Sonntag, 17. Juni 2012

-König Fußball.17.Juni 1953.Das Pölitz-Frühstück.Zudeicks Woche.MDR Figaro. Dessau.Iranischer Werbezar.EM.Gottesdienste.Die Achtziger.Lortzing-Undine-Vater, Mutter, Schwestern,Brüder.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, wir schreiben heute den 17. Juni, es gibt eine Straße des 17. Juni in Berlin, nach der Wende, vor der Wende war dieser Tag in der BRD ein Feiertag.
Doch das kümmert mich nicht weiter, ich habe meine eigenen Erinnerungen an den 17. Juni 1953, worum es ja geht.Aber erst einmal wünsche ich allen Lesern noch schöne Stunden heute, unserer Mannschaft den Sieg im Spiel gegen Dänemark*
DER 17. JUNI 1953, ich bin Zeitzeugin
Ich selber kann mich sehr gut an den 17. Juni 1953 erinnern, ich war ein Kind damals, ich wohnte in Roßlau an der Elbe, wir gingen in die Schule, wie an einem jeden Tag, plötzlich war der Unterricht zu Ende, die Schule war aus, draußen schrien Menschen, sie kamen auf uns zu und rissen uns die blauen Halstücher ab, wir hatten Angst, die Eltern kamen von der Arbeit nach Hause,sowjetische Panzer rollten durch die Straßen, es wurde eine Ausgangssperre verhängt, am Abend durfte man kein Licht anmachen, der Aufstand wurde zerschlagen, alles ging normal weiter, die Schule begann wieder, die Menschen gingen wieder ihrer Arbeit nach, warum der Aufstand war, habe ich damals noch nicht begreifen können, zurück blieb nur die Erinnerung an die aufgeputschte Masse, die selbst Kindern Angst machte, ja später erfuhr auch ich, worum es ging, aber das alles ist so lange her, was war ist vorbei, wird nicht mehr gebraucht,jetzt gibt es andere Probleme zu lösen von denen es genug gibt.
Wer will kann sich informieren, ich sehe da rechts sogar eine Briefmarke 17. Juni 1953..mich würde interessieren wann diese Briefmarke gedruckt wurde, aber das kann ich nicht erkennen.
AUFSTAND 17. JUNI 1953
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Aufstand_des_17._Juni

So, es ist Sonntag, da möchte ich nicht über solche Themen schreiben,auch nicht über Politik, es war ein schöner Sonntag heute, ja was für ein schöner Sonntag*
Möchte gern den Pölitz nachholen, er sprach Gestern, und den Zudeick aus Berlin.
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK 16.Juni.2012
Quelle:www.magdeburger-zwickmuehle.de
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/front_content.php?idart=33
Bei dem Buchstaben W ist heute der Herr Pölitz im ALPHABET DES SCHRECKENS, nun kommt Peter Zudeicks Woche in Berlin vom 15.Juni 2012.
PETER ZUDEICKS WOCHE
Quelle:www.mdr.de/figaro
http://www.mdr.de/mdr-figaro/podcast/zudeick/audiogalerie132.html

MDR FIGARO
WER MUSIK HÖREN MÖCHTE
25. bis 1. Juli 2012: ERÖFNUNG DES MDR MUSIKSOMMERS 2012
Quelle:www.mdr.de/mdr-figaro
http://www.mdr.de/mdr-figaro/webchannels/artikel57090_page-2_zc-ad1768d3.html
MDR FIGARO WEBCHANNEL "FOLK IM CONCERT"
WELTMUSIK RUND UM DIE UHR
Jeden Freitag ab 10 Uhr mit neuem Programm
Quelle:www.mdr.de/mdr-figaro
http://www.mdr.de/mdr-figaro/webchannels/artikel57100.html
FIGARINO WEBCHANNEL
Quelle:www.mdr.de/figarino
http://www.mdr.de/figarino/webchannel/verteilseite1466.html
EIN AKTUELLES THEMA
Schwerpunkt MDR Figaro
UND VERGIB UNS UNSERE SCHULDEN
Quelle:ww.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-figaro/journal/schulden110.html

SACHSEN-ANHALT DESSAU
Deutsche Utopien
WIR BAUEN UNS EIN BAUHAUS
Quelle:www.faz.net/frankfurter-allgemeine-zeitung
http://www.faz.net/frankfurter-allgemeine-zeitung/deutsche-utopien-1-wir-bauen-uns-ein-bauhaus-11784206.html
Jeder Dessauer und jeder, der hier zu Hause ist, soll selber überlegen ob er seine Stadt so sieht, was wäre wenn ich einen Artikel über Frankfurt am Main schreiben würde und die Stadt hässlich finden würde? Was wäre dann, ich liebe meine Heimatstadt und sehe das Schöne in ihr, die Landschaft, die Parks, die Elbe, die Mulde, ich sehe die Stadt im Grünen***
WAS haltet ihr von diesem Artikel?
Berliner Republik
Iranischer Werbezar
"DIE DEUTSCHEN SIND ZU WEICH MIT MIGRANTEN"
Quelle:www.cicero.de/berlin
http://www.cicero.de/berliner-republik/amir-kassaei-iranischer-werbezar-deutsche-sind-zu-weich/49722

