Montag, 5. August 2019

-Hanne Haller-Hall lieber Gott. Maria Schnee 2019. 14-Tage-Wetter Deutschland. Wochenspruch. Angedacht, Kevin, Sommerwiese. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Matthäus 6, Vers 26 und 34, Danke sagen, Tönet ihr Pauken, Dies-Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Gebet einer Sünderin-Hanne Haller, Himmlische Hits, Lukas 14, 15-24, Themen mit Bog aus Dessau, von mir-Das Geheimnis der Zufriedenheit und mehr

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Montag Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und eine gute, neue Woche*.
 
HANNE HALLER - HALLO LIEBER GOTT 1986
Quelle:www.youtube.com
 
Heute ist Maria Schnee. ein katholischer Gedenktag
 
MARIA SCHNEE 2019
5. August 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein,  dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
WOCHENSPRUCH
 
So seid ihr nun nicht Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen
Epheser 2,19
 
In Angedacht begrüße ich herzlich unseren neuen Sprecher.Es ist Jürgen Wolff von der katholischen Pfarrei Heilige Familie Bitterfeld.Er wird uns diese Woche durch Angedacht begleiten*eine Rose für ihn (((Rose)))
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT GESTERN- KEVIN
 
Neben Kevin will ich nicht sitzen. Aber der ist doch ok sagt Herr Wolff. Nein der ist doof.
Ging da nicht eine Meldung durch die Presse über Mobbing in der Grundschule?
 
MOBBING IN DER GRUNDSCHULE: WIE KANN ICH MEIN KIND STÄRKEN?
Quelle:ww.de.scovo.com/eltern/ratgeber...
 
Es gibt viele Arten zu töten, Bertold Brecht. Du sollst nicht töten 5. Gebot.Strafe Gottes, der seinem Bruder zürnt,Schon in der 3. Klasse fängt das Morden tief im Herzen an.
 
Lara sagt, gute Worte bauen auf, böse Worte reißen nieder und Worte können wie Schwerter sein.
 
Das muss unterbunden werden mit dem Mobbing. Für Jesus gilt alles gut zu machen. Setzen wir darauf unsere Hoffnung meint Lara.
 
Jürgen Wolff von der katholischen Pfarrei Heilige Familie Bitterfeld*
 
ANGEDACHT HEUTE- SOMMERWIESE
 
Eine Sommerwiese, wo sehe ich sie. Auf Omas Wachstuchdecke ist sie abgebildet.Ein Dichter aus Österreich schrieb. Wir sind die Menschen der Wiesen, bald unter den Wiesen
 
ZITATE:EU
 
ERNST JANDL
Quelle:www.zitate.eu/author/janfl-ernst..
 
Ein biblischer Gedanke. Im Petrusbrief steht es, Brahms hat es vertont.So schön wie diese Wiese blüht. so lange sollen wir uns freuen, irgendwann liegen wir drunter.
 
SOMMERWIESE
Quelle:pixabay.com/de/images/search/sommerwiese/
 
Schaut euch die schönen Bilder an, genießt es und nutzen wir jeden tag, den wir leben dürfen, danken Gott dafür. Danke, dass ich leben darf, Danke dass ich heute leben darf, Herr, jeder für sich sollte danken sagt Lara.
 
Den Text hört bitte heute nach. Ich habe nur den Text, den ich im Radio höre. So schnell kann ich manchmal nicht mitschreiben. Das Podcast kan ich mit meinen Arbeitslaptop nicht hören.
 
Früher hatte das MDR Sachsen-Anhalt Beides, Text und Podcast..Dann wurde der Text eingespart.,Lara. Bin ärgerlich darüber.Sagt Lara. es spricht
 
Jürgen Wolff von der katholischen Pfarrei Heilige Familie Bitterfeld*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher(in) der Katholischen Kirche* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke
 
GOTT SEI MIT UNS
 
Habt noch frohe Stunden, den Kranken wünsche ich gute Besserung***
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
 
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,

wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.Bitte hört da auch rein, es sind auch schöne Texte*
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
IMMER GILT: FRIEDEN SCHAFFEN OHNE WAFFEN
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 .
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN  TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne den Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE GESTERN
 
