Dienstag, 3. September 2019

-Ich bin bei dir,Lied zu Psalm 23. 14-Tage-Wetter Deutschland. Angedacht, Danke für die Erinnerungen. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Lebensweisheiten Anged. Hebe deine Augen auf, Dies-Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Manchmal brauchst du einen Engel, Einsam. Allein, einsam und vergessen-Video, Themen mit Blog aus Dessau, von mir-Gedicht u.m.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
Es ist kühler geworden. In den Nachrichten haben sie gesagt, dass der Sommer erst mal vorbei ist..Wir können nun erst einmal aufatmen*
 
ICH BIN BEI DIR; EIN WUNDERSCHÖNES LIED ZUM PSALM 23
Quelle:www.youtube.com
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein,  dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT HEUTE- DANKE FÜR DIE ERINNERUNGEN-ERINNERUNGEN
 
Ganz tief im Keller lagern seine Schätze.Such doch mal da sagt seine Frau, als er sein Fotoalbum  aus seinen Kindertagen nicht finden kann.
 
Er findet seine Fotoalben und andere schöne Erinnerungen.Als Jugendlicher haben sie Aktionen gestartet, z. B. Mobil ohne Auto und mehr.
 
Er sieht auch die Fotoalben durch. Sieht seine Mitschüler, was sie zusammen unternommen haben. Sieht die Familie, andere Erinnerungen. schön.
 
Manche Erinnerungen schmerzen etwas, da war er ungerecht.Danke Gott, dass Du vergibst.Danke für die Erinnerungen.
 
Hatschi bei all dem Staub zwischen den Blättern.
 
Hans-Jürgen Kant von der Evangelischen Kirche in Halle*
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Da gibt es auch einen Text*
Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT *
 
(Leider kann man da den Text von heute nicht lesen. Nur die vorigen Texte.Man muss den Newletter bestellen um den Text von heute lesen zu können, habe ich getan. Nun dann höre ich eben das Podcast von Google*)
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Gott, Vater im Himmel. du hast mich von jeher auf meinen Weg begleitet.
Und wenn ich einmal nicht weiter wusste, so war deine Hand da, die mich hielt und führte.
Du hast mich in deiner Nähe leben lassen und dein Licht gab mir auch in tiefer Nacht.
Zuversicht, Richtung und Ziel.

Dafür möchte ich dir heute danken, auch wenn ich nicht weiß,
ob mein dank an deine Güte heranreicht.

Vater im Himmel, ich bitte dich:
Lass nicht ab von mir.Ohne deine Gnade und deinen Segen ist alles Leben nichts.

Und welchen Weg du mich auch in Zukunft gehen lässt, ich will ihn dankbar gehen.
Denn er ist dein Wille, und etwas Besseres habe ich nicht.
Amen
Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne den Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute hat Peter Fox Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch. Rosen für ihn (((Rosen)))
 
PETER FOX
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Fox
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Donnerstag, den 2.September 2010, Sprecher Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt, Pfarrer an der Kathedrale in Magdeburg
nacherzählt von Lara

LEBENSWEISHEITEN

Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt erzählt heute über Sprichwörter, er sagt, sie sind Perlen des Alltags, sie sind helfend.Das merkt der Pfarrer auch, wenn er in Rom ist, mit den Pilgern nach Rom..die er durch Rom führt, dann erinnert er sich an Zahlen, die zur Entstehung von Rom gehören.
 
Zahlen merke ich mir nicht sagt Lara.

Das hier weiß ich besser, es geht um CARPE DIEM; NUTZE DEN TAG, Nutze den Tag, damit ist gemeint, das Leben zu nutzen, ja die Zeit nicht ungenutzt vergehen lassen, oder aber auch, so sagt es Herr Pfarrer Pfafferodt,
 
LEBE ENDLICH; DENN UNSER LEBEN IST BEGRENZT.Es kann bedeuten, nimm Dein Leben in die Hand, gestalte es mit Deinen Möglichkeiten,
 
 Lara würde sagen, jage nicht, nimm Dir Zeit und nicht das Leben, teile Deinen Tag ein, habe keine Angst zu kurz zu kommen, lass Dich nicht jagen !

Es ist, so sagt es der Pfarrer sicher auch die Angst vor unserer Unendlichkeit, Lara sagt kurz, vor dem Sterben, dieser Gedanke gefällt mir nicht und macht mir Angst, weil ich mir das nicht vorstellen kann, dass auf einmal Schluss ist.
 
Ich will nicht alles haben, nein, das habe ich mir schon lange abgewöhnt, vielleicht streben die Menschen danach und haben deshalb keine Zeit, es gibt für mich andere Werte..

