Montag, 9. März 2015

Die Links am Montag-Sprecher. Alice Schwarzer Anregung zum 8.März.Abendchor. Andachten. Mein Tag, Gedenkgottesdienst 7.3.15 Glockenläuten statt Sirenengeheul.Menschenkette gegen Rechtsextreme, Tagebuch Dresden, Segenslieder- FEG, ZDF Mediathek Gottesd. Elmshorn, Gesundheit ist..,Einladungen, Geburtstage. Ich bete an die Macht der Liebe

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Montag  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und eine gute neue Woche*
 
Gestern am 8. März war der Internationale Frauentag. So schön wie er bei uns immer war ist er lange nicht mehr. Gleichberechtigung gibt es in diesem land auch nicht, da braucht es wohl neue Kräfte, die sich dafür einsetzen, schaut mal die Seite von Alice Schwarzer an*
 
ALICE SCHWARZER ANREGUNG ZUM 8. MÄRZ
Quelle:aliceschwarzer.de
http://www.aliceschwarzer.de/start/
 
ALSO HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM FRAUENTAG ALLEN FRAUEN (((ROSEN)))
In Angedacht, begrüße ich heute ganz herzlich unseren neuen Sprecher, es ist  Herrn Domprobst Reinhold Pfafferodt aus Magdeburg, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, Rosen für ihn (((Rosen))) Einen Texter gibt es nicht mehr, das MDR Sachsen-Anhalt hat nur noch einen Podcast zu bieten für Angedacht, man kann den Text nur noch hören
 
Meine Zeilen dazu: Mit einem Podcast hat mans schwer, man kann es drehen hin und her, man behält fast nichts- wo Gottes Wort doch wichtig ist!
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
In Angedacht begrüße ich heute unsere neue Sprecherin, es ist  wird Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen-Zörbig, sie wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, Rosen für sie(((Rosen))) Einen Texter gibt es nicht mehr, das MDR Sachsen-Anhalt hat nur noch einen Podcast zu bieten für Angedacht, man kann den Text nur noch hören
 
Meine Zeilen dazu: Mit einem Podcast hat mans schwer, man kann es drehen hin und her, man behält fast nichts- wo Gottes Wort doch wichtig ist!
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
VATER UNSER

Vater unser der du bist im Himmel, geheiligt werde dein Name
Die Straße gehört allen.Du bist der Vater auch der Fußgänger und Radfahrer, der Alten und Kinder.Und Behinderte haben die gleichen Rechte.Geheiligt werde dein Name:Durch Ruhe und Gelassenheit, Rücksicht und Freundlichkeit- auch dann, wenn es wirklich Ärger gibt, bei Pannen und und Staus, oder wenn Anfänger ihre Fehler machen.

Dein Reich komme:

Und es beginnt schon ein wenig, wenn Fairneß und Aufmerksamkeit, Güte und Hilfsbereitschaft unser Verhalten bestimmen,

Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden

Damit nicht das Recht des Stärkeren auf unseren Straßen herrscht und Menschen in Gefahr bringt,sondern Deine Menschenfreundlichkeit sich in unserem Umgang miteinander spiegelt.

Unser täglich Brot gib uns heute:

Die meisten Verkehrsteilnehmer sind zum Brotverdienen unterwegs.Bewahre uns davor, dass durch uns ein Mensch zu Schaden kommt.Gib uns auch, was wir brauchen:Verständnis und Freundlichkeit anderer Menschen.

Vergib uns unsere Schuld,wie auch wir vergeben unseren Schuldigern:

Hilf, dass durch Unachtsamkeit, Leichtsinn oder auch nur Müdigkeit keine bösen Folgen entstehen.Lass uns vorsichtig fahren.so gut wir können vermeiden,dass wir schuldig werden.

Und führe uns nicht in Versuchung :

Zu rasen, wenn es eilt, oder weil wir angeben wollen.Zu überholen, weil wir keine Geduld aufbringen.Die Vorfahrt zu erzwingen,weil wir meinen, im Recht zu sein.Uns ans Steuer zu setzen mit Alkohol im Blut.

Sondern erlöse uns von dem Bösen:

Vom Rausch der Geschwindigkeit, von Rücksichtslosigkeit und Sturheit.Bewahre uns vor Maßlosigkeit, damit wir Deine Schöpfung nicht aufs Spiel setzen.

Denn dein ist das Reich und die Herrlichkeit in Ewigkeit

Amen
Quelle: Bruderhilfe ..Gebete für unterwegs..
 
