Freitag, 3. Juli 2015

On Tour With-Ulrike Bischoff. Zander, Komm raus in die Sonne. Ich bin das Licht.Morgen 21 Uhr Konzert Petruskirche. Leopoldsfest begonnen. Kerzen. Die Segen. Andachten. Mein Tag, Leben heißt glauben, Kinderreime, Dies und Das-Wenzel u. mehr, Steinhuder Meer, Vertraut den neuen Wegen. Geburtstage.Ich möcht, Dass einer mit mir geht

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, ich wünsche allen Lesern noch eine gute Zeit heute und ein schönes Wochenende**
 
Ich habe heute in der Gruppe um Barbara Schulz einen wunderschönen Vortrag gehört von Ulrike Bischoff. Sie hat die Welt bereist, schaut mal in ihre wunderschöne Seite rein***
 
On Tour With
ULRIKE BISCHOFF
Quelle:Ulrikebischoff.wordpress.com
 
BÄR ALBRECHT GEHT AUF WELTREISE
Landeskirche: Angehende Pfarrerin berichtet über Erlebnisse
 
Ja, sie war alleine unterwegs, ihr Bär Albrecht war immer dabei***
 
Frank Zander besingt es, dass man nicht nur am PC sitzen soll, sondern raus in die Sonne soll. Nun Sonne hatte ich heute genug, schon fast zu viel des Guten. Laufen muste ich auch noch zur Gruppe, weil die Busse wegen dem Leopoldsfest anders fahren...Klitschnass war ich als ich in der Gruppe ankam, zu spät kam ich auch. Ich wusste das nicht, dass die Busse anders fahren..
 
FRANK ZANDER- "KOMM RAUS IN DIE SONNE"(swet home alabama)
Quelle:www.youtube.com
 
ICH BIN DAS LICHT- NEALE DONALD_ WALSCH TEIL1
Quelle: www.youtube.com

https://www.youtube.com/watch?v=UPnnTahaHu8
 
LOB DER VERSTÄNDIGUNG - LEIBNITZ RING FÜR MAFFAY
Quelle:www.ndr.de
 
Morgen ist ein schönes Konzert in der Petruskirche, mit dem Lutherchor, um 21 Uhr, der Eintritt ist frei..
 
PETRUSGEMEINDE DESSAU NORD
Aktuelle Termine
Quelle:www.petruskirche-dessau.de/termine
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
KERZEN ANZÜNDEN
 
LIGTH A CANDLE
Quelle:www.gratefuiness.org.
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
KERZE ANZÜNDEN
 
140.000 KERZEN DER HOFFNUNG
Quelle:www.fliege.de/kerzen
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.Bitte hört da auch rein, es sind auch schöne Texte*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(innen ) der Evangelischen Kirche*
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de
 
Hier wer spricht und  für den Text muss man dann nächster Artikel anklicken , voriger Artikel.also alles ok*,
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:www.ekmd.de
 
Der Hauptlink unter dem Begriff GLAUBEN ist sehr interessant. selbst Gedanken zur Nacht kann man lesen.Das schon wenn man den kurzen Link anklickt und eben bei Glaube anklickt, da ist auch das Wort zum Tag, MDR Thüringen, sehr schön gemacht*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG
 
Nachrichten werde ich  NICHT mehr  hier reinsetzen;wir brauchen eine Zeit der Seelenruhe*.  .
Rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS  könnt ihr die Nachrichten anklicken, Danke*
 
 Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN  TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonnabend schreibe. Der Mittwoch ist immer so voll Programme und am Sonntag möchte ich zum Gottesdienst gehen, zum Garten, Freunde trefffen auch mal am Abend was unternehmen z. B. eine Veranstaltung besuchen, wenn ich am PC sitze, klappt das nicht. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***Ich möchte euch nicht verlieren nach all den Jahren*
 
Dienstag, den 03.Juli 2012, Sprecherin Frau Gemeindereferentin, Monika Lazar, aus Halle.
nacherzählt von Lara

LEBEN HEIßT GLAUBEN

Frau Gemeindereferentin Monika Lazar hat einen Mann, wir kennen ihn von Angedacht, der Thomas heißt, Thomas Lazar, nun man sagt ja, Frau Lazar auch, du ungläubiger Thomas, sie meint nicht ihren Mann, die Geschichte vom ungläubigen Thomas steht in der Bibel und manchmal sagt man das eben auch, wenn sich jemand nicht überzeugen lässt, oder schwer überzeugen lässt und nun lese ich, das sie doch auch ihren Mann meint, weil er sich schwer überzeugen lässt..

