Sonntag, 3. Juli 2011

-Müllers Lust.Volkslieder singen.Jugendbigband Anhalt.Leopoldsfest ins Wasser gef.Kathol.Gottesd.aus Himmelkron A9.Kraftort Garten.Tom Cruise*Schubert

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, ich wünsche allen Lesern einen schönen Ausklang des Sonntags. Es ist ja hier förmlich alles ins Wasser gefallen, mit dem Leopoldsfest, gestern Abend war die supergute Gruppe aus Weimar , Thüringen hier auf der Bühne, da es so gegossen hat, auch gestürmt, waren nur eine Handvoll Zuhörer dort, der Umzug fiel heute aus, wegen dem grässlichen Wetter, dabei haben wir so auf einen Tag ohne Regen gehofft, alles umsonst, heute hat der Regen dann eine Pause gemacht ,da war ich auf dem Marktplatz, es spielte die Jugend Bigband Anhalt.Super***
ALSO HIER SCHLEICHEN SICH IMMER LINKS REIN; DAS HATTE ICH NOCH NIE!!!DEM MUSS ICH NACHGEHEN!!!
THÜRINGEN
Quelle:www.thüringen.tourismus
http://www.thueringen-tourismus.de/urlaub-hotel-reisen/veranstaltung.html?veranstaltungsid=298172
JUGENDBIGBAND ANHALT
Hier ist ein Rückblick von der Jugendbigband, sie spielen aber bald wieder, auch im Anhaltischen Theater.
Quelle:www.kurt-weill.de
http://www.kurt-weill.de/pages_d/kwf_2_0_45_0.html
In Angedacht begrüße ich heute herzlich Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg, er war vor 4 Wochen erst bei uns, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn(((Rose))), er singt gern im Chor, er reist gern und fährt gern mit dem Rad und er hat heute für uns Volkslieder herausgesucht****Eine Rose habe ich für den netten Texter, er hat uns den Text auch wieder am Sonntag ins Internet gesetzt(((Rose)))HIER WAR WIEDER SOLCH EIN LINK

HIER BITTET DIE SENDUNG UM MITHILFE, das kam eben im MDR Fernsehen, Kripo live
KRIPO LIVE
MÄDCHENMORD IN ZELLA -MEHLIS
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/kripo-live/gewaltverbrechen/kripo150.html
ES IST SONNTAG; WIR SOLLEN AM SONNTAG ZUR RUHE KOMMEN
Ich habe heute einen Gottesdienst im ZDF gesehen, das war gut so, es hat ja hier wie aus Kübeln gegossen und da hat der Herr den Fernseher oder den Radiogottesdienst eingerichtet, glaube ich, auch für Menschen, die nicht mehr weit gehen können.
KATHOLISCHER GOTTESDIENST
KOMMT ZUR RUHE
AUS HIMMELKRON AN DER A9
Quelle:gottesdienste.zdf.de
http://gottesdienste.zdf.de/ZDFde/inhalt/27/0,1872,8248315,00.html
Ein paar Worte daraus, wie oft drücken uns Sorgen nieder, Krankheit, der Tod eines lieben Menschen, aber Gott sagt zu uns, kommt alle her, die ihr beladen seid, ich will euch erquicken. Heute ist die bundesweite Aktion der Autobahnkirchen, ich habe gehört, dass es heute den Reisesegen gibt, auch aufs Handy, es werden Christophorusplaketten gesegnet,der Reisesegen wurde auch gesungen.
Möge die Straße uns zusammenführen...
MÖGE DIE STRASSE- IRISCHES SEGENSLIED
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=-vmUfL2xVoM
Alle singen nicht die eine Strophe, anscheinend ist die Zeit zu kurz, aber heute habe ich sie gehört,im Gottesdienst..Sei über 40 Jahre im Himmel, bevor der Teufel merkt, du bist schon tot...
Ich bedanke mich herzlich für diesen Gottesdienst, man kann ihn ja auf Video ansehen***