ABENDCHOR- SCHON DIE ABENDGLOCKEN KLANGEN
Quelle:www.youtube.com
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur

Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
Außer bei Angedacht, da gibt es nur noch einen Podcast, man kann also nur hören.
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
St.Sebastian-Magdeburg.de Home
Quelle:www.st.sebastian-magdeburg.de
 
Bistum Magdeburg
Quelle:www.bistum-magdeburg.de
 
MDR Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt 
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG
 
Nachrichten werde ich  NICHT mehr  hier reinsetzen;wir brauchen eine Zeit der Seelenruhe*.  .
Rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS  könnt ihr die Nachrichten anklicken, Danke*Im Tag könnt ihr lesen was gesagt werden muss.
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonnabend schreibe. Der Mittwoch ist immer so voll Programme und am Sonntag möchte ich zum Gottesdienst gehen, natürlich die Katzen versorgen, im Garten, dann möchte ich mich gern einmal ausruhen.Die Stille genießen, neue Kraft sammeln, ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
 DER GEDENKGOTTESDIENST 7.MÄRZ 2015 in der  PAULUSKIRCHE  DESSAU
 
Der Gottesdienst war  sehr bewegend, die Musik, die Fürbitten, die Lieder bewegten alle Herzen. Es war  ein Gottesdienst der Erinnerung und Mahnläuten am Ende des Gottesdienstes. Danke an alle,die daran teilgenommen haben und den Gottesdienst gestaltet haben . Der Vokalkreis hat wunderschön gesungen, um 21:49 läuteten die Glocken.Die Vorlesungen waren gut, ein Bericht von einem Augenzeugen wurde vorgelesen.,an alle .Opfer des2.Weltkriegs gedacht. Die Kollekte kam Kindern zu Gute in der Ukraine*
 
Hier ist der Bericht des Zeitzeugen Hermann Jäger, der damals 9 Jahre alt war. Im Gottesdienst las man den Text vor
 
Chronologie der Bombennacht in Dessau

"DER HIMMEL ÜBER DESSAU BRENNT"
Quelle:www.mz-web.de
 
Erfahren habe ich im Gottesdienst, dass diese Weihnachtsbäume, die mein Opa am 7. März 1945 im Roßlau sah, als sie über Dessau standen, Leuchtbomben waren. Sie machten die Nacht zum Tag.
 
Herman Jäger schrieb. Der Himmel brennt, Dessau ist nicht mehr.Der Bunker schwankte 45 lange Minuten.Aschgraue Gesichter. Eine Frau komt in den Bunker, blutverschmiert. Entsetzen im Gesicht, die Augen flackern.
Die Pauluskirche, ihr Turm eine brennende Fackel. Der Himmel brennt. 21:49 ist der 1. Einschlag, so viele Tote.
 
Hermann Jäger verstarb im vorigen Jahr im Alter von 78 Jahren, Rosen für ihn (((Rosen)))
 
BITTE LEST DEN BERICHT VOM GEDENKGOTTESDIENST DER MZ; ER IST SEHR GUT GESCHRIEBEN*
 
Gottesdienst zum 70. Jahrestag der Zerstörung von Dessau
 
GLOCKENLÄUTEN STATT SIRENENGEHEUL
Quelle:www.mz-web.de
 
Alles begann mit der Wahl der NSDAP, es ging weiter mit der Zerstörung der Synagoge, der Vertreibung der Juden aus Dessau und den Angriffen Deutschlands auf andere Länder.
 
Die britischen Soldaten hatten ein Anleitungsheft bei sich, zum Umgang mit Deutschen. Ein Leitfaden für die britischen Soldaten also.
 
The Bodleinan Librany
LEITFADEN FÜR BRITISCHE SOLDATEN IN DEUTSCHLAND 1944
 
Darüber erzählte Herr Pfarrer Günther, der auch den Gottesdienst leitete.Zusammenfassung:
 
Der Bombenangriff auf Dessau
 
Am 7. März erlebte die Bevölkerung den schwersten von 20 Luftangriffen im 2. Weltkrieg.505 Bombemflugzeuge warfen 1693 Tonnen Bomben ab.Die erste Luftmine schlug 21:49 Uhr Ortszeit ein.
 
Kurze Zeit später gab es mehrere Flächenbrände in der Stadt. Am Ende schätzte man die Zerstörung auf 84 % ein, rund 3,4 Millionen Kubikmetr Trümmer.
 
