Dienstag, 30. Oktober 2012

-Marmelade für alle.Hurrikan Sandy.Reformationstag Morgen, Ev.Gottesd.10 Uhr ARD aus Leipzig.Cirkus Probst.Adonia.Wunderbare Worte.Geburtstage.Mein Tag,Maradonna-Fußballgott? Gott segne Dich-Gospel

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, schöne Stunden wünsche ich euch noch heute,denjenigen, die Morgen einen Feiertag haben, einen schönen Feiertag, es hat ja nun geregnet heute, aber das ist garnichts gegen das was in Amerika passiert ist, voller Mitleid denke ich an die Menschen und die Tiere dort, der Hurrikan hat gewütet und sehr viel Schaden angerichtet, Menschen sind zu Tode gekommen, man ist gegen die Naturgewewalten so machtlos, das macht uns Angst.Ich finde das auch nicht gut, dass man Unwetter Namen gibt, Sandy hört sich so weich an und ist so bösartig und zerstörend..
HURRIKAN SANDY VERWÜSTET US-OSTKÜSTE
Quelle:www.heise.de/newsticker
SUEDDEUTSCHE.de
PANORAMA
Quelle:sueddeutsche.de/panorama
 
Morgen ist Reformationstag und ein Feiertag hier.
Es wird ein zentraler Gottesdienst in der Petruskirche in Dessau-Roßlau sein, mit Abendmahl und anschließendem Kirchenkaffee, er beginnt 10 Uhr.
In Wittenberg ist natürlich das meiste los, großes Programm Der Tag ist also vollgepackt mit Programmen, man muss auswählen wohin man geht . Morgen sollen wir hier Sonenschein haben, es wird nicht regnen, das ist dann schon einmal fabelhaft, Danke, Herr*
Wer sich auf den Weg macht morgen, denen wünsche ich viel Freude.))))****
REFORMATIONSFEST LUTHERSTADT WITTENBERG
Quelle:www.lutherstadt-wittenberg.de
 
31.Oktober 2012- 10:00- 11:00
REFORMARTIONSGOTTESDIENST IM ERSTEN: 800 JAHRE THOMANER
GOTT DER HERR IST SONN UND SCHILD
Quelle:Rundfunk.evangelisch.de/KIRCHE
 
ADONIA
Quelle:www.adonia.de
Darauf möchte ich hinweisen, für Donnerstag, den 01. November 2012 Ort: Marienkirche Dessau, 19:30 Uhr im vorigen Jahr war ich im Konzert, es sind alles junge Leute, es ist ein wunderschönes Konzert, das kann ich bezeugen***
 
CIRKUS PROBST
Bis einschließlich Sonnabend gastiert Zirkus Probst in Dessau, im Tiergarten, hier ist ein Link dazu.
LEO
ZIRKUS PROBST IN DESSAU
Quelle:www.leo-magazin.com
CIRKUS PROBST
UNTER DEN GUTEN EINER DER BESTEN
Quelle:www.circus-probst.de
 
WUNDERBARE WORTE
Irgendwo habe ich heute wunderbare Worte gehört in einem Sender, ein Mann sagte, es ist ganz egal was man arbeitet, was man tut, egal ob man eine leitende Stelle hat, Handwerker ist, putzt, oder Hausfrau ist..und und, jeder Mensch ist wertvoll, daran soll er immer denken, alle sind kleine Rädchen im Großen,.. was ist,... jeder bringt sich auf seine Art ein, mit dem, was er kann und dann erst wird es ein Ganzes, so stirbt die Hoffnung nicht, weil man weiß, dass man dazu gehört, seinen Teil dazu beiträgt, dass es wird.

