Donnerstag, 7. September 2017

-Fritz. Wunderlich-Das Land des Lächelns.Anged. In die Tonne klopfen-Mittelweg finden.Die Segen, Gebet, Andachten, Mein Tag, Geburtstage, Anged.2010-Land des Lächelns, Dies, Das-Wirbelsturm "Irma" Nordkorea u.m. Putzen für Männer gefährlich, Videos-Schulz, in Wuppertal "Tomatenattacke auf Merkel" Zu mir, Der Zarewitsch, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag  Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
FRITZ WUNDERLICH, TENOR-DAS LAND DES LÄCHELNS
Quelle: www,youtube.com
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
LEHRE UNS UNSERE TAGE RICHTIG ZÄHLEN; DAMIT WIR EIN WEISES HERZ ERLANGEN
Die Bibel, Psalm 90,12
 
ANGEDACHT GESTERN- IN DIE TONNE KLOPFEN
 
Wir hören. Haben Sie heute schon Teile in die gel be Tonne, in den gelben Sack geworfen? Das was niemend gebrauchen kann.
Aber die Tonne heißt. Wertstofftonne, steht drauf.
 
Kleider machen Leute oder? Der echte Wert lässt sich erst beim 2. Hinsehen erkennen.
Wir haben ihn in die Tonne geklopft- nicht gut sagt Lara.
 
Herr Pastor Hartlapp wird einen wohlwollenden Blick aufsetzen. Er freut sich darauf.
 
ANGEDACHT HEUTE- MITTELWEG FINDEN
 
Wir hören. Die Mama sagt zu der Fünfjährigen Helena, es ist Zeit ins Bett zu gehen.
Die Kleine sagt, mein Gefühl sagt mir. Es ist noch nicht so weit.
 
Ich finde das niedlich sagt Lara.
 
Herr Hartlapp sagt. Leute, die immer nur alles mit dem Verstand regeln wollen sind langweilig. Träumen ist auch nicht ok.
 
Den Mittelweg finden, das ist es.
 
Pastor Johannes Hartlapp aus Möckern*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Freikirche*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
ABSCHIED NEHMEN
Quelle:www.abschied-nehmen.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Herr, unser Gott, wir danken dir, dass du den Tag zu Ende gebracht hast,
Wir danken dir, dass du Leib und Seele zur Ruhe kommen lässt,
deine Hand war über uns und hat uns behütet und bewacht.
Vergib allen Kleinglauben und alles Unrecht dieses Tages und hilf,
dass wir denen vergeben, die uns Unrecht getan haben.
Lass uns im Frieden unter deinem Schutz schlafen und bewahre uns
vor den Anfechtungen der Finsternis.
Wir befehlen dir die unsrigen, wir befehlen dir, unsere Wohnungen
unseren Leib und unsere Seelen,
Gott, dein heiliger Name sei gelobt.
Eine ruhige Nacht schenke uns Herr, und bitte lass den Freitag gut werden, Vater , ich danke dir
Amen

Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Mein Sohn hat extra rechts die Links der Nachrichten reingesetzt. Dann lasse ich es dabei. Nun endgültig.
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE  GESTERN
 
Geburtstag haben Tanja Kolbe, Lena Valaitis, Jörg Pilawa, Rosen für alle (((Rosen))).

TANJA KOLBE
Quelle:de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Tanja_Kolbe

LENA VALAITIS
Quelle:de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Lena_Valaitis

JÖRG PILAWA
Quelle:de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6rg_Pilawa
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
An(ge)dacht Montag, den 6.September 2010, Sprecher Herr Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg,
nacherzählt von Lara

LAND DES LÄCHELNS

Herr Pfarrer Konstantin Rost fährt am Montag, heute ist Montag, mit der Straßenbahn, in Magdeburg, als er sich umschaut, sieht er nur düstere Gesichter, mache davon sind so ernst, dass er denkt, dass sie direkt für 10 Jahre zum Knast fahren, oder auch, dass sie vielleicht ein mieses Wochenende hatten.
Aber das ist eigentlich immer so, sagt uns der Pfarrer, es ist halt die schlechte Laune verbreitet am Montagmorgen.

Aber jetzt, das könnte ich sein, sagt Lara, ich mache das nämlich jeden Tag, ich lächele die Leute an, aber hören wir, was der Pfarrer sagt, da ist sie, eine Frau lächelt, sie lächelt in die düsteren Gesichter hinein, die sind erst mal irritiert und denken vielleicht, der ist nicht mehr zu helfen, wenn sie am Montagmorgen lächelt..
Aber, es ist ja gar nicht so, die Frau braucht keine Hilfe, der Pfarrer sagt uns, dass das gar nicht so untypisch ist, das Lächeln einer Frau am Montagmorgen.Das hat der Aktionskünstler Klaus Schoer deutlich gemacht, er hat, so sagt es und der Pfarrer, Leute genommen und diese hat er einfach ein lustiges Gesicht zeichnen lassen, das waren 3.000 Deutsche, dann hat er alle Bilder mit Hilfe des Computers vereint, sodass es ein Bild wird, dabei ist ein lachender Mund herausgekommen.*
 
In 2017 gibt es diesen Link nicht mehr, aber diesen*
 
KLAUS SCHROER
Quelle:blog.klaus-schroer.com

Dann erzählt Herr Pfarrer Konstantin Rost von der Bibel, auch da, sagt er uns, haben Frauen und Männer zu lachen, er weist auf de wunderschönen Psalm, Psalm 126 hin. EUER MUND WIRD VOLL LACHEN SEIN...WIR WERDEN SEIN WIE DIE TRÄUMENDEN****lest bitte alles..