In der Fliegezeitschrift, die ich schon jahrelang abonniert habe, gefällt mir ganz besonders ein Artikel, KRAFTORT GARTEN; MAGIE FÜR DIE SEELE. dem kann ich zustimmen, daher hole ich auch meine Kraft, dort fühle ich mich der Schöpfung und Gott ganz nahe, Tiere und Pflanzen gehören zu mir, wir sind eins.
FLIEGE-DIE MONATSZEITSCHRIFT
Quelle:www.fliege.de
http://www.fliege.de/zeitschrift/index.php
Einige Tipps für den Garten und..
Das habe ich im Radio gehört, mit Kieselsteinen und Brennnesseljauche kann man die Pflanzen düngen, Brennnesseln muss man pflücken, in Wasser tun, 3 Tage ziehen lassen, fertig ist der Dünger, Kieselsteine geben Nahrung für Pflanzen ab, Hornspäne sind gut, sie sind ein langfristiger Dünger, Kaffeesatz ist gut, Magermilch gemischt mit Wasser verhindert die Braunfäule bei Tomaten.
Ich hatte auch Probleme mit den Pflanzen, es war ja kalt, es hat gegossen, das erste Jahr habe ich wieder Gurken und Tomaten gepflanzt, ich habe dann über die Tomaten Folie gehängt, für die Gurken habe ich eine Überdachung gebaut, ich glaube das war richtig, bei mir regnet es in der Hütte rein, das ist immer bei so starken Regen, immer an einer Stelle, da steht nun eine Schüssel unter der undichten Stelle, ja und machen konnte ich natürlich nichts im Garten, sobald der Regen aufhört, verschneide ich die Süßkirschen, ich habe im Internet nachgesehen, Kirschen muss man gleich nach der Ernte verschneiden,
Zu mir noch, durch dieses nasse Wetter und den starken Wind, habe ich mehr Schmerzen, als sonst, auch ärgere ich mich über mich selber, ich war heute also in der Regenpause zum Leopoldsfest auf dem Mark in Dessau, es war ja auch alles gut, aber auf dem Nachhauseweg musste ich schon wieder eilen, kennt ihr das, Tür auf, Jacke runter, Tasche an die Erde, sofort auf die To, man kann es einfach nicht halten, das natürliche Bedürfnis, dann greift man einen Gegenstand, der fällt einen aus den Fingern, Tabletten auch, all so etwas eben, nicht schön.Früher ging das gut, zusammenkneifen, gut wars..
Joachim war am Freitag mit seinen Rolator unterwegs, der ist neu, er hatte ieinen Krückstock dabei, als er ihn aufheben wollte, weil er runter gefallen war, hielt er sich am Rolator fest, der kippte und Joachim, ihr wisst es ja schon, der Mann von Mara, fiel hin und konnte nicht alleine aufstehen, Zwei Engel ohne Flügel haben ihm geholfen, die eine Frau hat seinen Rolator bis in die Wohnung gebracht und ihm zu trinken gegeben, war bei ihm, bis es ihm besser ging, Mara war im Gottesdienst zu der Zeit, ihr geht es auch nicht gut, manchmal wird es ihr im Gottesdienst schlecht und sie muss nach Hause gehen, noch einmal zum Rolator, ich glaube man muss lernen, damit zu laufen, dass man sicher wird...

Geburtstag haben heute SEBASTIAN VETTEL; TOM CHRUISE; HARRISON SCHMIDT UND JULIAN ASSANGE,Rosen für alle(((Rosen)))
Ich nehme Tom Chruise, TOM CRUISE
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Cruise
TOM CRUISE
Quelle:www.tomcruise.com
http://www.tomcruise.com/
Fußball werdet ihr selber gesehen haben, hier geht nämlich die Welt unter, ein schlimmes Gewitter ist jetzt, mein Aaron hat sich schrecklich über den Donner erschrocken, also gießt es schon wieder, es schüttet vom Himmel herunter..furchtbar..es reicht nun!!!!!