Wenn wir das wissen, brauchen wir uns niemals klein und alleine , oder ängstlich fühlen, lesen wir nun Angedacht, es geht heute um die Gebete zur guten Nacht, die uns durch manche Ängste und Traurigkeit hindurch tragen, denn Jesus ist alle Tage bei uns und hilft uns dabei, die Hoffnung aufrecht zu halten, ich sage beides zusammen ist wichtig, sich wertvoll fühlen zu lernen, sich getragen zu wissen, in der Not und Bedrängnis einen Freund zu haben,einen Menschen und jemanden, der Jesus heißt, da geht es darum die Hände zu falten und zu bitten, es heißt auch, suchet, so werdet ihr finden, klopfet, so wird euch aufgetan, ich bin bei euch alle Tage....bis an der Welt Ende..

Und so faltet man wie ein kleines Kind die Hände am Abend, wenn man nicht einschlafen kann, noch länger, als sonst und betet die Kindergebete, die so gut getan haben, und dankt dem Herrn und dann kann man ganz ruhig schlafen, diesen Satz hat mein Mann so oft zu mir gesagt und wenn es ganz schlimm ist am Abend, dann sage ich mir diesen Satz vor, immer wieder.

DU KANNST GANZ RUHIG SCHLAFEN; ICH WACHE ÜBER DICH; ALLES WIRD GUT.

Ob dieser Satz nun von Jesus ist, oder von meinem Mann, oder doch von Jesus, zu meinem Mann, das ist nicht wichtig, die Worte bleiben.
 
GEBURTSTAGE
GEBURTSTAG HAT Diego Maradonna, er feiert seinen 52.Geburtstag,Johanna von Koczian, geboren 1933, herzlichen Glückwunsch Beiden, Rosen für sie ((Rosen)))
DIEGO MARADONA
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Diego_Maradona
DIEGO MARADONA
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=3Mou1s5lzDc
JOHANNA VON KOCZIAN
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Johanna_von_Koczian
JOHANNA VON KOCZIAN- DAS BISSCHEN HAUSHALT 1977
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=NoZ050vCa8c
 
MEIN TAG
Zuerst war ich im Garten, bei Regen, aber das war nicht weiter schlimm, meine 3 Katzen kamen mir freudig entgegen, vor dem Füttern streiten sie sich meistens, danach nicht mehr, ist normal, ja ich war froh, dass ich die Pumpe gestern schon verkleidet, eingehüllt hatte, heute wäre sie nass geworden und das wäre nicht gut gewesen, alles in Butter also. Danach war ich nach einigen Wochen Pause wegen Krankheit, Husten, wieder im Schlawwercaffee, Edeltraud unsere liebe Köchin war auch wieder aus dem Urlaub zurück, sie war in Jerusalem, einige waren neu in der Gruppe, einige sind nicht mehr da, Schade.
Nun ja, früher gab es mehr Gespräche hier in der Gruppe, das hat sich leider geändert, meistens geht es um Leute, die eigentlich Freitags ihren Tag haben,die trockenen Alkoholiker, die dann nicht abhängig sind, haben dann das Nachsehen, man müsste das Eine von dem Anderen trennen, um allen gerecht zu werden.
Als ich nach Hause kam hatte ich ein Schreiben vom Finanzamt,ich muss die Steuererklärung für 2010 machen, dabei bin ich schon Jahre davon befreit, weil nichts raus kommt dabei, ich war so wütend darüber, wusste gar nicht was das sollte, erst Befreiung, dann doch, also ich habe mich schrecklich aufgeregt am Telefon, ich habe nämlich nichts aber auch gar nichts aufgehoben, weil ich ja befreit war von diesem Quatsch.
Ich bin dann noch mal ins Zentrum gefahren, mit dem Bus, ab 15 Uhr bis 21 Uhr war da Programm, es war die 2. Kürbisnacht. Das MDR verschenkte Körbe mit Zierkürbissen, man konnte einen Fragebogen über Kürbisse ausfüllen, die Stadtbibliothek hatte auf, da war auch Flohmarkt, ich habe mir 4 Bücher genommen, gegen eine Spende,das war gut, alles andere auch was an Veranstaltungen war, da gab es leckere Kürbissuppe, ab 19 Uhr einen Lampiongumzug und vieles mehr, Danke an alle Veranstalter****
2. DESSAUER KÜRBISNACHT
Quelle:www.dessau.de
Als ich dann mit dem Bus nach Hause fuhr, traf ich eine Mitschülerin aus der Grundschule mit ihrem Mann, ich erzählte ihr vom Finanzamt, sie haben mich dann beruhigt, ich kann und muss nur ausfüllen was ich weiß, sie machen das auch so, das ganze dauert eine halbe Stunde, da war ich erleichtert. Gott sei Dank!
Ach ja, heute war ich schon längst im Garten, als Angedacht kam im Radio, da habe ich dort den Text mitgeschrieben, es kommt einfach zu spät, immer erst etwa 10 vor 10 Uhr!!!
 
