Donnerstag, 13. März 2014

- Papst Franziskus ein Jahr im Amt.Revolution von oben.13. 3.13, Der Papst ist gewählt.Sauber oder rein. Andachten.Mein Tag, Teletibbis, was Lustiges Video, Lachen oder Leiden, Leipziger Buchmesse, Windows XP. Geburtstage.G. Fischer, kein schöner Land

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, heute hatte ich zuerst erst mal wieder Haushaltstag, das Wetter war schön, danch war ich im Garten, ich habe da zwei Stauden, Schilfgras oder so, das vermehrt sich überall hin, ich habe die zwei Stauden auagegraben aber fragt nicht wie, hinterher war ich nass geschwitzt, aber ich habe es geschafft, man soll doch nicht alles kaufen was der Gärtner anbietet, eine schöne Zeit wünsche ich euch noch***
 
Das war genau vor einem Jahr*
 
DER PAPST IST GEWÄHLT- 13.MÄRZ 2013
 
Er ist gewählt, weißer Rauch ist aufgestiegen in Rom,vorher war er grau, schwarz, hier auch, aus einem Schornstein war unten schon etwas weißer Rauch, als ich zum Chor fuhr, oben dunkler Rauch, der Chor war vorbei, die Chorprobe,der Rauch war weiß, vollkommen weiß, da wusste ich der Papst ist gewählt, ich sagte es denen die mit in Christophs Auto saßen, die lachten nur, als ich nach Hause kam, stellte ich das Radio an, ja es stimmt, der Papst ist gewählt, natürlich kann ich den Rauch von Rom hier nicht sehen, aber das Zeichen eben. Fantasie habe ich auch, Gott sei Dank........Nun ja  der neue Papst,  ist wohl schon ziemlich alt, aber der Herr hats entschieden....der Name gefällt mir, Franziskus, da denke ich an Franz von Assissi, er ist mir ein Vorbild, weil er den Tieren gut war, er schrieb den Tieren eine Seele zu und predigte den Vögeln****Dann Gottes Segen für den neuen Papst*
Eins noch, meinen Sohn Michael habe ich das von dem Rauch erzählt, er fuhr mich zur Chorprobe, er also kanns bezeugen, dass ich darüber geredet habe,.......
 
KONKLAVE IM LIVE TREAM: KKARDINAL BERGGOGLIO IST PAPST FRANZISKUS I.
Quelle:www.augsburger-allgemeine.de/panorama
 
GEBET
Mein Vater, ich habe Kummer, ich mache mir Gedanken um unsere Jugend hier.
Gib ihnen Menschen, die ihnen eine Perspektive geben, für ihr Leben, gib unserer Regierung die Weisheit, dass sie erkennt, dass ohne Zukunft für junge Menschen, die Gewalt nicht weniger werden wir und der Hass aufeinander immer größer.
Danke, mein Vater, Amen.

Für Traurige, und die Menschen, die Trauer tragen

GOTT WIRD DICH TRAGEN

Gott wird dich tragen, drum sei nicht verzagt, treu ist der Hüter, der über dir wacht.
Stark ist der Arm, der dein Leben gelenkt, Gott ist ein Gott, der der Seinen gedenkt.

Gott wird dich tragen, wenn einsam du gehst. Gott wird dich hören, wenn weinend du fliehst. Glaub es, wie bange die der Morgen auch graut. Gott ist ein Gott, dem man einfach vertraut.

Gott wird dich tragen durch Tage der Not. Gott wird dir beistehn im Alter und Tod.
Fest steht das Wort, ob auch alles zerstäubt. Gott ist ein Gott, der in Ewigkeit bleibt.

Gott wird dich tragen mit Händen so lind. Er hat dich lieb wie ein Vater sein Kind. Das steht im Glauben wie Felsen so fest, Gott ist ein Gott, der uns nimmer verlässt.

MANCHMAL BRAUCHST DU EINEN ENGEL
Quelle: Youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=zjWE0FPf7V8

Ich habe noch eine Geschichte für heute..SAUBER ODER REIN ?
Quelle: predigt-online.de
http://www.predigt-online.de/prewo/frame_sauber_oder_rein.htm
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
In Himmel und Erde sind so schöne Geschichten, von der Schwiegertochter und der Schwiegermutter, mit warmen Herzen erzählt*
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eien sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
 
Im Wort zum Tag geht es heute um das Gewissen, wenn uns das Gewissen plagt, was ist das Gewissen? Gott entscheiden lasen was bleibt oder verworfen wird, nicht wir entscheiden über Gut und Böse oder doch? Wann haben wir das Recht zu urteilen? MDR1 Radio Sachsen, das Wort zum Tag.
 
