Donnerstag, 6. Juni 2019

Gott liebt diese Welt. Norbert von Xanten. 14-Tage-Wetter Deutschland. Angedacht, Ozonschicht, 6. Juni 1944 D-Day, Nie wieder Krieg! Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Die gelben Busse vom Bonifatiuserk Anged. Dies, Tag des,Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Gott ist gegenwärtig, Booklooker, Sie hatte einen Traum,Themen mit Blog aus Dessau, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
EG 409 GOTT LIEBT DIESE WELT
Quelle:ww.youtube.com
 
Heute ist der Gedenktag von Norbert von Xanten, er wurde in Magdeburg beigesetzt
 
NORBERT VON XANTEN
Quelle:www.heiligenlexikon,de
 
Angedacht den 06.Juni 2013, Sprecher Herr Herr Diakon Wolfgang Gerlich aus Magdeburg-Buckau
 
KARRIERE VERSESSEN
 
Herr Diakon Gerlich erzählt davon, dass man bis vor knapp 400 Jahren das Grab des Heiligen Norberts besuchen konnte, das im Kloster unserer Lieben Frauen,
 
Der 30jährige Krieg brachte alles durcheinander und so brachte man die Gebeine des Heiligen Norberts nach Prag.1134 wurde er geboren, am 6. Juni und heute ist sein Gedenktag.ER war ein Adelssohn, hätte ein sorgenfreies Leben führen können, er was auf Karriere aus, in Köln.Der Glaube war ihm nicht so wichtig.
 
Man erzählt sich diese Legende von ihm
Durch ein Ereignis auf einer Reise kommt er zum Glauben, neben ihn schlägt ein Blitz ein, sein Pferd strauchelt, er fällt runter, erschrickt sich sehr, er sieht das als Zeichen Gottes und er wird Wanderprediger,
 
 Er verkauft seinen Besitz, spürt, dass er bisher am Leben vorbeigelebt hat, er wird ein einfacher Mensch und er begibt sich auf die Suche nach Gott, geht ins Kloster, welches er gründet und erst viel später wird er zum Erzbischof beordert nach Magdeburg.Dort wird er zu einem der Mächtigsten seiner Zeit.

Herr Diakon Gerlich sagt, man kann sein Leben verändern, Gott hilft uns dabei.in Magdeburg heißt eine katholische Kirche St. Norbert.Lieben Dank auch am 6.6.2019, Donnerstag*
 
SANKT-NORBERT-KIRCHE (MAGDEBURG)
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein,  dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter Angedacht,
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT GESTERN- OZONSCHICHT, WIR KÖNNEN ETWAS ERREICHEN
 
WELTTAG DER UMWELT 2019
5. Juni 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
BLAUER ENGEL
Quelle:DE.Wikipdia.Org.
 
Das ist das Umeltzeichen
 
Wir können etwas erreichen, wir Menschen.Schon 1974 beobachteten zwei Wissenschaftler , dass die Schutzschicht der Antarktis immer schwächer wird.
 
Schuld daran sind Fluorkohlewasserstoffe. Eingesetzt werden sie in Kühlschränken, Spraydosen und Eisgeräten.
 
Die Industrie und sogar die Fachkollegen zeigten sich unbeeindruckt. Die Industrie verdiente Milliarden daran. Ja machte die Forscher sogar schlecht.
 
Es folgten 13 Jahre Kampf.Endlich , nachdem ein Loch in der Ozonschicht nachgewiesen wurde, von anderen über der Antarktis, unterzeichnet die Weltgemeinschaft ein Protokoll zum Schutz der Ozonschicht.
 
Die beiden Wissenschaftler der ersten Stunde bekommen den Nobelpreis 1995.Die Fluorkohlewasserstoffe werden verbannt.
 
Die Ozonschicht hat sich stabilisiert.Wenn wir uns nicht abhalten lassen von dem, was wir als richtig erkannt haben könnte es gelingen den Kiimawandel aufzuhalten.
 
Da heute Umwelttag ist, packen wir es mutig an.
 
Hans-Jürgen Kant von der Evangelischen Kirche in Halle*
 
ANGEDACHT HEUTE- 6. JUNI 1944 D-DAY; NIE WIEDER KRIEG!
 