Der Stadtorganismus der sich im Laufe von Jahrhunderten entwickelt hatte existierte nicht mehr.
 
Das menschliche Leid lässt sich kaum in Zahlen fassen: 668 Tote wurden am 7. März gezählt. Insgesamt gab es 1136 Luftkriegtote zu beklagen. Darunter vor allem ältere Bürger, Frauen, aber auch 165 Kinder, das jüngste war zwei Wochen alt.
Quelle: Gottesdienst
 
Zusammen sangen wir, Herr gib uns deinen Frieden
 
HERR; GIB UNS DEINEN FRIEDEN
Quelle:www.youtube.com
 
Die Lieder waren alle sehr schön, es sang der Vokalkreis unter der Leitung von Kirchenmusikwart Hans.Stephan Simon, zuletzt erklang dieses Lied. Lieben Dank auch an die Lektoren, die die Texte des Gedenkens vorgetragen haben, an Pfarrer Günther.

Zu Gast waren der Oberbürgermeister unserer Stadt Peter Kuras, der Kirchenpräsident Joachim Liebig, Probst Dr. Gerhard Nachtwei unter anderem. Auch das Ehepaar Koschig war zugegen und unser Pressefotograf der MZ
 
THE LORD BLESS YOU AND KEEP YOU ( JOHN RUTTER)
Quelle:www.youtube.com
 
Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus, das war unser Leitsatz in der DDR, das soll so bleiben, deshalb wurde von Dessauer Bürgern eine Menschenkette gebildet
 
Dessau-Roßlau
 
MENSCHENKETTE GEGEN RECHTSEXTREME
Quelle:www.mz-web.de
 
Der verheerende Angriff aus Dessau ist 70 Jahre her, ich glaube schon dass es noch Zeitzeugen gibt in unserer Stadt, die das nie wieder vergessen können was in jener Nacht geschah, es gab so viel Tote, so viele Kinder und alte Menschen, so viele Mütter starben, schon deswegen ist auch der Gedenkgottesdienst wichtig..
 
TAGEBUCH DRESDEN
 
ICH UND DIE STADT DIE STERBEN SOLLTE; AINI TEUFEL
Quelle: aini-teufel.de autorin..kindertagebuch

http://www.aini-teufel.de/autorin/index.php?navi=kindertagebuch
 
TAGEBUCH-  DEUTSCHE ERINNERUNGEN
Quelle:kreigsende-aktuell.ru/deutsche
 
Mit dem Angriff auf Polen fing das ganze Elend des Krieges an, seien wir wachsam, dass nir wieder so etwas passiert !! DIE TOTEN MAHNEN !!!
 
Ich glaube
Als GOTT das Feuer sah und die Menschen, die vor den Bomben flohen, umsonst, ..der Tod war grausam, ..erfasste ihn ein großes Mitleid mit den Menschen, dieser Nacht und auch mit den Menschen wo vorher Bomben fielen und er wünschte sich nur das Eine von allen Menschen dieser Welt....

HALTET FRIEDEN; UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN !
aus An(ge)dacht
 
DIE LIEBE IST UNTER DEN TUGENDEN; WAS DIE SONNE UNTER DEN STERNEN: SIE GIBT IHNEN GLANZ UND SCHÖNHEIT.
Franz von Assisi
 
Ich war dann gestern  zuerst zum Gottesdienst in der FEG Dessau, wir haben sehr schöne Lieder gesungen, die Predigt war gut. Eine junge Frau aus dem Iran hat Geige gespielt, himmlisch***
 
 SEGENSLIEDER
 
KOMMT IN SEIN TOR (ENTER INTO HIS GATES) SINGT UNSERM HERRN (CANTAI Ao SENHOR)
Quelle:www.youtube.com
 
GOTT SEI BEI DIR
Quelle:www.youtube.com
 
"ICH LOBE MEINEN GOTT DER AUS DER TIEFE HOLT DAMIT ICH LEBE
Quelle:www.youtube.com
 
Es sind ja immer noch Gespräche nach dem Gottesdienst, bei Kaffee und Kuchen, Danke für den Gottesdienst*
 
Ich bin dann nach dem Gottesdienst gleich zum Garten gegangen, die Tiere versorgen, danach habe ich zu Mittag gegessen und dann war ich satt und faul und brauchte eine Mütze voll Schlaf.
 
