Montag, 6. Oktober 2014

Wie der Herbst die Welt in Farben taucht."Clean Eating" Saxonia 100. Unheilig, Offener Brief des Grafen.Video-Zeit zu gehen Die Segen. Andachten.Nachrichten, Passanten entsetzt,H. Kohl, Video, Synagoge und mehr. Mein Tag, Die faule Frau, Kinderlied(er). Peer Augustinski und Horst Deichmann tot.Ave Verum Mozart. Veni Sancte Spiritus

Guten Abend,es ist Montag, eine neue Woche ist angebrochen, herzliche Grüße allen, ich wünsche euch noch eine schöne Zeit heute und eine gute Woche, habt es gut und nutzt die schönen Herbsttage , schaut wie schön die Natur sich zeigt***
 
Reise durch die Jahreszeiten
 
WIE DER HERBST DIE WELT IN FARBEN TAUCHT
Quelle:www.berliner-zeitung.de
 
"CLEAN EATING"
 
ESSEN OHNE ZUSATZSTOFFE
Quelle:www.deutschlandfunk.de
 
Saxonia 100
 
TREFFEN DER ÜBER 100 JÄHRIGEN IN DRESDEN
Quelle:www.mdr.de/sachsen
 
UNHEILIG
 
OFFENER BRIEF DES GRAFEN
Quelle:www.unheilig.de
 
UNHEILIG- ZEIT ZU GEHEN (OFFICIAL VIDEO)
Quelle:www.youtube.com
 
Ich wünsche ihm von ganzem Herzen alles Gute, es stimmt, alles hat seine Zeit, auch die Jahreszeiten, Erntezeit, Dankeszeit, vermissen werden wir Unheilig mit seiner Band, der Herr segne ihren weiteren Lebenslauf, ich sage Danke***
 
SCHÖN; DASS ES DICH GIBT
Quelle:www.youtube.com
 
Das Erntedanklied
 
ERNTEDANKFEST- WIR PFLÜGEN - WE PLOUGH THE FIELDS ANDS...
Quelle:www.youtube.com
 
WENN DAS BROT DAS WIR TEILEN ALS ROSE BLÜHT Orgel Marcus Breitenauer
Quelle:www.youtube.com
 

DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
.
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur

Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
Außer bei Angedacht, da gibt es nur noch einen Podcast, man kann also nur hören.
 
Es macht keinen Sinn vom Text was zu schreiben, nächste Woche stehen andere Texte hier mit neuen Sprechern(innen) ABER seht euch bitte die Sprecher(innen ) an, wenn ihr anklickt habt ihr die Namen für diese Woche, dann könnt ihr googlen und erfahrt mehr, ich finde das schön***
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
 DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
PASSANTEN ENTSETZT
 
IN KÖLN - MÜHLHEIM: NIEMAND STOPPT DIE SALIFISTEN
Quelle:www.express.de
 
HELMUT KOHLS GESPRÄCHE MIT HERIBERT SCHWAN
 
KANZLER DER GEM. EINHEIT
Quelle:www.berliner-zeitung.de
 
VIDEO
 
RUSSISCHE TV BERICHTET ÜBER EINSEITIGE ARD-ZDF- BERICHTERSTATTUNG UND ZITIERT
LESERKOMMENTARE
Quelle:www.youtube.com
 
Bauvorhaben in Dessau
 
SYNAGOGE NIMMT FORMEN AN
Quelle:ww.mz-web.de
 
Bauarbeiten
 
B 184 WIRD AB DER ABFAHRT SÜD VOLL GESPERRT
Quelle:www.mz-web.de
 
Die Lokführer wollen schon wieder streiken, das ist ein Elend für die Reisenden, furchtbar, viele sind auf die Bahn angewiesen um zur Arbeit zu kommen!
 
WELT
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
Hier habt ihr wieder die Nachrichten komplett, für diejenigen, die sich  noch mehr informieren wollen was in der Welt geschieht......Manchmal kann man die Augen nicht verschließen vor dem was in der Welt geschieht, aber es belastet auch wenn man es dann weiß..
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MEIN TAG
 
TSCHECHISCHE VOLKSMÄRCHEN,
 
DIE FAULE FRAU
 
 Ich habe eine Geschichte gelesen, von einem faulen Mädchen, sie war so faul, dass sie nicht einmal ein kleines Feld Korn ernten wollte, sie schlief einfach unter einem Baum, erzählte dann zu Hause, dass sich das Korn nicht abschneiden ließ, ihr Mann, ein Schuster sah sich das drei Tage lang an, da hatte er genug, er ging zum Feld, sah seine Frau schlafen und strich sie mit Pech ein, schnitt ihre Zöpfe ab, erntet das Korn in einer Stunde.

Als die Frau nach Hause kam, wollte man sie nicht hereinlassen, auch ihre Kinder nicht, sie war ja schwarz geschmiert,
Da lief die Frau zum Grab der Mutter, die Mutter war vor Kram wegen ihrer faulen Tochter gestorben, sie ging also im Dunkeln auf den Friedhof, die faule Frau. keiner ging in der Nacht zum Friedhof, weil es da gruselig war, als die Faule so ging, sagte sie laut, Bin ich es ? Bin ich es nicht, ich muss hier bleiben!

