Dienstag, 22. November 2011

-65 Jahre.Zu Gast beim TV-Pfarrer.Psychische Leiden nehmen rasant zu.Bettina Wegner.Brisant."So nah dem Tod"Operation endlos.Mein Tag. Hon.Häuschen wird holländisch.Pfarrer Uwe Holmer. Sandmänchen 1959*.Boris Becker*Glockenläuten.Geh unter der Gnade

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, ich wünsche euch noch ein paar gute Stunden heute.Es ist vielleicht Zeit einmal wieder von Herrn Pfarrer Jürgen Fliege zu schreiben, gestern hatte ich die kleine Predigt von ihm hier reingesetzt und jetzt habe ich einen Artikel über ihn gelesen, der in meinen Augen sachlich und nicht verletzend geschrieben ist, in der Frankfurter Rundschau.Ich kenne auch noch die Sendungen von früher im Ersten, mit Jürgen Fliege und ich kenne auch Gottesdienste von ihm über das Erste gesendet, zu jener Zeit war er fast Publikumsliebling Nr. 1, ja so kann ich es sagen, jetzt sieht er meiner Meinung nach müde aus, nun er ist ja auch von allen Seiten befeuert worden, es bleibt nichts in den Kleidern stecken, ich empfehle euch diesen Bericht zu lesen, jeder sollte sich dann seine eigene Meinung bilden, mir tut er manchmal Leid, er kann ja vielleicht nicht anders sein, wie er ist, es gibt jeden Menschen nur einmal.Ich will ihn jetzt nicht etwa mit Luther vergleichen, nein, aber dieser eine Satz ist vielleicht auch Jürgen Flieges Leitsatz: HIER STEHE ICH UND KANN NICHT ANDERS; GOTT HELFE MIR
Jürgen Fliege
ZU GAST BEIM TV-PFARRER
Quelle:www.fr-online.de
http://www.fr-online.de/panorama/juergen-fliege-zu-gast-beim-tv-pfarrer,1472782,11181500,item,0.html
Ich habe heute in den Nachrichten gehört, dass immer mehr Menschen psychisch erkranken,(schon wieder) ich finde das ist kein Wunder in diesem Gesellschaftssystem, diese Erkrankungen haben nämlich erst in den letzten 10 Jahren so deutlich zugenommen, keine Perspektive, Arbeitslosigkeit, Mobbing am Arbeitsplatz, Stress, finanzielle Sorgen, Beziehungssorgen, es fehlt oft die Liebe zwischen den Menschen und Menschen brauchen liebe Worte,Zuwendung brauchen sie auch..
"Krankenhausreport 2011"
PSYCHISCHE LEIDEN NEHMEN RASANT ZU
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-info/depressive100.html
Ich habe heute einen Bericht gesehen übe reine Selbsthilfegruppe, die Therapeutin ist 80 Jahre alt, sie will Menschen helfen, jeder darf erzählen was ihn bedrückt, sie wissen nur die Vornamen voneinander und wie krank sie sind, wenn jemand erzählt, bekommt er einen Heilstein in die Hand, alle aus der Gruppe hören ihm dann zu, schade, dass ich keinen Link dazu finde, diese achtzigjährige Frau strahlte etwas ganz besonders Beruhigendes und liebevolles aus.
BETTINA WEGNER - WENN ALLE MENSCHEN DIESER ERDE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=kCHr7faDtu8

BRISANT HABE ICH HEUTE AUCH GESEHEN. u.a. finde ich diesen Bericht auch sehr wichtig!
Oberweißbach
BÜRGERMEISTER KRITISIERT SPEKULATIONEN ÜBER POLIZISTIN
Quelle:www.mdr.de/brisant
http://www.mdr.de/brisant/zwickauer-trio196_zc-d3f5b083_zs-199ad683.html
Ich meine das alles, die ganzen Berichte, die Mutmaßungen, Beschuldigungen,das alles macht krank, zu viele Bilder, zu viele Informationen, Verdächtigungen die so nicht stimmen, das halten Menschen auf Dauer nicht aus, das Gute , darüber wird erst gar nicht berichtet! Ich mache mal zwischendurch Musik.
EDVARD GRIEG- MORGENSTIMMUNG
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=GUKRBeG-sGQ

