Samstag, 5. Januar 2013

Gute Gewohnheiten.Epiphanias.6.1.13, 16 Uhr St. Johannis Dessau.Sternsinger, A.Merkel.Die Zaubernuss.Mein Tag.Mein Dessau.Pölitz,Zudeick.K.P.Hertzsch.Geburtstage.Die lange Leine.Stern über Bethlehem

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend,den 5. Januar 2013,ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und einen frohen, gesegneten Sonntag, Epiphanias, Heilige drei Könige.*
EPIPHANIAS
Quelle:www.heiligenlexikon.de
 
06.01.16 UHR JOHANNISKIRCHE DESSAU
Ich möchte noch einmal an Morgen erinnern, um 16 UHR IST IN DER ST.OHANNISKIRCHE DESSAU, also am 6.1.13 DAS WEIHNACHTSLIEDERSINGEN DER KIRCHENCHÖRE, Infos im Link*
KIRCHENMUSIK
Quelle:www.landeskirche.de
 
WEIHNACHTSLIEDERSINGEN JOHANNISKIRCHE DESSAU
Quelle:http://yfrog.com/keefpnj
http://yfrog.com/keeefpnj
Hier habt ihr schon einmal einen kleinen Vorgeschmack, das ist die Johanniskirche, ich schrieb schon dass jeder sehr Willkommen ist, dass das Thema Maria und Josef ist, dass sehr schöne Lieder erklingen werden , dass der Eintritt frei ist und Herr Simon zwischendurch Texte zum Thema verlesen wird und den Chor leiten wird und er macht immer alles sehr schön***
 
SECONBRIO- MARIA DURCH EIN DORNWALD GING
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=P3THZJCDQA4&feature=related
WEIHNACHTSLIEDER
Als die Welt verloren/Gdy sie Chrystus rodzi
Quelle:www.santapost.de
http://www.santapost.de/fb-weihnachtslieder/item/als-die-welt-verloren-gdy-sie-chrystus-rodzi.html
Der Text, die Melodie, die Melodie ist unter dem Text, bitte anklicken****

4 TOLLITE HOSTIAS- KERSTORATORIUM C.SAINT SAENS
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=fcFLuMb7R88&feature=related
Na Lust bekommen? Die Mitgleider der Chöre freuen sich über eine volle Kirche***
 
KIRCHENCHOR KONZERT KATHOLISCHE ST.NIKOLAUS LEVERKUSEN FROHE WEIHNACHTEN
Quelle: www.youtubbe.com
http://www.youtube.com/watch?v=_xReLAz4baQ
 
Ein Gedicht welches mein Mann + einst geschrieben hat...

Die kleine Blume Hoffnung
In den schwarzen Wasser deiner Angst, die dich in den Abgrund stürzen.Wo das Grauen vor dem Tode lauert, wächst auf Felsengrund die kleine Blume.
Die man Glaube oder Hoffnung nennt.

Diese Blume lebt von deiner Sehnsucht nach Erlösung aus den Fluten
Die an deinem Wurzelgrunde, böse, unerbittlich nagen.

Und je mehr die schwarzen Wasser rauschen um die kleine Blume;
um so tiefer graben ihre Wurzeln in den Felsengrund des Wortes Gottes

Dieser Feesengrund, der Deine Blume trägt, ist die Auferstehung einst am Ostermorgen, als des Schöpfers Wort den Tod zersprengte
Und der Herr den Jüngern zeigte,
Dass er lebe...

Diese Nahrung zieht die kleine Blume aus dem Felsengrund des Wortes,
Und sie gräbt sich tiefer und sie wächst mitten in den schwarzen Wassern deiner Angst.

