Donnerstag, 30. März 2017

-Info.01.04.17 15 Uhr Vokalkreis Dessau in St. Peter u. Paul.-Schütz-Die Himmel erzählen die Ehre Gottes.u.a. Denkmal. Die Segen. Andachten. Mein Tag, 5. Klasse, Eine Pfarrerin erzählt, Das Herz öffnen, Dies, Das- Einsatz, Osaka`s Blog u.mehr, Zu mir, von mir, Tibetanische Meditations Music. Geburtstage.Du meine Seele singe- Paul Gerhardt

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***Heute war ein schöner, sonniger Tag. Danke Herr
 
INFO
 
Herzliche Einladung in St. Peter und Paul Dessau-Nord.Zum Konzert mit dem Vokalkreis Dessau.Sonnabend, den 01. April 2017 um 15 Uhr.Werke von Telemann, Schütz, Rheinberger u.a. sind .zu hören. Der Eintritt ist frei- Vokalkreis Dessau, unter der Leitung von Hans-Stephan Simon***
 
 Gemeinde - leben St. Peter und Paul..
Quelle:www.gemeinde- leben.com
 
HEINRICH SCHÜTZ- DIE HIMMEL ERZÄHLEN DIE EHRE GOTTES ( HERRENWEGHE)
Quelle:www.youtube.com
 
Angedacht Gestern
 
Die Pfarrerin erinnert sich an einen Schulausflug.In einer Kirche lagen in der Ecke zwei zersprungene Glocken. Am 29. März 1945 wurde die Stadt Lübeck zerstört.
Nun lag die Stadt in Schutt und Asche. Der Krueg macht alles kaputt.Schlägt Wunden, die noch nicht verheilt sind. Auch nach 75 Jahren noch nicht.
 
Nachdenklich grüßt uns Frau Pfarrerin Katja Oxen aus der Lutherstadt Wittenberg.
 
Heute: Denkmal als Thema
 
Heute. Heute geht es um die Schmiedeaktion : Schwerter zu Pflugscharen. Das war in 1983 sagt Lara. Zum 500. Geburtstag von Martin Luther. Da waren auch wir in Wittenberg.Herr Pfarrer Schorlemmer war sehr aktiv, wir haben auch in Dessau eine Lichterkette gemacht.
 
Ich habe noch den Aufkleber von Schwerter zu Pflugscharen.Frau Pfarrerin Katja Oxen hört lieber den Menschen in Wittenberg zu.Sie wünscht uns einen friedlichen Tag.
 
Mein Sohn und ich erinnern uns gern an 1983. Er hat damals auch eine Lutherrose geformt. Auch die habe ich noch. Ja und Schwerter zu Pflugscharen, die Aktion fanden wir hier super gut in der DDR. Die Ev. Kirche beteiligte sich aktiv daran*
 
SCHWERTER ZU PFLUGSCHAREN
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht eine Sprecherin der Evangelischen Kirche*
 
In dieser Woche gibt es den Text von Angedacht von der Evangelischen Kirche* DANKE***BEI GLAUBE
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND GLAUBE
ANGEDACHT- MDR SACHSEN-ANHALT
Quelle:www.ekd.de/glaube
 
Der Text steht jetzt komplett im Link.Für diese Woche bis Sonnabend, dem 1. April Gott sei Dank*
 
GOTT SEI MIT UNS.
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***
 
Doppelt brauchen wir die Nachrichten nicht.Mein Sohn hat extra rechts die Links der Nachrichten reingesetzt. Dann lasse ich es dabei. Es reicht ja auch.Manchmal nur..und wenig.
 
.NUR GEHT ES NICHT GANZ OHNE . Das wäre so, als ob alles ok wäre..Gutes, nicht so gutes. Die Sonne geht über GUT und BÖSE auf! 
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
An(ge)dacht Montag, den 30.03.2009, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig.
Nacherzählt von Lara

STIMMUNG IN DER 5.KLASSE

Frau Katharina Reiß erzählt, dass Stimmung in der 5. Klasse ist, die sie unterrichtet, alle diskutieren wild durcheinander, sie fühlen sich nämlich ungerecht behandelt, die Schüler.Mit Unterricht wird das heute nichts, sagt uns Frau Katharina Reiß.Selbst Robin ist nicht still, er möchte am liebsten gleich losziehen und Unterschriften sammeln, wegen dieser Sache, die entschieden wurde, ich denke mal, die Schüler finden diese Sache ungerecht,
 
Deshalb sind sie empört, der Grund ist nicht angegeben...aber sie wollen sogar einen Brief schreiben..muss schon schlimm sein, zumal der Robin sonst ein stiller Junge ist und wenn er auch losgehen will, scheint die Sache ziemlich ernst zu sein.

