Freitag, 3. August 2018

-Gerhard Schöne-Klang der Stille.14 Tage-Wetter Deuschland.Angedacht, Reichtum der KindheitDie Segen. Gebet.Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Die alte Dame, Anged von 2006, Mit den Füßen beten Anged. Dies- Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Das ist dein Lied Oma, Segensworte, Themen, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***Allen Lesern wünsche ich ein angenehmes kühleres Wochenende. Schön wäre es wenn es regnen würde, da wo der Regen dringend gebraucht wird.
 
GERHARD SCHÖNE- KLANG DER STILLE
Quelle:www.youtube.com
 
ES IST NICHT DEINE SCHULD; DASS DIE WELT IST; WIE SIE IST !
ES WÄRE ABER DEINE SCHULD; WENN SIE SO BLIEBE !
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht..
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT HEUTE- REICHTUM DER KINDHEIT
 
In dieser Woche erzähle ich den Text nicht nach -Vereinbarung- Bitte hört das Podcast dazu an.Danke*
 
Es spricht Carmen Seehafer Pastorin in Bitterfeld*
 
Es sind schöne Texte, heute auch*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht eine Sprecherin der Freikirche Babtisten.  Klickt die Links bitte wie gewohnt an Danke*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Unser Vater, ich danke Dir für diesen Tag.
ich danke dir für jede Stunde, die ich leben darf,
ich danke dir für die Begegnung mit lieben Menschen, für die Freunde bei Facebook.
auch für das Internet, für die Schöpfung, für deine Liebe zu uns Menschen
 
DEIN IST DER WEG; DEN WIR GEHEN; GIB DICH ZU ERKENNEN
DEIN IST DIE KRAFT DIR ZU FOLGEN; LASS DICH UNS BESTIMMEN

DEIN IST DAS BROT; DAS WIR BRAUCHEN; LASS DICH UNS LEBEN
DEIN IST DIE ZEIT UNS ZU LIEBEN
NIMM UNS SCHULD UND ANGST; DENN
DEINE IST DER SIEG UND WIR RUHEN IN DIR
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
In dieser Woche waren es wieder sehr schöne Texte*
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute feiert Robert Stadtlober seinen Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, eine Rose für ihn(((Rose)))
 
ROBERT STADLOBER
Quelle:DE:Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
DIE ALTE DAME

Die alte Dame ist wirklich lustig. Sie haut manchmal Sachen raus. Ich weiß gar nicht, ob sie immer merkt, dass das witzig klingt, was sie sagt. Und dabei nicht albern, mehr so eine Art gewitzte Lebensklugheit. Pfiffig, würde ich sagen. Wenn die andern gerade bei ihren vielen Krankheiten sind, kommt von ihr:
 
Ach, wissen Sie, ich war nie viel krank. In der Schule habe ich nie gefehlt, keinen einzigen Tag - doch: dreimal. Wegen Schneeverwehungen. Sie grinst verschmitzt und wir müssen lachen. Aber ist ihr entgangen, dass sie inzwischen alt ist, über achtzig? Dass sie einen Schlaganfall hatte und in der Reha-Klinik mühsam wieder sprechen und Schritt für Schritt laufen lernen musste?
 
Weiß sie nicht mehr, wie lange sie an Krücken ging? Munter schwenkt sie jetzt den Stock, der immer noch eine gute Sicherheit bietet.

Sie weiß das ganz genau. Aber sie hält sich nicht damit auf.Wehwehchen hat jeder, sagt sie, davon brauchen wir nicht dauernd zu reden. Viel interessanter ist, dass die Tochter sie zum Besuch eingeladen hat, oder dass in ihrem Wohnheim ein Tanzabend stattfindet. Ob wir Hilfe brauchen in der Küche bei der nächsten Veranstaltung in der Kirche, das will sie wissen. Ich kann nur noch abwaschen, ich hab's gut. Rumrennen müsst Ihr schon."

Eine faszinierende Kraftquelle sprudelt in dieser Frau. Es ist nicht die Gesundheit, obwohl sie - wie alle - sagt, Gesundheit sei doch das Wichtigste. Das ist es nicht. In ihrer Art zu reden und zu lachen steckt eine innere Ausgeglichenheit, eine Zufriedenheit, ein großes Lachen, das auch die Tage des Alters leichter macht.
Mir gefällt diese alte Dame sehr sagt Lara..

