Samstag, 5. September 2015

-Unvergessen.ZDF katholischer Gottesdienst Morgen.Wunschkerzen. Der Sonntag. Mein Tag, Pölitz, Zudeick, Kinder lernen was sie leben, Eine Momentaufnahme, Kraft für den Alltag schöfen, Dies, nur Schönes, Zu mir, Geschichten, Bach, Jesus bleibet meine Freude, Der Gast, der Vortrag, Eröffnungskonzert,- Zigeunerchor, Bauhausfest, Der fliegende Holländer. Geburtstage- DIDI 80. Geburtstag. Sehnt sich heut die ganze Erde

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Sonnabend  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und Morgen einen frohen, gesegneten Sonntag***
 
UNVERGESSEN***
 
GEDENKTAG KATHOLISCH
 
TERESIA GONXHE BOJAXHIU- "MUTTER TERESA"
Quelle:www.heiligenlexikon.de
 
Der Engel von Calcutta, so wurde sie genannt***
 
DAS DEIN WORT IN MEINEM HERZEN
Quelle:www.youtube.com
 
KATHOLISCHER GOTTESDIENST AM 06. SEPTEMBER 2015
 
LIVE AUS WAREN UM 9:30 IM ZDF
 
"OFFEN SEIN FÜR BEGEGNUNG"
Quelle:fernsehen.katholisch.de
 
Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste  u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
GEBET
Unser Vater, ich bin zu Haus, hier tret ich gerne ein, wenn wieder mal viel Wege waren.
Ganz tief im Innern blühn Gebete auf, wenn ich beende meinen Tageslauf.
Hier bin ich gern, der Kater liegt nah bei mir und schnurrend sagt er,
verweile jetzt und geh nicht fort, du brauchst jetzt einen Ruheort, 

Ja, mein Vater, das möchte ich, ruhen, ausruhen und im Stillen zu Dir reden, im Gebet,
für alle Menschen, die Hilfe brauchen und für die Tiere auch.
Vater ich danke dir, für diesen Tag, ich zünde ein Licht an, bitte, mein Vater , lass den Sonntag gut werden und uns diese Nacht ruhig schlafen.
Amen
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur

Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de
 
Hier wer spricht und  für den Text muss man dann nächster Artikel anklicken , voriger Artikel.also alles ok*,
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:www.ekmd.de
 
Der Hauptlink unter dem Begriff GLAUBEN ist sehr interessant. selbst Gedanken zur Nacht kann man lesen.Das schon wenn man den kurzen Link anklickt und eben bei Glaube anklickt, da ist auch das Wort zum Tag, MDR Thüringen, sehr schön gemacht*
 
VATER UNSER- CHOR IEMC
Quelle:www.youtube.com
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, in dieser Woche (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch. In Angedacht sprach Frau Pfarrerin Kathrin Oxen aus Wittenberg  ,lieben Dank ihr**
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonnabend schreibe. Der Mittwoch ist immer so voll Programme und am Sonntag möchte ich zum Gottesdienst gehen, zum Garten, Freunde trefffen auch mal am Abend was unternehmen z. B. eine Veranstaltung besuchen, wenn ich am PC sitze, klappt das nicht. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***Ich möchte euch nicht verlieren nach all den Jahren*
 
Nun etwas ganz anders, Herr Pölitz hat uns was zu sagen
 
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK
Quelle:.Magdeburger-Zwickmuehle
 
Bitte lest den Text von Herrn Pölitz sehr gründlich durch, er sagt mal was was wir vielleicht nicht sagen würden,aber denken würden  er darf es sagen......
 
HIER ZUM HÖREN

PETER ZUDEICKS WOCHE
Quelle:MDR-Figaro
 
Auch schöne Gedanken, Text von einer Karte..
 
KINDER LERNEN; WAS SIE ER-LEBEN

Wenn ein Kind mit Kritik lebt, lernt es zu verurteilen.
Wenn ein Kind mit Feindseligkeit lebt, lernt es , zu kämpfen.
Wenn ein Kind mit Strenge lebt, lernt es zu lügen.
Wenn ein Kind mit Angst lebt, lernt es , ängstlich und unsicher zu sein.
Wenn ein Kind mit Mitleid lebt, lernt es sich selbst zu bemitleiden.
Wenn ein Kind lächerlich gemacht wird, lernt es gehemmt und scheu zu sein.
Wenn ein Kind mit Eifersucht lebt, lernt es, was Neid und Hass sind.
Wenn ein Kind mit Scham lebt, lernt es, sich schuldig zu fühlen.

