Donnerstag, 3. Juli 2014

9. Leopoldsfest Dessau.Der ungläubige Thomas, Apostel und Namenstag.Heilige und Namenspatrone.Fußball.Die Segen.Enya. Andachten.Nachrichte, Gysi, Anhalt. Theater, Ebola..Mein Tag, Rückblende Nov. 83 bis Anfang 84 DDR, Wohnmobilstellplatz -Coswig. Geburtstage.Ich möcht, dass einer mit mir geht

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, ein Sommertag ist vorbei gegangen, es ist immer noch warm draußen, Morgen haben wir das wieder, es wird noch wärmer werden, ich wünsche allen Lesern noch schöne Stunden heute***
Bei uns hier beginnt Morgen das 9. LEOPOLDSFEST, 4. bis 6. Juli 2014 in DESSAU***
 
9. LEOPOLDSFEST IN DESSAU 4. - 6. JULI 2014
Quelle:www.leopoldsfest.de
.............
DER DESSAUER MARSCH (HQ)
Quelle:www.youtube.com
.................
Musik ist auch noch, am Sonnabend gibt es festliche Chormusik mit der Dessauer Kantorei um 17 Uhr in Dessau Waldersee in der Kirche St. Bartholomäi um 17 Uhr*Leitung LKMD Matthias Pfund*
.............
DER UNGLÄUBIGE THOMAS
 
FEST DES HEILIGEN THOMAS
THOMAS
Quelle:www.heiligenlexikon.de
...............
THOMAS (APOSTEL)
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
...............
Heute ist der Namenstag von Thomas , also alle die Thomas heißen dürfen heute feiern, das ist ein katholischer Brauch,man kann nach seinem Namen suchen, so habe ich nach Karin gesucht und das gefunden.
...........
HEILIGE UND NAMENSPATRONE
Quelle:www.heilige.de/namenstage
...............
Für mich passt das gut,von Katharina abgeleitet, in Zerbst geboren, denkt mal an Katharina die Große, die war auch von Zerbst,will aber damit nicht sagen, dass ich "Groß" bin, bin ganz einfach und bescheiden, allerdings stimmt dieser Satz für mich..
 
LEBEN IST TÄTIG SEIN.MIT DEM TÄTIGKEIT AUFHÖREN HEIßT MIT DEM LEBEN AUFHÖREN
..........
FUßBALL
...
FIFA FUSSBALL- WELTMEISTERSCHAFT BRASILIEN 2014
Quelle:DE.fifa.com
.......
FUSSBALLPORTAL DE
Quelle:www.fussballportal.de
........
Bitte drückt Morgen für unsere Mannschaft die Daumen, schickt positive Gedanken zu ihnen, geht es mal nicht so, meckert nicht los, das hemmt nur, Morgen um 18 Uhr ist das große Spiel: Deutschland gegen Frankreich, toi, toi, toi, Jungs***
.....
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*
...
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
...
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
....
NACHGEDACHT, ich habe nachgedacht, es macht keinen Sinn einen kleinen Hinweis auf den Inhalt der Texte hier zu geben, die Texte gibt es ja nur für diese Woche, im Link stehen dann nächste Woche ganz andere Texte, so bitte ich euch klickt einfach hier an,ALSO BITTE KLICKEN..MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
................
EINEN AUGENBLICK DER SEELENRUHE IST BESSER ALS ALLES; WAS DU SONST ERSTREBEN KANNST..aus Persien
.............
"IF I COULD WHERE YOU ARE" BY ENYA
Quelle:www.youtube.com
.............
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE

DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.

Bitte schaut hier rein, es lohnt sich, es ist  eine sehr schöne Seite,da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch außer bei Angedacht  bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke*
 
ANDACHTEN.. ..
Immer hier anklicken, da habt ihr alle Texte, außer Himmel und Erde, das ist ein anderer Link, also hier:
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG Hier werdet ihr die Texte vom Wort zum Tag finden, von Augenblick mal, Angedacht hat einen Podcast, keinen Text mehr.
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
Angedacht gibt es am Sonntag, ist besser , ich nehme gern Anregungen, Links davon raus, Danke dafür.
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
Nachrichten werde ich reinbringen, aber,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man  auch noch anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die Tagesschau und andere, rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS
.......
Zuerst braucht das Land Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
.........
MDR FIGARO KULTUR UND GUT
Quelle:www.mdr.de
 