GEBET
Vater unseres Lebens, der Liebe und des Lichts, ich grüße Dich, ich danke Dir für diesen Tag, HERR
HERR erbarme Dich über uns.
Ich habe noch etwas zu sagen, in der Bibel steht, bete und arbeite,Ora et labora , es steht weiter, im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot verdienen, Oliver Wendell Holmes sagte u.a.
LEBEN IST TÄTIG SEIN.MIT DEM TÄTIGKEIT AUFHÖREN HEIßT MIT DEM LEBEN AUFHÖREN

Ja, mein HERR so ist es besonders heute, in dieser Zeit,anscheinend war es schon zu der Zeit Holmes so, soll sich also nichts geändert haben?
Menschen werden krank ohne Arbeit, sie haben Sorgen, sie fühlen sich nicht wertvoll, nicht gebraucht, was ist sozial, sozial ist jedem Menschen die Möglichkeit zu geben, einer Arbeit nachgehen zu können.
Am Willen liegt es nicht.

Überall wird eingespart, auch bei den Pfarrstellen, den im Grunde wollen sie gute Pfarrer sein, sie wollen Seelsorger sein, aber wenige haben eine Planstelle, viele haben zwei Kirchen, oder mehrere, zu viel Büroarbeit, was soll das alles noch werden.
Die Menschen, die mit Harz 4 leben müssen, die Familien die Arbeit haben,aber zu wenig verdienen, um leben zu können, oder durch Arbeit auseinandergerissen werden, die vielen Jugendlichen, die keine Ausbildung bekommen, sind verhältnismäßig ruhig, aber es ist vorauszusehen, dass es irgendwann knallt..bei diesen Verhältnissen im Land, die selbst auf die Würde des Menschen herumzutrampeln, wo Geld alles ist, aber sie können es nicht zwei Herren dienen, dem Mammon und Dir, GOTT, Dir dienen heißt die Gebote einzuhalten, das ist es..

Ich schreibe das heute, weil irgendwas verändert werden muss, damit die Gesellschaft gesundet und das Miteinander und das Füreinander, das Erbarmen, die Barmherzigkeit wieder im Vordergrund stehen, Jung und Alt liebevoll miteinander umgehen und die Welt auf der wir leben schon jetzt ein wenig Himmel wird, für alle Menschen dieser Erde.
Ich schreibe das, das die Kirchen sich wieder füllen, Dir zu Ehren, HERR.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute , Müllers Lust..

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonntag,den 03.Juli 2011, Sprecher:Herr Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
nacherzählt von Lara
MÜLLERS LUST

VON DEN BLAUEN BERGEN KOMMEN WIR
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=_wWisQb0qUo&NR=1
Was meint ihr wohl, was wir in der Schule für einen Text gesungen haben,von den blauen Bergen kommen wir, unsre Lehrer sind genau so dumm wie wir, mit der Brille uff de Nase, sehn se aus wien Osterhase, von den blauen Bergen kommen wir..war mal Erinnerung, ist lange her, das geziemt sich natürlich nicht, so einen Text zu singen...der richtige Text ist schön, singt mit***
DAS WANDERN IST DES MÜLLERS LUST ; BY P:SCHÖNLEBEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Wq6E1ALfy5A
Hört auch das, die schöne Müllerin
DAS WANDERN VON DIE SCHÖNE MÜLLERIN ; FRANZ SCHUBERT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=grmcfawfWwc&feature=related
Das habe ich vor einiger Zeit im Konzert gehört..das ist natürlich Kunst..

