Samstag, 1. September 2018

-September Morn. Monatsspruch.Meteor. Herbstbeginn.14-Tage-Wetter. Angedacht, Tiefe Wunden-Kriegskinder. Kath. Gottesd. aus Wien ZDF. Radiogottesd. kath. aus Sonneberg. Der Sonntag. Gebet.Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Pölitz, Zudeick, Zweifach-Erinnerungen Anged. Dies, Tag des, Weltfriedenstag und mehr, Welt-FAZ und mehr, Zu mir. Joan Beaz- Sagt mir wo die Blumen sind, So ruf ich dich zu Gottes Ehr, Gedanken einer Kerze, Themen, von mir

Hier bin ich,ich grüße euch herzlich am Sonnabend  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und Morgen einen frohen, gesegneten Sonntag***
 
SEPTEMBER MORN- NEI DIAMOND
Quelle:www.youtube,com
 
MONATSSPRUCH FÜR DEN SEPTEMBER
 
Gott hat alles schön gemacht zu seiner Zeit.Auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt, Nur dass der Mensch nicht ergründen kann, das Werk. das Gott tut. Weder Anfang noch Ende.
Prediger/Kohelet 3, 11
 
METEOROLOGISCHER HERBSTBEGINN 2018
1. September 2018 in Nordhalbkugel
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT HEUTE- TIEFE WUNDEN; KRIEGSKINDER
 
Seit 5:45 wird zurück geschossen.Beginn des 1. Weltkrieges vor 79 Jahren.Kriegskinder. Die meisten haben im Krieg Schreckliches erfahren.
 
In den Jahren nach dem Krieg wurde geschwiegen. Keine guten Nachrichten heute, ich weiß sagt uns Pfarrerin Oxen..Aber heute geht es nicht anders, damit wir wissen was war und wie Menschen, vor allem die Kinder unter dem Krieg leiden.
 
Ich habe zwei Bücher sagt Lara.Gut sie zu lesen. Die vergessene Generation- Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen. Autorin: Sabine Bode.
 
Ebenfalls von Sabine Bode : Kriegsenkel-Die Erben der vergessenen Generation.
 
Pfarrerin Kathrin Oxen sagt uns. Einen nachdenklichen Tag wünscht Ihnen Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg.
 
Ich, sage Danke, sagt Lara. Auch für die Texte in dieser Woche. Ich spürte Zuversicht, Nachdenkliches und auch Texte wo man mal die Seele baumeln lassen konnte*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche sprach ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Da gibt es auch einen Text*
Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT *
 
GOTT SEI MIT UNS.
 
GOTT SEGNE DICH
GOTT SCHÜTZE DICH
GOTT GEBE DIR FRIEDEN
GOTT SEGNE UNS; GOTT SCHÜTZE UNS; GOTT GEBE UNS FRIEDEN
 
GLAUBE UND HEIMAT
Mitteldeutsche Kirchenzeitung
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
 
Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste  u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
ZDF GOTTESDIENST MORGEN  9:30 UHR
 
KATHOLISCHER GOTTESDIENST AM 02.09. AUS WIENER NEUSTADT- LIVE IM ZDF/ORF.
"Bei Jesus in xdie Schule gehe
Quelle:fernsehen.katholisch.de/Kirchenprogramme/Gottesdienst..
 
RADIOGOTTESDIENST MR KULTUR 10 Uhr -Katholischer Gottesdienst Pfarrei St. Stefan Sonneberg, Pfarrer Winfried Mucke.
 
KATH: PFARRGEMEINDE St. STEFAN SONNEBERG
Quelle:www.st.-stefan.sonneberg.de
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
Herr, unser Gott, wir danken dir, dass du den Tag zu Ende gebracht hast,
Wir danken dir, dass du Leib und Seele zur Ruhe kommen lässt,
deine Hand war über uns und hat uns behütet und bewacht.

Vergib allen Kleinglauben und alles Unrecht dieses Tages und hilf,
dass wir denen vergeben, die uns Unrecht getan haben.
Lass uns im Frieden unter deinem Schutz schlafen und bewahre uns
vor den Anfechtungen der Finsternis.

Wir befehlen dir die unsrigen, wir befehlen dir, unsere Wohnungen
unseren Leib und unsere Seelen,
Gott, dein heiliger Name sei gelobt.
Eine ruhige Nacht schenke uns Herr, und bitte lass den Sonntag gut werden, Vater , ich danke dir
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ANDACHTEN
 
 RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, in dieser Woche (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch. In Angedacht  sprach Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg,lieben Dank ihr**
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert  schreibe  Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Geburtstag hat heute Barry Gibb , herzlichen Glückwunsch Rosen für ihn (((Rosen)))

BARRY GIBB
Quelle.de.wikipedia.org
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
 
Bitte lest den Text von Herrn Pölitz sehr gründlich durch, er sagt mal was was wir vielleicht nicht sagen würden,aber denken würden  er darf es sagen......
 
