Donnerstag, 30. August 2018

-Es regnet, es regnet, Michael Jackson-You Are Net Allone.Augustinus von Hippo.14-Tage-Wetter. Angedacht, Die alte Partyfrage, Container.Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Lauschangriff Anged. Dies, Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Gut, dass wir einander haben, Die Weisheit des Lebens. Lutherworte, Themen, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag  Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
Bei uns regnet es jetzt. Ich war eben draußen, hab mich nass regnen lassen.
 
ES REGNET; ES REGNET- KINDERLIEDER ZUM MITSINGENI SING KINDERLIEDER
Quelle:www.youtube.com
 
Man wusste ja nicht mehr wie sich Regen anfühlt nach der langen Zeit der Trockenheit. Ein schönes Gefühl. Es sind schon Pfützen da, Danke Herr
 
MICHAEL JACKSON _ YOU ARE NET ALLONE.:.....
Quelle:www.youtube.com
 
Michael Jackson wurde am 29.August 1958 geboren* er starb+ am 25.Juni 2009 (((Rosen)))
 
Gestern wäre er 60 Jahre alt geworden.

MICHAEL JACKSON
Quelle:de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Jackson
 
Ich hatte das vergessen...Das war am 28. August 2018.Dazu habe ich ein Angedacht vom 28.August 2017 mit Gemeindereferentin Katharin Reiß aus Wolfen Zörbig
 
AUGUSTINUS VON  HIPPO
Quelle:www.heiligenlexikon.de
 
Frau Reiß hat eine Muschel in der Hand.Da fällt ihr eine Geschichte ein von Augustinus.
Ein Kind schöpft mit einer Muschel Meerwasser in den Sand. Augustinus kommt vorbei und fragt. Was machtst due denn da?
Ich schöpfe das Meer aus sagt das Kind
 
AUGUSTINUS UND DAS KIND AM MEER..
Quelle:stklemens.aV2010/06
 
Wer war Augustinus? Mit 32 Jahren greift er zur Bibel und liest. Lasst uns maßlos leben und er änderte sein ausschweifendes Leben was er vorher führte.
 
Wir sollten auch maßlos leben sagt Frau Reiß. Sie wird durch die Muschel daran erinnert.
Einen schönen Tag wünscht uns Katharina Reiß Gemeindereferentin in Wolfen-Zörbig*
 
Lieben Dank auch am 30.August 2018, Donnerstag*
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT GESTERN-DIE ALTE PARTYFRAGE
 
Tiefsinniges, solche Gespräche führt sie oft. Das schon als Studentin. Heute bei der Fußpflege, der Krankengymnastik, nur beim Zahnarzt geht es nicht.Zu schlimm dort.
 
Antwort auf eine gute Frage gibt es immer. Gibt es Grüße vom Universum, gibt es Gott?
 
Daran glaubt sie, sie sagt aber auch. Wer an Grüße vom Universum glaubt kann auch gleich an Gott denken.
Grüße zum Nachdenken wünscht uns Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg*
 
ANGEDACHT HEUTE- CONTAINER
 
Ihre beste Freundin ist nach Amerika ausgewandert. Das für 6 Jahre. Die letzte Woche war anstrengend.
 
Da mussten Koffer gepackt werden, es musste aussortiert werden, ein Container wurde gefüllt.
 
Frau Pfarrerin Oxen will nicht auswandern, dazu hat sie ihre Heimat zu lieb. Ich schon gar nicht sagt Lara, ich liebe auch meine Heimat sehr.
 
In Amerika wird ihre Freundin denken, dass sie noch zu viel eingepackt hat.Jesus sagte.
Zu viel Besitz fängt irgendwann an, dass der Besitz uns einnimmt.
 
Stellen Sie sich vor einen Koffer und überlegen Sie was da rein kommt.
Pfarrerin Kathrin Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Da gibt es auch einen Text*
Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT *
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
AACHENER DOMCHOR-ALTA TRINATA BEATA 1998
Quelle:www.youtube.com
 
Dreifach Wesen, unser Flehen  steigt zu deinen Himmelshöhen.
 
Ob als drei wir dich loben , thronst als Einer du dort oben.
 
Dun den preisend wir verkünden, laß uns Gnade bei dir finden.
 
Amen.
Quelle: Aufzeichnungen meines Mannes Ev. Pfarrer i.R +
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Geburtstag hat heute Helge Schneider, Peter Maffay hat Geburtstag.Rosen für sie(((Rosen)))

HELGE SCHNEIDER
Quelle:de.wikipedia.org.