FUßBALL EM
So, es ist Fußball, das Spiel läuft, Deutschland gegen Dänemark
Zuerst ein Video
WERNER- FUßBALL TEIL 1
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=OUOB0NCCzQQ&feature=player_embedded
WERNER FUßBALL CAMPINGPLATZ
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=a8-O9mlC9I4&feature=player_embedded
ES STEHT 1:1 jetzt um 21:10. wieder gefährlich für Deutschland, ich habe es doch wieder geahnt, dass sie leichtsinnig werden, das erste Tor hat Deutschland geschossen...Die ARD überträgt heute das Spiel..
Ich ärgere mich heute jedenfalls wieder, unsere Jungs sollen doch nicht immer so leichtsinnig sein, schießen sie ein Tor, freuen sie sich, passen nicht auf, lassen sich ein Tor reinschießen, freuen kann man sich, ja soll man sich, ja, aber aufpassen muss man immer...ja es ist ein Krimi, wieder einmal zittern!JETZT ABER 1:2 FÜR DEUTSCHLAND; HALLELUJA, aber das Spiel ist noch nicht zu Ende, PASST AUF; UM HIMMELS WILLEN PASST AUF; JUNGS.3 Minuten Nachspielzeit, wer soll das aushalten?GESCHAFFT DEUTSCHLAND IST IM VIERTELFINALE; NUN SAGE ICH DOCH DANKE; JUNGS; IHR KÖNNT WAS; DANKE AN DIE VIELEN FANS; die auch in der kritischen Zeit für Deutschland gesungen haben. Nun geht es gegen Griechenland, aber in Polen, wo es nicht so heiß ist.Gott sei Dank*
FIFA com
Quelle:http://de.fifa.com
http://de.fifa.com/
FUßBALLPORTAL.DE
Quelle:www.fussballportal.de
http://www.fussballportal.de/
DEUTSCHE NATIONALHYMNE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=5q8xvkjqeHQ
(WM 2010) DÄNISCHE NATIONALHYMNE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=yAe3hs0kRn4

GOTTESDIENSTE UND GEMEINDEFEST
Heute habe ich einen Gottesdienst im ZDF gesehen, Figaro hat auch einen Gottesdienst übertragen, da habe ich ein Lieblingslied von mir gehört, Vater unser Vater, alle Ehre sei deinem Namen, es fängt an, bist zu uns wie ein Vater..
BIST ZU UNS WIE EIN VATER; WMV
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=kAFhEt1DL64
Das haben wir heute nach dem Segen, am Schluß des Gottesdienstes in der Pauluskirche gesungen, unser Chor, wir bekamen viel Beifall dafür* Anschließend war das Gemeindefest im Grünen vor der Kirche, was für ein schönes Fest***Das Lied
ISRAEL 1979 EUROVISION- HALLELUJA + lyrics WINNING SONG
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=C33kO3fvjkI&feature=related
HALLELUJA ; LIED DER WELT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=SmsE2jJsd9I
Unser Chor hat das Lied hervorragend gesungen, ja, es waren ja auch noch Männerstimmen dabei, Bass und Tenor und die Stimmen der Frauen sind auch wunderschön im Chor, unserem Chor unter Leitung des besten Chorleiters Herrn Simon, Danke zu allen, Rosen für euch alle (((Rosen)))
Ja und das Gemeindefest war super, Danke an die fleißigen Helfer und diejenigen, die den leckeren Kuchen gebacken haben und "WESTKAFFEE" gab es auch, lach. Für gestern hat unser Chorleiter auch ein Lob bekommen, als wir in St. Georg Dessau zur Trauerfeier für unser verstorbenes Chormitglied, Helga gesungen haben...
Ich bin danach noch einmal zum Garten gegangen, meine Katze hat doch Hunger und Steicheleinheiten brauchte sie auch noch..

MUSIK
ALPHAVILLE-THE JET SET (ALBUM VERSION)
Quelle:ww.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=3K2hx4rBfhQ&feature=player_embedded
DIE ACHTZIGER
MANUEL & PONY LIED VON MANUEL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Jt28QuE8hxg&feature=related
GERMANY 1985- HEIKE SCHÄFER- DIE GLOCKEN VON ROM
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=7g53I2nrYPc&feature=related
KAREL GOTT & DARINKA - FANG DAS LICHT 1986
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=NqlTcC62Ujo&feature=related
GERMANY 1982- NICOLE- EIN BISCHEN FRIEDEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=GvD8Y6gr9lk&feature=related
Die schönen Achtziger Jahre, es war wohl in ganz Deutschland eine wunderschöne Zeit, so stressig wie jetzt auf alle Fälle nicht!
GEBURTSTAGE wüsste ich heute keine, die wir wissen müssten..