HIER ZUM HÖREN
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Dienstag, den 31.August 2010, Sprecher Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt, Pfarrer an der Kathedrale in Magdeburg
nacherzählt von Lara

ZWEIFACH-ERINNERUNG

Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt war vor einer Woche in Halberstadt, dort war er zum Friedensfest eingeladen.Dort kommen seit einigen Jahren Christen aus verschiedenen Kirchen zusammen, sie singen und beten gemeinsam, es geht darum, dass die Religionskriege.die im 17. Jahrhundert stattfanden, die Christen entfremdet haben, die verschiedenen Kirchen,
 
 Er sagt, wir können nicht zusammen finden, wenn wir jetzt nicht über Wege reden, die uns zusammen führen, es ist unsere Aufgabe jetzt neu anzufangen und gemeinsam etwas für den Frieden zu tun, die Zusammenkunft findet immer vor dem 3. Augustsonntag statt und sie ist sehr wichtig, so sagt es uns Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt.

Er sagt auch noch, dass bei dieser Zusammenkunft gemeinsam gegessen wird und da kann gut miteinander reden.

Dann weist er darauf hin, dass vor 71 Jahren der 2. Weltkrieg begonnen hat, der 2. Weltkrieg wurde zu einem so großem Leid, das über Millionen von Menschen kam und was wir nicht vergessen können und die Schuld, so sagt Lara, wird und ewig begleiten, die Welt bleibt von diesem Krieg gezeichnet, kein gutes 20. Jahrhundert..
 
Wir können den 2. Weltkrieg nicht vergessen, weil er die Welt zerschnitten hat, Kriege sind niemals gerecht, Gott will keine Kriege, daran erinnere ich, Lara mich.

Herr Pfarrer Pfafferodt sagt, niemals ist ein Krieg zu akzeptieren, zu keiner Zeit, immer sind Kriege unrecht, immer sterben Unschuldige und diejenigen, die den Krieg wollen und anstiften wollen ihre Macht durchsetzten, das auf den Rücken der Menschen, die in diesen wahnsinnigen , ungerechten Kriegen sterben.

Herr Pfarrer Reinholdt Pfafferodt sagt uns das 5. Gebot, es steht im Alten Testament, wie auch die 9 anderen Gebote, das 5.Gebot sagt klar aus: DU SOLLST NICHT TÖTEN !

Daran erinnern Gedenkgottesdienste, sie wollen ein Signal setzen und sie überlegen, wie sie sich für den Frieden in ihrer Umgebung einsetzen können, sie bieten VERSÖHNUNG an, Zeichen setzen, auf einen neuen Anfang !
 
Lieben Dank auch am 1. September 2018 Sonnabend*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
NATIONALER MONAT DES BLINDENFÜHRHUNDES 2018
1. bis 30.September 2018 in den USA
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
HEUTE IST ANTIKRIEGSTAG 
 
ANTIKRIEGSTAG 2018
1. September 2018 in Deutschland
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELTFRIEDENSTAG
Quelle:De.Wikioedia.Org.
 
Am 1. September 1939 war auch der Deutsche Überfall auf Polen
 
1. SEPTEMBER 1939
DER DEUTSCHE ÜBERFALL AUF POLEN
Quelle:www.deutschlandfunk.de
 
Und heute, Deutschland ist der Drittgrößte Waffenlieferant , liefert auch Waffen nach Saudi-Arabien..Nichts dazu gelernt..
 
 NICOLE- EIN BISSCHEN FRIEDEN (1982)
Quelle.www.youtube.com
 
GOTT WILL KEINE KRIEGE; NIRGENDWO; FRIEDEN SCHAFFEN OHNE WAFFEN; DAS IST DIE LÖSUNG!
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
JOAN BAEZ- SAGT MIR WO DIE BLUMEN SIND
Quelle:www.youtube.com
 
Ich habe ein Buch, es heißt: SO RUF ICH DICH ZU GOTTES EHR, es ist von Rudolf Schramm.
Der Anfang ist:
Läute, Glocke, läute Frieden,
Läute Ruh in jedes Herz,
Endet einst mein Tag hinieden,
Läute du mich heimatwärts.
Glockeninschrift: von Möckers in Thüringen aus dem Jahr 1888
 
GEDANKEN EINER KERZE

Jetzt habt ihr mich entzündet uns schaut in mein Licht. Ihr freut euch an meiner Helligkeit, an der Wärme, die ich spende. Und ich freue mich, dass ich für euch brennen darf. Wäre dem nicht so, läge ich vielleicht irgendwo in einem alten Karton sinnlos, nutzlos.