PETER MAFFAY
Quelle:de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Maffay
 
Gestern waren keine Geburtstage  von den Lebenden, die wir wissen müssten..
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Donnerstag,den 29.August 2013, Sprecher Herr Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.
nacherzählt von Lara
 
LAUSCHANGRIFF
 
Man sagt im Volksmund. Der Lauscher an der Wand hört seine eigene Schand.
 
Heute begann Herr Pfarrer Peter Herrfurth sein Angedacht mit den Worten, die wir alle kennen, welchen unsere Eltern schon kannten, der da heißt:
 
Der Lauscher an der Wand hört seine eigene Schand: So war es auch, man lachte wenn man ein schlechtes Gewissen hatte,oder neugierig war, eigentlich war an der Tür lauschen nicht erlaubt, man tat es einfach nicht! Das bekamen wir anerzogen!
 
 Für Herrn Pfarrer Herrrurth war das damals bei uns auch zuwider, das Horchen, das bespitzeln, heute findet er es auch unanständig wen Staaten sich bespitzeln.Dann verleugnen sie es auch noch, das ist nicht die feine Art und unanständig.
 
Wir hören dann von Adam und Eva, die Beiden aus dem Paradies mussten auch schmerzlich lernen was Recht und Unrecht ist, sie durften ja alles machen, nur eben nicht die Früchte von dem einen Baum essen, da das aber so verlockend war, taten sie es dennoch, einer schob dann die Schuld auf den Anderen,
 
 Wie die Schlange wars, die Eva wars, das Ergebnis kennen wir, Rauswurf aus dem Paradies, sagt Lara.Aber was verboten war, hatte schon immer seinen Reiz, so ist es.
 
Herr Pfarrer Herrfurth weist nun auf die NSA hin, die Lauscher, sie haben es abgestritten, abgewiegelt, vertuscht, bis es ihnen bewiesen wurde, auch da blieben sie noch dabei, dass die gesammelten Daten gar nicht genommen werden können für einen Missbrauch, ginge gar nicht.
 
Dann behauptete Edward Snoden das Gegenteil er sagte, dass er von seinem Schreibtisch aus jeden hätte anzapfen können und dazu auch noch die Erlaubnis hatte, also er hätte jeden anzapfen können von dem er die private E-Mail- Adresse hatte.
 
Wir wissen wer Snoden ist und dass er nun verfolgt wird und um Asyl gebeten hat, sagt Lara.
 
Ja und Herr Pfarrer Herrfurth sagt, dass die NSA genauso unschuldig sei wie damals Adam und Eva, nur sitzt sie nicht im Paradies, man kann sie wohl nicht vertreiben, ich muss ein wenig schmunzeln sagt Lara, trotz dem ernst der Sache, denke daran, an wir sind überall..
 
Und wir, hörte ich weiter, könnten wir Opfer der Lauschangriffe sein?Waren wir zu sorglos, mit unseren persönlichen Daten im Internet?
 
Dann erkennen wir, dass der Lauscher an der Wand keinesfalls seine eigene Schand empfindet..
Lieben Dank für den Taxt auch am 30. August 2018, Montag*

DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
Gestern war
 
INTERNATIONALER TAG GEGEN NUKLEARVERSUCHE 2018
29. August 2018 in  der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Heute sind
 
FRANKENSTINTAG 2018
30. August 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
INTERNATIONALER TAG DER VERSCHWUNDENEN 2018
30. August 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
MANFRED SIEBALD- GUT; DASS WIR EINANDER HABEN
Quelle:www.youtube.com
 
DIE WEISHEIT DES LEBENS
DAS HEILIGE MÄDCHEN
Quelle:http://noraseelig-wordpress.com
https://noraseelig.wordpress.com/2012/04/28/das-heilige-maedchen/

Das sind schöne Geschichten, ein schönes Erlebnis hatte ich am Vormittag auch, der Text von Angedacht war heute von voriger Woche im Radio,
 
kann passieren, alles menschlich,ich rief das MDR an, sie alle sind sehr freundlich, später bekam ich einen freundlichen Anruf, ein Danke, dass ich darauf aufmerksam gemacht habe und der Text nun schon gleich richtig online sein wird, ja die Mitarbeiter vom MDR, die Moderatoren(innen) sind allezeit nett und freundlich,
 
für mich ist das sehr wichtig, denn das ist Freude*Geschrieben am 30. August 2012

MARTIN LUTHER

Ich möchte Zeilen von Martin Luther schreiben , einfach mal so, nein auch weil ich sein Abend und sein Morgengebet jeden Tag bete.
Martin Luther

Das ganze Leben ist eine Kette von Anfechtungen. Meine Nachtkriege sind schwerer, als meine Tagkriege.