AM NACHMITTAG habe ich mir den Gottesdienst vom ZDF angesehen, Mediathek, er war auch sehr schön, sehr lebendig*
 
GOTTESDIENST - ZDF MEDIATHEK
 
EV. GOTTESDIENST AUS ELMSHORN
Quelle:www.zdf.de/ZDFmediathek...
 
 Gestern war der Internationale Frauentag
 
Gestern war  der 8. März, das ist der Internationale Frauentag, ich selber erinnere mich an die schönen Frauentagsfeiern bei uns in der DDR, wir wurden von den Kollegen immer sehr verwöhnt an diesem Tag,die jetzige Zeit hat auch das fast lahm gelegt, wir brauchten ja damals auch nicht um Gleichberechtigung kämpfen, wir hatten sie..
 
INTERNATONALER FRAUENTAG
Quelle:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Frauentag

Ich stelle Clara Zetkin noch einmal extra rein(((Rosen))), weil sie mein Vorbild ist

CLARA ZETKIN
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Clara_Zetkin
 
Montag, den 8..März 2010, Sprecher Herr Vikar Thomas Vesterling aus Merseburg.
nacherzählt von Lara

GESUNDHEIT IST NICHT DAS WICHTIGSTE

Herr Vikar Thomas Vesterling spricht heute über einen Mann, den er Martin nennt und der 62 Jahre alt ist.Er hat schwere Diabetis und ihm wurde ein Bein amputiert. Martin hat das oft gesagt: GESUNDHEIT IST NICHT DAS WICHTIGSTE, er hat versucht sich gesund zu halten, aber doch verloren, jedenfalls die Hoffnung, dass er wieder ganz gesund wird und nun ist ihm ein Bein amputiert worden. Martin sagt, dem Vikar, von jetzt ab wird mein Leben anders und das beeindruckt den Vikar, er mag Martin.

 
Dort, wo der Vikar Krankenbesuche macht, sind viele Menschen, die ein Körperteil verloren haben.
Dann ist plötzlich nichts mehr so, wie es einmal war.Dann fragt man sich, warum gerade ich ?
Warum musste mir das passieren, warum geschah mir dieser Unfall, warum musste gerade ich Krebs bekommen, trage ich die Schuld daran ?

Herr Vikar Thomas Vesterling sagt uns, oft ist niemand schuld und treffen kann es jeden Menschen.

Martin sagt auch, keiner weiß warum man krank wird, warum ich gerade das durchmachen musste, das macht mich wütend, aber wenn ich meine Wut an den Schwestern auslasse, ist es nicht recht..aber wo soll ich mich abreagieren ?

Wo soll ich meine Angst loswerden, meinen Ärger ? dann aber lächelt er schon wieder und manchmal ist es so, dass es Gedankenübertragung gibt und hier ist es so, den bevor der Vikar sagen kann, und wenn ich auch wandelte im finstern Tal, da sagt es Martin schon, ihm ist der Bibelvers im Krankenhaus wieder eingefallen..aus Psalm 23

PSALM 23
Quelle:www.ekd.de
http://www.ekd.de/psalmen/psalm23h.html

Es ist schlimm krank zu sein, so eine OP zu haben, aber Martin sagt, schön, dass Sie mich besuchen, schön, wenn man besucht wird und nicht alleine ist, dass Menschen da sind, die sich kümmern, den anderen Patienten geht es auch oft so, es ist schön zu spüren, dass man nicht einsam ist und das ist wichtiger, als hundert pro gesund zu sein, Einsamkeit macht krank,

 Zuwendung heilt, alle spüren, GOTT ist da und Herr Vikar Thomas Vesterling verspricht Martin, dass er ihn wieder besuchen kommt****
Lieben Dank auch am Montag, den 8.März 2015*
 
LEBEN WIR NACH GOTTES GESETZEN ; KÜMMERN WIR UNS UMEINANDER; DÜRFTE DAS LEBEN SCHÖN SEIN
 
Heute, am 9.März hatten wir Bibelkreis, da ging es dann um das Beten, um den Glauben, glaube ich oder glauben wir. Kümmern wir uns umeinander oder folgen wir nur dem Gottesdienst und außer schönen Sonntag zu wünschen, gibt es nichts, jeder geht wieder seine eigenen Wege. Das ist nicht Sinn des Christentums, eine gute Gemeinde kümmert sich umeinander.Oft bleibt es ein Wunsch..Leider..
 
