Dienstag, 24. April 2012

"Feste Bräuche"Anhaltisches Theater Dessau , ein Abend mit Schirley Bassey.Ein Fest der Generationen.Neffe Tom..MDR Mitten im Leben.Lied der Jugendweihe.Abschied Anke Lautenbach+Mein Tag.Barbra Streisand* Das Kloster Altzella.Haydn: Die Schöpfung...

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, habt noch ein paar schöne Stunden heute***Langsam komme ich mich vor wie ein Star, seit Sonntag bekomme ich jeden Tag Glückwünsche zum Geburtstag, dieser Tage nun nachträglich, aber herzlich, heute war ich zum Frühlingsfest im Schwabehaus Dessau, da ist in der Johannisstraße im Schlawwerkaffee, da habe ich ein Ständchen gesungen bekommen und bin herzlich gratuliert worden, wir hatten live Musik, leckeres Essen, alles hat gestimmt, Kuchen nehme ich in 14 Tagen mit, wir hatten das abgesprochen, heute war genug von allem da, ja in der nächsten Woche ist am Dienstag Feiertag, wir feiern den 1. MAI. Wir haben mal daran gedacht wie er bei uns war, also nicht schlecht sage ich mal Fahne raus, rote Nelke angesteckt, es gab Freibier, Brause, es wurde marschiert, gleich früh am Morgen zog eine Fanfarengruppe durch die Stadt, das war zum Wecken, wenn wir nun heute daran denken, leuchten uns die Augen, Rückerinnerung ist schön*Ich bin viele Jahre mit dem Hundeverein mit marschiert, mein Brutus trug dann eine kleine Fahne im Maul, unterwegs gab es Stände mit Bratwurst, anderen Leckereien und eben Bier. Wenn wir dann an der Tribüne vorbeikamen wurde gerufen, hoch, hoch, hoch, Ehre denen, die auf der Bühne standen, das nur mal als Erinnerung...Die Maibäume, die Birken überall, das war und ist wohl noch.. Morgen habe ich Chorprobe, da gibt es dann noch einmal Gratulationen, ich darf nicht vergessen leckere Schokolade, Konfekt mitzunehmen, das naschen wir dann in der Pause.Ach ja, ein Lied darf ich mir dann auch wünschen, darauf freue ich mich schon.

ANHALTISCHES THEATER DESSAU Jetzt habe ich etwas von unserem Anhaltischen Theater Dessau TRAILER " EIN ABEND MIT SCHIRLEY BASSEY" Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MG5ZOFLRyR4 Am Sonntag gibt es die letzte Vorstellung mit ihr, sie wird die schönsten Hits aus hundert Jahren singen* BEGINN 20 Uhr bis 21:30 Uhr

MEERWASSERAQUARIUM FÜTTERUNG IM MEERWASSER AQUARIUM Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=OsBNdba-CvQ Jetzt habe ich für euch einen Link vom Bistum Magdeburg 23.04.2012 Stiftung Netzwerk Leben in Magdeburg lud Jung und Alt ein EIN FEST DER GENERATIONEN Quelle:http://tag-des-herrn.de http://tag-des-herrn.de/Ein%20Fest%20der%20Generationen Ich stelle mir das schön vor, auch das Wohnen im Haus der Generationen, ich habe darüber heute einen Bericht gehört, die älteren Menschen fühlen sich zusammen mit jüngeren Menschen und Kindern viel jünger, auch werden sie dort gebraucht und das ist wichtig, auch dass sie nicht alleine und einsam sind, super Idee*

Was zum Lesen NEFFE TOM - VOL. 29 "TOM UND KOTTAN DURCHBRECHEN DIE SCHALLMAUER" Quelle:www.jedlersdorfer-rundschau.net http://www.jedlersdorfer-rundschau.net/products/neffe-tom-vol-29-tom-und-kottan-durchbrechen-die-schallmauer/