Ich wünsche mir ein wenig von ihrer Art, nicht alles so schwer zu nehmen, lachen eine innere Ausgeglichenheit zu haben, gerade dann , wenn mal wieder der Körper schmerzt und die Sehnsucht kommt, nach dem, den man geliebt hat....und der nun für immer gegangen ist.....heimgegangen ist....
 
Ja und ich glaube, ich kann aus dieser Geschichte für mich lernen, denn diese alte Dame scheint ein Teil älter sein, als ich es bin..denn Sie wohnt in einem Wohnheim und ich zu Hause..

EIN ANGEDACHT, DIE ERZÄHLERIN.. ist der Anfang gewesen, eine Zeit schon her.es muss 2006 gewesen sein, da habe ich damit angefangen mit Angedacht, damals noch im Fliegeforum..gesprochen könnte diesen Text von der alten Dame

 Frau Pfarrerin Diestelkamp von Paulus, sein, jetzt ist die Pfarrerfamilie in Irland..Das war in 2012 und in 2018 ist sie schon eine Weile in Hannover*Ich glaube es könnten nun 4 Jahre sein als ise zurück nach Deutschland kamen*
 
Ja ich kenne sie persönlich, waren früher Pfarrer in der Pauluskirche Dessau.

An(ge)dacht Freitag,den 03.August 2012, Sprecher: Herr Andreas Janßen aus Dessau-Roßlau
nacherzählt von Lara

MIT DEN FÜßEN BETEN

Heute erzählt Herr Janßen von Tony und Carl-Heinz, Tony ist ein Pony, Karl-Heinz hat sich als Mönch angekleidet, Beide gehen den Lutherweg.

Diesen Mann mit dem Rucksack kenne ich, er wohnt ein paar Häuser weiter und ist auch aktiver Tennisballspieler hier bei Rot-weiß, wo ich immer vorbeikomme, wenn ich zum Garten gehe..Er ist nett*

Herr Janßen sagt uns, dass der Lutherweg 400 Kilometer beträgt, der Weg führt durch Sachsen-Anhalt.
Als Carl-Heinz Schmidt mit seinem Pony unterwegs war, hatten sie immer viel Aufmerksamkeit, wen sie wieder an eine Station kamen, das aber war gewollt, sollte öffentlich sein, bekannt gemacht werden.

Von sich selber sagt Herr Janßen, dass er oft den Lutherweg geht, er liegt vor seiner Haustür, sagt er weiter, er geht ohne die Presse dabei zu haben, auf den Strecken sieht er immer wieder Neues.
Herr Janßen sagt weiter, dass es einen klugen Menschen gab, der gesagt hat, dass Pilgern beten mit den Füßen ist.

Herr Janßen sagt, dass das stimmt, wenn er geht, dann benötigt er die ersten Kilometer, um sich zu orientieren, wobei ihm tausend Dinge einfallen, die er erledigen muss, aber dann nach einer gewissen Zeit gehen diese Gedanken weg, er schaltet dann das Handy ab und trotz der Anstrengung des Laufens fühlt er sich mit jedem Schritt leichter, das ist dann die Zeit mit Gott zu reden, das ist dann beten mit den Füßen, beten auf besondere Art.

Ja und während er das erzählt, ist es ihm bewusst geworden, dass es Zeit für ihn ist, einmal wieder pilgern zu gehen, da ist es egal ob er alleine geht, mit einem Freund oder einem Pony..Aber die Erfahrung des Pilgerns wünscht er allen Menschen..

Lieben Dank an Herrn Andreas Janßen, Vorsitzender der Kreissynode
Kirchenkreis Dessau. Lieben Dank auch am 3. August 2018, Freitag*

DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
INTERNATIONALER TAG DES BIERES 2018
3. August 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
PROST
 
TWINS DAYS FESTIVAL 2018
3. bis 5. August 2018 in twinsburg Ohio
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
NATIONALER TAG DER WASSERMELONE 2018
3. August 2018 in den USA
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
DAS IST DEIN LIED LIEBE OMA
Quelle:www.youtube.com
 
SEGENSWORTE

Ich habe heute gehört, dass die Türbalken alter Bauernhäuser oft mit einem Segensspruch versehen sind.

Da steht dann Gott segne dieses Haus und alle die gehen ein und aus, oder die Aufforderung :Tritt ein, bring Glück herein!. An manchen Wohnungstüren findet man aber auch das Segenswort, das die Sternsinger Jahr für Jahr bringen: C, M und B,das bedeutet, Herr segne dieses Haus und alle, die da gehen ein und aus.

