Samstag, 4. Juni 2011

-Okay.Bleiben Sie behütet okay?Und siehe es war gut.Von Herzen"Glauben und Vertrauen"Mein Tag.Angelina Jolie*Cecilia Bartoli*Pölitzfrühstück.Das Scr.K

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend Abend, in Angedacht lesen wir heute woher das Wort okay herkommt, im Wort zum Tag sind heute zwei Geschichten, die uns im Herzen bewegen werden, der Herr Pölitz spricht mal wieder Tacheles ja und ein wenig von meinem Tag werde ich erzählen, was ich so gehört und getan habe, Geburtstag hat sicher auch wieder jemand, der uns bekannt ist...
MEIN TAG
Ich fange mit dem Morgen an, es war ein sehr heißer Tag, man konnte vor Hitze nicht atmen, als ich zum Garten kam stürzten sich Vanessa und der Kater förmlich auf das Nassfutter, das brauchen sie jetzt dringend, meine Pflanzen machen mir Sorgen, nicht mehr lange, dann ist alles vertrocknet, gießen reicht nicht, geregnet hat es hier wochenlang nicht. Ich war bis nach 13 Uhr im Garten, dort ist mir auch wieder ein Engel ohne Flügel begegnet, hinten der Gartennachbar, er hat meine Pumpe nachgesehen, und noch einige Muttern festgezogen, jetzt pumpt sie wieder besser, Gott sei Dank, im Radio habe ich gehört, dass sie jetzt eine heiße Spur haben, wegen dem EHEC, in einem Restaurant in Lübeck sind nach dem Essen 17 Menschen an EHEC erkrankt, sie forschen weiter nach.
Ich habe auch gehört, dass die Wälder von einer neuen Plage getroffen werden, sie überlegen, ob sie Mittel zur Bekämpfung einsetzen, durch die langanhaltende Trockenheit hat sich der Borkenkäfer verbreitet, er macht die Bäume kaputt.
FÖRSTER ERWARTEN NEUE SCHÄDLINGSPLAGE
Quelle:www.mdr.de/sachsen-anhalt
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/8678169.html
Vom Kirchentag habe ich heute leider nicht viel gesehen, ich war ja kaum zu Hause heute wieder.
Aber hier ist eine Seite..KIRCHENTAG DRESDEN 2011
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/kirchentag
SCRATCH-KONZERT ANHALTISCHES THEATER DESSAU
Ja und dann war ich zu 19 Uhr zum Scratch-Konzert im Anhaltischen Theater Dessau, davon bin ich jetzt noch beeindruckt, es war wunder, wunderschön, das kann ich nichttmit ein paar Worten abtun, ich schreibe Morgen darüber****Nur so viel , es war wie ein Traum, super*****
Geburtstag hat heute Angelina Jolie, eine Rose für sie(((Rose)))
ANGELINA JOLIE
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Angelina_Jolie
Heute hat Cecilia Bartoli Geburtstag, ich habe sie schon einmal vorgestellt, heute aber hat sie Geburtstag, herzlichen Glückwunsch zu ihr, Rosen für sie(((Rosen)))
CECILIA BARTOLI
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Cecilia_Bartoli
CECILIA BARTOLI- EXSULTATE JUBILATE - ALLELUJA
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=YruVzW6zjdk
CECILIA BARTOLI SINGS "DOMINE DEUS"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=ppz5wxzLBKo&feature=related
Das ist ein Himmlischer Gesang, der Herr hat ihr eine goldenen Stimme gegeben, Freude***
DAS PÖLITZ:FRÜHSTÜCK 04.06.2011
Quelle:www.magdeburger-zwickmuehle.de
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/front_content.php?idart=33
2 Freisprüche gab es , einmal Kachelmann, einmal die Gurken aus Spanien. Beides aus Mangel an Beweisen.2 Bakterien haben sich zusammengetan und sind bösartig geworden. In Afghanistan fallen die Soldaten, warum wollte man unsere Nationalhymne nicht übernehmen? Da steht ja, DASS NIE WIEDER EINE MUTTER IHREN SOHN BEWEINT.
Denn es gibt keinen gerechten oder gerechtfertigten Krieg!!!.Das habe ich heute gehört und es ist so..sagt Lara