NACHRICHTEN
 
KAMPFDROHNEN
"RAUS AUS DIESER KREIGSLOGIG"
Gregor Gysi im Gespräch mit Tobias Armbrüster
Quelle:www.deutschlandfunk.de
................
Anhaltisches Theater Dessau
WER LEITET DAS THEATER AB SOMMER 2015?
Quelle:www.mz-web.de
...................
WARNUNG VON ÄRZTEN OHNE GRENZEN: EBOLA EPIDEMIE IN WESTAFRIKA
"AUßER KONTROLLE"
Quelle:www.spiegel.de/wissenschaft
...........
MEIN TAG
 
TAGEBUCH RÜCKBLENDE NOVEMBER 1983 bis Dezember, Anfang 84

Am 5. Oktober bekamen wir eine niedliche weiße Perserkatze, Maja. Am 6. Oktober hatte ich auf Arbeit eine Fehlgeburt, 8. Woche.Kurz vor Feierabend ging es los, ich bin dann zur Schwester hoch, erklären muss ich wohl, dass jeder Volkseigene Betrieb einen Betriebsarzt hatte, gleich von dort aus fuhr man mich ins Krankenhaus. Danach war ich 5 Tage krank geschrieben, ich war ganz weiß und schlapp....ich weiß nicht, was es geworden wäre, Junge, oder Mädchen, wir haben damals den Tick gehabt, zu PENDELN. Dazu nahm man eine Nadel mit einem schwarzen Faden, die zog man dreimal durch ein Kleidungsstück durch, was am Körper anlag, dann schloss man die Finger, der Daumen wurde abgespreizt, dann ließ man die Nadel drei mal runter, runter, hoch, danach hielt man die Nadel still über die Hand, die linke Hand, jetzt begann die Nadel zu kreisen, oder hin und her zu pendeln.
Kreisen war ein Junge, pendeln ein Mädchen. Die Nadel bewegte sich so lange, so viele Kinder man hatte, komischerweise hat das gestimmt, bei mir hat es zwei mal gekreist, 1 mal gependelt, also hätte das dritte Kind das ersehnte Mädchen werden können, leider solte es nicht sein.....
Nun später haben wir das nicht mehr gemacht, damals aber, mit dem Pendeln..
................................................................
Vor der Fehlgeburt waren wir mit dem Zug in Wittenberg, zum Abschluss des Luther´Jahres 1983. Das war sehr schön dort, toll was los, Luther zu Ehren***
Die Maja hat sich nun an uns und an den Kater gewöhnt. Sie sieht niedlich aus. Ab und zu müssen wir in den Garten, um nach dem Rechten zu sehen.
Am 9. November hatte Mutti ihren 71, Geburtstag. Wir waren alle da, Petra hatte alles nett vorbereitet.
In ihrer großen Wohnung ging das gut.Mutti hat sich gefreut und schön war es, dass wir Geschwister mal wieder zusammen waren.
..........................
Dann hatten wir den 7. Oktober, TAG DER REPUBLIK DDR, ich war ja im Krankenhaus..
Quelle: http://de.acedemic.ru/dic.nsf
http://de.academic.ru/dic.nsf/dewiki/1362392
...................................
An diesem Tag hat auch mein Schwager Geburtstag, wir waren da immer demonstrieren für die Republik*
Dann kam der 20. Oktober, Petras Geburtstag, dieses mal konnte ich mitgehen.
Dann hatten wir noch Besuch von Kurt, einem Freund von Joachim. Er war im Sommer schon einmal zu Besuch uns entführte Joachim für einen Abend und eine Nacht in den Harz.War ein bisschen komisch für uns, weil wir es nicht gewöhnt waren, dass einer alleine weg fährt.
Im Herbst brachte Kurt dann Halböl, so konnten wir die Hütte streichen, damit sie wetterfest wurde.
Im Dezember bekamen wir noch Obstbäume. Es war schon Frost und wir konnten sie nur einschlagen.
Dann musste Öl in die Pumpe gegossen werden, damit sie nicht einfriert.
Dann mussten Pakete gepackt werden, für Dieter und Familie und Tante Elli und Onkel Kurt.Ostpakete in den Westen.
Danach bereiteten wir das Weihnachtsfest vor.
...............................................
Viel zu viel brauchte ich. Eine Woche vorher hatten wir schon einmal ein Kaninchen, es reichte nicht.Es sollte für Sonnabend und Sonntag reichen. Dann gab es Heiligabend Kartoffelsalat mit Bockwurst.
Kaninchen am Sonntag und am Montag Gans, mit Grünkohl und Klößen, versteht sich.
Heiligabend waren wir in der Kirche. Ging so, war nicht sehr feierlich, am Sonntag war wieder nichts Aufregendes. Montag kam die Oma* Wir gingen dann 17 Uhr zur Weihnachtsmusik. Michael sang mit den anderen Kindern im kleinen Chor, unten in der Kirche, der große Chor sang oben, schade, dass es nur ein Lied war.Das hörte sich nämlich sehr schön an.
Den nächsten Tag gingen wir wieder arbeiten, nach den Feiertagen, Silvester war diesmal sehr schön.
Wir hatten den Sohn unserer Nachbarn, Ingo Hübner, er war sehr vernünftig. Matthias verletzte sich noch mit einem Knaller am Hals. Ich hatte am 2.1.84 Urlaub.
.................................................
Habe jetzt mit den Zähnen zu tun. Erst wurde der Weisheitszahn gezogen, das ging noch, vorher mussten zwei Zähne aufgebohrt werden, weil alles vereitert war.
Am Sonntag Nacht bekam ich heftige Schmerzen. Ich konnte nicht schlafen. Der Zahn kam raus, wurde gezogen, es war so schlimm, dass ich zwei Tage krank geschrieben wurde.
Morgen gehe ich wieder zur Arbeit, Dies Nacht konnte ich schlafen, Joachim auch.Der Arme konnte am Sonntag auch nicht schlafen.
...........................
Zähne sind furchtbar, wenn sie Schmerzen verursachen !
Schön waren die Pakete von Tante Elli, Westpakete und von Dieter. Matthias hat wieder ein Karl May Buch bekommen.Michael ein Puzzle,wir Seife, Kaffee, Schokolade, Parfüm**
Dieter und Tante Elli sind die Verwandten meines 1. Mannes, Günter, leider haben sie erst nach seinem Tod Kontakt mit uns aufgenommen..
Im übrigen haben wir die Schilling erwischt. Das ist die Frau, die uns mit dem Trabbi verarscht hat. Sie ist festgenommen worden. Joachim musste schon eine Aussage machen. So ein verlogenes Luder !
Sie hat bestimmt noch jemanden, oder wieder jemanden übers Ohr gehauen, einmal schnappt die Falle zu.
Ärgere mich, dass wir sie nicht angezeigt haben, aber wir waren froh, dass wir das Geld zurück bekommen haben..
es geht in 1985 weiter..mit Rückblick auf 84..
........................
Das noch, dann ist es genug für heute. so SCHÖN IST ES IN SACHSEN-ANHALT
............
WOHNMOBILSTELLPLATZ MARINA COSWIG/ WOMOLKICK.de
Quelle:www.youtube.com
..............
GEBURTSTAGE
 
