Dienstag, 6. August 2019

-Handel-Dixit Dominus.Gardinet. Verklärung des Herrn. 14-Tage-Wetter Deutschland. Angedacht, Die Hölle und was dahinter steckt. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Papa Hand, Sie hatte einen Traum, Herzlichen Glückunsch Anged. Dies, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Handel: Te Deums, Lebenshilfe, Was mich bewegt-Hiroshima Gedenktag heute, Pudhys-Hiroshima, Abschied von Toni Morrison, Themen mit Blog aus Dessau, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
Passt gut auf euch auf, es ist zu heiß oder zu schwül und stickig in Deutschland. Solche hohen Temperaturen sind für uns Europäer kaum zu ertragen.

 Auch nicht für die Tiere, die Pflanzen vertrocknen überall.Waldbrände vernichten unsere schönen Wälder.
Herr erbarme dich über uns. das ist zu viel für uns alle.Nicht schon wieder diese Hitze.
 
Unser Vater- Es müssen auch Menschen arbeiten, willst Du dass sie umkippen und sterben und wir auch?
 
HANDEL- DIXIT DOMINUS-GARDINET
Quelle:www.youtube.com
 
Heute ist
 
VERKLÄRUNG DES HERRN 2019
6. August 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Dazu klickt heute bitte mal Das Wort zum Tag aus Sachsen an. Das ist heute das Thema dort. Es spricht Pater Bernhard Venzke*
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein,  dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT HEUTE- DIE HÖLLE UND WAS DAHINTER STECKT
 
Die junge Frau neben ihm an der Bowlenschüssel lächelt ihn an. Sie sagt. Sie sind doch vom Fach. Gibt es die Hölle?
 
GIBT ES DIE HÖLLE?
 
 GLAUBE LEBEN
Quelle:www.youtube.com
 
Die Hölle ist, so wissen es wir sagt Lara, der Ort der Verdammnis.Der Himmel Gemeinschaft mit Gott.Das Paradies.
 
Die Hölle, darüber gab es Filme, auch Horrorfilme. Ich erinnere mich an den Film Einmal Hölle und zurück.Lara
 
Wir hören weiter. Heil macht nur Sinn wenn es die Gegenseite gibt.Soll ich, oder soll ich nicht. Menschliche Freiheit sich zu entscheiden.
 
Der Mensch entscheidet wo er hin geht. Also noch zwei Links von Lara
 
GIBT ES EINE HÖLLE?
Quelle:www.biblisch-lutherisch.de/glaubensfragen...
 
Interview
 
DIE HÖLLE GEHÖRT DAZU
Quelle:www.erf.de/themen/gesellschaft..
 
p.s. Ich glaube daran, dass es die Hölle gibt sagt Lara. Ich glaube, das es den Himmel gibt.Ich wünsche mir, dass ich einmal in den Himmel komme, da wo meine Lieben schon sind.
 
Ja, das ist woran ich glaube. In der Stunde des Todes werden wir uns nach dem Himmel sehnen.Dies ist das woran ich glaube.
 
Glaube ist, so sagte es Martin Luther, als ob du durch ein Meer gehst, als ob kein Wasser da wäre, in den Tod, als wenn es kein Tod wäre und fällt Christus um den Hals, als ob er nie Sünde begangen hätte. Kein Werk kann den Menschen anders machen. Allein der Glaube tuts.
 
Diese Worte habe ich mir behalten  Quelle-Worte durch das Jahr-Martin Luther. Das Jahr weiß ich nicht mehr.Lara
 
So stimmt es was Herr Wollf uns sagt:
 
 Heil macht nur Sinn wenn es die Gegenseite gibt.Soll ich, oder soll ich nicht. Menschliche Freiheit sich zu entscheiden.
 
Klickt bitte wieder das Podcast an, ihr wisst, bei mir geht es nicht.Habe nur das was ich im Radio höre.
 
Jürgen Wolff von der katholischen Pfarrei Heilige Familie Bitterfeld*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Katholischen Kirche* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
RÜHRE UNSRE OHREN AN
 
Rühre unsere Ohren an.Stolzen Hochmut zu entsühnen
Auf der Raumrakete Bahn.Und im Donner der Maschinen..
 
Daß wir auch den leisen Ton.Deiner Liebe noch vernehmen
Und im Lärm von Spott und Hohn.Deinem Kreuz die Ehre geben.
 
Öffne dann auch unsre Augen..Die nur Wissenschaft noch sehen,
Satt an Technik sich festsaugen
An den stillen, leisen Tiefen.Aber blind vorübergehen.
 