D-DAY
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
D-DAY 2019
6. Juni 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
6. Juni 1944. Es ist noch Nacht.Es werden Fallschirmspringer gemeldet an der französischen Atlantikküste.Am Morgen sieht man Boote über Boote.Die Strände werden erobert.Die Strände, die mit einem Codenamen bezeichnet sind.
 
Heute vor 75 Jahren landeten die Gegner Hitlers , verbündete Truppen in der Normandie.Es ist der Beginn vom Ende des Krieges.Des zweiten Weltkrieges.
 
Dann kommt die Frage vom gerechten Krieg, denn wir haben heute noch Kriege sagt Lara. Jesus wollte keine Kriege hören wir weiter.Jesus will Frieden und Versöhnung.
 
Aber geht das immer so fragt Herr Pfarrer Kant.
 
Nein,natürlich nicht sagt er uns. Man hätte Hitlerdeutschland nie besiegen können.Nur so konnte dem Morden ein Ende gesetzt werden.
 
Er ist den Alliierten zutiefst dankbar sagt er weiter.Schuldig macht sich der, der in die Kriegspolitik einsteigt, aber wer tatenlos zusieht auch.
 
Es liegt an uns den Frieden zu erhalten. Lara sagt, Gott will keine Kriege.Denkt an Schwerter zu Pflugscharen und an Frieden um Himmels Willen haltet Frieden-aus einem Angedacht
 
Hans-Jürgen Kant von der Evangelischen Kirche in Halle*

Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Juhu, auch heute konnte ich das Angedacht-Podcast hören mit XP. Freude
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Da gibt es auch einen Text*
Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT *
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Gott und wir

Herr, ich frage dich heute, was ist ein Zuhause, du sagtest mir, ein Zuhause, das ist ein Ort, wohin man geht, wenn man alle Orte gesehen hat und es keinen Ort mehr gibt, wohin man gehen will.

Dann ist es die Heimat, die einen ruft, man kommt zurück, an den Ort, wo man geboren ist, und ganz zum Schluss fallen wir uns in die Arme...

Unser Vater, ich danke dir für diesen Tag, bleibe bei uns, Herr an diesem Abend und behüte uns in dieser Nacht und bitte lass den Freitag gut werden.
Vater ich danke dir.
Amen
 
Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern.
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE GESTERN
 
Geburtstag hatte gestern-- Werner Böhm, herzlichen Glückwunsch zu ihm((Rose)))
 
WERNER BÖHM
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

WERNER BÖHM IM STAKHOUSE
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=kYXWj2pZVDs
 
Sebastian Krumbiegel, er hatte gestern Geburtstag, Rosen (((Rosen))) Er wurde am 5. Juni 1966 in Leipzig geboren, war dann bei den Thomanern u.s.w.
 
SEBASTIAN KRUMBIEGEL
Quelle:DE.Wikipedia.Org
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute ist kein Geburtstag von den Lebenden. den wir wissen müssten.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Gestern war der Gedenktag an Bonifatius
 
BONIFATIUS
Quelle:www.heiligenlexikon.de
 
An(ge)dacht Freitag, den 05.Juni 2009 Sprecher Herr Pfarrer Matthias Weise aus Bitterfeld.
Nacherzählt von Lara

DIE GELBEN BUSSE VOM BONIFATIUSWERK

Herr Pfarrer Matthias Weise erzählt heute davon, dass gelben Busse nicht immer der Post gehören. Oft können wir das Wort MIWA darauf lesen.Steht das auf dem Bus, dann wurde dieser Bus vom Bonifatiuswerk gestiftet, dieses Werk ist ein Hilfswerk der deutschen Katholiken****
 
Dieses Hilfswerk hilft dort, wo die Katholiken in der Minderheit leben.Mittel dieses Hilfswerks fließen nach Skandinavien.

Das Hilfswerk heißt nach Winfried Bonifatius, er gilt als der größte Missionar Deutschlands, er war Wegbereiter unseres Glaubens, unseres Denkens.(katholisch)

Er wurde 675 geboren, er wurde in England geboren, er war ein Sohn aus gutem Haus, er hat sich früh entschieden ein Ordensmann zu werden, er war Latein und Religionslehrer.