Geburtstag hatte gestern, Barack Obama, Florian Silbereisen hatte Geburtstag , Rosen für sie (((Rosen)))
 
FLORIAN SILBEREISEN
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
BARACK OBAMA
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Rosi Mittermayer hat heute Geburtstag, und Helene Fischer  Rosen für alle(((Rosen)))
 
HELENE FISCHER
 
ROSI MITTERMAIER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
MATTHÄUS 6, VERS 26 und 34
 
Von Jesus wird erzählt, dass er einmal seine Zuhörer provozierte, indem er ihnen sagte: Sorget nicht, was ihr essen und trinken werdet. Schaut die Vögel unter dem Himmel an. Sie säen nicht.
 
 Sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Seid ihr denn nicht viel mehr als sie Vielleicht kann man sich von so einem Leichtsinn nur kopfschüttelnd abwenden. Vielleicht lockt es einen aber auch, gelassener durch dieses Jahr zu gehen.
Das von Jesus habe ich bei mir im Flur an ein Bild angeheftet und ich habe auch darüber stehen, wo ich diesen Text, diese Worte finden kann.

In Matthäus 6, Vers 26 und 34 .
Tja, da gehe ich öfter einmal lesen..

DANKE SAGEN

Einmal ging es um die Frage..Muss die Menschheit die Kriege der Steinzeit weiterführen mit modernen Mitteln . Jesus sagte, Selig sind die Friedfertigen..Ein  Pfarrer sagte einmal, was Kinder zuerst lernen...:
 
Das Haben wollen nämlich.Und das, weil es die Erwachsenen vormachen.Für das Danke sagen, brauchen wir oft ein ganzes Leben....und immer wieder unseren Verstand..
 
Er kennt Familien, die gar nicht so kirchlich sind, sich aber bevor sie essen, an den Händen halten und sich gegenseitig Guten Appetit wünschen .
 
Solch eine Tischgemeinschaft trägt zum inneren Gleichgewicht bei, ist gut für die Seele, ein schönes Ritual.Man kann so einfach Danke sagen, für denjenigen, der das Essen vorbereitet hat, für denjenigen, der es herstellt, all die vielen Leute, bevor daraus ein Essen wird, denen kann man danken.

Bei mir beginnt das Danken, vor dem Essen, mit dem Falten der Hände.
Ich danke meinem Herrn...und eigentlich sage ich immer den gleichen Satz...

Komm, lieber Jesus sei unser Gast und segne, was Du uns bescheret hast... das tue ich auch, obwohl ich alleine bin...das ist ein gutes, dankbares Ritual und mir wurde das Essen ohne das Falten der Hände und ohne den Dank dafür, nicht schmecken
 
Johann Sebastian Bach "TÖNET IHR PAUKEN"
Das wusste ich noch nicht, es kam im MDR1 Radio Sachsen, das Wort am Sonntag, immer so Dreiviertelacht am Sonntag.
 
Es ist die Königenkanthate , geschrieben hat sie Bach für Maria Josepha, eine wunderbare Frau, später nimmt Bach die Musik für sein Weihnachtsoratorium,
 
Jauchzet frohlocket, das war zu dieser Zeit öfter so, dass man auf schon geschriebene Musik zurückgriff.Die Königenkanthate ist ein Denkmal für die sächsische Kurfürstin, wer aber war sie?
 
MARIA JOSEPHA VON ÖSTERREICH (1699- 1757)
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Sie kam schließlich nach Dresden, wo sie auch starb, dort verlangte sie, dass man einen katholischen Friedhof anlegte,
 
 Ihr Gatte ließ sie in allen Dingen gewähren, weil sie ein liebevoller Mensch war und viel Gutes für diejenigen tat, denen es nicht so gut ging.Bach und Maria Josepha lebten zur gleichen Zeit, deshalb hoffe ich dass ich die richtige Maria Josepha genommen habe*
 
JOHANN SEBASTIAN BACH ;TÖNET IHR PAUKEN! ERSCHALLET TROMPETEN BWV 214
Quelle:www.youtube.com
 
Erkennt ihr es, wir hören es auch Im Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach*
Wunderschön*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
Gestern
 
TAG DER KÜSTENWACHE 2019
4. August 2019 in den USA
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
TAG DES CHAMPAGNERS 2019
4. August 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Ich habe noch keinen Champagner getrunken, nur Sekt..Champagner ist sehr teuer.
 