Wenn ein Kind mit Nachsicht und Duldsamkeit lebt, lernt es, geduldig zu sein.
Wenn ein Kind mit Ermutigung lebt, lernt es, zuversichtlich zu sein.
Wenn ein Kind Lob erhält, lernt es, anzuerkennen.
Wenn ein Kind mit Bestätigung lebt, lernt es, Selbstvertrauen zu entwickeln und sich selbst zu mögen.
Wenn ein Kind Gerechtigkeit erfährt, lernt es, gerecht zu sein.
Wenn ein Kind mit Ehrlichkeit lebt, lernt es, was Wahrheit und Gerechtigkeit sind.
Wenn ein Kind mit Gelassenheit lebt, lernt es, innerlich gelassen zu sein.
Wenn ein Kind in Sicherheit und Geborgenheit lebt, lernt es an sich und die anderen zu glauben.

WENN EIN KIND ANGENOMMEN WIRD UND FREUNDSCHAFT ERFÄHRT; LERNT ES ; LIEBE IN DER WELT ZU FINDEN UND LIEBE ZU GEBEN.
Quelle: Unbekannt
 
Sonntag, 05.September 2013, Sprecher Herr Diakon Wolfgang Gerlich, aus Magdeburg Buckau.
nacherzählt von Lara
 
EINE MOMENTAUFNAHME
 
Heute erzählt uns Herr Diakon Gerlich von der Kita, wenn er aus dem Fenster schaut, in seinem Arbeitszimmer, kann er auf den Spielplatz der Kita schauen, da schaut er mal nicht auf den Pc, für eine kleine Weile, sondern den Kindern zu, das wenn es warm ist und die Kinder spielen.Da herrscht ein lustiges Lachen, Spielen und Schreien, also ein lebendiges Gewusel.
Vor ein paar Tagen sah er wieder mal hin, Ballspiele, Laufräder sah er, auf denen die Kinder saßen, aber er sah auch  ein etwa vierjähriges Mädel, auf dem Dreirad, das drückte ein kleineres Mädchen ganz fest, hatte es umarmt, weil das kleinere Mädchen weinte, es tröstete das kleine Mädchen solange, bis die Erzieherin kam, und das kleinere Mädchen übers Haar strich.Was eigentlich passiert war, warum das kleinere Mädchen so weinte, weiß er nicht.Aber er war tief davon beeindruckt wie liebevoll sich das größere Mädchen um das kleinere Mädchen gekümmert hat.
 
Es war nur eine Momentaufnahme, aber sie war auch lehrreich, es wäre schön, wenn die Großen auch so miteinander umgehen würden, liebevoll, tröstend ohne Hass und Vergeltung, das schreibe ich jetzt, weil soeben der PAPST EINE BITTE AN PUTIN GESCHICKT HAT; KEINEN KRIEG ZU MACHEN in Syrien, sondern alles friedlich zu lösen, aber OBAMA bleibt bei seinem Kriegsplan, als FRIEDENSNOBELPREISTRÄGER, wohin geht die USA, Herr ?
Lieben Dank auch am 5. September 2015, Sonnabend*
 
Donnerstag, den 04.09.08
Sprecher: Herr Pfarrer Matthias Weise, Bitterfeld, Katholische Kirche Herz- Jesu
Nacherzählt von Lara
 
KRAFT FÜR DEN ALLTAG SCHÖPFEN
 
Herr Pfarrer Matthias Weise sagt, wenn auf der Halbinsel Pouch ein Konzert ist, dann schallt es über den See, ich denke, dass ist die Goitzche, ich war leider noch nicht da, dabei sind es nur etwa 20 km von hier..
 
Wenn da eben ein Konzert ist, sollen sich sogar die Bäume im Klang der Musik wiegen, so sagt es der Pfarrer ja und die Einwohner von Bitterfeld, haben auch was davon, die Akkustig trägt weit, das Wasser trägt die Klänge weiter.
Die akustische Wirkung des Wassers, ist den Menschen schon lange bekannt, vor zweitausend Jahren nutzte sie Jesus aus.
 