SEGEN
Der Herr segne dich, er lasse dein Leben gedeihen.
deine Hoffnung erblühen und deine Früchte reifen

Der Herr behüte dich in deiner Angst und stelle
sich vor deiner Not.

Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir,
wie ein zärtlicher Blick erwärmt, so überwinde er in dir , was erstarrt ist.

Er sei dir gnädig wenn die Schuld dich quält, lasse er dich aufatmen
und mache dich frei

Der Herr erhebe sein Angesicht auf dich
Er sehe dein Leid, er tröste und heile dich

Er schenke dir das Wohl des Leibes und das Heil deiner Seele durch Jesus Christus.
Er gebe dir Frieden, der höher ist als alle Vernunft. Amen

Ich gehe zu Angedacht, da begrüße ich heute Herrn Pfarrer Friedemann Hasting, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, ich überreiche ihm eine Rose(((Rose)) Ebenso dem MDR Radio Sachsen-Anahlt und dem netten Texter vom MDR(((Rosen)))
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonntag, den 17. Juni 2012, Sprecher Herr Pfarrer Friedemann Hasting, aus Gnadau.
nacherzählt von Lara

KÖNIG FUßBALL

Herr Pfarrer Friedemann Hasting erzählt vom Fußball, schön, er sagt, 14 Tage rollt nun schon der Ball zur EM, er bestimmt den Alltag, der Fußball und er sagt, dass es für unsere Mannschaft heute das 3. Spiel ist, mich regt das schon wieder auf, sagt Lara, weil sie sich ein Tor haben reinschießen lassen, es ist also wieder eine Zitterparty, wie die 2. Halbzeit im vorigen Spiel.
Herr Pfarrer Hasting sagt uns, dass Sieg und Niederlage eng beieinander liegen.In vielen Orten wird gemeinsames Fußballgucken angeboten, sagt er weiter, da sind dann große Leinwände, wo man gemeinsam Fußball guckt.Man freut sich zusammen, wen die geliebte Mannschaft gewinnt, man trauert zusammen, wenn sie verliert. oder ärgert sich gemeinsam, wie ich jetzt sagt Lara, ich ja alleine..
Schön wäre es. sagt uns der Pfarrer wenn die Freundschaften aufrecht gehalten werden würden, Freundschaften, die Sieg oder Niederlage gleichermaßen ertragen und aushalten.
Dann erzählt Herr Pfarrer Hasting, dass es in seinem Leben ganz andere Siege oder Niederlagen gibt, dabei geht es um die Existenz, die auf dem Spiel stehen kann, da regiert dann ein anderer König, nicht König Fußball...
Der wahre König ist nicht der König Fußball, sondern der König der Welt, dieser geht jeden Tag mit ihm mit, denn seine Meisterschaft ist nicht in ein paar Wochen zu Ende.
Freundschaften, die man im Namen dieses Königs schließt, diese halten Sieg und Niederlage aus, jeden Sonntag feiern wir das Fest dieses Königs, dessen Name Jesus Christus ist, im Gottesdienst tun wir es, sagt die Lara, so wie auch heute wieder..Der König der Welt ist Jesus Christus für uns Christen, ja und das unser ganzes Leben lang.
Herr Pfarrer Friedemann Hasting wünscht uns einen gesegneten Sonntag und auch einen spannenden Fußballabend, Danke sagt Lara, ebenso*
Angedacht zum Nachhören.Rechts im Link kann man die Texte nachlesen.
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Werde ein Segen für alle die dir begegnen, du hast einen Auftrag für alle und wäre es nur ein freundlicher Gedanke, ein Gruß, ein stummes Gebet.

Der HERR, dein GOTT wird selber mit die ziehen und wird die Hände nicht abtun und dich nicht verlassen. 5. Mose 31,6
Er wird dich segnen. Segen ist ein Geschenk GOTTES, ich bitte um den Segen des HERRN.
Amen
DER GUTE GOTT SEGNE UNS UND BEHÜTE UNS. ER LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER UNS; GOTT SCHAUE AUF UNS UND SCHENKE UNS SEINEN FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Friedemann Hasting, Brüdergemeinde Gnadau
Quelle:
Brüdergemeinde Gnadau
http://www.bruedergemeine-gnadau.de/
Quelle: www.bruedergemeinde-gnadau.de
http://www.bruedergemeine-gnadau.de/pageID_2694590.html
Mit freundlicher Genehmigung, von der Herrnhuter Brüdergemeinde
Quelle: Wikipedia Organisation
http://de.wikipedia.org/wiki/Herrnhuter_Br%C3%BCdergemeine
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

LORTZING-UNDINE-VATER; MUTTER; SCHWESTERN; BRÜDER...."
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=l6U1kJBNF3U&hl=de

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.