Das hier habe ich gestern nämlich gesehen, hinterher war ich fassungslos, der Sinn dieses Krieges will nicht in meinen Kopf gehen, so wie ich diesen Film aufgenommen habe, ausgewertet, empfunden habe, ist die ganze Sache ohne Nutzen, sinnlos, sie bringt nur unsagbares Leid auf beiden Seiten.
"So nah am Tod"
OPERATION ENDLOS
Quelle:www.focus.de/kultur
http://www.focus.de/kultur/kino_tv/focus-fernsehclub/so-nah-am-tod-operation-endlos_aid_685656.html
AFGHANISTAN
Quelle:http://news.feed-reader.net
http://news.feed-reader.net/825-afghanistan.html#6569293
ALLTAG IN AFGHANISTAN
Quelle:www.mdr.de/blog/afghanistan
http://www.mdr.de/blog/afghanistan/
Hier sind noch andere Berichte, Berichte über das Land und die Menschen in Afghanistan
AFGHANISTAN PRIVAT
INNENANSICHTEN EINES UNBEKANNTEN LANDES
Ein Film von Georg Schmolz und Thomas Kasper
Quelle:www.mdr.de/doku
http://www.mdr.de/doku/afghanistanprivat100.html
Ich habe heute extra mehr über dieses Thema geschrieben, weil der eine Soldat, gestern im Film bereitwillig und voller Neugierde, Einsatzbereitschaft, e.t.c. als Soldat nach Afghanistan ging, 6 Monate bleiben die Soldaten immer dort, dann dürfen sie nach Hause , Neue Soldaten kommen, dieser eine Soldat aber, der bereitwillig zum Einsatz gegangen ist, kam verstört und krank zurück, kranke an der Seele, er konnte die Bilder von dort nicht vergessen, er hat hier Frau und Kind und dennoch wird er das Erlebte nicht los, andere haben das alles leichter verkraftet, aber es sind sehr viele Soldaten eben doch psychisch krank geworden...
BETTINA WEGNER - SOLDATEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Pi3uHFtOvFg&feature=related

MEIN TAG

HEUTE; AM 22.NOVEMBER WURDE DAS ERSTE MAL DAS DDR SANDMÄNNCHEN AUSGESTRAHLT; ES GAB EINFACH KEINEN ABEND OHNE DAS SANDMÄNNCHEN FÜR MEINE KINDER
HERZLICHEN DANK DAFÜR; (((Rosen)
PESCHOSNI SCHELOWEK SANDMANN (1959)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=HmonGvTnLts
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG
Mecklenburg
HONECKERS HÄUSCHEN WIRD HOLLÄNDISCH
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1321856023808
Das hat mich natürlich heute interessiert, der Käufer will es so haben, dass es ein stiller Ort zum Ausruhen, zum Erholen wird, bleibt, das finde ich gut, Neugierige braucht es da nicht, sind auch nicht gewollt, so wie ich es verstanden habe, dann alles Gute für den Käufer, wenn ich richtig gelesen habe, ist der Besitzer jetzt derjenige, der das alles schon vorübergehend übernommen hatte, immer wenn ich von Erich Honecker lese, denke ich auch an Pfarrer Holmer, der ihn damals, als Herr Honecker sehr krank war für ein paar Wochen aufgenommen hat mit seiner Frau Margot., ich habe Pfarrer Holmer vor Jahren bei einem Vortrag hier in der Landeskirchlichen Gemeinschaft persönlich kennen lernen dürfen, ein äußerst liebevoller Mensch***SO HANDELT EIN CHRIST; DER AUCH LEBT WAS ER PREDIGT***
DER MANN; DER HONECKERS AUFNAHM
Quelle:www.bad-blankenburg.de
http://www.bad-blankenburg.de/vv/hs/contents/mod/content.php?usid=bea3688b7388f39fee2c31173972fe06&eid=1176
So, ich war also im Garten, heute hab eich verschlafen, wohlig warm war es mir im Bett, da bin ich eben später wach geworden, nach 8 Uhr erst, da hab eich mich selber übertroffen, mit all den Dingen am Morgen, zeitmäßig, denn nach dem Garten war Schlawwerkaffee angesagt.
Dort gab es heute einen wunderbaren Krustenbraten, mit Rotkohl und Klößen, unsere Küchenfee ist wieder gesund, sie war gestürzt und hatte sich dabei verletzt., jetzt heilt es langsam wieder ab, dabei hatte sie noch einen Schutzengel,sie stand auf den Sims und ist ins Zimmer auf die Stuhllehne gefallen, umgekehrt wäre sie aus dem Fenster tief gefallen, das wäre weitaus schlimmer geworden, Gott sei Dank, dass es so war***
Gerhard, einer aus der Gruppe war nicht da, er bekommt einen Herzschrittmacher, ja und nach dem Schlaweerkaffee habe ich zu Hause zu tun gehabt, Zeitungen sortieren, das ist auch viel Arbeit und jetzt blutet mir einmal wieder das Herz, sie zeigen im MDR wie wieder ein Betrieb von UNS KAPUTT GEMACHT WURDE; DIE TREUHAND; SONNI; SPIELWAREN HAT ES BETROFFEN; DIESMAL; SIE HABEN MIT DER VERNICHTUNG DER BETRIEB UNSERE VERGANGENHEIT ZERSTÖRT!!!
Nichts was wir hatten war mehr etwas wert, da muss man sich einmal vorstellen.......