Frau Katharina Reiß möchte, als Lehrerin, die Kinder gern beruhigen, aber ihr fällt es schwer zu reagieren, sie sieht wie betroffen die Kinder sind und das wird ihr leid tun.

Sie versucht zu erklären, ja auch zu beschwichtigen, und stellt sich auch die Frage, wie es die Kinder empfinden, sind sie ungerecht behandelt worden ?

Dann bringt sie Jesus ins Gespräch, sie sagt,auch Jesus ist ungerecht behandelt worden, er wurde verlacht und verhöhnt und er durchlitt sehr große körperliche Schmerzen. Man zwang ihn sein Kreuz zu tragen, er brach darunter zusammen.Jesus erlitt fürchterliche Schmerzen, ..bis zum Tod am Kreuz. diese Schmerzen waren so groß, dass er seinen Vater anrief und sagte..Vater, warum hast du mich verlassen,....

Frau Katharina Reiß sagt: Jesus ist seinem Auftrag treu geblieben. als Christ glaubt sie, dass durch den Tod Jesu etwas Außergewöhnliches geschehen ist, ihr Leben hat einen tieferen Sinn bekommen, da ist die Hoffnung, die aus dem Alttag hinaus geht, Hoffnung gibt Kraft.

FRAU KATHARINA REIß WILL IHREM AUFTRAG TREU BLEIBEN; SIE WILL DEN GLAUBEN AN JESUS CHRISTUS LEBEN UND IHRE ZUVERSICHT MIT ANDEREN TEILEN...HEUTE IM UNTERRICHT IN DER 5. KLASSE UND DARÜBER HINAUS MÖCHTE SIE IHREN GLAUBEN WEITER GEBEN.

Danke*****

GOTT; DER GÜTIGE VATER; HALTE SEINE SCHÜTZENDE HAND ÜBER EUCH,
DAMIT SEIN GNÄDIGES HANDELN AN EUCH NICHT OHNE WIRKUNG BLEIBT.

CHRISTUS UNSER BRUDER UND HERR; BEGLEITE EUCH DURCH EUREN ALTTAG; DAMIT IHR WEG UND ZIEL NICHT VERLIERT; UND IHR EINANDER ZUM SEGEN WERDET.

DER ATEM GOTTES; SEIN GUTER GEIST; SEI IN EUREN GEDANKEN UND HERZEN;DAMIT IHR ERKENNT; WOZU IHR BERUFEN SEID.

SO SEGNE EUCH UND ALLE; DIE IHR LIEBT; ALLE; UM DIE IHR EUCH SORGT; UND ALLE ; FÜR DIE IHR BETET ; DER GUTE GOTT, DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST.
Amen

Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig Lieben Dank auch am 30. Mäez 2017, Donnestag*
 
Eine Pfarrerin erzählt

Gestern kam eine Karte, das erste Lebenszeichen nach fast einem Jahr. Die beiden hatten bei uns um die Ecke gewohnt, ein Paar im mittleren Alter. Ich hatte den Mann mit seinem riesigen Hund kennen gelernt, als er zu mir kam und fragte, ob er getauft werden könnte. Er sah ziemlich verwahrlost auch, aber man konnte sehen, dass er sich für den Anlass schön gemacht hatte. Der starke Zigarettengeruch konnte den Alkohol nicht ganz überdecken. O je, dachte ich, aber man kann ja nie wissen.

Zum ersten Informationsabend kam er nicht. Abends - das wird nie was, sagte seine Frau, als ich sie traf.Da ist er schon nicht mehr ansprechbar. Ehrlich gesagt, ich habe ihn abgeschrieben, damals. Dass die Frau es mit ihm aushält!

Das nächste Mal sahen wir uns im Gefängnis. Er saß - irgendein Betrug, Diebstahl, ich weiß es nicht mehr genau. Seine Frau hatte mich um einen Besuch gebeten. Sie hat sich unglaubliche Mühe gegeben, ihm im Gefängnis zu helfen, ihn zu besuchen, obwohl sie eigentlich kein Geld hatte für die Fahrt dorthin. Saufen, Gefängnis, was will sie sich eigentlich noch alles bieten lassen?