Geburtstag haben heute SEBASTIAN VETTEL; TOM CHRUISE; HARRISON SCHMIDT UND JULIAN ASSANGE,Rosen für alle(((Rosen)))
.............
 TOM CRUISE
Quelle: de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Cruise
..............
SEBASTIAN VETTEL
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
...................
HARRISON HAGAN SCHMIDT
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
............
JULIAN ASSANGE
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
.............
STAR-GEBURTSTAGE 
Quelle:www.filmstarts.de/personen
.......
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
.....................
GEBET
Unser Vater, ich danke dir für diesen Tag, für den Tag als  unsere Mannschaft im Fußball gewonnen hat, Danke, mein Vater, der Donnerstag ist schön geworden, bitte lass den Freitag auch schön werden.
Morgen ist das große Spiel Deutschland gegen Frankreich, ich  bitte um den Sieg unserer Mannschaft,sie liegt mir am Herzen.Man steht immer für sein Land ein,Ja, schicke deinen Segen zu unserer Mannschaft, Herr
Ich glaube das machen alle Nationen, ja ich drücke ganz fest die Daumen für unsere 11, wir sollten nur positive Gedanken zu ihnen schicken, das hilft zu gewinnen, negative Gedanken, gar Meckerei bremst sie aus, daran glaube ich.Gebete können auch helfen*

Amen

.....
Heilige Maria Gottes
Quelle: heilige -maria
.............
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
..........
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"
..............
ICH MÖCHT´; DASS EINER MIT MIR GEHT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=8TEaPum-SCw&feature=related
.....................
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara*** 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.