Samstag, 16. Juni 2012

-Folge deinem Stern.EMlive.Ein wenig Musik.Mein Tag,Trauerfeier.Eine erstaunl. Methode gegen Ängste,Sorgen und.Nachrichten.Daniel Brühl*Kölner Jugendchor.Lieder, die Geschichte erzählen.Largo G.F.Händel.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, ich wünsche allen Lesern einen frohen, gesegneten Sonntag* Der Fußballgott scheint zornig zu sein, es gießt doch schon wieder und es sieht aus, als ob Blitz und Donner schon wieder folgen, die ersten Zuschauer flüchten schon, Schade, dass ausgerechnet jetzt so ein Wetter ist, so sind es Helden, die, die spielen, die die zuschauen, diejenigen, die die Reportagen machen, alle Achtung vor ihnen.Aber Spaß macht das nicht so nass zu werden..
ZDFSPORT
EMLIVE heute TSCHECHIEN -POLEN; GRIECHENLAND-RUSSLAND
Quelle:www.zdfsport.de
http://www.zdfsport.de/
EM 2012: WENN DEUTSCHLAND MORGEN GEGEN DÄNEMARK SPIELT...
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/06/em-2012-wenn-deutschland-morgen-gegen.html

EIN WENIG MUSIK
NA MME AFISEIS ISIXI THELO - PAOLO FOKA 2012
http://www.youtube.com/watch?v=73-z6MeOoZc&feature=player_embedded#!
ALLEIN UND VERLOREN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=tdXTgG_EBfY&feature=player_embedded
EIN WENIG ZEIT
Quelle:ww.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=uJkQK1fCjzQ&feature=relmfu
ZUM SCHLUSS BLUES*
JACK ORLANDO SOUNDTRACK- BLUES A THE BARBOUR
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=RzYwEffOVWQ&feature=player_embedded#!

MEIN TAG
Ich zögerte heute mit dem Schreiben vom Tag, zuerst war ich ja trotz Pladderregen im Garten, dann nach dem Mittagessen, war es Zeit mit dem Bus zur Georgenkirche zu fahren, denn 13 Uhr war die Trauerfeier am Sarg unseres Chormitglieds Helga Voss, wir haben in einem anderen Raum noch einmal alle Lieder durchgeübt, die wir singen wollten. Dann gingen wir in die Kirche, ich sah den Sarg stehen und wollte nicht weiter gehen, alles kam zurück, am 5. Juni 2002 stand genau an diesem Platz der Sarg meines Mannes, obwohl das inzwischen 10 Jahre zurück liegt, war es so, als ob es jetzt ist, es stimmt also wirklich nicht, das die Zeit alle Wunden heilt, aber es stimmt, dass die Zeit die Wunden der Seele ein wenig verdeckt, es bleiben Narben zurück, die dann wieder aufbrechen.
Ich danke der lieben Seele Frau Neumann, dass sie mir beigestanden hat, auf den Weg in die Kirche. Sie arrangiert sich so sehr für die Gemeinde, dass es über ihre Kräfte geht, im Chor ist sie auch. Der Sarg war mit Blumen geschmückt, ich legte Rosen aus dem Garten nieder, es brannten Kerzen, ein Bild von ihr stand daneben, genauso wie sie zu Lebzeiten aussah, die Familie saß auf den Kirchenbänken und wir.
Unser Pfarrer Günther fand gute Worte des Abschieds für Frau Voß und ihre Angehörigen. Es war schön zu sehen, dass ihre Familie geschlossen von ihr Abschied nahm und die Freunde und die Bekannten, bei mir war das anders, es war nur die Familie meines Mannes da und seine Freunde, Michael auch und Gemeindeglieder, meine Geschwister und Anverwandte hielten es nicht für nötig meinem Mann die letzte Ehre zu erweisen, obwohl er gut zu ihnen war, eine traurige Erinnerung bleibt es für mich, mein ganzes Leben lang.

Zuletzt gab der Pfarrer den Segen, der Verstorbenen und uns, dann standen wir alle auf, der Sarg wurde aus die Kirche gefahren, am Ausgang sprachen wir der Familie unser aufrichtiges Beileid aus, einen Kranz vom Chor, eine Karte, wo wir alle unterschrieben war mit dabei.Auch wir Chormitglieder wurden eingeladen mit in die Gaststätte zu gehen, ich fuhr nach Hause und dachte im Stillen an Helga, aus ihrem Leben erfuhr ich heute, dass sie in Zerbst geboren wurde, so wie ich auch, ihre Heimatstadt geliebt hat, auch als sie schon in Dessau wohnte, so wie ich, so hatten wir also noch etwas Gemeinsames, das Singen und unsere Geburtsstadt..
Da einen der Tod eines geliebten Menschen doch mehr oder weniger erschreckt, weil man da an seinen Tod denkt, finde ich jetzt diese Seite gut für uns.
EINE ERSTAUNLICHE METHODE GEGEN ÄNGSTE; SORGEN UND GRÜBELEIEN
Quelle:www.persoenlichkeits-blog.de
http://www.persoenlichkeits-blog.de/article/8305/eine-erstaunliche-methode-gegen-aengste-sorgen-und-gruebeleien
Ja und Morgen singen wir wieder, in der Pauluskirche Dessau, zum Gemeindefest, DAS BEGINNT 15 Uhr, ALLES SIND HERZLICH EINGELADEN****GÄSTE AUCH*
Stellt euch vor, ich bin wieder mal gestern einfach eingeschlafen, mein Buch lag auf dem Fußboden, das Licht war überall an, jetzt kann ich auch begreifen, wie gefährlich es ist, im Bett zu rauchen, man schläft ein, einfach so, ohne es zu merken...