Lassen wir nun Herrn Pfarrer Konstantin Rost zu Worte kommen, er singt gern Volkslieder, auch das Wandern ist des Müllers Lust, er fragt uns, warum werden Volkslieder nicht mehr gesungen, dass man sogar den Anschein hat, es ist machen Menschen peinlich Volkslieder zu singen.Warum also singt keiner mehr Volkslieder?
Er singt Volkslieder sehr gern, sie erzählen vom Leben, man kann sie leicht lernen, sie erzählen vom Glück, von der Liebe, von Sehnsucht sagt Lara, von Abschied ja, all das sagen Volkslieder aus, mitten aus dem leben sind ihre Texte, ihre Melodien berühren die Seele, ich habe ja jetzt alle Lieder mitgesungen, sagt Lara, ich kenne sie ja noch, auch die Texte, in der Schule haben wir sie gelernt, später haben wir sie auch gesungen, jetzt kaum noch, schade.
Herr Pfarrer Konstantin Rost erzählt vom Lindenbaum
FRANZ SCHUBERT: WINTERREISE " DER LINDENBAUM"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=05E3cVI88hA
Wilhelm Müller hat den Text geschrieben, Franz Schubert hat ihn vertont, Peter Schreier singt das Lied.
Da gibt es das Volkslied, horch was kommt von draußen rein, sagt Herr Pfarrer Rost weiter, es erzählt von einer unglücklichen Liebe, ein Mann muss zusehen wie seine Liebste einen anderen Mann heiratet,
HORCH WAS KOMMT VON DRAUßEN REIN-ROY BLACK
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=N6_g7m5Ja9I
Ja, ja, geh dann in mein Kämmerlein, trage meinen Schmerz allein..
FRAUENCHOR FACHINGEN- HAB MEIN WAGE VOLL GELADE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=2Ce8CkUTpeM
Drum lad ich all mein Tage, nur junge Mädchen auf mei Wage...hü Schimmel hü*Ein fröhliches Volkslied, ja. sagt Lara, ein trauriges noch, in einem kühlen Grunde, ..ich singe es wenn ich Sehnsucht habe .nach+
HERMANN PREY- IN EINEM KÜHLEN GRUNDE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=ogBvnG6Yw2c
Da gibt es noch so viele Lieder, es waren zwei Königskinder, die hatten einander so lieb, kein Feuer, keine Kohle kann brennen so heiß, wie heimliche Liebe, von der niemand was weiß, alle Lieder kenne ich noch..sie sind wirklich schön die Volkslieder, ich bin ja auch im Chor, da singen wir leider andere Lieder..Kirchenlieder..warum nicht auch mal ein Volkslied? Das müssen die Chorleiter ändern!Oder man geht in einen Volkschor, es tut so gut Volkslieder zu singen, fröhliche, traurige, man setzt die ganze Seele da rein.
Dann sagt uns Herr Pfarrer Konstantin Rost noch das letzte Lied an, kein schöner Land in dieser Zeit, ja das singen wir natürlich im Kirchenchor.Es ist auch ein schönes Lied.
TRAPP FAMILY THE MOVIE " KEIN SCHÖNER LAND
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=P7heFCWtzTM
Habt ihr auch den Film gesehen, er war so schön****(((Rosen)))
Aber nun sagt uns Herr Pfarrer Konstantin Rost was für ihn die Gnade Gottes ist, da nimmt er sie Zeilen des Liedes, im Frühtau zu Berge dazu, wo es heißt:
Werft ab alle Sorgen und Qual wallera und dann wir sind hinaus gegangen den Sonnenschein zu fangen, kommt mit und probiert es doch selbst einmal, und ich, Lara, habe mich heute verzettelt, verzettelt mit der Zeit, ich war so begeistert von den Volksliedern, habe gesungen, gesungen, was das Zeug hält.
Herr Pfarrer Rost wünscht uns viel Erfolg beim Einfangen des Sonnenscheins, nun hier war kein Sonnenschein, nur Regen und jetzt kracht es auch noch, sagt Lara, aber im Herzen vielleicht, da ist Sonnenschein, bei all den schönen Liedern heute.
Volkslieder gab es heute 19.30 in Magdeburg zu hören, in der Ambrosiuskirche, sagt uns der Pfarrer..****
Wir hatten in der ev.Kirche in Wörlitz Frühlingsliedersingen gehabt, drei Chöre mit dem Anhaltinischen Zupforchester, das war auch schön**Volksliedersingen in der Kirche ist Spitze**

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR FREIHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
Evangelisches Kirchspiel Magdeburg-Süd
http://www.ksp-md-sued.de/
Quelle:www.volksstimme.de
http://www.volksstimme.de/vsm/nachrichten/lokalausgaben/magdeburg/magdeburg/?em_cnt=1933144
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

IM FRÜHTAU ZU BERGE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=UfkuiDj-tGI

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.