Sinn bekomme ich erst dadurch, dass ich brenne.
Aber je länger ich brenne, desto kürzer werde ich.Ich weiß, es gibt immer beide Möglichkeiten für mich:
 
Entweder bleibe ich im Karton unangerührt, vergessen, im Dunkeln, oder aber ich brenne werde kürzer, gebe alles her, was ich habe, zugunsten des Lichtes und der Wärme. Somit führe ich mein Ende herbei.

Und doch, ich finde es schöner und sinnvoller, etwas hergeben zu dürfen, als kalt zu bleiben und im düsteren Karton zu liegen. Schaut so ist es auch mit Menschen !

Entweder ihr zieht euch zurück, bleibt für euch und es bleibt kalt und leer-, oder ihr geht auf die Menschen zu und schenkt ihnen von eurer Wärme und Liebe, dann erhält euer Leben Sinn.
 
Aber dafür müsst ihr etwas von euch selbst hergeben, etwas von eurer Freude, von eurer Herzlichkeit, von eurem Lachen, vielleicht auch von eurer Traurigkeit.
 
THEMEN
 
Gestern hat Frau Nahles SPD dazu aufgerufen wegen dem Trauermarsch Pro Chemnitz Herz satt Hetze dagegen zu setzen, also sowas wie Gegendemo,
Das tut der Linke Block auch.
 
Chemnitz führt den Trauermarsch durch, es ist ein junger Mann zu Tode gekommen, darum. Und das sind nicht alles Rechte Frau Nahles! Auch sie haben ein Herz, kein kaltes Herz, ein Herz voller Mitgefühl die da trauern.
 
In Köthen gehen die Bachfestspiele weiter.
 
Bei Ingolfstadt kam es zu einer schweren Explosion. Menschen mussten evakuiert werden.
 
Ein Afghane hat in Berlin zwei Menschen mit Messerstichen verletzt. Ein Anderer hat einen Hund mit der Axt erschlagen, dazu hat er diese Worte gerufen: "Allahu Akbar!
 
Es ist genug, wegen Chemnitz klickt bitte die Nachrichten an, oder die Radiosender. Danke*
 
Vorhin wurde gesagt, dass 6.000 Menschen an einen Schweigemarsch teilgenommen haben.Zusammen mit der Pegida.
 
Herz statt Hetze waren es vorhin bevor ich zum Theater fuhr 2.500.SPD, Grüne, Linke und so weiter. Jetzt habe ich keine Lust mehr noch mal zu gucken. Den Medien glaube ich nur noch die Hälfte.
 
VON MIR
 
Schön, dass wir zum Open Air waren vom Anhaltischen Theater Dessau. Das Programm war super.Alles. Es hat zwei Stunden gedauert, anschließend ging es durch den Bahnhof zum Bauhaus.Da bin ich nicht mitgegangen. Schaffe ich nicht mehr.
 
Wir hatten Hocker mitgenommen, mein Sohn und ich , damit wir sitzen konnten auf dem Theatervorplatz.Das war gut so, aber hinterher hatte ich etwas Schwierigkeiten zu laufen. Dann aber ging es. Mit dem Taxi sind wir hin und zurück gefahren. Im Moment ist Michael sein Auto in der Werkstatt.
 
Alles Andere am Vormittag war wie immer, Garten und so weiter.Nun noch schnell die sehr zu Herzen gehende Musik , gerade in dieser Zeit.-NABUCCO: GEFANGENENCHOR
 
CHOR DER BAYRISCHEN STAATSOPER - GEFANGENENCHOR NABUCCO 1985
Quelle:www.youtube.com
 
Irgendwie berührte mich der Gefangenenchor. Mir standen Tränen in den Augen und ich glaube dass alle die dort waren ebenfalls so empfanden.Teure Heimat wann seh ich dich wieder..
Es gab tosenden Applaus für alle Darsteller an diesem Abend. Blumen wurden überreicht.
 
Nun ist es spät geworden. Morgen bleibe ich am Vormittag zu Hause. Mein Sohn geht zur Fitness. Mittag kommt er zu mir und wenn er ein Leihauto bekommt fahren wir zu Joachim.
 
Habt es gut und noch eine schöne Zeit heute und einen ruhigen Sonntag. Liebe Grüße allen Lara.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder. Ein liebes Dankeschön noch an alle Leser, die das Blog anklicken, hier lesen(((Rosen für alle)))
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
       

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.