Zeige uns das ewige Leben,Das uns unsichtbar umgibt.
Lehr uns auch im Unfaßbaren.Dich als Vater zu erleben
Der auch die verlorenen Söhne.Im Versagen heimwärts liebt.
Gerhard Gl. Pfarrer i.R.+
 
Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne den Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Da sind keine Geburstage, die wir wissen müssten von den lebenden Prominenten.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Aus einer  Vorabendmesse, der Priester hat eine wunderschöne Geschichte in der Predigt erzählt,Ich mag diese Geschichte, kann sie immer wieder schreiben*
 
PAPA HAND

Ein kleiner Junge liebte seinen Papa sehr, wenn er im Bett am Abend lag, faltete er seine kleinen Hände und betete die Kindergebete,ihr kennt sie noch,.... ich bin klein, mein Herz mach rein, soll niemand drin wohnen, als Jesus allein, oder auch, lieber GOTT mach mich fromm, dass ich in den Himmel komm........bevor er einschlief sagte er immer: PAPA HAND.

Der Papa nahm die kleine Kinderhand und der Kleine erzählte seinem Papa was er so am Tag gemacht hat, auch das, was er nicht gut gemacht hat, oft kamen dem Papa die Tränen vor Rührung über seinen kleinen Sohn, weil ihn das tief berührte.

Dann erzählte der Papa von seinem Arbeitstag und der Kleine hörte zu.
Manchmal hatte der Papa einen schweren Arbeitstag, aber das erzählte er seinem kleinen Sohn nicht.
 
Aber manchmal hatte er nicht so lange Zeit am Bett seines Kindes zu sitzen, weil er schon lange auch müde war, aber wenn dann sein kleiner Junge Papa Hand sagte, blieb er so lange, bis sein Sohn eingeschlafen war und er sah sich das glückliche Gesicht seines Kindes an, das mit einem Lächeln einschlief und erst dann, ließ es langsam die Hand seines Sohnes los, er wusste nun, dass sein Sohn behütet ist.

Wir dürfen getrost sein, dass wir alle GOTTES Kinder sind und wir dürfen auch sagen, Papa Hand und wir werden uns behütet fühlen, ich probiere es heute gleich einmal nach meinem Abendgebet und ihr dürft glauben, der HERR liebt seine Kinder, die großen und die Kleinen, die weiblichen und die männlichen,uns alle.

Martin Luther, den ich verehre, hat einmal von sich gesagt, dass er zwei Stunden betet, beten, das ist die Verbindung zu GOTT. lesen wir
 
SIE HATTE EINEN TRAUM

Ein junger Pfarrer, hat von der Liebe erzählt, die wir für unseren Nächsten haben sollen, so lebte eine Frau. nach dem Gesetz der Nächstenliebe, dann wurde ihr Mann schwer krank, er starb, kurz darauf auch ihr einziger Sohn, sie war allein, sie konnte es nicht fassen und sie wandte sich von GOTT ab....sie wollte nun auch nicht mehr leben, aß nicht, trank nicht mehr.

Da hatte sie einen Traum, sie sah ihren Mann im Himmel, er saß dort und es ging ihm gut, Engel waren um ihn herum, und dann sah sie ihren Sohn, auch ihm ging es gut und er zeigte auf Menschen, die alleine waren, weil die Mutter keinen von ihnen mehr besuchte,
 
Die Mutter erschrak, sie hatte ihre Schützlinge in Stich gelassen. und der Sohn sagt zu ihr, bitte weine nicht Mutter, mir geht es hier gut,
 
Dich aber bitte ich, führe Dein Werk der Nächstenliebe, der Zuwendung weiter, an den Menschen, die Dich brauchen, deren Gebete sind im Himmel angekommen und es werden immer mehr, wenn Du ihnen wieder Dein Erbarmen schenkst, kommt die Freude auf Dich zurück und Du wirst leben,
 
 Es ist die dennoch Freude, nimm sie an, liebe Mutter, wer Liebe gibt, bekommt Liebe zurück, die Liebe, die zu Dir kommt, wird Dich leben lassen,
 
 Die Engel werden Dir bei Deiner Aufgabe helfen und ich werde bei Dir sein, Du wirst mich nicht sehen können, aber Du wirst es fühlen, wenn ich bei Dir bin, wir sind auf immer miteinander verbunden, ich bin nur schon voraus gegangen, ...wir sehen uns wieder, wenn Deine Zeit gekommen ist, die Erde zu verlassen,
 
Aber jetzt braucht Dich der HERR dort, der HERR braucht solche Menschen, wie Du es bist, die voller Liebe sind, damit es auf der Erde wieder hell wird und schon früh am Morgen Lachen erklingt, Freude und Fröhlichkeit, darüber, leben zu dürfen,.....

