Montag, 6. November 2017

-Erich Kästner"Nasser November" Schöne Musik-Träumen.. Elfen, Feen., Wochenspruch. Angedacht-Zeit der Kerzen, Der Regenbogen. Kerzen, Trauernetz. Die Segen.Gebete-Luther.Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Goldige Zeiten, Besuch in Irland, Dies, Das- FAZ, Schießerei, Proteste Braunkohlengegner,Tag des, Zu mir, Zauberwald Einladung zum Träumen, von mir

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Montag Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und eine gute, neue Woche*.
 
ERICH KÄSTNER " NASSER NOVEMBER"
Quelle:www.youtube.com
 
SCHÖNE MUSIK ZUM  TRÄUMEN & NACHDENKEN
Quelle:www.youtube.com
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
ELFEN; FEEN UND DEVAS...DIE ZAUBERHAFTE WELT DER NATURWESEN
Quelle.www.youtube.com
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
WOCHENSPRUCH
 
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.
Römer 12, 21
 
In Angedacht begrüße ich herzlich unseren neuen Sprecher.Es ist Frau Monika Wiedenmann aus Sandersdorf. Sie wird uns diese Woche durch Angedacht begleiten*eine Rose für sie (((Rose)))
 
ANGEDACHT GESTERN- ZEIT DER KERZEN
 
Oma wir müssen eine Kerze anzünden sagen ihre Enkelkinder wenn sie in die Kirche gehen.Frau Wiedenmann zündet ein Licht an für Menschen die sie mag.
Auch wenn einer krank ist.
 
Jetzt im November ist wieder die Zeit der Kerzen. Das Licht einer Kerze taucht die Welt ins warme Licht.
 
Vielleicht zünden Sie auch eine Kerze an und denken dabei an Jemanden für die sie leuchten soll. Sagt uns Frau Monika Wiedenmann aus Sandersdorf*
 
ANGEDACHT HEUTE- DER REGENBOGEN
 
Es ist Religionsunterrricht. Die Kinder sagen. Dort wo der Regenbogen ist findet man einen Schatz.
 
Der Regenbogen ist für uns Christen das Zeichen Gottes.Denken wir an die Arche Noah sagt Lara. Als das Wasser vorbei ist schickt Noah eine Taube los.
Sie bringt ein grünes Blatt mit.
 
Das bedeutet Land in Sicht.Das bedeutet einen neuen Anfang für uns alle.
Einen fröhlichen Montag wünscht uns Monika Wiedenmann aus Sandersdorf*
 
Solche warmherzigen Texte gefallen mir, Danke an Frau Wiedenmann*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht eine Sprecherin der Katholischen Kirche*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
Habt noch frohe Stunden, den Kranken wünsche ich gute Besserung***
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBETE- LUTHER
 
LUTHERS MORGENSEGEN

Morgens, wenn du aufstehst, kannst du dich segnen mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf knieend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. - willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen.

Ich danke dir, mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, daß du mich diese Nacht vor allem Schaden und Gefahr behütet hast, und bitte dich, du wollest mich diesen Tag auch behüten vor Sünden und allem Übel, daß dir all mein Tun und Leben gefalle, denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in Deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DAß der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen

ALSDANN MIT FREUDEN AN DEIN WERK GEGANGEN UND ETWA EIN LIED GESUNGEN ODER WAS DIE DEINE ANDACHT EINGIBT.Das ist mein Morgengebet, danach erfolgt mein Dankgebet.Danken, dass ich leben darf.
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.Bitte hört da auch rein, es sind auch schöne Texte*
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
IMMER GILT: FRIEDEN SCHAFFEN OHNE WAFFEN
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Mein Sohn hat extra rechts die Links der Nachrichten reingesetzt. Dann lasse ich es dabei. Nun endgültig.
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN  TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert   schreibe Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE GESTERN
 
Uwe Seeler feierte  seinen Geburtstag, Bryn Adams . Art Garfunkel  hattten Geburtstag, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen(((Rosen)))

UWE SEELER
Quelle:de.wikipedia.org

UWE SEELER ABSCHIEDSSPIEL - ALLE TORE
Quelle:www.youtube.com

BRYAN ADAMS
Quelle:de.wikipedia.org
https://de.wikipedia.org/wiki/Bryan_Adams

BRYAN ADAMS - HEAVEN
Quelle:www.youtube.com

ART GARFUNKEL
Quelle:de.wikipedai.org.
 
