Donnerstag, 6. März 2014

- Handarbeit im eigenen Leben.Morgen Gedenken an die Zerstörung meiner Heimatstadt Dessau. Feuersturm. Kriegskinder.Andachten.Mein Tag, was berührt, Storch hat seinen alten Platz wieder.Geburtstage.Wo Menschen sich vergessen

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, ich wünsche allen Lesern noch gute Stunden heute*
Morgen gedenken wir der Zerstörung meiner Heimatstadt Dessau, die am 7. März 1945 in den späten Abendstunden begann, 21:49 Uhr fielen die ersten Bomben auf die Stadt.
.
In der MZ stand gestern ein Artikel über den 8. März.Erst einmal kommt der 7. März, da ist um 21 Uhr ein Gedenkgottesdienst in der Pauluskirche Dessau für die Opfer der Bombennacht Dessaus mit Glockenläuten, alles zu seiner Zeit, am Sonnabend dann ist der 8- März, da ist Bunt statt Braun..so sei es.Im Gottesdienst werden Vertreter der Stadt sein, Kirchenpräsident Liebig, drei evange. Bischöfe aus Südafrika, die angemessenen Musik, Con Figurazione unter Leitung von Myra van Campen,Balint um 21:50 werden alle Kirchenglocken der Stadt Dessau läuten, oder auch 21.49, das war die Zeit des Angriffs auf unsere Stadt

Eine Augenzeugin erzählt davon , der Tag hat sich ihr ins Gedächtnis gebrannt, sie war 12 Jahre alt, sie heißt:Ilse Thiemicke..wer das bewusst erlebt hat, hat ein Trauma für sein ganzes Leben, es war der Feuersturm auf Dessau, die Stadt wurde zu über 80 % vernichtet, sie warfen Phosphorbrandbomben, die Stadt brannte, die Menschen wussten nicht, wohin sie laufen sollten, von 1.136 Menschen, mussten 668 Menschen ihr Leben lassen, insgesamt waren es 27 Städte in Deutschland, die auf der Angriffsliste der Alliierten standen, 10 davon in Ostdeutschland..
Für Dessau war der Angriffsgrund..sie wollten die Versorgungslinie unterbrechen, des Gegners, das war Deutschland, und die Fluchtwege aus Berlin behindern...
Dafür mussten so viele Kinder, alte Menschen, Mütter und Väter sterben, diejenigen, die als Soldat dienten, waren ja noch an der Front.........unvorstellbar ist das, was gibt es nur für Menschen ? Was haben die Kinder ihnen getan, dass es ihnen egal war, dass sie sterben ?

Es gibt ein Buch zu kaufen..FEUERSTURM
Quelle: amazon.de
 
HILKE LORENZ KRIEGSKINDER: DAS SCHICKSAL EINER GENERATION
Quelle:www.deutschlandfunk.de
 
GEBET, SEGEN
Das Licht der Sonne scheine auf deinen Fenstersims, dein Herz sei voller Zuversicht
daß nach jedem Gewitter ein Regenbogen am Himmel steht.
 
Der Tga sei dir freundlich, die Nacht dir wohlgesonnen, die strake Hand eines Freundes möge dich halten,
und Gott möge dein Herz erfüllen mit Freude und glücklichem Sinn.
 
Irischer Segen
Quelle:Geburtstagskarte in 2002 von der Kirchengemeinde, Christusgemeinde für meinen Mann
 
ANDACHTEN

HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
..
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier ein, es lohnt sich, eine sehr schöne Seite, und dann ist MDR Kultur wieder in Ordnung, Geistliche Worte für den Tag, lieben Dank dahin, da haben wir wieder alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick*
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Schaut bitte unbedingt auch bei allen  Sprechern (innen) vorbei, es sind so schöne Texte. Danke*
Ich bin auch froh, dass ich MDR Thüringen hier lesen kann, im Radio kriege ich es nicht..