Und dann sagte es die Mutter allen Leuten weiter, was sie gesehen hat, viele Menschen wurden wie sie, halfen den Schwachen, den Kranken und das Land atmete auf und der Glaube an unseren HERRN wurde stark, wie eine alte Eiche, trotzte Wind und Wetter und auch die Mutter bekannte sich wieder zu GOTT.
 
Und mit dem Bekennen an unseren HERRN bekamen die Menschen wieder Ehrfurcht vor dem Leben, Ehrfurcht vor GOTT und seinen Geboten,
 
 Sie gaben sich das Zeichen des Friedens, das bedeutet, man gibt sich die Hand und sagt: Friede sei mit Dir und vorher beteten sie inbrünstig das Vater Unser, das Gebet unseres HERRN Jesus Christus, wie er es uns gelehrt hat******

Jetzt sitze ich hier und ein tiefer Friede umgibt mich und ich denke an mein eigenes Leben und ich denke daran, wie auch ich die dennoch Freude fand, nach einem schmerzhaften Loslassen, nicht nur einmal.....
 
Quelle:meine Aufzeichnungen
 
Sonnabend,den 04.August 2012, Sprecher: Herr Pfarrer Andreas Janßen aus Dessau-Roßlau
nacherzählt von Lara
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Herr Pfarrer Janßen findet das Paar richtig niedlich, vor 10 Jahren waren sie so verliebt, da konnten sie nicht eine Minute ohne den Anderen sein, da haben sie sich verliebt angeschaut, Händchen gehalten, sich eben so verhalten, wie es nur Verliebte tun können, ja und heute heiraten sie und Herr Pfarrer Janßen darf sie trauen, wunderbar ist eine Trauung in der Kirche, sagt Lara.
 
Er freut sich, wenn sich Paare in der Kirche, vor der Gemeinde das Ja-Wort geben, er denkt darüber nach, was er den Beiden wünschen kann, das Übliche?
 
Es müsste etwas ganz Besonderes sein.So wünscht er ihnen viel Zeit füreinander, miteinander, Zeit zum Leben und Zeit zum Streiten, ja auch die braucht man, diese Zeit und er wünscht ihnen noch, dass sie sich immer wieder aufs Neue kennen lernen,
 
 Er will ihnen sagen, dass ihre Zeit ein Geschenk des Himmels ist, dass unsere Zeit in Gottes Händen liegt und das sie verstehen, wie er es meint mit der Zeit.Übrigens heißen die jungen Leute, Katharina und Emanuel, ich schenke ihnen Rosen(((Rosen)))sagt Lara.Herzlichen Glückwunsch zur kirchlichen Trauung*
 
Allen, die in einer Partnerschaft leben, gelten gute Wünsche heute, herzlichen Glückwunsch sagt er allen Lieben Dank auch am 6 August 2019, Dienstag*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
Hiroshima-Gedenktag und Verklärung des Herrn heute, das habe ich an anderer Stelle geschrieben.
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
HANDEL: TE DEUMS (COMPLETTE)
Quelle:www.youtube.com
 
LEBENSHILFE
 
VORTRAGSÜBERSICHT CHRISTOPH KREITMEIR
Quelle:www.christoph-kreitmeir.de
 
 Das Thema ist Lebenshilfe. Man muss darauf achten, dass man nicht ausbrennt.Man muss Nein sagen können, damit man sich nicht laufend übernimmt.Der Accu muss aufgeladen werden. ist er lehr. ist man am Ende. Hat keiner was davon..
 
Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott.So sei es..Man muss immer wieder Grenzen setzen. Sich fragen was kann ich leisten, was nicht..
 
Diejenigen die in Lohn und Arbeit stehen werden wissen wie nah sie dem Burnout kommen können und diejenigen die sich nur für Andere einsetzen auch..Also müssen alle darauf achten, dass sie nicht ausbrennen durch Überforderung..also schlaft nun gut und behütet
 
LEBENSREGELEN VON BALTIMORE
Quelle:www.recordare.de/themen/gebete
 
DESIDERATA
Quelle:www.zeitenschrift.com
 
WAS MICH BEWEGT
 
HIROSHIMA
 
HIROSHIMA-GEDENKTAG 2019
6. August 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
VOR 74 JAHREN ABWURF DER ATOMBOMBE AUF HIROSCHIMA UND NAGASAKI (9.8.1945)
 
 HEUTE  IST DAS GEDENKEN AN HIROSHIMA
 
Hiroshima und Nagasaki, DAS GROßE VERBRECHEN AN DIE MENSCHHEIT.