Und sie blüht und blüht und schildert Dir in überirdisch schönen Farben, was dort drüben auf dich wartet und du siehst es und es wächst die Hoffnung

Aus dem bloßen Ahnen zur Gewißheit, daß die schwarzen Wasser deiner Angst
dich zwar reißen dürfen in den Abgrund.
Aber auch die Nacht des Todes, darf dich ewig nicht behalten, sondern muß dich tragen zu den Ufern
Jenes herrlich neuen Lebens
Das die zarte, kleine Blume
Dir mit ihren Blüten kündet.

Danke, Geliebter, ich habe einen Afrikanischen Segen für uns

Der Herr segne dich, er erfülle deine Füße mit Tanz und deine Arme mit Kraft.

Er erfülle dein Herz mit Zärtlichkeit und deine Augen mit Lachen

ER erfülle deine Ohren mit Musik und deine Nase mit Wohlgerüchen

ER erfülle deinen Mund mit Jubel und dein Herz mit Freude

Er schenke dir immer neu die Gnade der Wüste: Stille. frisches Wasser und neue Hoffnung.
Er gebe uns allen immer neu die Kraft, der Hoffnung, ein Gesicht zu geben..

Es segne dich der Herr

Eines meiner Gedichte an meinen Mann...es gibt ja nicht immer nur Sonnenschein

Liebe ?
Mein Körper, meine Seele und mein Geist, die kreisten, als wir uns kennen lernten, nur um dich, ja selbst mein eignes Sein, war ganz mit dir verschmolzen., ich dacht, es könnt nicht anders sein.

Du sprichst von Alttag, solchen wollt ich nicht, den hatte ich genug durchlebt, jetzt aber wollt ich leben, in reiner Liebe nur zu dir, das Leben könnt ein Traum sein, wenn wir es wollten.

Doch wollen wir, nachdem der erste Zauber ist verloschen..wird Liebe dennoch eingeteilt in passenden und unpassenden Minuten und das, mein Liebster bringt mir Leid.

Es gibt so wenig Wunder auf der Welt und nur die Auserwählten dürfen eins erwerben, uns war von Gott die Liebe einst geschenkt, wir sollten sie deshalb auch nicht verwerfen, denn wer, als wir selbst gestaltet unser Leben......
Und noch empfinde ich mit Körper, Geist und Seele, dass du für mich, das größte Glück auf Erden und ohne dich mein Leben trostlos ist, denn ich weiß ganz genau, mein Schatz, ich liebe dich und niemals würd ich daran zweifeln..
Lesen wir eine Geschichte, wer liest lebt noch..
WEIHNACHTEN eine Geschichte von KARL KRAUS
Quelle: www.balladen.de
http://www.balladen.de/web/sites/balladen_gedichte/autoren.php?b05=29&b16=640&acf=ads

STERNSINGER
ANGELA MERKEL EMPFÄNGT STERNSINGER IM BUNDESKANZLERAMT
Quelle:www.derwesten.de/panorama
 
DIE ZAUBERNUSS
 
MEIN TAG
Das habe ich entdeckt
 
"RESONATE"
Quelle:www.youtube.com
 
DIDI HALLERVORDEN AUF DEM ARBEITSAMT
Quelle:www.youtube.com
Ich habe das Gestern Abend gesehen, heute eiert es wieder mal rum, Schade, man muss es unbedingt sehen, es ist die Zeit in der wir leben, wo alles verenglischt wird, wir haben selber eine Muttersprache*
 
MEIN DESSAU
MEIN ARMES DESSAU; MEINE STADT; MEINE HEIMET
RÜCKBAU OST: AUFGEBLASEN ; VERLASSEN UND ABGERISSEN
Quelle:www.youtube.com
 
EIN FUNKEN HOFFNUNG?
DESSAU
Quelle:www.youtube.com
 
KARL HOEFFKES- DESSAU 1943 ( M 945)
Quelle:www.youtube.com

Das war vor der Zerstörung 1945, ja im März 1945 wurde die Stadt Dessau dem Erdboden gelich gemacht, über 80 Prozent der Stadt wurden zerstört...Nun haben wir den Rückbau....
 