ART GARFUNKEL BRIGHT EYES
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=QrYjhf98pqQ

Gestern hatten ware Engel Geburtstag, sie verzaubern mich, es ist ein Geschenk Gottes solche wunderbaren Menschen zu haben, erst der Fußball und nun diese wunderschönen Stimmen(((Rosen)))
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Das sind keine Geburtstage unter den Lebenden, die wir wissen müssten.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Ich habe ein kleines Buch in meinen Händen und ich werde daraus einige Zeilen aufschreiben, weil ich das Bedürfnis habe, es zu tun. Einst hatte mein Mann diese Zeilen geschrieben in seinem Buch: Freiheit hinter Stacheldraht und Kerkermauern.

Epiphanias
" Und ich sah einen, Der war eines Menschen Sohn gleich,-
Seine Augen waren wie eine Feuerflamme..
Und als ich Ihn sah, fiel ich zu Seinen Füßen wie ein Toter.-

Er aber legte seine rechte Hand auf mich. Und sprach:" Fürchte Dich nicht !
Ich bin der Lebendige !- Schreibe auf, was Du gesehen hast."

Offenbarung Joh. 1. 13-19

Erscheinung

Tief in der Nacht. Bin ich ganz plötzlich aufgewacht.
In meiner Zelle. Ein Odem weht, Die Moderluft vergeht, Als ob die Ewigkeit
Durch diese Mauern quellen.

Wie hoch der Mond. Dort hinter Gittern trohnt ! --
Ein Faltenkleid, Malt er an dunkle Wände.
Nein ! Es bewegt mein schauernd Herz, es regt. Und senkt auf mich
Die bleichen Hände !

Und Augen stehn, wie Feuer gehen. Sie bohren sich in meine Seele--
" Herr ! laß mich los !
bist mir zu groß !-
Bringst mir den Tod.Zu mir in meine Höhle ?"

Ich stürze ab....
Fast schon im Grab. Hör ich den Fall, Als ob mich einer riefe.
Ich fühle Land und eine Hand.
Hebt mich aus großer Tiefe.

Wie Donner-Schall und Widerhall.
Ruft es mich an von aller Welten Ende:
"Noch nicht !...Noch nicht zum Endgericht.
Führt Deine Bahn !--
Als Boten ich Dich sende. "
G. Gl.+
 
An(ge)dacht ,den 06.November 2013, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig , nacherzählt von Lara
 
GOLDIGE ZEITEN
 
Frau Katharina Reiß ist mit ihren Enkeln, der Familie mit dem Auto unterwegs, es ist so schönes Wetter heute, die Sonne scheint, sie sagt zu ihren Enkeln, schaut doch mal die schönen bunten Blätter an,die Blätter sind gelb, rot und orange gefärbt, die Sonne zaubert ein Licht darauf, die Blätter leuchten in ihren schönsten Farben, vom Rücksitz sagt ihre Enkeltochter Clara liebevoll, das ist ja goldig.
 
Clara hat mit ein paar Worten den Herbst bezeichnet, die Schönheit der Natur, das ist goldig hat sie gesagt, darüber freut sich die Omi sehr, was doch so ein Kind so ausdrücken kann, denkt sie, vor allem berührt sie es, dass Clara es so sanft gesagt hat, denn die bei Arbeit mit den Kindern sind Kinder manchmal laut und sogar verletzend, mit Menschen im Allgemeinen ist es auch so, ich, Lara denke dabei an den Spruch, was du  nicht willst was man dir tut , das füg auch keinem andren zu! Das ist eine goldene Lebensregel.
 