EINLADUNGEN
 
Einladung, am Mittwoch, 11. März 2015 ist in der Pauluskirche Dessau um 18 Uhr ein Konzert mit Andy Mokrus..super Musik, Jazz glaube ich.
 
ANDY MOKRUS
Quelle:www.andymokrus.de
 
Anhaltische Diakonissenanstalt, Laurentiushalle
Konzert für Klavier und Gesang mit Ingeborg Nielebock, am 16. März , 18 Uhr, Eintritt frei
KIRCHENMUSIK
Quelle:www.landeskirche-anhalts.de
http://www.landeskirche-anhalts.de/termine/kirchenmusik

Ich habe heute im Radio einen Bericht über die Bewegung gehört, die so wichtig ist um unseren Körper gesund zu halten.Es wurde auch über die Magnetfeldtherapie gesprochen und dann ist Bewegung nötig, gehen, joggen, joggen ist gut, wenn die Gelenke gesund sind, sonst nicht.Auch nicht in jedem Alter.

Worken, da müssen die Stöcker richtig eingestellt sein in der Höhe, nicht zu hoch einstellen. das ist nicht gut für den Rücken und die Knie.Sind die Stöcke zu hoch, sacken die Schultern runter, man schadet sich ehr, tut sich nichts Gutes an.

Schwimmen ist gut, Fahrrad fahren auch, aber selbst da gilt es die Knie hinterher zu dehnen, der Lenker muss richtig eingestellt sein.

Es werden ja schon jahrelang Diese Magnetfeldmatten verkauft, kaum nützlichen Effekt, bei einer Magnetfeldtherapie, die vom Arzt verschrieben wird, man zahlt sie allerdings meist selber, gibt es mehr Nutzen, nur muss man auch dazu an den organen, vor allem dem herz gesund sein, einen Herzschrittmacher darf man nicht haben...

Hier ist mal was ganz anderes, Technik, mein Sohn Michael ist mit seinen Freunden zu sehen***

DORECO I  44 IN DORTMUND & C 64 REPARATUR 7.3.2015
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=y0WqUd5ozSo#t=47

Ich glaube ich habe heute genug geschrieben.Ich wünsche euch eine behütete Nacht. Bitte passt gut auf euch auf. Wir lesen uns Morgen wieder, so Gott will, dass wir leben. 

GEBURTSTAGE GESTERN

Erinnern können wir uns heute an Carl Phillip Emanuel Bach, er war der 3. Sohn von Johann Sebastian Bach, eine Rose für ihn((((Rose)))

CARL PHILLIP EMANUEL BACH
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Peggy March hat heute Geburtstag, sie feiert ihren 66. Geburtstag heute, herzlichen Glückwunsch, eine Rose für sie((Rose))

PEGGY MARCH
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
GEBURTSTAGE HEUTE

Heute haben Uta Bresan und Katja Ebstein Geburtstag, herzlichen Glückwunsch Beiden, Rosen für sie(((Rosen))))

UTA BRESAN
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

KATJA EBSTEIN
Quelle:DE.Wkipedia.Org.

KATJA EBSTEIN- DIE ROSE 2003
Quelle:www.youtube.com
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören
 
RAMADAN; FASTEN
Gestern erzählte Herr Domprobst Pfafferoth über den Internationalen Frauentag. Heute war das Thema, der Ramadan der Moslime, er beginnt in diesem Jahr am 18. Juni. Da wird dann vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang gefastet.Und er sprach über die Fastenzeit der Christen, die ist jetzt und dauert bis Ostern.
Dabei geht es nicht um einen Verzicht auf essen und trinken.Es geht vielmehr um die Gesinnung, darüber gilt es nachzudenken.
 
Wir sollten für andere da sein, die unsere Hilfe brauchen, das heißt für mich, sagt Lara, das Christsein leben.

p.s. Es ist ein Jammer mit Angedacht geworden, ganze 1, 40 Minuten hat heute das Angedacht gedauert, man hat keinen Text mehr, kann nicht noch einmal nachlesen, nur nachhören.
 
Bitte tut es auch hört das Podcast an,die Sprecher (innen) geben sich große Mühe uns ihre Gedanken zu übermitteln.Danke*
 
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
Lieben Dank an Herrn Domprobst Reinhold Pfafferodt, aus Magdeburg
 
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

ICH BETE AN DIE MACHT DER LIEBE ; D BORTNIANSKY:SATZ MANFRED BÜHLER - ASG CHOR
Quelle:www.youtube.com

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
        

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.