Hören, lesen solltet ihr aber unbedingt was Herr Pölitz zu sagen hat, er hat wieder mal Recht und Herrn Zudeick könnt ihr hören*
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK 2013
Quelle:.Magdeburger-Zwickmuehle
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/front_content.php?idart=33
PETER ZUDEICKS WOCHE
Quelle:MDR-Figaro
http://www.mdr.de/mdr-figaro/podcast/zudeick/audiogalerie132.html
 
Ja und ich war im Garten, wie immer, unterwegs habe ich viele Gassigeher gesehen, sie führen Hunde vom Tierheim aus und sie haben einen großen Dank verdient, denn nicht immer sind die Hunde aus dem Tierheim ohne Macken, sie snd vielleicht vorher schlecht behandelt worden, auf Katzen gehetzt worden, u.s.w, man muss sie unter Kontrolle haben, aber die Tiere danken es, sie brauchen Auslauf.
Dann war ich einkaufen bei NETTO und es wurde wieder mehr als ich aufgeschrieben hatte, eben hatte ich einen lieben Anruf von meiner großen Schwester aus Wolfen, sie ist glückliche Oma, Uroma, sie hat liebe Kinder und Enkel, ich frreue mich für sie, mein Schwager ist auch nett, was will man mehr..
 
Vorstellen möchte ich euch Klaus-Peter Hertsch noch
Vor drei Jahren  habe ich einen Pfarrer im Fernsehen gesehen, der so war, und so geblieben ist, wie ich die Pfarrer kannte in der Zeit der DDR... bescheiden, ehrlich, er sagte:
Er musste sich nicht der Digtatur unterwerfen, als Pfarrer, nicht in eine Partei eintreten, er wurde auch nicht daraufhin angesprochen,.. die aber arbeiten waren, mussten sich fügen,... er sagte weiter, die Soziale Absicherung der Menschen in der DDR war hervorragend, das Miteinander auch,.. alle für Einen, einer für Alle.
Dieser Pfarrer im Ruhestand ist ein hervorragender Mensch, er ist glaubwürdig, er ist nicht abgehoben, trotz der Auszeichnungen, die er bekommen hat, er ist beliebt, Hunderte kommen zu seinen Lesungen und lieben ihn.
Es sind seine Worte: GEGEN DEN STROM; GEGEN JEDEN STROM...

Es ist Herr Pfarrer Peter Hertzsch i.R., er hat in 1989 das Lied geschrieben, Vertraut den neuen Wegen....das ist 20 Jahre her, hier in Dessau kannte ich ebensolche Pfarrer,die wie er waren, ehrlich, vertrauenswürdig, bescheiden, hervorragende Seelsorger.... sie aber leben leider nicht mehr...
Nun zu Herrn Pfarrer Klaus Peter Hertzsch******

KLAUS-PETER HERTZSCH- CHRIST UNTER DREI REGIMEN
Quelle: EKD.de Medientipps
http://www.ekd.de/medientipps/64594.html
Ich danke GOTT für diesen Pfarrer, möge unser Land mehr davon haben********

GEBURTSTAGE
Heute feiert Umberto Eco seinen 81.Geburtstag, DJ Bobo ist 45 Jahre alt geworden und Frank-Walter Steinmeier feiert heute seinen 57.Geburtstag, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))
UNBERTO ECO
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Umberto_Eco
DJ BOBO
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=ELVF1eJVWN4
FRANK-WALTER STEINMEIER
Quelle:www.frank.walter.steinmeier.de
http://www.frank-walter-steinmeier.de/
 