Viele Menschen wollten Jesus hören und sie drängten sich zusammen, da kam Jesus die Idee mit einem Boot auf den See zu fahren und von dort aus zu sprechen.
Dazu bat er  um das Boot von Simon, welches am Ufer lag und ließ sich von Simon ein Stück vom Land wegfahren.
Von dort aus predigte er dem Volk.
 
Herr Pfarrer Matthias Weise fragt, gibt es das, dass Menschen einer Rede folgen, dass sie sich etwas sagen lassen, sich auf Gedankengänge einlassen, Argumenten folgen,Jesus predigte damals in eine Kultur hinein, die bereit waren zuzuhören und das ohne Verstärkeranlage, sie lauschten bereitwillig Jesus leiser Stimme und sie waren bereit seinen Worten Folge zu leisten, ihr Leben danach auszurichten, sie glaubten Jesus.
 
Die Fischer sind beeindruckt von Jesus lebensnaher Predigt und so gingen sie auch auf seinen Vorschlag ein, nach vergebenen nächtlichen Fischfang, sie hatten keinen Fisch gefangen, die Netze, die gesäubert waren auf den Rat von Jesus am Tage auszuwerfen, was eigentlich unsinnig war, man ging zu dieser Zeit nur Nachts auf Fischfang.
 
Als dann die Netze übervoll waren, erschrak Simon, er bekannte Jesus, dass er ein Sünder war, denn irgendwie war ihm das wohl unheimlich auf einmal solch einen Fang zu haben.
:
Lest bitte Lukas 5, 1-11
 
Aber Jesus, der liebevoll ist zu seinen Menschen, der nur leise redet und doch so viel Verständnis hat für uns Menschen, die nicht ohne Fehler sein können, weil wir Menschen sind, und Menschen machen Fehler, nur GOTT nicht, Jesus ist gerade deshalb gekommen , um den schwachen und den suchenden Menschen Kraft und Halt zu geben und so wie er predigt, so handelt er auch, in Liebe zu seinen Menschen, zu jedem Einzelnen von uns.
Lieben Dank an Herrn Pfarrer Matthias Weise, Bitterfeld.
Lieben Dank auch am 5. September 2015, Sonnabend*
 
DIES NUR SCHÖNES
 
TAG DES KAFFEES 2015
5. September 2015 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
MARTIN BUCHHOLZ- TAGE MIT GOLDRAND
Quelle:www.feg.ek.de
 
DANKBAR - VON MARTIN BUCHHOLZ
Quelle:www.youtube.com
 
ZU MIR
 
GESCHICHTEN
 
Ich habe da einmal eine Geschichte gelesen, sie spielte in Amerika, es war eine Frau und Mutter, die sehr arm war, manchmal hatten sie nicht genug zu essen, sie ging einmal dieser Arbeit nach, einmal jener Arbeit, manchmal hatte sie drei Jobs an einem Tag, manchmal keinen.

Sie war nicht gesund, sie war sehr krank, sie hatte 5 Kinder und keinen Mann dazu, der ihr helfen könnte und weil es ihr so schlecht ging, weil sie krank war, dankte sie gerade und erst recht GOTT für jeden Tag, den sie leben durfte, sie dankte für ihre Arbeit, für ihre Kinder, dass sie wieder einen Tag zu essen gehabt hatten.

Dazu, HERR gehört sehr viel Gottvertrauen, dazu gehört ein großer Glaube und ein warmes , dankbares Herz.
Viele glauben, dass wenn sie fleißige Kirchgänger sind und viel beten und sich den anderen Christen als superfromm darstellen, dass GOTT ihnen jeden Wunsch erfüllt und es geht diesen Menschen auch oft sehr gut, sie haben alles und mehr , als sie brauchen.

Dann aber passiert etwas Schlimmes, der HERR hat den Wunsch um eine Gesundung nicht erhört,der, diejenige ist gestorben,oder man wird nicht gesund. sie , die Superfrommen fallen vom Glauben ab und sagen zu GOTT.
Ich bin jeden Tag zum Gottesdienst gegangen, ich habe mit Freunden aus unserer Gemeinde eine Gebetskette gemacht, aber DU, HERR, hast mich nicht erhört und die, die anderen Christen gesagt haben, dass sie nicht richtig beten, die ihnen gesagt haben, dass sie nicht fromm genug sind, sie wenden sich von GOTT ab...
Aber nicht alle sind so,diejenigen die auch an GOTT glauben, nur stiller dabei sind, sie klammern sich bei Schicksalsschlägen noch enger an GOTT und sie fragen nicht warum, HERR, hast Du mir das angetan, sie fragen wozu.