Zum Nachlesen das Wort zum Tag ,Sonnabend, den 4.Juni 2011 mit Herrn Pfarrer Andreas Beuchel, Senderbeauftragter der Evangelischen Landeskirchen beim MDR,das Thema ist: VON HERZEN" GLAUBEN UND VERTRAUEN"
Quelle:www.mdr.de/mdr1/radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/1004249.html
Es werden heute so schöne Lebensgeschichten erzählt, die berühren, man könnte sagen, ALLES AUS LIEBE***Ich bedanke mich herzlich für die schöne Woche mit Herrn Pfarrer Andreas Beuchel, Senderbeauftragter der Evangelischen Landeskirchen beim MDR, eine Rose für ihn (((Rose)))
PFARRER ANDREAS BEUCHEL
Quelle:http://rundfunk.evangelisch.de
http://rundfunk.evangelisch.de/personen/pfarrer-andreas-beuchel

GEBET
Vater,ich möchte ich dir für den heutigen Tag danken, Herr.
Gott, Vater im Himmel. du hast mich von jeher auf meinen Weg begleitet.
Und wenn ich einmal nicht weiter wusste, so war deine Hand da, die mich hielt und führte.
Du hast mich in deiner Nähe leben lassen und dein Licht gab mir auch in tiefer Nacht.
Zuversicht, Richtung und Ziel.

Dafür möchte ich dir heute danken, auch wenn ich nicht weiß,
ob mein Dank an deine Güte heranreicht.
Vater im Himmel, ich bitte dich:
Lass nicht ab von mir.Ohne deine Gnade und deinen Segen ist alles Leben nichts.
Und welchen Weg du mich auch in Zukunft gehen lässt, ich will ihn dankbar gehen.
Denn er ist dein Wille, und etwas Besseres habe ich nicht.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute , okay.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonnabend,den 04.Juni 2011, Sprecher: Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
nacherzählt von Lara

OKAY

Herr Pfarrer Konstantin Rost erklärt heute das Wort okay, er sagt gleich zu Beginn von Angedacht, dass wir Amerika viel zu verdanken haben, dabei erinnert er an die Hosen, die man Jeans nennt, an das Getränk Cola, an Michael Jackson, Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten?
Ich habe zum Thema eine gute Seite gefunden, bei Wikipedia*Manchmal schreibe ich o.k., meist aber sage ich in Ordnung, oder auch, so sei es, oder gut so, jeder sagt es, wie er es will, und siehe es ist gut so, weil ich bei der deutschen Sprache bleiben möchte, meiner Muttersprache.Aber wie ich hier lese, ist okay schon eingedeutscht.
OKAY
Quelle:http://wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Okay
Ich brauche den Grundkurs des okay nicht nacherzählen, es steht alles bei Wikipedia, ja heute sagt alle Welt ok, oder auch gut so.Sage ich gut so, bin ich zufrieden mit dem, wie es ist***

Herr Pfarrer Konstantin Rost sagt, zuerst war alles okay, das, bevor es das Wort überhaupt gab, denn es war die Erschaffung der Welt und der Herr sah, dass es gut war beim Blick auf die Welt, UND SIEHE ES WAR GUT SO**
UND SIEHE ES WAR GUT
Quelle:www.mat.univie.ac/at
http://www.mat.univie.ac.at/~neum/sciandf/ger/genesis.html
Dann wünscht uns Herr Pfarrer Konstantin Rost , dass wir behütet bleiben , bei all dem, was wir tun, an diesem Sonnabend, er sagt auch noch, vielleicht hätte ja Gott heute auch gesagt, okay, alles gut gemacht, wer weiß, sagt Lara....

Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg, für die gute Woche mit An(ge)dacht, lieben Dank, beim Bistum Magdeburg, beim MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und bei allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und in den Foren lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein schönes Wochenende und einen gesegneten Sonntag, allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
Evangelisches Kirchspiel Magdeburg-Süd
http://www.ksp-md-sued.de/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:
EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

DER TAG; MEIN GOTT; IST NUN VERGANGEN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=isACIyHXBB0

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.