Sonntag, 1. Mai 2011

-Jesus stirbt schon wieder?Seligsprechung.Was bleibt sind Reliquien.Meine Seele ist stille in Dir.Maifeiertag.Costa Cordalis* Dieter Moor* Weltlachtag

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, ich wünsche allen Lesern noch einen schönen Abend.Wir werden Pölitz lesen, mal ganz anders, heute ist auch der weiße Sonntag wir können das schöne Lied hören, meine Seele ist stille in dir, wir können es mitsingen, in Angedacht haben wir einen neuen Sprecher, er hat heute das Thema gewählt, was Jesus stirbt schon wieder, ja das sagt ein kleines Mädchen zu ihrem Papa, als sie vom Karfreitag im Radio hört, was sie dann sagt, lesen wir später*Heute ist der 1. Mai, da ist der Internationale Kampftag der Arbeiter, da haben wir den Weltlachtag, es waren Gottesdienste, Papst Johannes Paul II. ist selig gesprochen worden, es gibt glaube ich nur zwei Seligsprechungen, einmal Mutter Theresa und nun Papst Johannes Paul II.
Das hier müsst ihr unbedingt lesen, das wusste ich noch nicht, dass man irgendetwas von einem Verstorbenen braucht, in diesem Fall Blut, um die Seligsprechung vornehmen zu können.
Nach der Seligsprechung
WAS BLEIBT SIND RELIQUIEN
Quelle:www.tagesschau.de
http://www.tagesschau.de/ausland/reliquienkult100.html
Das ist hier ein Rückblick, was ich so überföogen habe, macht mich neugierig, es sit ein Für und Gegen, wie ich lese, FRAGWÜRDIGE SELIGSPRECHUNG
Quelle:www.piusbruderschaft.de
http://www.piusbruderschaft.de/component/content/article/717-aktuell/4927-fragwuerdige-seligsprechung
MEINE SEELE IST IST STILLE IN DIR - KLAUS HEIZMANN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=WNiNDjxFrFY&feature=related
MAIFEIERTAG
GEWERKSCHAFTEN FORDERN GERECHTE LÖHNE
Quelle:http://193.22.36.128/sachsen-anhalt
http://193.22.36.128/sachsen-anhalt/8534091.html

Geburtstag hat heute Costa Cordalis, herzlichen Glückwunsch*****
COSTA CORDALIS
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Costa_Cordalis
COSTA CORDALIS - ANITA 1976
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=V3eZoBkydcU
Das war meine Zeit, wie oft ich das gesungen habe, sehr oft.. im fröhlichen Kreis, auch bei feiern mit den Arbeitskollegen, eine schöne Erinnerung, gesungen, getanzt, Fröhlichkeit und Freude, ja ***
Geburtstag hat heute Dieter Moor, herzlichen Glückwunsch*****
DIETER MOOR
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Moor
LITERATURFILM - DIETER MOOR: WAS WIR NICHT HABEN; BRAUCHEN SIE NICHT BUCHTRAILER
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=7n5vB-nz7HE
Ich finde gut was er sagt, so denkt man von uns, Urmenschen sind wir, aber wie er wirklich lebt, wie gut es ihm gefällt, das könnt ihr anklicken hier.Moors Landleben, Sonja und Dieter Moor u.s.w.

LASST UNS FRÖHLICH SEIN UND LACHEN, WELTLACHTAG AM !:MAI 2011
JUST HA; HA; HA
Weltlachtag 2011
Quelle:www.yogilachen.de
http://www.yogilachen.de/yoga-weltlachtag/index.htm
Man darf Tiere nie küssen sagt der Lehrer, weil das so gefährlich ist, wegen der Bazillen, da fragt der Sohn den Vater ob das stimmt, ja sagt der, das könnte so sein, die Tante hatte einen Papagei, den hat sie immer geküsst, der Papagei ist eingegangen..
Ich gehe mal zu PÖlitz, er war gestern dran, ich habe ihn verpasst, weil ich schon im Garten war und kein Radio mit hatte, heute habe ich an das Radio gedacht, ich habe dann von Figaro einen katholischen Gottesdienst gehört aus der PFARREI ST. WIGBERT ERFURT mit Herrn Pfarrer Wigbert Scholle.So mitten in der Natur einen Gottesdienst zu hören ist sehr schön, man fühlt sich Gott ganz nahe, ein schöner Gottesdienst war es.Die Predigt war die GESCHICHTE VOM UNGLÄUBIGEN THOMAS
Quelle:www.exerzitien-herzensgebet.de
http://www.exerzitien-herzensgebet.de/didimus.pdf
DAS PÖLITZ - FRÜHSTÜCK 30.04.2011
Quelle:www.magdeburger-zwickmuehle.de
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/front_content.php?idart=33
Vermisse heute Muttilein, doch dichten, das ist auch mal fein.....*

MEINE SEELE IST IST STILLE IN DIR - KLAUS HEIZMANN
Quelle:ww.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=WNiNDjxFrFY&feature=related
GEBET
Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfüllte Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.

Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefsten Herzensgrund:
MEIN GOTT; ICH LIEBE DICH AUS GANZEM HERZEN; ÜBER ALLES; MEIN GOTT; ICH WILL ALLES; WAS DU WILLST.
MEIN GOTT; ALLES; WAS DU WILLST; DAS ICH TUN SOLL; WILL ICH TUN.Amen
Ratschläge an Moussa, 1914(Schriften, S.39)

Ich gehe zu Angedacht, da begrüße ich heute unseren neuen Sprecher, den Theologen Guido Erbrich
Roncalli-Haus Magdeburg, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn, (((Rose))) eine Rose((Rose)) für den netten Textler, der auch am Sonntag, Feiertag den Text ins Internet gesetzt hat.

An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonntag,den 01.Mai 2011, Sprecher Herr Guido ErbrichGuido Erbrich
Roncalli-Haus Magdeburg
nacherzählt von Lara

JESUS STIRBT SCHON WIEDER ?

Das kleine Mädchen ist fünf Jahre alt, es hört gerade im Radio, dass Karfreitag Jesus gestorben ist, da schaut sie zum Papa und fragt, was schon wieder?Gleich darauf sagt sie, nun danach wird er schon wieder leben, das sagt uns Herr Guido Erbrich, vielleicht ist es seine Tochter, die das gesagt hat, er ist stolzer Vater von drei Kindern***Ich finde die Worte der kleinen Tochter schön, Kinderglauben ist etwas ganz Besonderes, sie tut so, als ob das alles belanglos ist mit Jesus, ach, er wird schon wieder leben sagt sie.Beneidenswert wie locker die Kleine den Tod nimmt.
Herr Erbrich sagt, dass wir Menschen dem Thema Tod und Sterben nicht aus den Weg gehen können, vor der Macht des Todes sind wir ohnmächtig, jeder, ohne Ausnahme.
Dann kommt der Glauben ins Spiel, spätestens dann, in unserer letzten Stunde, dann überlegen wir, was das Ende ist, das leben oder der Tod und Lara sagt, wir klammern uns dann an die Hoffnung leben zu können nach dem Tod, uns in Erinnerung zu rufen, dass es da noch etwas gibt, danach.Wir glauben dann, das dem Ende des Lebens etwas weiter geht, wir wollen ins Licht.

Herr Guido Erbrich sagt uns, dass trotzdem Zweifel erlaubt sind, denn Glauben ist nicht Wissen, es gibt in diesem leben keine Antwort auf die frage wie es weitergeht, auch nicht was weitergeht, man kann zwar auf der Suche nach der Antwort vieles entdecken, aber auch vieles dabei übersehen.
Menschen reagieren verschieden, der Eine sagt, mit dem Tod ist Schluss, da kommt nichts mehr danach, der andere glaubt, dass er leben wird.
Der sagt dann, dass er gespannt ist was Gott mit mir vorhat, das schrieb auch die schwedische Schriftstellerin Selma Lagerlöff sagt uns Herr Guido Erbrich und Auferstehung sagt er weiter, ist viel mehr.
Für mich, sagt Lara ist das der Traum, meine Lieben wiedersehen zu können, es ist Jesus um den Hals fallen, einfach so, ohne daran zu denken, was in meinem leben verkehrt lief, Jesus um den Hals fallen, bei ihm und meinen Lieben bleiben, die mir schon vorausgegangen sind*

Heute ist auch weißer Sonntag, immer eine Woche nach Ostern ist das.Manche sagen auch Kleinostern dazu.
WEIßER SONNTAG
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fer_Sonntag

DER HIMMEL SEI MIT UNS
Ich bitte um den Segen, HERR

MARIA MIT DEM KINDE LIEB UNS ALLEN DEINEN SEGEN GIB:
AVE MARIA

JESUS ICH GRÜßE DICH; DU ABER SEGNE MICH;
SEGNE MICH UND ALLE HIER; JESUS DAFÜR DANK ICH DIR:
AMEN

Lieben Dank an Herrn Guido Erbrich
Roncalli-Haus Magdeburg.
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?client=4&lang=5&idcat=2712&idart=15296
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle:
Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

MEINE SEELE IST IST STILLE IN DIR - KLAUS HEIZMANN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=WNiNDjxFrFY&feature=related

Klaus Heizmann , er sit sehr bekannt, in den Chören singt man gern seine Lieder, wir auch, Danke***

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.