Ich meine, so sollten wir es tun, die Frage wozu..ist besser, dann überlegt man auch, was der Schwerstkranke vielleicht aus dem Weg gegangen ist, durch den Tod, vielleicht sehr großen Schmerzen, oder langem Siechtum.
Ich meine wieder die Worte zu hören, was GOTT tut, das ist gut getan, er irrt sich nicht.

Ich denke unser Lebensweg ist vorgezeichnet, nehmen wir an, was der HERR uns schickt, dann können wir auch morgens und abends dafür danken, dass wir leben durften und wir leben besser, wir leben in Freude und dann strahlt unsere Freude von innen aus uns heraus ........
Zusatz
 
Das Wort Gottes, in Jesus Christus, sagt und tut, dass ich nicht im Dunkel meines Herzens hocken muss. Solcher Art selig geworden, lasse ich mein Licht leuchten....zusammen mit all den anderen helfenden, guten Lichtern, damit es in der Welt hell bleibt.
Lassen Sie Ihr Licht leuchten!

Ihr Martin K. Günther, Pastor, gefunden im Paulusboten.
 
BACH- BWV 147- 7- JESUS BLEIBET MEINE FREUDE
Quelle:www.youtube.com
 
Ich wollte über den Vortrag vom Freitag berichten. In nehme meine Aufzeichnungen von 2011. Da war der Pfarrer schon einmal in der Gruppe um Barbara Schulz.LEST DANN BITTE BEI DER GAST; DER VORTRAG
 
SAMSTAG; 8. OKTOBER 2011
- Internationaler Tag des Sehens, Was ist Heimat........
 
DER GAST; DER VORTRAG
Quelle:www.angedacht.info
 
Am Montag erzähle ich dann was er in diesem Jahr gesagt hat.
 
Ich habe ja heute wieder ne Menge getan. Der Garten, der Einkauf, am Abend zu 19 Uhr bin ich dann mit dem Bus zum Anhaltischen Theater gefahren. Das heißt bis zum Bahnhof, von da ist es nicht weit. Um nach Hause zu kommen habe ich einen Rufbus bestellt. So war es gut***
 
Das Eröffnungskonzert vom Anhaltischen Theater war Spitze, wunderschöne Musik.Es hat auch nur mal ganz kurz geregnet, dann war ein Regenbogen zu sehen.
 
Hier habt ihr den Opernchor , nun was sie unter anderem sangen
 
ISING DAY OF SONG - ZIGEUNERCHOR AUS DER TROUBADOR
Quelle:www.youtube.com
 
Nach 21 Uhr ging es dann zum Bauhaus, zum Bauhausfest.
 
DIE MASKE ZUM FEST
Quelle:www.bauhaus-dessau.de
 
Dessau
 
BAUHAUSFEST WIEDER IN FARBE
Quelle:www.mz-web.de
 
Da bin ich nicht mitgegangen. Ich wollte noch Fernsehen sehen. Das Erste hat oder bringt heute viel über und mit Dieter Hallervorden, zum 80. Geburtsag. Danke an das Erste***
 
22:00- DIETER HALLERVORDEN- EIN MANN MIT HUMOR UND TIEFGANG
Quelle:programm-ard.de
 
Livestream
gleiche Quelle
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns AM MONTAG   wieder. Ein Lied noch euch zur Freude*Ein liebes Dankeschön noch an alle Leser, die das Blog anklicken, hier lesen(((Rosen für alle)))
 
STEUERMANN! LAß DIE WACHT! - DER FLIEGENDE HOLLÄNDER
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE
 
Geburtstag haben heute, Michael Keaton und Dieter Hallervorden, Rosen für sie((Rosen))

MICHAEL KEATON
Quelle:/de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Keaton

DIETER HALLERVORDEN
Quelle:/de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Hallervorden
 
HAPPY BIRTDAY; DIETER HALLEVORDEN
EXKLUSIIV - INTERVIEW MIT DIETER HALLERVORDEN
Quelle:www.radiosaw.de
 
Komödiant aus Dessau
 
DIETER HALLERVORDEN WIRD 80 JAHRE ALT
Quelle:www.mz-web.de
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

SEHNT SICH HEUT DIE GANZE ERDE- MUSAIK QUARTET
Quelle:www.youtube.com

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
       

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.