Ja, die Geschichte über den ungläubigen Thomas steht in der Bibel, Thomas ist ein Freund von Jesus, er war dabei, als Jesus am Kreuz sterben musste, für ihn war Jesus tot, er glaubte nicht an die Auferstehung von Jesus, er musste erst die Wunde berühren, um zu glauben, ja, dass ist mein Freund Jesus, er lebt.
Bibel entdecken

DER UNGLÄUBIGE THOMAS
Quelle:www.katholisch.de
http://www.kathweb.de/front_content.php?idart=11355

Als Thomas seinen Herrn reden gehört hatte, die Wunde berührt hatte, fiel er auf die Knie und sagte: MEIN HERR; MEIN GOTT

Frau Lazar sagt uns heute, dass es so viel gibt, was wir nicht sehen können, es gibt so viel, wo mir nichts anderes über bleibt, als zu glauben, zu vertrauen. Das hat für unser Leben einen großen Wert, wen wir einander vertrauen, nicht ewig nachfragen, so hören wir die Worte unseres Herrn Jesus Christus, der a zu Thomas sagt, SELIG SIND DIE; DIE NICHT SEHEN UND DOCH GLAUBEN.(diese Worte trage ich im Herzen, sagt Lara)
Lieben Dank auch am 3. Juli 2015, Freitag*
 
KINDERREIME
 
Ich möchte noch mal die Kindereime reinsetzen

Schlafe, Kindlein, hold und süß, wie im Engelparadies,
schlaf in stiller, süßer Ruh, tu die kleinen Äuglein zu.

Draußen stehn die Lilien weiß, haben allerschönsten Preis,
Droben in der lichten Höh, stehn die Engel, weiß wie Schnee.

Kommt, ihr Englein, weiß und fein,wiegt mir schön mein Kindelein,
wiegt sein Herzchen fromm ud gut, wie der Wind den Lilien tut.

Schlafe, Kindlein, schlafe nun, sollst in Gottes Freiden ruhn,
denn die frommen Engelein wollen deine Wächter sein.
E,M.Arndt

Wenn die Kinder schlafen ein, wachen auf die Sterne,
und es steigen Engelein nieder aus der Ferne.
Halten wohl die ganze Nacht bei den frommen Kindern Wacht.
Fr.Güll

Tu die Äuglein zu, mein Kind, denn draußen geht ein arger Wind.
Will das Kind nicht schlafen ein, bläst er in das Bett hinein,
bläst uns alle Federn raus, und endlich gar die Augen aus.
Weiherts Kindergärtlein

Vöglein fliegt dem Neste zu, hat sich müd geflogen,
Schifflein sucht im Hafen Ruh vor den wankenden Wogen.

Sonne denkt nun auch, sie hätt lang genug geschienen.
legt sich in ihr Himmelbett mit den roten Gardinen.

Vöglein sitzt im warmen Nest, Schifflein liegt im Hafen,
Sonne schläft schon tief und fest, auch mein Kind will schlafen.
Worte und Weise von Peter Cornelius

Liebes, gutes Schwesterlein, in dem netten Wiegelein,
schlafe sanft und ruhig da, denn ich bleib dir immer nah,
Fliege, hörst du, komme nicht auf das freundliche Gesicht.
Brumme nicht und bleibe still, weil ich Ruhe haben will !
Schöne Blumen, legt euch hin, zu der kleinen Schläferin !
Oh, wie lieb kannst du mir sein, kleines, gutes Schwesterlein !
Lieber Gott, erhalt es mir, täglich dank ich dir dafür !
W.Corrodi

Schlaf, holder Knabe, süß und mild !
Du, deines Vaters Ebenbild !
Das bist du, zwar dein Vater spricht, du habest seine Nase nicht.