Zu dieser Zeit waren gerade Diebe auf dem Friedhof, sie waren hier um diese Zeit sicher, weil keiner kam, sie teilten gerade am großen Kreuz ihr Diebesgut.

Da hörten sie die Stimme der Faulen, das aber war den Dieben ihr Lebtag noch nie passiert, BIN ICH ES; BIN ICH ES NICHT; ICH MUSS HIER BLEIBEN.

Sie hörten Schritte und dabei zuckt ein Blitz auf, m Licht sehen sie eine Erscheinung, ganz schwarz geschmiert, mit einem Buckel und sie hören wie sie spricht:

 BASAMTA TEREMTETA; ICH MUSS SIE KRIEGEN!

Der Teufel rief der Anführer und sie flüchteten über die Friedhofsmauer, die Faule aber ging zum Grab der Mutter, dort weinte sie viele Tränen, es kam ein Gewitter, sie aber blieb die ganze Nacht, bis zum Morgen, erst da ging sie zurück, sie wollte in ihr warmes Bett, sie fror.

Der viele Regen hatte sie heller gemacht, wie sie am Kreuz vorbei kommt, sieht sie das Diebesgut, das packt sie in den Korb, kostbarer Schmuck, besetzt mit Rubinen, viel Geld, dann klopft sie bei sich zu Hause an, sie fragt ihre Kinder, ob ihre Mutter verloren gegangen ist, die Kinder sagten ja, da sie jetzt heller war, hatten sie keine Angst mehr,

 Der Mann hatte seine Frau die ganze Nacht im Wald gesucht, jetzt stand er hinter ihr, die Faule war froh wieder zu Hause zu sein, Kinder und Mann froh, dass ihre Mutter wieder da war, sie zog sich um, wusch sich, zeigte was sie im Korb hatte und wurde von da an die ordenstliche Frau auf der Welt..

KINDERLIED(ER.)
 
IN EINEM KLEINEN APFEL
Quelle:www.youtube.com
 
Ich habe heute das schöne Wetter ausgenutzt und so war ich 2 mal im Garten und das war gut so, die Katzen haben sich gefreut und auch am Abend noch einmal Streicheleinheiten bekommen, so genug für heute, ach ja, das Podcast für Angedacht ist nun online, ich habe das MDR angerufen.
 
GEBURTSTAGE, da wüsste ich heute keinen, den wir wissen müssten
 
Wir denken an den Schauspieler Peer Augustinski, er ist mit 74 Jahren verstorben
 
"KLIMBIM"- DARSTELLER PEER AUGUSTINSKI IST TOT
Quelle:www.spiegel.de
 
Es geht einer nach dem Anderen, die wir kennen, ich wünsche ihm eine gute Reise, seiner Familie drücke ich mein aufrichtiges Beileid aus
 
Unternehmer in Essen gestorben
 
SCHUH- KÖNIG HORST DEICHMANN IST TOT
Quelle:www.abendzeitung-muenchen.de
 
O HERR; GIB IHNEN  DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHNEN !
LAß SIE  RUHEN IN FRIEDEN
AMEN
 
AVE VERUM CORPUS K618- WOLFGANG AMADEUS MOZART
Quelle:www.youtube.com

STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
GEBET
 
Gott des Friedens, du willst nicht, dass wir uns mit Sorgen quälen,
sondern schlicht im Herzen bereuen.  Reue ist wie ein befreiender Schritt des Vertrauens mit dem wir dir unsere Lasten anheim geben können.
Und im Licht der Vergebung finden wir Frieden im Herzen.

 "Zutiefst im Menschen liegt die Erwartung einer Gegenwart,das stille Verlangen nach Gemeinschaft Vergessen wir es nie,  das schlichte Verlangen nach Gott ist schon der Anfang des Glaubens."

Heiliger Geist,Tröster Geist empfange  unser schlichtes Gebet.
 Wir möchten dir alles anvertrauen und uns an dem erfreuen,
  was du in unserer Seele bewirkst.

 Gebet von Frere Roger

Ja, schließen wir uns heute an, falten wir die Hände zum Gebet und blicken tief in uns rein und vertrauen wir uns dem Herrn an,es muss ruhig sein, wenn wir beten, vielleicht zünden wir eine Kerze an.
 Wir können zu unseren Herrn kommen, wie wir sind, er liebt uns.

 Gebet alle Traurigkeit ab, gebt allen  Kummer ab, weint die Tränen, die geweint werden müssen, er versteht uns und er weiß alles von uns. er ist die Lieb 
 
Und dann werden wir es spüren, er ist da,  mitten unter uns,wir können wieder Mut schöpfen zum Leben er ist bei jedem Einzelnen von uns, bei Dir, bei mir, bei
allen Menschen, die jetzt zu ihm beten.

 Er wird sagen...wenn Schmerzen auch noch so gerechtfertigt sind, dürfen sie doch nicht dauern dürfen sie doch nicht dauern in unserer Seele, dürfen sie nur kurz in ihr bleiben, was dauern muss, ist der gewöhnliche Zustand der Seele. die Dennoch Freude..auf Gott, auf Jesus, der die Liebe ist....auf das Leben.

So gehen wir in die neue  Woche, in die Nacht, Herr, segne diese Tage Danke,  Herr Vater ich danke Dir
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein."
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

VENI SANCTE SPIRITUS
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Lgya8j9pATU&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara*
  

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.