NACHRICHTEN
Nach tagelanger Vollsperrung
A14 WIEDER KOMPLETT BEFHARBAR
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/bruecke242_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html
Parlaments-Neuwahl
EURO ODER DRACHME? ENTSCHEIDUNGSTAG IN GRIECHENLAND
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/griechenland-parlamentswahl100.html
Reaktion auf zunehmende Gewalt
UN-BEOBACHTER SETZEN MISSION IN SYRIEN AUS
Quelle:www,tagesschau.de
http://www.tagesschau.de/ausland/syrienun102.html

FUßBALL
Für Polen sieht es nicht gut aus bis jetzt, verlieren sie, sind sie raus....bei Griechenland gegen Russland sieht es für Russland nicht gut aus, bisher dachte ich, dass Polen und Russland das Spiel gewinnen...
ES STEHT FEST; ES IST 22:40, RUSSLAND UND POLEN SIND RAUS; MORGEN SPIELT DEUTSCHLAND; bitte drückt schon heute die Daumen für unsere Mannschaft, Fußball ist nicht einfach, oft kommt es anders, als man denkt, also unterstützt Deutschland, unsere Jungs, in Gedanken, Danke***

GEBURTSTAG
Heute feiert Daniel Brühl seinen 34. Geburtstag , wir kennen ihn von diesem Film her, GOOD BYE; LENIN!, herzlichen Glückwunsch, eine Rose für iihn(((Rose)))
DANIEL BRÜHL
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Daniel_Br%C3%BChl
GOOD BYE: LENIN!
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Good_Bye,_Lenin!
DANIEL BRÜHL AWARD WINNING SCENE IN GOOD BYE LENIN!
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=aQkpZ71Kjc4

KÖLNER JUGENDCHOR ST.STEPHAN- GEBOREN UM ZU LEBEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=gptWXTyzgGc&feature=share
"GEBOREN UM ZU LEBEN" LIVE - UNHEILIG UND DER KÖLNER JUGENDCHOR ST. STEPHAN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=05AyzcmB-EI&feature=youtu.be
Nun, sie üben, es dröhnt etwas, aber das ist die Aufnahme, sehen wir es anders, man erkennt ja das Lied...sie können ja wunderschön singen, hört das Lied an, Ode an die Freude***
KÖLNER JUGENDCHOR ST. STEPHAN: ODE AN DIE FREUDE
Quelle:ww.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=T8NkBEp9GJU&feature=related

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag spricht heute Frau Monika Münch, aus Dresden, Gemeindereferentin,in Dresden-Neustadt,das Thema ist heute: LIEDER; DIE GESCHICHTEN ERZÄHLEN
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Heute ist das Fest des Heiligen Benno,er wurde Priester und er war bei den Sorben tätig, sein Lied ist in die Geschichte eingegangen. es beginnt mit den Zeilen, du ziehst eine Straße des Lichts, das Bistum Dresden-Meissen hat dafür einen Link bereit gestellt, dort wird alles beschrieben, was das Lied betrifft*
BISTUM DRESDEN-MEISSEN
BEMERKUNGEN ZUM BENNO-LIED
Quelle:www.bistum-dresden-meissen.de
http://www.bistum-dresden-meissen.de/front_content.php?idcat=1595
DOM MIT FEGEFEUER MEIßEN
Quelle:www.cryptoneum.de
http://www.cryptoneum.de/fegefeuer.html
Ja, lest bitte wieder den Text, ich danke Frau Gemeindereferentin Münch für die gute Woche mit dem Wort zum Tag und auch MDR1 Radio-Sachsen, ich übergebe Beiden Rosen(((Rosen)))

GESPRÄCH MIT GOTT
Ich habe noch etwas zu sagen, in der Bibel steht, bete und arbeite,Ora et labora , es steht weiter, im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot verdienen, Oliver Wendell Holmes sagte u.a.
LEBEN IST TÄTIG SEIN.MIT DEM TÄTIGKEIT AUFHÖREN HEIßT MIT DEM LEBEN AUFHÖREN

Ja, mein HERR so ist es besonders heute, in dieser Zeit,anscheinend war es schon zu der Zeit Holmes so, soll sich also nichts geändert haben?
Menschen werden krank ohne Arbeit, sie haben Sorgen, sie fühlen sich nicht wertvoll, nicht gebraucht, was ist sozial, sozial ist jedem Menschen die Möglichkeit zu geben, einer Arbeit nachgehen zu können.
Am Willen liegt es nicht.