So gelingt Kommunikation, ein Freundliches, liebevolle Miteinander tut gut.
Nun Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß sagt es noch ein wenig anders, aber das ist genau dasselbe sinngemäß.Sie ist bestrebt immer das Schöne auszudrücken und wirken zu lassen, ihre Begegnungen gestaltet sie liebevoll, sie wünscht uns allen goldige Zeiten*
Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in  Wolfen-Zörbig
Lieben Dank auch am 6. November 2017, Montag*
 
Sonnabend, den 6.November 2010, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich Pfarrerin in Harzgerode..
nacherzählt von Lara
 
BESUCH IN IRLAND

MIT HÄNDEN:FÜßEN UND DEM HERZEN

Frau Pfarrerin Anke Dittrich erzählt von Irland, wo sie zu Besuch war, sie schreibt heute, dass ihre Tochter auch mit war, ich denke mal, dass die ganze Familie in Irland war, sie waren zu Besuch bei einer Pastorenfamilie dort, da hat sich ihre Tochter mit den Söhnen des Pastors mit Händen und Füßen verständigt.Auch mit ein paar Vokabeln, mit einem Wörterbuch und ein wenig Englisch.
 
Die Söhne des Pastors sprechen nicht Deutsch, aber alle verständigten trotzdem, spielten zusammen und konnten auch Gegenstände erklären.

Sie haben auch ich sehe was, was du nicht siehst gespielt, ja sagt Lara, das kenne ich aus meiner Kinderzeit, meine Kinder haben es gespielt, ich sehe was, was du nicht siehst, das sieht rot, schwarz, bunt aus, u.s.w.

ICH SEHE WAS; WAS DU NICHT SIEHST
Quelle: ww...kikisweb.de

Zu Anfang kostete es Überwindung und es brauchte auch Mut, einfach loszusprechen,sagt uns die Pfarrerin, aber dann ging es irgendwie doch, sagt Lara.

Frau Pfarrerin Anke Dittrich sagt, dass das ja mit dem Glauben gar nicht anders ist, es gehört auch Mut dazu, über den eigenen Glauben zu sprechen, es koste auch Überwindung, manches klingt fremd und schwierig wird es oft bei Rückfragen.

Frau Pfarrerin Dittrich macht uns Mut, sie sagt, je öfter man es wagt, desto leichter wird es ,unser Gegenüber versteht uns, selbst dann, wen es sich wie Stammeln anhört.
 
 Ja man nimmt dann wenn es Verständigungsschwierigkeiten gibt, die Hände und die Füße mit dazu.Und wenn man dann noch alles mit dem Herzen macht, dann ist die Verständigung perfekt, weil das die beste Weise der Verständigung ist**
Lieben Dank Ihr und lieben Dank auch am 06.11.2017, Montag*
 
IRISCHE MUSIK- MARCH OF THE SETTLERS
Quelle:www.youtube.com
 
MÖGE DIE STRASSE UNS ZUSAMMEN FÜHREN- IRLAND
Quelle:www.youtube.com
 
DIES
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
Schießerei
 
MINDESTENS 20 TOTE BEI BLUTBAD IN TEXANISCHER KIRCHE
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
Proteste zur Klimakonferenz
 
HUNDERTE BRAUNKOHLENGEGNER DRINGEN IN TAGEBAU EIN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
TAG DES
 
AUSGESETZT OHNE KOMPASS- TAG 2017
6. November 2017 in der Welt
Quelle:www,kleiner-kalender.de
 
LEONHARDIFEST 2017
6. November 2017 in Deutschland
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
 ZU MIR
 
ZAUBERWALD- EINLADUNG ZUM TRÄUMEN
Quelle:www.youtube.com
 
Gestern war ein schlimmer Tag. Gottesdienst in der Pauluskirche. Da war es eiskalt. Nicht nur kalt, irgendwoher zog es auch noch.
Ich habe drei Kissen gebraucht um das auszuhalten. Die nette Frau, die sich um alles kümmert hat mir die Kissen gebracht. Sie hat es gemerkt dass es mir kalt ist.
Danke, lieben Dank.
 