DIE LOSUNGEN
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
Willkommen im Evangelischen Kirchenkeis Halle-Saalkreis
Quelle:www.kirchenkreis-halle-saalkreis.de
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
 
 MDR Sachsen-Anhalt Da haben wir genug Links*
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Mitteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die Tagesschau und andere, rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS.
 
MEIN TAG
 
VOM 13.MÄRZ 2010 -  in 2010 war die Demo Bunt gegen Braun am 13. März
 
Der Text von Angedacht war heute so herzlich, das mich die gute Laune Von Herrn Vikar Thomas Vesterling angesteckt hat, ich dachte dann, liebe Lara, sieh doch mal alles lockerer heute, nicht so eng. So bin ich dann beschwingt vom Garten gekommen, schaute zum Himmel hoch und sah dunkle Wolken,da dachte ich an die Demo am Mittag, die eine Seite und die andere Seite, da mir immer Zeilen einfallen, sagte ich dann, der eine machts bunt, der andere braun..da war dann ein Mann am Auto , der sagte, als ich fragte, ob es heute regnet und ihn meinen Spruch sagte, der eine machts bunt, der andere braun, also er sagte dann, der eine machts nass...ja sagte ich, das passt, der Eine machts nass und tauft sie dann und ruft zur Bekehrung auf.
 
Diese waren auch wieder da in diesem Jahr die Teletibbis..Nur  waren es ausgewachsenen Menschen
HINTER DEN HÜGELN UND KEINEM BEKANNT LIEGT DAS TELETIBBI- LAND
Quelle:www.kinderfreund.de
 
Jetzt will ich mir die gute Laune von heute früh zurück holen,ich gehe zu Angedacht, das ist das Thema heute: Lachen oder Leiden...Was Lustiges
 
GRANDPARENTS DISCOVER PHOTO BOOTH
 
An(ge)dacht Samstag, den 13.März 2010, Sprecher Herr Vikar Thomas Vesterling aus Merseburg.
nacherzählt von Lara

LACHEN ODER LEIDEN

Ein strahlender junger Mann wünscht uns einen wunderschönen guten Morgen, es ist Herr Vikar Thomas Vesterling****
Er sagt es ja nicht immer, meint er, aber eben heute, denn auch wenn er sich in der Passionszeit an das Leiden Christi erinnert, muss er nicht nur traurig sein, nein, das muss er nicht sagt Lara, schon als er den Morgenkaffee trank, der köstliche Duft ihm in die Nase stieg, hatte er gute Laune, draußen sangen die ersten Vögel, also was wolte er noch mehr, er war rundherum glücklich.
Und jetzt musste ich schon lachen, sagt Lara, weil er sagte, aber beim Bäcker schienen alle Menschen schrecklich zu leiden, sie erzählten von den Politikern, die anscheinend käuflich sind, von den Stürmen, die zu schlimm blasen, davon, dass die Steuern zu hoch sind, all so etwas eben.

Die Verkäuferin schien auch zu leiden, sie sah aus, wie das Leiden Christi und hauchte nur noch, darf es noch etwas sein, mit einem finsteren Gesicht.Da kam sich Herr Vikar Thomas Vesterling vor, wie ein Außerirdischer und er getraute sich kaum seine gute Laune zu zeigen.
Das so lange, bis ihm Hiob einfiel das ist der Mann, der fürchterlich leiden musste, steht in der Bibel, wie oft habe ich, Lara schon gesagt, ich komme mir vor, wie Hiob.
Hiob sagte aber auch, dass wenn er Menschen zulacht, er diese alleine durch sein freundliches Angesicht trösten könne.
Darum versuchte es nun der junge Vikar auch und er lachte die Verkäuferin an, die guckte erst etwas komisch, aber dann fing ihr Gesicht an zu strahlen und dann wünschte er der Verkäuferin einen guten Tag und das war dann noch einmal Freude für sie***

Jesus will nicht, das wir traurig sind, Gott sei Dank, sagt Herr Vikar Thomas Vesterling, Jesus will es nicht, weil seine Botschaft Freude ist, seid doch froh, fröhlich, sagt Jesus, seid froh, denn GOTT liebt Dich, und Dich, uns..
Und genauso wie Du bist, wie wir sind, das aber konnten schon damals nur wenige Menschen glauben, Jesus liebt uns, jetzt und auch damals, seine Liebe zu uns Menschen aber, bringt ihn ans Kreuz..darüber kann man nur traurig sein, aber an Ostern, da WIRD SOGAR DER TOD AUSGELACHT. Das sagen wir, der HERR ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden, Halleluja, wir singen es.

Wir singen voller Freude und viele von uns sitzen in der Kirche und feiern die Osternacht, erst ist alles dunkel, dann wird das Licht reingetragen in die Kirche, dann ist Ostern, dann jubeln wir und die Orgel jubelt mit..wunderschön ist die Osternacht, der HERR ist aufertanden, Halleluja, Jesus lebt, mit ihm auch ich, Tod wo sind nun deine Stacheln..