Überall wird eingespart, auch bei den Pfarrstellen, denn im Grunde wollen sie gute Pfarrer sein, sie wollen Seelsorger sein, aber wenige haben eine Planstelle, viele haben zwei Kirchen, oder mehrere, zu viel Büroarbeit, was soll das alles noch werden.
Die Menschen, die mit Harz 4 leben müssen, die Familien die Arbeit haben,aber zu wenig verdienen, um leben zu können, oder durch Arbeit auseinandergerissen werden, die vielen Jugendlichen, die keine Ausbildung bekommen, sind verhältnismäßig ruhig, aber es ist vorauzusehen, dass es irgendwann knallt..bei diesen Verhältnissen im Land, die selbst auf die Würde des Menschen herumzutrampeln, wo Geld alles ist, aber sie können es nicht zwei Herren dienen, dem Mammon und Dir, GOTT, Dir dienen heißt die Gebote einzuhalten, das ist es..

Ich schreibe das heute, weil irgendwas verändert werden muss, damit die Gesellschaft gesundet und das Miteinander und das Füreinander, das Erbarmen, die Barmherzigkeit wieder im Vordergrund stehen, Jung und Alt liebevoll miteinander umgehen und die Welt auf der wir leben schon jetzt ein wenig Himmel wird, für alle Menschen dieser Erde.
Ich schreibe das, das die Kirchen sich wieder füllen, Dir zu Ehren, HERR.
Amen

Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonnabend,den 16. Juni 2012, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig
nacherzählt von Lara

FOLGE DEINEM STERN

Heute berichtet Frau Reiß wieder von dem Fest der Lebenswende, diesmal von der Feierstunde, wo 14 Jugendliche teilgenommen haben.Zum Schuss hat Frau Reiß gesagt, Folge dem Stern, finde deinen Schatz, so wie ihn die Heiligen drei Könige gefunden haben.
Die Jugendlichen sind sehr selbstbewusst, der Festversammlung stellen sie sich vor, indem sie erzählen was sie tun, was sie vorhaben und auch was sie vom Leben erwarten.
Sie spielten auch selber festliche Musik auf der Geige und der Flöte, sangen ein Dankeslied für die Eltern und Großeltern, was aufgepeppt war.Blumen bekamen sie geschenkt.
Die Geschichte von den Heiligen drei Königen wurde erzählt, aber die kennen wir ja, sagt Lara.Wer es will kann hier nachlesen.SIE FOLGTEN DEM STERN
HEILIGE DREI KÖNIGE
Quelle:www.heilige-dreikoenige.de
http://www.heilige-dreikoenige.de/
Am Ende der Feierstunde bekamen die Jugendlichen eine Kerze überreicht, bunt gestaltet, mit ihren Namen darauf, der Stern auf der Kerze war in Gold gehalten, der Wunsch folge deinem Stern, finde deinen Schatz im Leben stand entweder auf der Kerze, sagt Lara oder wurde beim Überreichen derselben ausgesprochen, ist nicht ersichtlich, aber dass wir alle unseren Stern finden, und unseren Schatz im Leben das wünscht uns allen Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß, ja Danke sagt Lara..sagen wir.
Angedacht zum Nachhören.Rechts im Link kann man die Texte nachlesen.
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

Ich bedanke mich herzlich bei Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen-Zörbig,für die gute Woche mit An(ge)dacht,lieben Dank, beim Bistum Magdeburg, beim MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und bei allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und des Lichts
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig
Katholische Kirche "St.Antonius" Stadt Zörbig
Quelle:www.stadt-zoerbig.de
http://www.stadt-zoerbig.de/de/kirche/katholische-kirche-st-antonius-stadt-zoerbig-20000878.html
Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg
Quelle: Bistum Magdeburg.de
http://www.bistum-magdeburg.de/
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: www.heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

LARGO_GEORG FRIEDRICH HÄNDEL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=P-kS8tNAvJM
Im Gedenken an unser Chormitglied Helga Voß, heute war die Aussegnung am Sarg, unser Chor hat gesungen, es war eine sehr bewegende Trauerfeier, sie wurde nur 63 Jahre alt, Herr nimm sie auf in dein Reich des ewigen Friedens, sage ihr, dass wir sie geliebt haben und vermissen.....Danke unser Vater

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.