IM MDR KOMMT EBERHARD COHRS; noch bis 22:15 Uhr*
 
DAS WORT ZUM TAG
Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag zu lesen.In dieser Woche spricht  Herr Pastor Maas,,Pastor in Gera und Senderbeauftragter der Evangelischen Freikirchen beim Mitteldeutschen Rundfunk, das Thema heute ist:DIE LANGE LEINE.Eltern neigen dazu ihre Kinder an die lange Leine zu halten, Eheleute tun das auch oft untereinander.Hunde darf man an die lange Leine nehmen, aber Menschen? Herr Pastor Maas hat Menschen kennen gelernt, die vollkommen unselbstständig sind.Die lange Leine ist ein Zeichen für mangelndes Vertrauen....
Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Pastor Maas und bei Herrn Pfarrrer Matthias Fischer für die gute Woche mit dem Wort zum Tag und beim MDR Radio-Sachsen, Rosen für sie(((Rosen)))   
Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
 
GEBET
Eh der Tag zu Ende geht,
spreche ich mein Nachtgebet.
Danke Gott für jede Gabe,
die ich heut empfangen habe.
Bitte Gott für diese Nacht,
dass er mich im Schlaf bewacht.
Dass kein böser Traum mich weckt,
und das Dunkle mich nicht schreckt.
Doch kommt der helle Morgenschein,
lass mich wieder fröhlich sein.
Amen.
 
Hab ein Lied auf den Lippen,
mit fröhlichem Klang
und macht auch des Alltags
Gedränge dich bang!
Hab ein Lied auf den Lippen,
dann komme, was mag!
das hilft dir verwinden
den einsamsten Tag!
 
Einen Kanon möchte ich aufschreiben

DER HIMMEL GEHT FÜR ALLE AUF

DER HIMMEL GEHT FÜR ALLE AUF.
AUF ALLE ÜBER. ÜBER ALLEN AUF.
DER HIMMEL GEHT ÜBER ALLEN AUF.
AUF ALLE ÜBER; ÜBER ALLEN AUF.
 
Ich gehe zu Angedacht
Angedacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben
An(ge)dacht Sonnabend,den 5.Januar  2013, Sprecher Herr Prof.Johann Gerhardt aus Friedensau, nacherzählt von Lara.KURZE ZUSAMMENFASSUNG
 
GUTE GEWOHNHEITEN
 
Wir hören das freundliche Guten Morgen, heute ist das neue Jahr schon fast eine Woche alt, Herr Prof. Gerhardt muss aufpassen, dass er 2013 schreibt.
Dann sagt er, dass wir abgespeicherte Gewohnheiten haben, damit meint er den täglichen Tagesablauf, wo wir das tun, was wir immer machen, das fängt Morgens an, da ist schon alles Routine, da muss man nicht überlegen was nun dran kommt, wenn ich gestört werde dabei, sagt Lara, werde ich nervös.
Für Herrn Prof.Gerhardt gehört auch beten dazu, für mich auch, sagt Lara, gleich zum Beginn des Tages.
Herr Prof, Gerhardt will das Gebet, die guten Gewohnheiten mit ins neue Jahr nehmen, ich auch, sagt Lara, er wünscht uns einen guten Tag, Danke, ebenso sagt Lara....
DER TEXT ZUM NACHHÖREN UND NACHLESEN
Quelle:www.mdr.de-sachsen-anhalt
 
Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Prof.Johann Gerhardt aus Friedensau und bei Frau Pfarrerin Katja Albrecht aus Merseburg , für die gute Woche mit An(ge)dacht. Lieben Dank, den Kirchen,katholische Kirche, evangelische Kirche und Freikirchen dem MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und Dank allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose))
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS
Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet***
Amen
 
Lieben Dank an Herrn Prof.Johann Gerhardt, Theologische Hochschule Friedensau
THEOLOGISCHE HOCHSCHULE FRIEDENSAU
Quelle: www.thh.friedensau.de
http://www.thh-friedensau.de/de/index.html
Mit freundlicher Erlaubnis der Siebenten-Tags-ADVENTISTEN
Quelle: www.adventisten.de
http://www.adventisten.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

8)STERN ÜBER BETHLEHEM ( ALFRED HANS ZOLLER) 2005
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Lz82Gn7zCPo

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.