PSALM 126
Quelle: www.bibleserver.com
https://www.bibleserver.com/text/LUT/Psalm126

Ja, sagt er weiter, es ist so, wo Gott ins Spiel kommt,DA GEHT EIN LACHEN DURCH DIE WELT UND ER WÜNSCHT UNS EINEN MUND VOLL LACHEN, überall, egal wo wir sind, in der Straßenbahn, im Bus oder zu Hause, oder im Garten,ich bin heute auch Bus gefahren, sagt Lara,der Pfarrer sagt.. Lachen befreit, das ganz gewiss, auch am Montagmorgen**
 
Wenn auch heute Donnerstag ist in 2017 macht es nichts. Lächeln sollten wir, gerade jetzt in dieser Weltsituation befreit es uns für einen Moment. Lieben Dank für den Text, lieben Dank auch am 7. September 2017, Donnerstag*
 
Das LEBEN ist eine CHANCE; nutze sie.
Das LEBEN ist SCHÖNHEIT, bewundere sie.
Das LEBEN Ist eine PFLICHT, erfülle sie.
Das LEBEN ist ein SPIEL.spiele es.
Das LE
BEN ist LIEBE, erfreue dich an ihr.
Das LEBEN ist ein RÄTSEL, durchdringe es.
Das LEBEN ist ein KAMPF, akzeptiere ihn.
Das LEBEN ist eine TRAGÖDIE, ringe mit ihr.
Das LEBEN ist ein ABENTEUER, wage es.
Das LEBEN ist GLÜCK, verdiene es.
Das LEBEN IST DAS LEBEN, verteidige es.
Quelle: von einer Karte
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
DAS
 
Wirbelsturm
 
"IRMA" : TOD UND TRÜMMER IM PARADIES
Quelle:www.heute.de/hurrikan-irma
 
Konflikt mit Nordkorea
 
MERKEL UND XI EINIG: SCHÄRFERE SANKTIONEN
Quelle:www.heute.de/nirdkorea
 
ERSTICKTER 83- JÄHRIGER: DUMPINGLÖHNE IM HEIM?
Quelle:www.ndr.de/nachrichten
 
Ich habe heute im NDR1 gehört, dass der Pfleger dem Bewohner des Pflegeheims den Mund mit seiner Hand zugehalten hat bis dieser erstickte,und dabei beobachtet wurde. Grausam!
 
Anderes
 
STUDIE WARNT PUTZEN IST FÜR MÄNNER VIEL ZU GEFÄHRLICH
Quelle:www.berliner-kurier.de/ratgeber
 
MARTIN SCHULZ ( SPD) AM LAURENTIUSPLATZ IN WUPPERTAL-6-9.17
Quelle:www.youtube.com
 
Gut gefilmt. Danke Manuel*Danach kommt ein Beitrag SPIESSER Vertretungsstunde mit Martin Schulz..vom 1.9.2017..in einer Schulklasse..
 
WAHLKAMPF-BLAMAGE FÜR DIE BUNDESKANZLERIN "TOMATEN-ATTACKE"
GEGEN ANGELA MERKEL
Quelle.www.guidograndt.de/2017
 
ZU MIR
 
FRITZ WUNDERLICH: TENOR- DER ZAREWITSCH
Quelle:www.youtube.com
 
Heute war zuerst wieder Haushaltstag. Meine Karin war da.Dann war der Garten dran, wie immer die Tiere versorgen.
 
Mein Nachbar links, sehr nett, hat die Äpfel gepflückt bei mir im Garten.Als ich dann zu Hause war war es wieder Mittag, Zeit zu essen.
 
Dann war ich bei Fielmann meine Ersatzbrille abholen, bei Zoo-Günther Trockenfutter holen für die Katzen.
 
Dann habe ich ewig auf den Bus gewartet, war auch noch be NETTo und das war genug für heute.
 
Gestern war schon so ein Stresstag. Mein Sohn Michael hatte länger Dienst als sonst. Dann haben wir wenigsten zu Abend gegessen bevor es weiter ging.
 
Wir holten von Saturn den Laptop ab, den Michael online bestellt hatte. War ein Angebot. dann waren wir bei Joachim. Chorprobe war danach.
 
Schnell den Laptop nach Hause bringen. Man traut sich ja nichts mehr im Auto zu lassen, dann Einkauf im Kaufland. Dann war es 22:30 Uhr als Michael nach Hause gefahren ist.
 
Das hat nun gereicht.Das Kaufland in Dessau-Nord ist renoviert worden und das ist gut gelungen: Morgen mehr*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder. 
 
FÜR EUCH
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein. Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther.Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.