GEBURTSTAGE
Heute hat Boris Becker Geburtstag, weiter kenne ich keinen, über den ich schreiben könnte, ich gratuliere ihm herzlich, eine Rose für ihn(((Rose)))
BORIS BECKER .TV
HOME BORIS GEHT UNTER DIE MALER
Quelle:www.boris.becker.tv
http://www.boris-becker.tv/
POROMIPOOL, Boris!
Alles Gute
BORIS BECKER: ZUM 44.GEBURTSTAG EINER ECHTEN IKONE
Quelle:www.promipool.de
http://www.promipool.de/sport/boris-becker-zum-44-geburtstag-einer-echten-ikone-24099/

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag zu lesen.In dieser Woche spricht Frau Pfarrerin Antje Kruse-Michel aus Hoyerswerda. das Thema heute : GLOCKENLÄUTEN
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Glocken läuten, wie schön das klingt, es sind 3 Glocken in ihrer evangelischen Kirche in Hoyerswerda, Ehre sei Gott in der Höhe, Glocken läuten zu Gottesdiensten, bei einer Trauung, Beerdigung, Glockenklang ist etwas ganz Besonderes....

GLOCKENLÄUTEN
LÄUTE GLOCKE; LÄUTE FRIEDEN;
LÄUTE RUH IN JEDES HERZ.
ENDET EINST MEIN TAG HINIEDEN;
LÄUTE DU MICH HEIMATWÄRTS
Glockeninschrift von Möckern in Thüringen aus dem Jahr 1888
Quelle: DDR 1986, Sagen

Vater im Himmel
Lob und Dank sei dir für die Ruhe der Nacht
Lob und Dank sei dir für den neuen Tag,
Lob und Dank sei dir für all deine Güte und Treue in meinem vergangenen Leben.

Du hast mir viel Gutes erwiesen, lass mich nun auch das Schwere aus deiner
Hand hinnehmen.
Du wirst mir nicht mehr auferlegen, als ich tragen kann. Du lässt deinen Kindern alle Dinge zum besten dienen.

Herr Jesus Christus,
du warst arm und elend, gefangen und verlassen wie ich.
Du kennst alle Not der Menschen, du bleibst bei mir, wen kein Mensch mir
beisteht, du vergisst mich nicht und suchst mich, du willst, dass ich dich
erkenne und mich zu dir kehre. Herr, ich höre deinen Ruf und folge.

Hilf mir! Heiliger Geist,
gib mir den Glauben, der mich vor Verzweiflung und Laster rettet.
Gib mir die Liebe zu Gott und den Menschen, die allen Hass und Bitterkeit
vertilgt, gib mir die Hoffnung, die mich befreit von Furcht und Verzagtheit
gib uns den Frieden, unser Vater, .Danke Vater
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute,65 Jahre.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Dienstag, den 22.November 2011, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich Pfarrerin in Harzgerode..
nacherzählt von Lara

65 JAHRE
Frau Pfarrerin Anke Dittrich erzählt heute von ihrem besten Freund, er ist heute 65 Jahre alt geworden, das ist ein ganz besonderer Geburtstag, so lange man mit 65 noch in Rente gehen darf, sagt Lara.
Es bedeutet ja Abschied von der Arbeit, so man eine Arbeit hat, das Leben muss neu gestaltet werden, weil man mehr Freizeit hat.Der Freund hat viele Pläne, Treff im Kirchenchor, mit Nachbarn treffen, mit ehemaligen Arbeitskollegen, dann will er an einen Kochkurs teilnehmen, mehr Sport machen, all das eben.
Da e aber auch im Förderverein für krebskranke Kinder tätig ist, will er dafür mehr Zeit aufwenden und auch zusätzlich Gottesdienste besuchen.
Das alles findet Frau Pfarrerin Dittrich bewundernswert, denn andere Rentner, die sie kennt, wissen nichts mit sich anzufangen, ziehen sich zurück, helfen nirgendwo, setzen sich nicht ein.
Frau Pfarrerin Anke Dittrich hat ihren Freund gefragt, wie er das alles schaffen, machen will, da hat er gesagt, dass er sich freut, diese Zeit erleben zu dürfen, nichts sei selbstverständlich und er vertraut auf den Herrn, den der behütet unseren Eingang und unseren Ausgang.Der Herr hat ihn sein ganzes Leben lang behütet, sagt er weiter und er wird immer bei ihm bleiben, davon ist er überzeugt.Nun, da er bekommen hat, will er auch zurückgeben, jetzt auch anderen Menschen helfen, aber ja, das hat er schon immer getan sagt Frau Pfarrerin Dittrich, aber jetzt sagt der Freund, tue ich noch mehr.Jetzt kann ich das auch, Gott sei Dank***
Zu dieser Einstellung gratuliert sie ihn, ja, das ist auch gut so, aus Erfahrung weiß Lara aber, dass man nicht zu viel tun soll, ich habe schon dieses Wort üben müssen, Nein zu sagen., so wie es Jesus klar gesagt hat, sage ja, ja, oder nein, nein..
Der Text zum Nachlesen ***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.

SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN

Lieben Dank an Frau Pfarrerin Anke Dittrich,Pfarrerin in Harzgerode
KIRCHEN UND KLÖSTER IN HARZGERODE
Quelle:ebenso
http://www.harzgerode.de/verzeichnis/index.php?kategorie=74
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

GEH UNTER DER GNADE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=QYK3rE3E6Eo&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch
hin,Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.