Aber er bricht aus dem Klosterleben aus ,er verlässt England und geht nach Friesland, um dort zu missionieren.

Der Papst ist ihm sehr wichtig, er reist nach Rom, dort bekommt er den Namen Bonifatius.Bonifatius ist die Einheit der Kirche sehr wichtig, vom Papst erhält er den Auftrag die Germanen zu missionieren, übersetzt heißt sein Name..
 
DER , DER GUTES TUT.

Bonifatius war fast überall, es war eine sehr harte Arbeit zu missionieren, er war in Friesland, in Bayern, in Hessen, in Thüringen und in Franken.....
Er tritt sehr beherzt auf, er findet die richtigen Worte zum Missionieren, ja er hat sogar eine Axt in die Hand genommen, um einen, dem Gott Donar geweihten Baum zu fällen..,

Herr Pfarrer Matthias Weise sagt, Bonifatius hat es am Ende seines Lebens geschafft, es gibt in Deutschland eine mit Rom verbundenen Glaubensgemeinschaft, das so sage ich sind unsere katholischen Schwestern und Brüder, es ist die Katholische Kirche.

Herr Pfarrer Matthias Weise gehört der Katholischen Kirche an, wir hatten heute einen katholischen Pater bei unserem Zusammensein, in der Gruppe, ich gehe gern zur Vorabendmesse, als evangelische, das passt schon****
 
Ja, viele Menschen finden diese Kirche gut, auch heute noch. die kirchlichen Feiertage sind in der katholischen Kirche tief beeindruckend, so empfinde ich das.

Ja und Herr Pfarrer Matthias Weise sagt noch, ein Zeichen für die mit Rom verbundenen Kirche, der katholischen Kirche, sind auch die gelben Busse vom Bonifatiuswerk, ich , für mich, kenne Caritas..**
 
Lieben Dank an Herrn Pfarrer Matthias Weise, aus Bitterfeld. Lieben Dank auch am 6. Juni 2019, Donnerstag*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
INTERNATIONALER TAG DER RUSSISCHEN SPRACHE 2019
6. Juni 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Gefällt mir sehr. Ich kann noch ein wenig russisch und ich mag die Russische Seele
 
NATIONALFEIERTAG SCHWEDEN 2019
6. Juni 2019 in Schweden
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
EG 165 GOTT IST GEGENWÄRTIG
Quelle:ww.youtube.com
 
BOOKLOOKER
 
"Bekennende Dichtung"- Buch gebraucht...
Quelle:www.booklooker.de...
 
Dieses Buch, Freiheit hinter Stacheldraht un Kerkermauern ist auch dabei. Autor: Gerd-Michael Gladigau. Ich habe es. Mein Mann+ hat es geschrieben.
 
Aber jetzt schreibe ich eine Geschichte auf
Nächstenliebe, ich habe eine Geschichte darüber.

SIE HATTE EINEN TRAUM

Ein junger Pfarrer, hat von der Liebe erzählt, die wir für unseren Nächsten haben sollen, so lebte eine Frau. nach dem Gesetz der Nächstenliebe, dann wurde ihr Mann schwer krank, er starb, kurz darauf auch ihr einziger Sohn, sie war allein, sie konnte es nicht fassen und sie wandte sich von GOTT ab...
 
Sie wollte nun auch nicht mehr leben, aß nicht, trank nicht mehr.

Da hatte sie einen Traum, sie sah ihren Mann im Himmel, er saß dort und es ging ihm gut, Engel waren um ihn herum, und dann sah sie ihren Sohn, auch ihm ging es gut und er zeigte auf Menschen, die alleine waren, weil die Mutter keinen von ihnen mehr besuchte, die Mutter erschrak,
 
 Sie hatte ihre Schützlinge in Stich gelassen. und der Sohn sagt zu ihr, bitte weine nicht Mutter, mir geht es hier gut, Dich aber bitte ich, führe Dein Werk der Nächstenliebe, der Zuwendung weiter, an den Menschen, die Dich brauchen,
 