Ich habe ja auch zuweilen Träume, die mich manchmal bewegen. Ich verachte sie aber und habe mit dem Herrn, meinem Gott, einen Vertrag gemacht, daß ich Mose und den Propheten glauben will. Denn für dieses Leben begehre ich keine Träume und ich habe sie auch für das künftige Leben nicht nötig.

Die edle Musik ist nach Gottes Wort der höchste Schatz auf Erden. Sie regiert alle Gedanken, Sinn, Herz und Mut.

Es ist auf Erden kein besser List, denn wer seiner Zungen ein Meister ist. Viel wissen und wenig sagen, nicht antworten auf alle Fragen. Rede wenig und machts wahr, was du borgst, bezahle bar. Laß einen jeden, wie er ist, so bleibst du auch wohl, wer du bist.

Wer recht leben will, der soll Gott fürchten und ihm vertrauen. Er soll dem Anspruch der an ihn ergeht, genügen. Dann wird es mehr als genug für ihn zu tun geben.
Er soll es Gott überlasen, wohin er mit ihm geht- von früh bis spät. Er soll im Namen Gottes schlafen, wieder aufstehen und tun, was ihm vor die Hand kommt-in der bunten Vielfalt des Lebens.

EINES NOCH..Es macht sich schuldig der Christ, der Gewalt anwendet.

Seine letzten Worte am 16.Februar 1546:

Die Heilige Schrift meine ich niemand genügsam geschmecket zu haben, er habe denn hundert Jahre lang mit Propheten, wie Elia und Elisa, mit Johannes dem Täufer, Christus und den Aposteln die Gemeinden regiert....

WIR SIND BETTLER; DAS IST WAHR !
Aus Worte durchs Jahr, ein Flyer im Lutherjahr
 
THEMEN
 
Heute mal anders. Mir geht es zur Zeit so, dass ich nichts mehr hören und sehen kann. Vielleicht geht es Einigen von euch auch so.Bitte klickt die Nachrichten an. Rechts im Blog bei Blogroll sind auch noch Links. Danke
 
Ich muss immer an dieses Bild denken von Edvard  Munch. Der Schrei
 
DER SCHREI
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Die Seele streikt, betrübt das Herz, bei all dem was jetzt passiert ist..Ein Menschenleben wurde ausgelöscht von einem vorbestraften Täter auf grausame Weise, ich trauere um den Toten.
 
Diesen Link habe ich eben bei Facebook gefunden. Thilo Sarrazin hat wieder ein Buch geschrieben. Feindliche Übernahme
 
THILO SARRAZIN FEINDLICHE ÜBERNAHME
Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht
Quelle:www.bücher.de/shop/gesellschaftpolitik
 
VON MIR
 
Gestern der Tag war so anstrengend. Es war heiß. Ich bin dann danach todmüde ins Bett gefallen. Habe wie immer noch im Bett gelesen, bin eingeschlafen. Irgendwann wieder aufgewat. Da habe ich dann das Licht ausgemacht. Das Buch lag neben mir. das Lesezeichen woanders.
 
Gut, ich war im Garten die Tiere versorgen, zur Massage, zur Chorprobe ud mit Michael einkaufen.
Zu Joachim ist Michael alleine hochgefahren, Fahrstuhl, hat was abgeben für ihn.
Wir mussten uns beeilen, Michael hatte ein Leihauto.
 
Am Schönsten war gestern die Chorprobe. Eine von uns hatte Geburtstag, sie hat ein Ständchen bekommen und wir haben schöne Lieder gesungen.,
 
Heute war Haushaltstag, meine liebe Marion war wieder da. Danach das Übliche, Im Garten die Tiere versorgen. Gestern waren sie nicht da als ich dort war. Habe mir Sorgen gemacht. Heute
haben sie mich abgeholt vorm Garten. Alles gut, Freude.
 
Es hat nun aufgehört zu regnen, aber es war schön mit dem Regen. Alles atmet auf. Habt noch eine gute Zeit, liebe Grüße Lara
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.