Heute ist Maria Schnee- steht oben
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
Das habe ich gestern im NDR1 Niedersachsen gehört bei Himmlische Hits
 
HIMMLISCHE HITS : GEBET EINER SÜNDERIN- HANNE HALLER
Quelle:www.ndr.de/ndr1-niedersachsen/Himmlische Hits..
 
Immer Sonntags so um 9:20 Uhr. Heute wieder mit Pfarrer Oiver Vorwald. Hier habt ihr das Lies auf youtube
 
GEBET EINER SÜNDERIN
Quelle:www.youtube.com
 
Das war am 28. Juni bei Himmlische Hits dran, wunderschön und gut erklärt.Ich wuste bisher nicht, dass die Orgelmusik von Bach ist. Danke*
 
HIMMLISCHE HITS: A WHITER SCHADE OF PALE- PROCOL HARUM
Quelle:www.ndr.de/ndr1/niedersachsen/Himmlische Hits...
 
Herzlichen dank an NDR1 Niedersachsen und dem Radiopfarrer Oliver Vorwald*
 
LUKAS 14, 15-24
 
Die Beladenen sind eingeladen zu Lukas 14, 15-24 nacherzählt..in zeitgemäßen Worten

Das hörte einer, der zu Tische saß und er sprach:
Selig ist, der das Brot esset im Reich Gottes.
Und er sagte:

Es war ein Mensch, der machte ein großes Abendmahl und lud viele dazu und sandte seinen Diener aus alle einzuladen und er sagte, kommt es ist alles bereit.

Aber sie fingen an, sich einer nach dem Anderen zu entschuldigen, dass er nicht kommen könne, einer hatte gerade geheiratet und wollte bei seiner jungen Frau bleiben,
 
 Ein anderer hatte sich ein Grundstück gekauft und wollte es bestaunen, einer hatte einen neuen Wagen und wollte diesen ausfahren, ein anderer hatte gerade einen spannenden Film an,
 
 Ein anderer war online, noch einer, der eingeladen war, war im Gebet vertieft und sah nicht den Menschen, der im Elend lebte, der um Hilfe bat, ein anderer war im Dienst und kam nicht von der Arbeit weg,
 
 Er machte freiwillig Überstunden, um noch mehr Geld zu raffen.Er war keinem Arbeitgeber unterstellt, er war selbstständig.

Alle hatten eine Ausrede, da wurde der sie eingeladen hatte zornig und er befahl seinem Diener, alle Menschen einzuladen, die obdachlos waren, die Hunger hatten und in Armut lebten,
 
 Er lud sie alle ein und er gab ihnen ein Dach über den Kopf, er gab ihnen Essen und Trinken und er sprach mit ihnen und er hörte ihnen auch zu.
 
Die Gäste die nun geladen waren, waren dankbar und für eine Weile vergaßen sie ihre Sorgen, den Hunger, die Auswegslosigkeit ihrer Situation.

Und der Hausherr sagte ihnen, ihr könnt immer wieder zu mir kommen, aber jene nicht, die meine Einladung nicht angenommen haben, es scheint ihnen zu gut zu gehen.

Das sei gewiss, dass diese Männer niemals das Abendmahl schmecken werden.
Vater lass und demütig und dankbar sein.
 
Quelle:aus einen Gottesdienst in der Gemeinde
 
THEMEN MIT BLOG AUS DESSAU
 
Juli 2019  bricht den Rekord
 
HEIßESTER MONAT DER MESSGESCHICHTE
Quelle:www.tagesschau.de....
 
Viele Mensche leiden darunter. Die Tiere und alles was da blühen, wachsen wil verdorrt.
 
In den Nachrichten gibt es nur negative Beiträge. Morde, Gewalt, Krieg.Hetze kommt noch dazu. Ich habe es einfach satt heute. Klickt bitte die Links an für die Nachrichten der Welt.
 
Ich möchte heute hier nichts extra schreiben, weil das Blog eigentlich ein Blog der Ruhe und Besinnung sein soll.
 
