Mittwoch, 6. Juli 2011

-(Un)Reinheitsfimmel.Weil alles gut wird.Du meine Seele singe.Denn er hat seinen Engeln.Tag des Kusses.Bush Sylvester Stallone* Sing Hallelujah..

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, es ist Mittwoch, die Woche wird geteilt,so sagt man es, heute ist der Internationale Kusstag, wie bekommt man einen Kussmund? Indem man das Horn bläst.In Angedacht lesen oder hören wir heute von übertriebener Sauberkeit, was vielleicht gar nicht gut ist, Dreck reinigt nämlich den Magen, so haben wir es als Kinder gelernt, z. B. einen Kohlrabi essen, direkt vom Acker,da haben wir doch mit den Zähnen die Schale entfernt, und dann den Kohlrabi gegessen, vorher mal an der Jacke abgewischt, wir sind nicht krank geworden davon, heute wäre das nicht mehr möglich.Im Wort zum Tag lesen wir von Westernhelden, von Radebeul und mehr.
Jetzt ist es gleich 22 Uhr, ich komme spät zum Schreiben, wir hatten heute doch noch einmal ein Zusammensein vom Chor, eine von uns ist eine leidenschaftliche Fotografin, sie hat Bilder vom Chor, wo einige davon 40 Jahre, 20 Jahre alt sind, auch von jetzt, unser Pfarrer hatte am Sonntag Geburtstag, so schauten wir die schönen Bilder an, beim letzten Bild bewegten sich plötzlich die Münder von denen, die zu sehen waren, ich dachte ich sehe einen Geist, nein Karin hatte sogar den Ton dazu, das war eine Überraschung, Freude: Freude heute die ganze Zeit dort, der Pfarrer gab Sekt und Naschzeug aus, ja es war gemütlich, unser Chorleiter hat Kerstin und mich nach Hause gefahren, das war Freude, ja und nun singe ich, DU MEINE SEELE SINGE; SO SINGE DOCH SO SCHÖN**
SCHÖNEBERG: CHORAL" DU MEINE SEELE SINGE"; EVANGELISCHES GESANGSBUCH 229
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=oLHfoDKVx2Q
JUGENDCHOR REICHELSHEIM- DENN ER HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=TFfDcPfHTmA&feature=related
Das haben wir aber als Kanon heute als Abschlusslied im Chor gesungen, ein jeder soll gut behütet seine, die 1. Chorprobe ist wieder am 31.August 2011.
Internationaler Tag des Kusses
SCHMATZ FÜR DEN SCHATZ
Quelle:www.spiegel.de
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,772730,00.html
Ja, küssen ist keine Sünd, mit einem schönem Kind, wen aber küssen die Singles?
FUßBAL IST AUCH HEUTE; SCHWEDEN GEGEN USA; bis jetzt führt Schweden, würde mich freuen, wenn Schweden gewinnen würde***

AM 6.JULI WURDE GEORGE W.BUSH geboren, er feiert den 65.Geburtstag.

Geburtstag hat heute Sylvester Stallone, herzlichen Glückwunsch für ihn, (((Rosen)))
SYLVESTER STALLONE
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Sylvester_Stallone
SYLVESTER STALLONE FEIERT SEINEN 65.GEBURTSTAG
Quelle:www.moviepilot.de
http://www.moviepilot.de/news/sylvester-stallone-feiert-seinen-65-geburtstag-111314
Sie haben an einem Tag Geburtstag, Bush und Rambo Stallone und sind doch so unterschiedlich, der Eine wohl mehr oder weniger unbeliebt, und Stallone super, tja, so kann es gehen.

MEIN TAG
Gedanken, Deutschland ist der drittgrößte Waffenlieferand der Welt, was ist nun mit Saudiarabien, lieferte Deutschland Panzer dorthin, den Leopard 12?
Keiner spricht sich aus, dabei hat Deutschland sich doch vor langer Zeit verpflichtet keine Waffen in Krisengebiete zu liefern!

Wer bezahlt eigentlich Griechenland, die Regierung spricht"WIR", wer ist aber wir?

INZWISCHEN HAT SCHWEDEN GESIEGT;2:1 hat SCHWEDEN GEGEN DIE USA GEWONNEN; FREUDE***Es ist jetzt 22.38 Uhr.