Nur eben itzo war er hier und sah die ins Gesicht und sprach:
Viel hat er zwar von mir, doch meine Nase nicht.

Mich dünkt es selbst, sie ist zu klein, doch muß es seine Nase sein.
Denn wenns nicht seine Nase wär, wo hättst du dann die Nase her ?

Schlaf, Knabe, was dein Vater spricht, spricht er wohl nur im Scherz.
Hab immer seine Nase nicht, und habe nur sein Herz !
Matthias Claudius

Ich wünsche eine gute Nacht, von Rosen ein Dach,
von Zimt eine Tür, von Rosmarin ein Riegel für.

DIE AMMENUHR

Der Mond, der scheint, das Kindlein weint, die Glock schlägt Zwölf,
daß Gott doch allen Kranken helf !

Gott alles weiß, das Mäuslein beiß, die Glock schlägt Ein,
der Traum spielt auf den Kissen dein.

Die Sternlein schön am Himmel gehn. Die Glock schlägt Zwei,
sie gehn hinunter nach der Reih.

Der Wind, der weht, der Hahn, der kräht. Die Glock schlägt Drei,
der Fuhrmann hebt sich von der Streu.

Der Gaul, der scharrt, die Stalltür knarrt, die Glock schlägt Vier,
der Kutscher siebt den Hafer schier.

Die Schwalbe lacht, die Sonn erwacht, die Glock schlägt Fünf
der Wandrer macht sich auf die Strümpf.

Das Huhn gagackt, die Ente quackt. Die Glock schlägt Sechs,
steh auf, steh auf, du faule Hex !

Zum Bäcker lauf, ein Wecklein kauf ! Die Glock schlägt Sieben,
die Milch tu an das Feuer schieben !

Tu Butter nein, und Zucker fein. Die Glock schlaägt Acht,
geschwind dem Kind die Supp gebracht !

Es flüstern die Bäume im goldenen Schein,
schon schlüpfen die Träume zum Fenster hinein.
Tieck

KINDCHEN LACHT VON FRÜH BIS SPÄT

Vögel, die nicht singen, Glocken, die nicht klingen,
Pferde, die nicht springen, Kinder die nicht lachen: Was sind das für Sachen ? !

Heraus aus den Betten, heraus, heraus !
Die liebe Frau Sonne die lacht euch sonst aus !
Geht längst schon spazieren durch Felder und Flur und fragt sich:
Wo bleiben die Kinder heut nur ?
Und der Hahn auf dem Hof und die Spatzen vorm Haus, die lachen die kleinen
Langschläferchen aus.
Drum schnell in die Höschen, in Schuhe und Kleid !
Gute Morgen, Frau Sonne, jetzt sind wir soweit.

Drüben auf dem Gartenzaun sitzt ein schöner Fink,
horcht nur, wie er pfeifen kann, horcht nur, wie er singt.

Alle unsre Hennen sind schon lange wach, sitzen auf den Tennen, sitzen auf dem Dach.
Alle unsre Hennen sind schon aus dem Stall, gackeln schon und rennen, scharren überall.
Und der Hahn kräht: Futter her !
Immer mehr, immer mehr !

Der braune Bär, der schickt mich her, ob der Kaffee fertig wär,
Nein, mein Kind, nicht so geschwind !
Morgen um sieben wird er gerieben.
Morgen um acht, wird er gemacht.
Morgen um neun kommt herein,
da wird der Kaffee fertig sein.

Mein Schätzchen, halt nur still den Kopf,
dann flecht ich dir den blonden Zopf und schling ein rotes Band hinein
und Veilchen und auch Rosmarein.
Halt still, mein Schätzchen, wie ein Lamm, dann setz ich drauf den goldnen Kamm
und ringsherum den Rosenkranz, und dann erst sind wir fertig ganz.

Seh ich eine Nase, möchte ich sie zupfen,
seh ich ein Härchern, möcht ich es rupfen.
Seh ich einen Rücken, möcht ich ihn patschen,
seh ich eine Wange, möcht ich sie klatschen,
Seh ich einen roten Mund, möcht ich ihn küssen wund.