Sie war klüger als ich. Menschlicher und weiser. Sie ziehe aufs Land, erzählte sie mir, in die Nähe von seinem Gefängnis. Wenn er dann entlassen wird, bauen wir uns was auf! Es klang schwärmerisch, wie der Traum von besseren Zeiten. Ich habs nicht geglaubt, dass mit dem Mann noch mal was zu machen ist. Und nun die Karte.
 
Uns gehts gut! schreibt der Mann. "Rufen Sie mal an?Am Telefon erzählt er. Vom Pony, das lernen soll, den Karren fürs Einkaufen zu ziehen. Von den Schweinen. Ich habe echt viel Arbeit. Alkohol brauche ich jetzt nicht mehr. Sie klingen glücklich, alle beide. Sie leben einfach und erdverbunden, haben ihre Wurzeln gefunden. Ich wünsche ihnen Gottes Segen - oder nein: sie haben ihn schon!
Aufgechriebenes, Geschichten, die mir gefallen haben..
 
An(ge)dacht Mittwoch, den 30.März 2011, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich Pfarrerin in Harzgerode..
nacherzählt von Lara

DAS HERZ ÖFFNEN

Oje, heute passiert Frau Pfarrerin Anke Dittrich ein Missgeschick, als sie das Fenster öffnen will, fällt ihr die Vase runter, die da steht,nur noch Scherben sind da und es war die Lieblingsvase ihrer Oma.Noch dazu ein Erinnerungsstück, fast jeden Tag hat ihre Oma da eine Blume reingetan, als sie noch lebte, eine Blume aus ihrem Garten, schlimm, dass die Vase nun kaputt ist.Dazu sagte sie immer zu Frau Pfarrerin Anke Dittrich, dass eine Blümchen das Herz öffnet.Darum musste nun die erwachsenen Enkelin immer wenn sie die Vase sah, an die Worte ihrer Oma denken und nun war die Vase kaputt!

Und Frau Pfarrerin dachte beim Anblick der Vase nicht nur an das Blümchen, sie dachte an das lachen ihrer Tochter, was ihr das Herz öffnet, sie dachte an ein gutes Wort aus der Bibel, auch an diese Worte. DER MENSCH SIEHT WAS VOR AUGEN IST; GOTT ABER SIEHT DAS HERZ AN, sie lässt sich gern ins Herz schauen, sie spürt, dass wenn sie nicht stur und verschlossen durch diese schöne Welt geht, sondern mit einem offenen Herzen und offenen Augen,
 
Dass es wunderbar ist, den Anderen offenherzig zu begegnen, ja, das kenne ich auch, sagt Lara, jemanden ein Lächeln schenken, das tue ich jeden Tag, oft kommt ein Lächeln zurück, tue ich es mal nicht, dann spricht man mich gleich darauf an, ob ich Kummer habe, wie neulich in der Sparkasse.

Frau Pfarrerin Anke Dittrich sagt, dass es eine Woche her ist, seitdem die Vase ihrer Oma zerbrach, die Scherben auf dem Boden lagen, aber die Erinnerung an die Oma ist geblieben, sie hat die Worte , die die Oma gesagt hat aufgeschrieben und nun hängt der Spruch über ihren Schreibtisch. Dann hat sie eine neue Vase gekauft, auch auf den Schreibtisch gestellt, mit Wasser gefüllt und da stellt sie nun eine Blume rein, diesmal soll es eine Tulpe sein und wenn sie dann am Schreibtisch sitzt, geht ihr beim Anblick der Blume und es Spruchs das Herz auf, schon alleine wen sei daran denkt,
 
EIN BLÜMCHEN ÖFFNET DAS HERZ.
 
Lieben Dank auch am 30. März 2017, Donnerstag*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
NORD-DEUTSCHE NACHRICHTEN IN LEICHTER SPRACHE
Quelle:www.ndr.de
 
Das hier finde ich gut..In der Gruppe Inklusion sins außer Blinde auch Gehörlose. Da braucht man die Gebärdensprache.
 
IN GEBÄRDENSPRACHE : DAS MACHT DAS NDR
Quelle:www.ndr.de
 
DAS
 
Einsatz
 
PASSANTEN HIELTEN MESSERSTECHER FEST
Quelle:www.mittelbaerische.de
 
Schon wieder ein Syrier, alle raus hier, die sich strafbar machen.! Ich habe das so satt diese Messerstecherei!, wei ich Angst habe!
 