JESUS LEBT UND MIT IHM DIE LEBENSFREUDE, Herr Vikar Thomas Vesterling lässt sich die gute Laune nicht nehmen, ich nicht und Ihr auch nicht, so sei es****

Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Vikar Thomas Vesterling aus Merseburg***
 
Nun ist Ulli Hoeniß doch zu einer Gefängnisstrafe von 3 ein halb Jahren verurteilt worden und einer deftigen Geldstrafe dazu, die Verteidigung will Revision einlegen, noch muss Herr Hoeniß nicht ins Gefängnis, mir tut die Familie Leid, menschlich gesehen, er auch, die Medien zerreißen sich förmlich mit ihren Berichten, lassen abstimmen was wir darüber denken, ein einziger Rummel ist das, ich kann das nicht leiden, wer den Schaden hat..Herr Hoeniß ist nicht der Erste den sie nicht in Ruhe laasen, furchtbar..
 
Die Leipziger Buchmesse ist eröffnet, dahin zu fahren lohnt sich mit Sicherheit, glaube ich.
 
LEIPZIGER BUCHMESSE
Lesefest Leipzig liest 13. - 16. März 2014
Quelle:www.leipziger- buchmesse.de
 
Wenn das stimmt haben wir die Asskarte gezogen ein Zugeständnis an die Nutzer
 Windows XPerhält Antivirus - Updates bis 2015
Quelle:www.computerbase.de
 
GEBURTSTAGE
Heute hat der Fußballer Holger Badstuber Geburtstag, 25 Jahre ist er nun, herzlichen Glückwunsch, eine Rose für ihn (((Rose)))
 
HOLGER BADSTUBER
DE,Wikipedia.Org.
 
HOLGER BADSTUBER-BEST DEFENDER
Quelle:www.youtube.com
 
 STAR-GEBURTSTAGE
 Quelle:www.filmstarts
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN   
 
 TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
Alsdann flugs und fröhlich geschlafen*
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht , den 13.März 2014, Sprecher Herr Superintendent Hans-Jürgen Kant, aus Halle
nacherzählt von Lara
 
PAPST FRANZISKUS EIN JAHR IM AMT
 
Heute geht es in Angedacht um den neuen Papst, genau vor einem Jahr wurde er gewählt.Da hieß es:Der neue Papst kommt aus Argentinien, diese Meldung ging um die ganze Welt, die Kardinäle hatten den Jesuiten Jörge Bergoglio zum Papst gewählt, er ist der 265. Nachfolger von i
etrus, das Ganze geschah in Rom.
 
Gewählt wurde der Mann, der Hölderlins Werke liebt, als Knabe gern Fußball gespielt hat, das wissen oder sagten seine Freunde aus der Kinheit und Jugendzeit.
 
Sein Name ist Franziskus, Franziskus wie Franz von Assisi, der den Tieren predigte, ihnen eine Seele zusprach, als ehemals Reicher in Armut lebte, so sagte dann auch zu dem Papst sein brasilianoscher Kardinalskollege, dass Papst Franziskus nicht die Armen vergessen soll.
 
Papst Franziskus setzt sich für die Armen ein, wir haben schon oft Berichte von ihm gelesen sagt Lara, alle durchweg positiv.Er setzt sich für eine Kirche ein,die sich nicht nur um sich selber dreht, wie es doch eigentlich bisher war, der Paost wirbelt mit seinen Ansichten die katholische Kirche ganz schön durcheinander , was er sagt, meint er auch ernst, manches erfodert wahrhaft ein Umdenken in der katholischen Kirche.Der Papst verlangt u. a.auch, dass Kirche hinausgeht an die Ränder der Gesellschaft.Das hat auch Jesus so getan*sagt uns Herr Pfarrer Kant.
 
Papst Franziskus ein Jahr im Amt
REVOLUTION VON OBEN
Quelle:www.tagesschau.de
 
Papst Franziskus ist für Überraschungen bekannt.Herr Superintendent sagt, vielleicht nimmt Papst Franziskus sogar die Einladung zum Luteherjubiläum in 2017 an, in Wittenberg, beim Reformationsjubiläum.Vielleicht besucht der Papst auch die Taufkirche Luthers in Eisleben.
Eine Empfehlung heute von Herrn Pfarrer Kant, wir sollen neugierig nach Veränderungen Ausschau halten, denn ein jeder Tag kann Veränderungen mit sich bringen, gut ist nämlich, dass nicht alles so bleiben muss wie es ist.
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Herrn Superintendent Hans-Jürgen Kant aus Halle
 
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

GOTTHILF FISCHER & CHOR- KEIN SCHÖNER LAND
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=pNAdOuEhzZw&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara**
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.