DIE LOSUNGEN
http://losung.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
St. Franziskus Halle
Quelle:www.franziskus-halle.de
http://www.franziskus-halle.de/cms/front_content.php?idcat=752&lang=12
 
Bistum Magdeburg
Quelle:Bistum Magdeburg.de
 
  MDR Sachsen-Anhalt Da haben wir genug Links*
 
Nachrichten will ich hier nicht mehr haben,oben rechts bei MDR Sachsen-Anhalt, das Radio wie wir kann man anklicken, ist ja auch vielseitig .Ab jetzt habt ihr auch die Miteldeutsche Zeitung Dessau Roßlau, MZ, und die TAGESSCHAU rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS, die Kirchenzeitung, die Tiertafel bzw, Pfötchen.de, das Tierheim Christliche Andachten u.s.w.***
 
MEIN TAG
 
WAS BERÜHRT
 
Ich las eine Geschichte , die auch Euch zu Herzen gehen wird, es ist eine Geschichte über die Liebe eines Jungen und einer blinden Frau, wie aus einem ruppigen Knaben, durch Zuwendung, ein netter Junge wird.

SASCHA UND ELISABETH
Quelle: Fundus-Jugendarbeit.de
 
LEBEN UND STERBEN
REALITÄT
Quelle:www.vfroer.homepage-t-online.de
 
Heute hatte ich wieder Haushaltstag, habe die Wohnung gemacht, nach 11 Uhr bin ich dann endlich zum Garten gegangen, aber es hat ja alles noch geklappt.Gehört habe ich im Radio, dass nur 40 Prozent hier schwimmen können, in 1980 waren es über 90 Prozent, für uns in der DDR war es selbstverständlich dass wir schwimmen gelernt haben, es konnte jeder das Schwimmzeugnis machen, das war gut so.
 
Bei dem ganzen Theater mit Russland blickt man nicht mehr durch, ich finde auch, dass das die Sache Russlands ist, in der Sowjetunion gab es so ein Theater nicht, da waren alle Länder ein großes Land und gut wars.
 
Nun noch was Schönes*
Man hatte den Nistplatz mit einem Dach versehen, damit der Storch dort nicht bauen kann, er sollte woanders sein Nest bauen, aber das tat er nicht, er irrte tagelang herum, Bürger haben sich für ihren Storch eingesetzt und gewonnen..
 
Rietzmeck
STORCH HAT ALTEN PLATZ WIEDER
Quelle:www.mz-web.de
 
GEBURTSTAGE
Heute gratuliere ich Valentina Tereschkowa herzlich zum Geburtstag, sie war die 1. Frau im All, Smudo ist 46 geworden und David Gilmour 68, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))

WALENTINA WLADIMIRROWNA TERESCHKOWA
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Walentina_Wladimirowna_Tereschkowa
 
SMUDO
Quelle:De.Wikipedia.Org.

DAVID GILMOUR
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/David_Gilmour
 
 STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.facebook.com
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
DEIN HEILIGER ENGEL SEI MIT MIR; DASS DER BÖSE FEIND KEINE MACHT AN MIR FINDE.
Amen
Und nun flugs und fröhlich geschlafen***
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
Ich gehe zu Angedacht,
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht,den 06.März 2014, Sprecherin Frau Monika Lazar, Gemeindereferentin in Halle..
nacherzählt von Lara
 
HANDARBEIT IM EIGENEN LEBEN
 
Frau Lazar ist begeister von Handarbeitsläden, ich nicht sagt Lara, sie macht auch selber Handarbeiten, nun gut, viele Menschen haben Spaß daran sage ich, zur Zeit strickt man und das ist gut für die Gesundheit, sagt Lara.
 
Frau Lazar meint aber auch, dass wir ja alle an unserem eigenen Leben stricken, herumbasteln daran, irgendwie.
Mancher tut sich schwer damit, manchen fällt es leicht am Lebensfaden zu stricken. Manche mögens grau, manche bunt, manche bevorzugen weiche Wolle, einige wieder mögen feste Wolle.Manchaml fallen die Maschen zwischendurch runter, dann hilft vielleicht ein Knoten, oder man muss die Maschen neu aufnehmen, ich weiß es nicht mehr, sagt Lara.
 
Aber das verstehe ich gut, Frau Lazar sagt, dass jeder sein ganz spezielles Lebensmuster strickt, entstehen kann ein Kunstwerk, etwas ganz Besonderes und einmaliges. kotbar noch dazu*
Frau Lazar vertraut als Christin darauf, dass Gott alles zu etwas Guten zusammenfügt, das zu wissen tut uns gut, gibt uns Kraft und Zuversicht an einen jeden Tag neu.
 
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
Lieben Dank an Frau Gemeindereferentin Frau Monika Lazar, aus Halle
 
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
WO MENSCHEN SICH VERGESSEN - KREUZ & MEHR
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=oBNEtqluTEQ

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nachteine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.