Nun habe ich von 2007 etwas von der Feierstunde zur Jugendweihe, 2012 gibt es wohl noch nicht FEIERSTUNDE ZUR JUGENDWEIHE 2007 IM ANHALTISCHEN THEATER DESSAU.avi Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?v=fkZcw2ot-Cg Hier seht ihr Thorsten Scharwächter aus Dessau, der die diesjährige Hymne zur Jugendweihe geschrieben hat.. mdr1- MITTEN IM LEBEN. avi Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?v=iDSHMFucjgc Ich habe das Lied zur Jugendweihe gefunden**** LIED DER JUGENDWEIHE Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?v=uVakUBmLHMM&context=C4509963ADvjVQa1PpcFOVo5cgfOex0E25Jgn7MXL890NJHKB8IXQ= Das ist aber wirklich ein schönes Lied* Hier ist die ganze Seite SCHARWAECHTER Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/user/scharwaechter

ABSCHIED Wir nehmen Abschied von Anke Lautenbach, sie starb am 24.April 2012, heute, nach langer schwerer Krankheit, sie war an Leukämie erkrankt. ANKE LAUTENBACH Quelle:http://de.wikipedia.org. http://de.wikipedia.org/wiki/Anke_Lautenbach Quelle:www.ankelautenbach.de http://www.ankelautenbach.de/ ANKE LAUTENBACH - IM HIMMEL FEHLT HEUT EIN ENGEL 2009 Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?v=D8Xc26DIbU0

 Wie Vögel im Wind ist ein Menschenleben, wie ein Stern, der aufgeht und erlischt, wie ein Schmetterling in seiner schönsten Pracht in der Jugend, der im Alter müde wird und stirbt. Wie ein Licht, das leuchtet ud dann erlischt ist die Zeit auf Erden, weil ein jedes Lebenslicht jeden Tag ein wenig kürzer wird, wie eine Rose in voller Pracht, bis sie verwelkt Vergleiche Dein Leben mit einer Kerze, nur wenn man sie anzündet leuchtet sie und verbreitet ihr Licht und ihre Wärme, nur wenn man sie anzündet ist sie ein Licht, es ist aber so in eines Menschen Leben, dass Lichter herunterbrennen, sich verbrauchen, mnche zu früh, viel zu früh, sie verlöschen, um zwischen den Welten aufzusteigen in das Ewige Licht Bye liebe Anke, finde Deinen Weg , Rosen (((Rosen))) zum Abschied.

Nachrichten ANKE LAUTENBACH IST TOT Quelle:www.derwesten.de http://www.derwesten.de/nachrichten/anke-lautenbach-ist-tot-id6589140.html MOZART AVE VERUM Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?v=_bY3-BFmiWE

MEIN TAG Ich habe ja schon geschrieben wo ich war,nur noch nicht vom Morgen, da war ich zuerst im Garten und es waren alle drei Katzen heute da, Vanesa auch, sie hatte so einen großen Hunger, als ob sie zwei Tage nichts bekommen hat, es scheint doch nicht zu klappen mit dem Gartennachbarn hinter der Gärtnerei Steffens, nun gut, ich bin ja da, Gott erhalte mir mein leben, so es Dein Wille ist, es gibt Niemanden sonst, außer mich, der die Tiere versorgt.. Dann war ich im Schlawwerkaffee, danach einen Überweisungsschein holen und im Garten arbeiten, bei EDEKA war ich auch noch schnell, Schabefleisch kaufen, ich hatte doch ganz vergessen, dass eine Katze auch mal Schabefleich braucht, nun mein Kater hat sich sehr gefreut darüber, hinterher war er satt und faul.aber rundum zufrieden.Die kleinen Katzen im Garten durften auch mal vom Schabefleisch naschen. Im Garten habe ich dann straff eine Stunde lang gearbeitet, dann war es genug.Dann bin ich nach Hause gegangen, habe den Kater versorgt, die Fische im Aquarium und dann komme ich erst dran, so ist der Ablauf..Ach ja, Morgen habe ich die erste Massage, bin mal gespannt und das wars für heute von mir.