Ich habe diesen Spruch in meinem Flur, der Wohnung hängen, schon immer.
Dieser wurde bei unseren Umzügen immer mitgenommen.

Die Muslime haben häufig ein Schild in der Nähe ihres Hauses, Dies verdanke ich Gottes Güte Man denkt sich, Gäste sollen Glück und Frieden bringen und man sagt den Gästen, dass sie willkommen sind dadurch, so denke ich mir das.
 
Ja und natürlich wünscht man sich Frieden in seinem Haus, in seiner Wohnung, man fühlt sich beschützt..durch den Segen, den man sich wünscht und auch erhält
 
 Unsere Wohnungen sind Orte, wo wir Frieden finden, wo wir uns wohlfühlen können, schlafen können, ausruhen können, wo wir vergeben können, wo wir den Segen empfangen können, man ist zu Hause......man kann den Segen zu anderen Menschen bringen.... Schön ist das,
 
Segensworte an der Tür sind mehr als ein flüchtiges Zeichen. Sie sind für mich der Anfang des Friedens.(das habe ich auch vor vielen Jahren gehört in Angedacht..(das könnte Herr Pfarrer Rheinhold Pfafferodt, kath. gesprochen haben ) Lieben Dank*
 
THEMEN
 
Die Bauern geraten immer mehr in Not. Nothilfe ist für sie dringend erforderlich. Schuld ist diese Hitze ohne Regen.- EINE JAHRHUNDERTKATASSTROPHE!
 
Der Großbrand in Halle im alten Schlachthof ist wohl nun der Feuerwehr, sie haben jetzt ja sehr viel zu tun endlich gelöscht worden. Danke . Sie haben jetzt viel zu tun. Es brennt an allen Ecken, die Wälder auch.
 
Das Impfstoffwerk in Tornau hat gebrannt ( das ist hinter Roßlau wenn man nach Zerbst fährt)
 
Gestern Mittag brannte es im Nationalpark der Sächsischen Schweiz. Was für ein Elend, die ganze Natur wird zerstört!
 
Wäre heute Wahl würden die CDU, die SPD, die CSU schlecht abschneiden. Die AFD liegt mit 17 Prozent vorn.
 
Wähler auch aus Bayern, die immer die CSU  oder CDU gewählt haben wählen auch die AFD, weil diese Partei sich um Deutschland kümmert, nicht nur um Ausländer, So habe ich es vorhin im Fernsehen gesehen, gehört.
 
Mal sehen was wird...Andere Dinge sind jetzt wichtiger finde ich, in Potsdamm musste eine Bombe entschärft werden,  aus dem 2. Weltkrieg, was ganz schwierig war. Es ist gelungen*
 
VON MIR
 
Niki Lauda ist sehr krank. Sein Gesundheitszustand ist kritisch. Er hat eine neue Lunge bekommen. Sie sagen, dass das mit seinem Unfall zusammen hängt, den er vor 42 Jahren hatte. Da verletzte er sich sehr schwer.
Wünschen wir ihm gute Besserung***
 
Mir geht es noch nicht sehr gut. Das heißt heute Vormittag ging es mir besser. Da war ich auch im Garten.Habe die Tiere versorgt.Ohne mich würden sie verhungern und verdursten.
Ärgern tut mich dass das Tierheim Dessau, wofür ich Ehrenamtlich arbeite keine Gedanken macht, wie ich den Weg zum Garten schaffe. Sie fragen nicht einmal nach.
 
Heute tun nun noch beide Knieen weh, die rechte Schulter auch.Ich habe alles mit Schmerzsalbe eingerieben. Trage Kniebandagen.
 
Meinem Sohn ging es gestern auch nicht gut. Der Kreislauf. Er musste sich nach Dienstschluss hinlegen.
 
Man soll wen es geht alles bis 16 Uhr erledigen, auch den Einkauf, Nach 17 Uhr wird es draußen unerträglich warm und in der Wohnung steht die Luft.
Man soll erst nach 24 Uhr die Fenster öffnen.
 
Früher haben sie gesagt, dass man die Mittagsstunden, Hitze meiden soll. Das ist eben nicht so.
Habt es gut und passt gut auf euch auf, liebe Grüße Lara.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.