Martin Luther Christfest (letzter Teil der Schrift)

Ich kenne keinen größeren Trost, der den Menschen gegeben wäre, als daß Christus ein Mensch, ein Kind, ein Säugling wurde, der im Schoß seiner Mutter spielt und an ihrer Brust liegt. Wen gibt es, den dieser Anblick nicht ergriffe und tröstetete?

Die Wunderzeichen sollen dazu dienen, daß wir den wahrhaftigen Gott erkennen. es sollte uns führwar nichts fröhlicher sein i der Schrift als dies, daß Christus geboren ist von der Jungfrau Maria. Gold, Freunde, Macht und Ehre können uns nicht so erfreuen wie die fröhliche Geschichte, daß Christus menschgeboren ist.
 
BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOWACK DESSAU
Quelle:barrynoa.blogspot.com/2019
 
Heute über Greta Thunberg und die Miliarden..
 
VON MIR
 
DAS GEHEIMNIS DER ZUFRIEDENHEIT

Das Geheimnis der Zufriedenheit
Es kamen einmal ein paar Suchende zu einem alten Zenmeister.
"Herr", fragten sie "was tust du, um glücklich und zufrieden zu sein? Wir
wären auch gerne so glücklich wie du."

Der Alte antwortete mit mildem Lächeln: "Wenn ich liege, dann liege ich. Wenn
ich aufstehe, dann stehe ich auf. Wenn ich gehe, dann gehe ich und wenn ich
esse, dann esse ich."

Die Fragenden schauten etwas betreten in die Runde. Einer platzte heraus:
"Bitte, treibe keinen Spott mit uns. Was du sagst, tun wir auch. Wir schlafen,
essen und gehen. Aber wir sind nicht glücklich. Was ist also dein Geheimnis?"
Es kam die gleiche Antwort: "Wenn ich liege, dann liege ich. Wenn ich
aufstehe, dann stehe ich auf. Wenn ich gehe, dann gehe ist und wenn ich esse, dann
esse ich."

Die Unruhe und den Unmut der Suchenden spürend fügte der Meister nach einer
Weile hinzu: "Sicher liegt auch Ihr und Ihr geht auch und Ihr esst. Aber
während Ihr liegt, denkt Ihr schon ans Aufstehen.
 
 Während Ihr aufsteht, überlegt
Ihr wohin Ihr geht und während Ihr geht, fragt Ihr Euch, was Ihr essen werdet.
So sind Eure Gedanken ständig woanders und nicht da, wo Ihr gerade seid.
 
 In dem Schnittpunkt zwischen Vergangenheit und Zukunft findet das eigentliche
Leben statt. Lasst Euch auf diesen nicht messbaren Augenblick ganz ein und Ihr
habt die Chance, wirklich glücklich und zufrieden zu sein."
(Quelle unbekannt ) Meine Aufzeichnungen.
 
Wollte ich noch einmal schreiben für alle, auch für mich. Man vergist es so oft bei dem Stress im Alltag.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder.
 
Ich habe einen tollen Link gefunden auf der Suche danach wo ich das Podcast hören kann von Angedacht. Das Podcast kann ich nicht nachhören, aber hier sind noch schöne Angedachts.
 
Johannes Fähndrich Pastor und Autor von Dynamis
Quelle:www.dynamis-kooperation.de/downloads..
 
Die aktuellen Angedachts kriege ich hier auch nicht, aber ich höre seine Angedachts mir noch mal an.Danke
 
Es ist immer noch zu warm, zu trocken hier.Ein wenig geregnet hat es heute. Freude.Gestern bin ich zu Hause geblieben, habe die Gottesdienste zu Hause geguckt, die beide schön waren.
 
Danach war ich im Garten die Tiere versorgen, heute auch.Müde war ich danach, habe dann in meinem Buch weiter gelesen.Luise Endlich Neuland. Einfache Geschichten.
 
Heute war ich dann bei Netto, hatte kein Brot mehr, weil es verschimmelt war.Sehen wir aber doch die dennoch Freude, bei allem was uns bedrückt.
 
Habt es gut und eine gute Zeit noch heute. liebe Grüße allen Lara
 
FÜR EUCH 
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
.
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.