GEBURTSTAG Barbra Streisand feiert heute ihren 70. Geburtstag, ja unsere Idole werden mit uns alt, herzlichen Glückwunsch, Rosen für sie(((Rosen))) BARBRA STREISAND Quelle:http://de.wikipedia.org. http://de.wikipedia.org/wiki/Barbra_Streisand WOMAN IN LOVE-BARBRA STREISAND-AUF YAMAHA PSR- S 500 Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?v=dCpqCQ2tY8I

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag spricht heute Herr Christoph Pötzsch aus Dresden, das Thema ist heute: DAS KLOSTER ALTZELLA Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG Chronologische Reihenfolge. Quelle:www.mdr.de http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html Bitte lest heute den schönen Text rund um das Kloster, Danke*

GEBET Gott Schweigend bist du da und schaust auf mich, weil ich dich nach dem WARUM frage. Schweigend bist du da und hörst mir zu, wie ich Fragen nach dem Sinn des Lebens stelle. Schweigend bist du da und begleitest mich, sogar dort, wo ich wütend bin und mit dir schimpfe. Schweigend bist du da und führst mich/uns durch manche Unsicherheiten, in Krankheit und Leid, im Dunkel des Lebens. Schweigend bist du da und schaust auf mich jede Sekunde meines Lebens schenkst du mir deinen Segen. Herr, bitte schenke uns eine behütete Nacht und lass den Donnerstag gut werden, Vater, ich danke dir. Amen

Ich gehe zu Angedacht An(ge)dacht zum Nachhören Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben ! An(ge)dacht Dienstag, den 24.April 2012, Sprecher Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt, Pfarrer an der Kathedrale St.Sebastian in Magdeburg nacherzählt von Lara


FESTE BRÄUCHE Es geht heute darum, dass wir einem jeden Tag eine Prägung geben, wie das Wetter ist, wie wir gelaunt sind, das ist nicht so wichtig, es ist aber kein Tag wie der andere, weil wir die Tage gestalten, denke ich. Herr Domprobst Reinhold Pfafferodt erzählt heute zu diesem Thema eine Geschichte aus dem Buch, der kleine Prinz von Exupery, es ist die Geschichte wo der Fuchs dem kleinen Prinzen sagt, dass es feste Bräuche geben muss. "ES MUSS FESTE BRÄUCHE GEBEN; SAGTE DER FUCHS ZUM KLEINEN PRINZEN.

Quelle:www.reli.ch http://www.reli.ch/uploads/media/Senn_Feste_Braeuche_RL_1-07.pdf

 Feste Bräuche gehören zu unserem Leben, das sagt die Geschichte vom kleinen Prinzen aus, heute ist es auch so, sagt uns Herr Domprobst Pfafferodt, da holen z.B. die Großeltern das Enkel ab, vielleicht aus dem Kindergarten, vielleicht von der Schule.Kinder, die erwachsen sind, haben festgelegt, dass sie sich alle zusammen einmal im Monat mit den Eltern treffen, das gefällt mir sagt Lara. Eine guter Idee* Freundeskreise treffen sich einmal in der Woche, nun da habe ich den Chor und das Schlawwerkaffee, sagt Lara.Auch in der Gemeinde trifft man sich, auch einmal in der Woche, Seniorenkreis, Tanzkreis z.B: Damit knüpft man Kontakt untereinander, das ist schön* Herr Domprobst Pfafferodt sagt, das zwar ein Tag wie der andere ist, aber die festen Bräuche unterscheiden doch die Tage, sie prägen unser Leben.Wir gestalten sie, unsere Tage*

Der Text zum Nachlesen, zum Nachhören Quelle:www.mdr1-radio-sachsen-anhalt http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns. Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder. Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen. Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist. Amen

 Lieben Dank an Herrn Pfarrer Reinhold Pfafferodt, Pfarrer an der Kathedrale St.Sebastian in Magdeburg Quelle: www.kathedralpfarrei-st-sebastian.de http://www.st-sebastian-magdeburg.de/home.html Mit freundlicher Genehmigung vom Bistum Magdeburg Quelle:Bistum Magdeburg.de http://www.bistum-magdeburg.de/ Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt Quelle:MDR1 Radio Sachsen-Anhalt http://www.mdr.de/ Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria* Quelle: heilige -maria http://www.heilige-maria.de/ ......................................................................................................................................................................................................... "Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein. Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen" .

HAYDN: DIE SCHÖPFUNG; Nr.14 "DIE HIMMEL ERZÄHLEN DIE EHRE GOTTES" Quelle:www.youtube.com http://www.youtube.com/watch?v=cza__dgggzs&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther*** )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********)))))))) Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.