DAS WORT ZUM TAG
Im Wort zum Tag geht es heute um das  Thema:RELIGIONSFREIHEIT
In dieser Woche spricht Herr Dr. Harald Lamprecht aus Dresden, das Thema ist heute : MARADONNA- FUßBALLGOTT? Bitte lest den Text, er ist sehr gut gesprochen, Danke*.Das Wort zum Tag.Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html

DIE LOSUNGENhttp://losung.de
 
FÜRBITTEN
Gott gib uns Mut, unsere eigene Meinung zu sagen und sie zu vertreten.
Kyrie eleison

Guter Gott schenke uns Zeit lass uns niemanden verurteilen, gib uns Menschen zur Seite, die unsere Lasten tragen helfen.
Kyrie eleison

Gott wir bitten dich behüte diese Erde , es ist uns alles nur geliehen, gib Menschen Geborgenheit und Brot, lass uns tun was dem Frieden dient.Nimm die Schrecken der Kriege und den Hass aus der Welt. aus Afghanistan und den anderen Ländern.
Kyrie eleison
Amen
 
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !
An(ge)dacht Dienstag, den 30..Oktober 2012, Sprecher Herr Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.
nacherzählt von Lara KURZE ZUSAMMENFASSUNG
 
MARMELADE FÜR ALLE
 
Hmm Marmelade, die hat Herr Pfarrer Peter Herrfurth geschenkt bekommen und er mag Marmelade sehr, es war Erdbeermarmelade, selbstgemacht. Er sagte uns, dass es ja keine Erdbeeren aus China sein müssen, wovon man krank wird, es war eigene Ernte aus Deutschalnd, die Erdbeermarmelade und die schmeckt, das weiß ich sehr gut, sagt Lara.
Nun aber ist es so, sagt uns Herr Pfarrer Herrfurth, dass Obst auf den Kompost landet, entweder hat man zu viel davon, oder es hat ja vielleicht eine faulige Stelle.Gottes gute Gaben auf dem Kompost, das ist gar nicht gut und das dachten auch junge Leute, sie sammelten das Fallobst auf, kochten Marmelade daraus, verkauften die Gläser , den Erlös nahmen sie für BROT FÜR DIE WELT.
So kam Gutes dabei heraus***
Die jungen Leute, die Marmelade gemacht haben, das isnd Pfadfinder mit guten Ideen, es ist toll, wenn sich aus anscheinend wertlosen Dingen doch Gutes machen lässt, wie hier aus dem Fallobst leckere Marmelade.
Dann sagt Herr Pfarrer Herrfurth, dass das nicht nur bei Marmelade funktioniert, es sind ebenso Träume, junge Talente, die ausprobiert werden sollen, dafür sind die Gaben Gottes da.
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglauben/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/12454.html
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen


Lieben Dank an Herrn Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.
Quelle:
Sankt Benedikt.de.....Autobahnkirche Hohenwarsleben
http://www.autobahnkirche.info/Kirchen/zeigeKirche.jsp?oid=23
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
GOTT SEGNE DICH - GOSPEL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=7hCQo9QwNE0&feature=related
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.