Storch, Storch Langbein, wann fliegst du ins Land hinein, bringst dem Kind ein Brüderlein oder auch ein Schwesterlein ?
Wenn der Roggen reifet, wenn der Frosch pfeifet,
wenn die goldnen Ringen in der Kiste klingen,
wenn die roten Appeln in dem Korbe rappeln.

Mein Hinkelchen, mein Hinkelchen, was machst in unserm Garten ?
Pflückst uns all die Blumen ab, machst es gar zu arg.
Mutter wird dich jagen, Vater wird dich schlagen.
Mein Hinkelchen, mein Hinkelchen, was machst in unserm Garten ?
Bim.Bam.Beia
 
DIES UND DAS
 
DAS LEOPOLDSFEST IST IN DESSAU; JETZT ******
Quelle: www.leopoldsfest.de

http://www.leopoldsfest.de/
 
WENZEL
 
NEUE EUROPAHYMNE
Quelle:www.wenzel-netz.de
 
Schweißtreibende Arbeiten
 
DIE 10 HEIßESTEN JOBS DES SOMMERS
Quelle:www.mdr.de/sachsen
 
DIE BIENENRETTER
Freitag, den 03. Juli 2015 21:15 bis 21:45 Uhr
 
BLEIB-AUS-DER SONNE-TAG 2015
3. Juli 2015 in der Welt
 
ABKÜHLUNG IM SEENLAND OBERHARZ
Quelle:www.ndr.de
 
9 GENIALE TRICKS ; MIT DENEN SICH DIE HITZE BESSER ERTRAGEN LÄSST
Quelle:www.der-postillion.com
 
DAS NDR NIEDERSACHSEN WAR HEUTE LIVE AM
 
STEINHUDER MEER
Quelle:www.steinhuder-meer.de
 
Da muss es wunderschön sein*
 
Bei Himmel und Erde ging es heute um das Lied, es wurde für eine Traung geschrieben im Sommer 1989..Lest bitte den Text dazu, ebenfalls von Angedacht und den anderen Andachten. Sind schöne Texte***
 
VERTRAUT DEN NEUEN WEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
Ein schönes Lied finde ich, zu mir noch
 
Ich war also heute auch bei der Gluthitze am Vormittag im Garten, die Tiere versorgenDann in der Gruppe um Barbara Schulz zu 15 Uhr. Da war ich insgesamt 4 Stunden unterwegs.
 
Danach wieder zum Garten. Meine Gartennacbarin pflückt nun Sößkirschen. Sie hat mich gefragt und ich habe gern ja gesagt.
Als ich wiederkam habe ich aber erst mal den einen Fisch und meinen Kater versorgt. Danach habe ich mir ein Abendbrot gemacht.
 
Es ist immer noch sehr drückende Luft, zu warm. Nichts für mich. Wir müssen auf uns aufpassen. Vor allem alles in Ruhe angehen, so wir es einrichten können, sonst liegen wir darnieder.

EBEN HABE ICH GEHÖRT; DASS UNWETTER IN DEUTSCHLAND WAREN MIT RIESIGEN HAGELKÖRNERN; DUE MEINE GÜTE. Das ind die Folgen der Hitze, Herr bewahre uns davor, hagel zerstört alles!
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns  MORGEN  wieder. Ein Lied noch euch zur Freude*
 
VOR FAST 2000 JAHREN.../ DIE MÖVEN ; SIE FLIEGEN UND TREIBEN IM WIND..wmv
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE
 
Geburtstag haben heute SEBASTIAN VETTEL; TOM CHRUISE; HARRISON SCHMIDT UND JULIAN ASSANGE,Rosen für alle(((Rosen)))

TOM CRUISE
Quelle: de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Cruise
 
SEBASTIAN VETTEL
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
HARRISON HAGAN SCHMIDT
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
JULIAN ASSANGE
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
GEBET
 
Mein Vater ich danke dir für diesen Tag, unser Vater, lass uns in eine ruhige Nacht gehen.
Unser Vater ,wir danken dir.
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

ICH MÖCHT´; DASS EINER MIT MIR GEHT
Quelle:www.youtube.com

https://www.youtube.com/watch?v=8TEaPum-SCw&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.