 Deren Gebete sind im Himmel angekommen und es werden immer mehr, wenn Du ihnen wieder Dein Erbarmen schenkst, kommt die Freude auf Dich zurück und Du wirst leben,
 
Es ist die dennoch Freude, nimm sie an, liebe Mutter, wer Liebe gibt, bekommt Liebe zurück, die Liebe, die zu Dir kommt, wird Dich leben lassen, die Engel werden Dir bei Deiner Aufgabe helfen und ich werde bei Dir sein,
 
Du wirst mich nicht sehen können, aber Du wirst es fühlen, wenn ich bei Dir bin, wir sind auf immer miteinander verbunden, ich bin nur schon voraus gegangen, ...wir sehen uns wieder, wenn Deine Zeit gekommen ist, die Erde zu verlassen,
 
 Aber jetzt braucht Dich der HERR dort, der HERR braucht solche Menschen, wie Du es bist, die voller Liebe sind, damit es auf der Erde wieder hell wird und schon früh am Morgen Lachen erklingt, Freude und Fröhlichkeit, darüber, leben zu dürfen,.....

Und dann sagte es die Mutter allen Leuten weiter, was sie gesehen hat, viele Menschen wurden wie sie, halfen den Schwachen, den Kranken und das Land atmete auf und der Glaube an unseren HERRN wurde stark, wie eine alte Eiche, trotzte Wind und Wetter und auch die Mutter bekannte sich wieder zu GOTT.
 
Und mit dem Bekennen an unseren HERRN bekamen die Menschen wieder Ehrfurcht vor dem Leben, Ehrfurcht vor GOTT und seinen Geboten, sie gaben sich das Zeichen des Friedens,
 
 Das bedeutet, man gibt sich die Hand und sagt: Friede sei mit Dir und vorher beteten sie inbrünstig das Vater Unser, das Gebet unseres HERRN Jesus Christus, wie er es uns gelehrt hat******
 
THEMEN MIT BLOG AUS DESSAU
 
Macron und Trump
 
DIPLOMATIE BEIM D-DAY-GEDENKEN
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Aber jetzt, ich fasse und begreife das alles nicht. Schaut dei drei Links an
 
Prozess gegen Ex-Pfleger
 
HÖGEL FÜR 85 WEITERE MORDE VERURTEILT
Quelle:www.tagesschau.de...
 
BRÜTENDE VÖGEL IN GRÜNAU LEBENDIG EIGEMAUERT
Quelle:www.lvz.de/Leipzig....
 
VOGELGTOD DURCH KLEBEPASTE
Quelle:www.nabu-Leipzig.de...
 
Was ist aus den, einigem "Menschen" geworden. Für mich ist das alles grausam.
 
BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOWACK DESSAU
Quelle:barrynoa.blogspot.com/2019
 
VON MIR
 
Zuerst war Haushaltstag. Meine Marion war wieder da.
 
Ich war dann natürlich im Garten . Langsam wird es wieder ein schöner Garten. Ich bin dann auch so noch eine Weile dort geblieben, weil ich mich dort wohl fühle.Dort kann ich mich ja in den Schatten setzen und die Luft ist frischer als in den Straßen und Häusern.
 
Der Rasen war gemäht von dem netten rasenmäher-Mann. Jetzt mit dem Mulcher ohne Fangkorb und es sieht gut aus. Alles für die Tiere.
 
Aber dennoch..
Jeden Tag die ehrenamtliche Tätigkeit, die Tiere versorgen, schwupp sind zwei Stunden weg. Aber das mache ich ja gern, schlimmer ist, dass ich nicht aus dem Pott komme.Vor 11 Uhr komme ich nicht zum Garten, auch nicht wenn ich nach 7 Uhr aufstehe..
 
Mit der Handpumpe ärgere ich mich nicht mehr rum, aber es muss ja mal regnen dachte ich und ich warte noch darauf.
 
Am Nachmittag war ich einkaufen. Das war dann wieder genug für heute. Gestern war  wieder Chorprobe. Das ist immer sehr schön. Danach waren ir einkaufen, mein Sohn und ich, aber dann habe ich heute gesehen, dass ich noch was brauche.
 
Habt es gut, allesamt*Liebe Grüße allen Lara
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
 
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.