Nun ich habe heute im Garten gearbeitet, gehackt, tue eich es nicht, dann wächst mir das Unkraut wieder zu hoch und überwuchert alles, an den Kartoffeln habe ich hässliche Larven gesehen, rote Larven, mich ekelt es, wenn ich sie absuchen muss, das aber muss ich tun, sie fressen die Blätter ab.
Mal sehen, wie ich das mache und wen ich sie habe, wohin damit, Jürgen Fliege hat in seinem Tagebuch von einer Schneckenplage geschrieben, er bringt sie in den Wald, damit ihn später mal keine Schnecke ansieht und sagt, du hast mich getötet, lest es einfach mal bei Fliege nach, sein Tagebuch.Ihr wisst es ja Fliege de.in seiner Internetkirche,SCHNECKENPLAGE, vom 4.7.2011*
ja und so verging der Tag, es ist immer sehr schnell Mittag, dann eilen die restlichen Stunden auch sehr schnell davon, schon war es Abend und vom Chor schrieb ich schon.

Zum Nachlesen das Wort zum Tag Mittwoch,den 06.Juli 2011,Sprecher: Herr Pfarrer Christian Mendt. Pfarrer in der Lutherkirchgemeinde in Radebeul ,das Thema ist :CHARLOTTE
Quelle::www.mdr.de/mdr1/radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Lest wieder gern den Text, es ist wieder eine schöne Geschichte***

GEBET
Alles, was ich bin,soll aus Dir entspringen mein Gott.
So wie ich sein soll, sollst Du bestimmen, HERR.
Alles was ich fühle soll Dich lieben.
Alles was ich denke soll Dich umkreisen, HERR
Alles, was ich tue,
soll DIR dienen,und alle meine Liebe will ich Dir schenken, HERR
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, (Un) Reinheitsfimmel.

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch,den 06.Juli 2011, Sprecher: Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
nacherzählt von Lara

(UN) REINHEITSFIMMEL

Herr Pfarrer Rost weist uns heute zuerst auf einen Bibeltext hin, Neues Testament, Apostelgeschichte Kapitel 10, Vers 26.Da heißt es, dass kein Mensch unrein ist, nun aber ist Herr Pfarrer Konstantin Rost beim Fleischer und der zieht einen Wegwerfhandschuh an, so wie ihn die Ärzte tragen, und damit wickelt er Würstchen ein, drei Wiener Würstchen, umständlicher geht es wohl nicht mehr.
Dabei, so denkt Herr Pfarrer Rost ist doch nur bei Sprossen Vorsicht geboten.Doch aber nicht bei Wurst und Fleisch ! Mein Fleischer macht das nicht, sagt Lara, das würde ich auch gar nicht gut finden.
Aber der Pfarrer sagt, dass sich das verbreitet hat, mit den Handschuhe anziehen beim Verkauf von Lebensmitteln, auch beim Dönerladen wird das so gemacht, sogar bei Bäcker....

Er denkt daran, wie es war, als er ein kleiner Junge war, da reichte man ihm Kekse einfach über den Ladentisch rüber, das war ganz normal, heute aber würde manche Mutter besorgt gucken, wenn ihr Kind etwas ohne Handschuh bekommt, Lara sagt, das ist übertrieben, aber wenn sie es so haben wollen, dann sollen sie, Herr Pfarrer Rost sagt, dass er in Ermangelung von Plastehandschuhen beim Bäcker, keine Magenkrämpfe bisher bekommen hat, na in Dessau wird das auch nicht gemacht, sagt Lara, ..das ist gut so.
Es ist schon wichtig, auf Sauberkeit zu achten, aber man muss es nicht übertreiben, was man tun muss, sich die Hände regelmäßig waschen, das reicht aus.

Herr Pfarrer Konstantin Rost denkt manchmal, dass wir einen Reinheitsfimmel haben, am besten ist es, wenn alles klinisch rein ist, weil alle Welt gefährliche Bakterien fürchtet, Angst davor hat..
ABER KEIN MENSCH IST UNREIN, das steht nun in der Bibel, somit ist der Fleischer nicht unrein, der Döner-Mann auch nicht, Würstchen bekommen eben auch ohne Handschuhe aus Kunststoff, also lieber keine Einweghandschuhe in jedem Fall sagt Lara.Das kann einen nämlich den Appetit verderben!

Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
Evangelisches Kirchspiel Magdeburg-Süd
http://www.ksp-md-sued.de/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DR. ALBAN FEAT YAMBOO - SING HALLELUJAH 2005
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=nY_g8eCvkp8&feature=player_embedded#at=60

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.