Aber ja, es ist die Leistung, wie es der Pfarrer sagt, man will es schaffen, alles..
Er sagt von sich, dass er sich dann wie ein abgehetzter Hase vorkommt, erinnert an das Märchen, HASE UND IGEL; WO DER IGEL BETRÜGT UND IMMER SAGT; ICH BIN SCHON DA!

Wir können das Ende nicht überspringen, so sagt es der Pfarrer, ja, das stimmt sagt Lara..und seufzt..

Wir müssen damit leben, dass wir sterben müssen, das Leben jetzt gestalten, auch wenn man uns auf das Ende hin in den Kirchen tröstet, oder es unser Glaube ist,, 

dass wir das EWIGE LEBEN HABEN, aber LEBEN IM JETZT UND HEUTE; DAS FÜR JETZT..
 
DARUM NUTZE DEN TAG; ODER IN LATEIN; CARPE DIEM.
Lieben Dank auch am 3. 9. 2019 Dienstag*Danke dem MDR und allen Beteiligten.
 
HEBE DEINE AUGEN AUF
Quelle:www.youtube.com
 
Ich bin begeistert von der Musik,  das geht ganz tief in die Seele***
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
TAG DES WOLKENKRATZERS 2019
3. September 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
      
ZU MIR
 
SIEGFRIED FIETZ- ´MANCHMAL BRAUCHST DU EINEN ENGEL´LIVE AUS DEM STEPHANSDOM IN WIEN
Quelle:www.youtube.com
 
EINSAM
 
Schlimm ist es für mich, dass ich Niemanden habe, der mit mir geht, es ist das Schlimmste was einen passieren kann, dass man nach dem Tod eines geliebten Menschen alleine ist,
 
 Daher kommt glaube ich, das ganze Elend, man sehnt sich nach Gemeinschaft, aber in meiner Familie ist das nicht möglich, es stört mich nicht immer, aber heute doch wieder sehr, das ist wirkliches Leid der Seele...

Vielleicht sehne ich mich deshalb nach der Zeit damals, da war Niemand allein, man hatte, wenn schon nicht die Kinder oder die Geschwister, die Kollegen, man war damals nie alleine, viele Familien hier wissen das auch weiterhin zu schätzen, sie treffen sich, sind füreinander da, meine eben nicht,
 
Ihre Devise, jeder macht Seins, nach der Wende, eigentlich waren mein Mann und ich schon alleine, er sagte immer, wir haben nur uns, er hatte es auch anders erwartet hier im Osten mit meiner Familie, aber lasse ich es jetzt, sonst heule ich noch,
 
 Manche Tage wären besser, wenn es sie nicht gäbe, ich fange mich schon wieder, das war immer so.

Deshalb freue ich mich auch über jedes freundliche Wort, jede liebevolle Geste, ein liebes Wort, gestern war es so, als der junge Mann den Rasen mähte, er ist nett, freundlich, ich muss das zwar bezahlen, was er macht, aber er ist günstig im Preis,
 
 Ja und alles sieht wieder gut aus im Garten, da war ich natürlich auch heute, dort werde ich schon immer erwartet, von den Katzen, aber das tut mir sehr gut, nette Nachbarn sind nun, nachdem der Urlaub vorbei ist, auch wieder da,
 
 Man kann miteinander reden, das rede ich zu mir, Lara, es wird schon...Aber das musste ich einmal schreiben, Niemand, der einen Partner hat, wie es bei allen meinen Geschwistern ist, kann das nachfühlen, wie schlimm es ist, immer allein zu sein,
 
 Würde ich eine Freundin wollen, müsste ich wieder nach Korbach ziehen, da hatte ich Freundinnen, weiß nicht, warum es dort anders ist...
 
Einmal hatte ich auch hier eine Freundin, wir haben zusammen den Garten gemacht, all das, das war schön, dann lernte sie einen Mann kennen, zog fort, wir haben keinen Kontakt mehr,
 
 Man findet auch nicht jeden Tag eine Freundin, deshalb, dass ich nicht so alleine bin, habe ich den PC, virtuelle Freunde, ich habe ihn seit 2003, das hilft und deshalb sage ich Danke, Gott, dass es diese Möglichkeit gibt, einen Kontakt mit Menschen zu haben***
 
Jedenfalls wünsche ich es Keinem, dass er sich so verlassen fühlen muss von seiner Verwandschaft.