ATOMBOMBENABWÜRFE AUF HIROSHIMA UND NAGASAKI
Quelle: DE.Wikipedia.Org.
 
ENTSCHULDIGUNG FÜR HIROSHIMA ÜBERFÄLLIG ?
Quelle: w.w.w.dw-com.de/entschuldigung

Am 6. August 1945, wurden 70.000 Menschen getötet, 9. August Nagasaki, es waren 250.000 Menschen insgesamt, wer hat die Tiere gezählt ?.
Grausam sind Kriege, grausam das Verbrechen des Abwurfs der Atombombe auf zwei japanische Städte....

Ich zünde Kerzen an für die Opfer von Hiroshima und Nagasaki.Worte für diese Tat, finde ich nicht..

Es war ja so, erst war das Potsdamer Abkommen, aber schon längst war in den Köpfen, die die Atombombe abwarfen, der Plan dazu gereift, unvorstellbar,so hat man es gesagt.
 
In den Nachrichten habe ich heute nichts darüber gehört. Für mich aber bleibt es ein Verbrechen an die Menschheit. Ich kann es nicht vergessen.
 
Wenn doch nur die Menschen einsichtig wurden, dieser Welt könnte so schön sein, wie schön wäre es ohne Kriege und ohne Gewalt, zu leben ! Dann hätten wir DEN HIMMEL AUF ERDEN..
 
DIE GESCHICHTE VON SADAKO
Quelle:/blog.svensoltmann.de
 
PUHDYS "HIROSCHIMA" (OSTROCK)
Quelle:www.youtube.com
 
IN JAPAN WAR EINE SCHWEIGEMINUTE FÜR DIE OPFER IN HIROSHIMA*
 
ABSCHIED VON TONI MORRISON
 
Literaturpreisträgerin
 
TONI MORRISON MIT 88 JAHREN GESTORBEN
Quelle:ww.tagesschau.de...
 
O HERR; GIB IHR DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHR !
LAß SIE RUHEN IN FRIEDEN
AMEN
 
Mögen Engel sie begleiten auf dem Weg der vor ihr liegt
 
THEMEN MIT BLOG AUS DESSAU
 
Engpässe in Deutschland
 
DER KAMPF UMS WASSER BEGINNT
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Sibirische Waldbrände
 
NUR REGEN HILFT
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Alpiner Sommertourismus
 
NEUE WEGE AUF GRÜNEN PISTEN
Quelle:ww.tagesschau.de...
 
BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOWACK DESSAU
Quelle:barrynoa.blogspot.com/2019
 
VON MIR
 
Wir singen viel zu wenig Volkslieder, auf gehts*
 
VOLKSLIEDER ZUM MITSINGEN
Quelle:www.youtube.com
 
GEBET FÜR DIESE WOCHE
 
Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfülltes Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.

Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefstem Herzensgrund:
 
Mein Gott, ich liebe dich aus ganzem Herzen, über alles mein Gott, ich will alles, was du willst. Mein Gott, alles was du willst, das ich tun soll, will ich tun.

Ratschläge an Moussa 1914
Quelle: Leitbilder, sie fordern uns heraus
 
Lebt als Kinder des Lichts, die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.
Epheser 5, 8-9
 
Heute war ich zuerst zur Anwendung-Massage. Danach wurde dann alles später, als sonst.
 
Im Garten war der Nachbar aus Berlin wieder da. Heute wollte er einen Teil von meiner Pumpe haben. Seine hat er kaputt gemacht, Das hat mich geärgert.
 
Im baumarkt gibt es alles zu kaufen, aber er konnte nicht fahren, da er getrunken hatte. Fährt er eben Morgen.
 
Da die Luft hier steht ist man schon erschöpft. da bin ich froh wenn ich im garten alles geschafft habe.Die Tiere versorgt habe mit allem as sie brauchen.
 
Zu Hause ist auch zu tun. Für eine Person ist es genug as ich täglich leiste,
 
Es geht ja auch nicht mehr alles so schnel von der hand wie vor 20 Jahren.
 
Im Bioladen war ich heute noch. Das Toastbrot ist gut dort, die Butter . die Margarine und noch Einiges was man so braucht.
 
Nun liegt mein Purzel wiederr neben mir. Meine Morli war schon schmusen. Gehen wir die Zeit bis zum Schlafen gehen in Ruhe an.
 
Denn in der Ruhe liegt die Kraft. Sie tut uns gut, Hektik aber nicht.
 
Morgen ist dann wieder der Großeinkauf mit meinem Sohn, Vormittag das Übliche. Das reicht dann wieder für einen Tag, Bitten wir um Regen und Abkühlung unsren Herrn
 
Habt es gut. Liebe Grüße allen Lara.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen

Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.