OSAKA´S BLOG
Quelle:/blog.osaka.at
 
BERTOLT BRECHT
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
CHRISTEN UND POLITIK?!
Quelle:www.katholisch.de/video
 
Martin Luther sagt: Nein. Er sagte: Ein Pfaffe soll beten und nicht regieren!
 
GUTE ZITATE
Quelle:gutezitate.com
 
ZU MIR
 
Gestern in der Chorprobe haben wir für Karfreitag geübt und auch für weitere Auftritte. karfreitag singen wir zum Gottesdienst 11 Uhr in St. Georg Dessau.
 
Vorher waren wir hier in der Wagnerpassage bei ALDI einkaufen. Nach der Chorprobe bei Joachim.Gestern Abend war er nicht gut drauf mit uns. Er hat miese Laune gehabt. Uns angeschrien. Wir würden es nicht lnge mit ihn aushalten.
 
Da hört er schwer. Hat ein Hörgerät, nimmt es aber nicht.Aber das tun fast alle alten Menschen so. Er kann ja nichts dafür wie er ist. Aber wir verstehen Mara immer besser, dass sie nicht mehr mit ihm zusammen leben kann.
 
Zum Schuss war er wieder friedlich. Aber es ist spät geworden bevor auch wir zur Ruhe kamen.
 
Heute musste ich alles ruhiger angehen und mich auch endlich auch nach dem Mittagessen hinlegen. Die ganze Woche schon ging es rund. Heute nicht, Pause.
 
Meine karin war da, Hauswirtschaftspfege am Vormittag. das ist Freude. danach war ich im Garten. dann wie gesagt Nirgendwo mehr. Morgen geht es weiter.
 
Sonnabend ist Umzug, ich aber gehe in die Katholische Kirche zu 15 Uhr zum Konzert vom Vokalkreis Dessau, so alles gut geht.Darauf freue ich mich schon.Habt es gut*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder. Ein Lied noch euch zur Freude*
 
DEEP TIBETAN MEDITATION MUSIC
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute feiert Pfarrer Jürgen Fliege seinen Geburtstag, herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für ihn, Nora Jones hat Geburtstag, Celine Dion, MC Hammer  und Eric Clapton auch, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))
 
JÜRGEN FLIEGE
 
Ich war lange Zeit in dem großen Fliegeforum, welches nun schon lange gelöscht worden ist,es war mein 1. Forum, das bindet, da hatte ich viele virtuelle Freunde, wir haben uns fast alle verloren, einige von uns leben nicht mehr, alles hat eben überall und für einen jeden Menschen seine Zeit, jetzt schreibe ich dort, wie es jetzt ist, nicht mehr,.. nun gibt es auch kein Fliegecafé mehr, es gab eine Zeit, da war der erste Klick das Fliege Forum und der letzte Klick auch, neue Wege haben sich auch für mich aufgetan ,
 
Ich schreibe da, wo ich mich nun wohlfühle, ja alles hat seine Zeit, wie wahr das ist. Was bleibt ist  die Erinnerung an J.F, als er noch im Ersten war auf Sendung, danach war alles anders...Jetzt habe ich ein anderes Forum und Facebook.
 
NORAH JONES
 
CELINE DION
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

MC HAMMER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

ERIC CLAPTON
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
* ERIC CLAPTON / WONDERFUL TONIGTH / LYRICS
Quelle:www.youtube.com
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
GEBET
 
Nun gehe ich zum Gebet
Komm, Heiliger Geist, komm in unsre Mitte,sei Du bei uns.
Lehre uns, was wir tun sollen;weise uns, wohin wir gehen sollen;
zeige uns, was wir wirken müssen;damit wir durch Deine Hilfe Gott in allem wohlgefallen.
Herr, lass uns Mut haben für das was wir tun sollen, gib uns den Frieden, Herr.
Entrüsten, das ist was wir wollen, Frieden auf dieser Erde wollen wir, Herr.
Lass uns in eine ruhige Nacht gehen, in einen guten Freitag gehen, steh auf und geh, Worte aus der Bibel, wie war sie sind.
Amen

Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
DU MEINE SEELE SINGE- PAUL GERHARDT
Quelle:www.youtube.com

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.