Ich sah vor kurzem im ARD, da kam eine schöne Sendung, die gefiel mir, das war in Tirol, da war ich einmal, als mein Mann noch lebte, mit ihm zusammen im Urlaub, herzliche Menschen leben dort****
 
Bin zwar im Chor, gehe auch zu den Gottesdiensten unserer Gemeinde.Aber eben danach ist nichts mehr. Kein Anruf, eben nichts.
 
Schade dass es das Schlawwerkafee nicht mehr gibt.Das konnte aus gesundheitlichen, auch Altersgründen keiner mehr weiter führen.
 
ALLEIN: EINSAM UND VERGESSEN
Quelle:www.youtube.com
 
THEMEN MIT BLOG AUS DESSAU
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht.
 
Einzelnachrichten brauche ich also nur wenige reinsetzen, Versuche Politik rauszuhalten
 
Studie zu 136 Webseiten
 
GESUNDHEITSPORTALE GEBEN USERDATEN PREIS
Quelle:www.tagessschau.de...
 
Geburten in Deutschland
 
IMMER MEHR GEBÄRENDE ÜBER 40
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Bei uns war mit 20 schon fast zu alt für das erste Kind. Die Zeiten haben sich enorm geändert.
 
Hate Speech
 
YOUTUBE LÖSCHT REKORDZAHL AN HASSVIDEOS
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Studie der DAK
 
JEDER FÜNFTE SCHÜLER TRINKT ENERGYDRINKS
Quelle:www.tagesschau.de...
 
BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOWACK DESSAU
Quelle:barrynoa.blogspot.com/2019
 
Dienstag, 3. September 2019- Wahlnachlese: Klare Worte von Wagenknecht und anmaßende Worte von Mazyek. Danke, gut geschrieben. Sahra Wagenknecht mochte ich immer schon sagt Lara.
 
VON MIR
 
GEDICHT

SCHWARZWALDLIEBE

Wenn der Tag sich schlafen legt und die Gipfel rauschen,
wird so manches Herz bewegt, dass die Engel lauschen.
Jeder zwar versteht es nicht, denn der Liebe Laut
ist nur reinem Angesicht Aug und Ohr vertraut.

Auch mein Sinn ist überwach, grad in diesen Stunden.
Träum
t und denkt darüber nach, was uns so verbunden.
Als wir unterm Tann am See Herz am Herzen lagen,
und so bittersüß und weh mussten uns versagen.

Leib und Seele blieben rein unter tausend Schmerzen.
Denn es darf ja doch nicht sein, Heiliges zu scherzen.
Gerhard Gl.+
 
Nun von mir ein wenig.Heute war ich zuerst zur Anwendung-Massage.Ich wollte mal auf den Bauch liegen. Das, damit man bis runter massieren kann.
 
Es tat alles mal wieder weh.Das hätte ich lieber nicht machen sollen. Man ist steif geworden. Osteoperose haben ja viele Frauen.
 
Auf dem Rücken geht es und auch im Sitzen. Man wird auch immer kleiner. Das ist der Gang der Welt, das Leben.
 
Eine weile musste ich mich dann zu Hause ausruhen nach der Massage.Dan habe ich meinen Rucksack gepackt mit dem Futter für die Tiere.Meine Nording Walking Stöcke geschnappt und dann bin ich zum Garten gelaufen.
 
Die Katzen warteten schon, habe alles liebevoll versorgt, auch die Vögel. Den Felix gestreichelt.
 
Dann bin ich hinter zu Dirk, habe Wasser geholt,zwei kleine Gießkannen voll. nachgepumpt.Wir haben uns eine Weile nett unterhalten.
 
Danach ging es nach Hause. Mittagessen wieder nach 14 Uhr.Eine Weile ausgeruht. Dann zu Hause eiter gemacht.Nicht so viel. ich war erschöpft.
 
Jetzt gucke ich meine Lieblingssendung. Um Himmels Willen im Ersten.Die Sachsenklinik folgt. Meine Lieblingssendungen. Um Himmels willen pausiert wegen neue Folgen.Nächste Woche kommt eine andere  Sendung vorerst.
 
Morgen ist viel zu tun, Garten, Einkauf und dann braucht Joachim wieder was zum Essen.
 
Er hatte kein Toastbrot mehr. Ich finde im Betreuten Wohnen müsste die Hauswirtschaftspflegerin schon mal in den Kühlschrank gucken was gebraucht wird bei Pflegefällen.
 
Gut, dass ich ein paar Schnitten Graubrot mitgenommen habe am Sonntag.
 
So, der Mittwoch ist dann wieder voll ausgelastet.. Am Abend ist dann auch Chorprobe *.
 
Euch wünsche ich eine gute Zeit noch heute und überhaupt. Liebe Grüße allen Lara.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.

Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.