Sonst war der Gottesdienst wie immer mit Herrn Pfarrer Günther sehr schön, die Predigt auch.Ich denke mal dass alle gefroren haben. Wir haben ja noch den Gemeinderaum, wo wir auch Chorprobe haben, gehen wir doch da hin.Aber heißen Kaffee gab es nach dem Gottesdienst. Der hat gut getan.
 
Dann hat mich mein Sohn Michael nach Hause gefahren. Ich bin zum Garten gegangen, er hatte Saunatag.
 
Aber eine Weile nach dem Kaffee trinken sind wir dann in die Rabestraße gefahren. Nada und ihr Eheman sind, waren am ausräumen der Wohnung von Mara.Eine Heidenarbeit ist so etwas.Sie waren und sind sehr fleißig und liebenswert. Beide und der Kleine , ihr Sohn sowieso.Ein süßes Kind.
 
Für Joachim hatten sie Beutel gepackt und für Edeltraud zwei Beutel voll, Herrensachen, die Joachim nicht mehr braucht. Die Babtisten sammeln dieses Jahr noch einmal für Moldawien.Sie hat sich gefreut darüber.
 
Sie fahren da direkt hin, aber es ist auch teuer und darum wissen sie nicht ob sie noch einmal fahren können.
 
Am schwersten war die Kiste mit den Tagebüchern von Joachim. Gesammelte Werke. Die hat Michael erst mal in den Keller gebracht, da wo Joachim wohnt.
 
Dann sind wir wieder mit Sachen an der Hand zu Joachim hochgelaufen, 4. Etage. Gestern hat es auch stark geregnet, die ganze Zeit. Man soll eben am Sonntag ruhen, sagt der Herr.
 
Heute war schönes Wetter mit Sonnenschein.Morgen sollte auch schönes Wetter sein. Da ist dann schon der Umzugswagen da, Dann geht es nach Fulda.
 
In den Nachrichten vom MDR haben sie gesagt dass Herr Orban  Ungarn in Wittenberg zu Besuch ist. Herr Haseloff zeigt ihm die Stadt.
 
Aber das ist nicht jedem Recht. Dieser Arne aus Wittenberg, SPD hat sich darüber aufgeregt.Dabei ist er Christ. Er sollte mal darüber nachdenken was er da tut.Der Anstand erfordert es, dass man Gäste freundlich behandelt.Viele tun es. Gott sei Dank*
 
Die CDU siht das anders, man muss miteinander reden, das denek ich aber auch.
 
Morgen muss ich ganz zeitig aufstehen, muss Blut abnehmen lassen und Urin mitbrigen. Kontrolle.Hoffentlich schaffe ich das. Heute habe ich verschlafen. Bin erst um 9 Uhr aufgewacht. Aber der gestrige Tag war ja auch sehr anstrengend.
 
Dieses Masaker in Texas geht mir nicht aus dem Kopf. Grausam das alles. Er hat während des Gottesdienstes der Babtisten 26 Menschen erschossen und 20 Menschen verletzt.Er soll sich dann später selbst getötet haben.
 
Zünden auch wir Kerzen an, wer es möchte.Dass Frieden ist und Verstehen, dass die Liebe Gottes größer ist als alle Differenzen, die es zwischen Menschen gibt. Allein die Liebe tuts*
 
Meinen Katzen zu Hause und den Katzen im Garten geht es gut, das ist Freude für mich.
Habt es gut*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder.
 
FÜR EUCH 
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
.
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.