Dienstag, 10. Juli 2018

-Das Wunder von Thailand. Ich glaube an die Sonne.., Michael Holm-Wart auf mich.Siebenbrüdertag. WM Russland 2018. Angedacht, Das Geschenk der Taufe, Richard wird getauft. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Ora Et Labora, Bete und arbeite Arbeite Ang. Evangelische Autobahnkirche, Dies, tag des, Welt-FAZ und mehr. Zu mir, Freddy Quinn Heimweh, Der Wind und die Sonne, Für euch Themen, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
Rettung aus Höhle
 
DAS WUNDER VON THAILAND
Quelle:www.suedeutsche.de/panorama/..
 
DAS WUNDER VON THAILAND; ALLE BUBEN WURDEN GERETTET
Quelle:www,youtube.com
 
ICH GLAUBE AN DIE SONNE; AUCH WENN SIE NICHT SCHEINT.
ICH GLAUBE AN DIE LIEBE; AUCH WEN ICH SIE NICHT FÜHLE:
ICH GLAUBE AN GOTT; AUCH WENN ER SCHWEIGT.

Das ist Hoffnung, das ist wie ein Licht in der Dunkelheit, so soll es sein und so wollen wir leben, das bedeutet auch neu anfangen, immer wieder, in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..so ähnlich hat das einmal ein großer Dichter gesagt.DANKE UNSER VATER; DANKE ALLEN HELFERN; DEN RETTERN DER JUNGS*
Ja ich sage es noch einmal..Gott sei Dank, Danke Herr, lieben Dank den Rettern. Ihr seid Helden*
 
Man gedenkt auch des Retters der hier ums Leben gekommen ist.Er wird als Held gefeiert.Mögen Engel ihn begleiten auf dem Weg der vor ihm liegt.
 
MICHAEL HOLM -WART AUF MICH (STARPARADE 20.11.1975) 8vod
Quelle:www.youtube.com
 
Danach haben wir früher, zu jener Zeit ganz eng getanzt. Da waren wir jung und verliebt.
 
SIEBENBRÜDERTAG 2018
10. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Fußball*
 
WM RUSSLAND 2018-SPIELPLAN
 
Orte, Zeiten und Gruppen
 
SPIELPLAN DER FUßBALL-  WM 2018 IN RUSSLAND
Quelle:www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm-spielplan
 
Heute Frankreich gegen Belgien, im 1. Halbfinale. Morgen England gegen Kroatien.
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT HEUTE- DAS GESCHENK DER TAUFE; RICHARD WIRD GETAUFT
 
Acht Monate ist Richard Benjamin alt. Nun wird er getauft. Gott sagt: Nun wirst Du getauft, Du gehörst zu mir.Richard ist der Enkelsohn des stolzen Opas . Hans-Jürgen Kant.
 
Manche lassen sich später taufen. Manche Eltern sagen. Ich lasse mein Kind selber entscheiden.
Nun es gibt keine Garantie, dass alles im Leben klappt. Mit oder ohne Taufe,
 
Ich, Lara habe zwei Söhne. Bei uns in der DDR gab es die Sozialistische Namensgebung. Die wollte ich nicht. Darum sagte auch ich. Ich lasse meine Söhne einmal selber entscheiden. Einer von meinen Söhnen ließ sich später taufen. Einer nicht.So war es.
 
Noch einmal zur Taufe, Gott ist mit uns und oder besonders  mit denen die getauft sind.Das hofft ein stolzer Großvater für seinen Enkel Richard.
 
Hans-Jürgen Kant, Superintendent in Halle*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche*
Da gibt es auch einen Text*
Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT *
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Lieber Gott und Herr!
Setze dem Überfluss Grenzen, und lasse die Grenzen überflüssig werden.
Gib den Regierenden ein besseres Deutsch
und den Deutschen eine bessere Regierung.
Schenke uns und unseren Freunden mehr Wahrheit
und der Wahrheit mehr Freunde.

Bessere jene Beamte, die wohl tätig sind, aber nicht wohltätig sind,
und lasse, die rechtschaffen sind, auch Recht schaffen.
Sorge dafür, dass wir alle in den Himmel kommen, aber wenn du es willst, noch nicht gleich.
Gebet eines Pfarrers aus dem Jahr 1864, ich sage Amen und bitte unseren HERRN, dass er den 
Mittwoch und alle Tage gut werden lässt  und ich danke GOTT für diesen Tag***

ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Alfred Biolek feiert heute seinen .Geburtstag, Mario Gomez hat Geburtstag, herzlichen Glückwunsch Beiden, Rosen für sie(((Rosen)))
 
ALFRED BIOLEK
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
MARIO GOMEZ
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
In Angedacht geht es heute um das Thema: Bete und arbeite, in Latein: Ora et labora, ich zeige euch, woher die lateinischen Worte kommen.

ORA ET LABORA
Quelle: de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Ora_et_labora

Wer es will, kann für einen Augenblick mit ins Kloster kommen.
UNSERE ARBEIT LEBEN IM KLOSTER ABTEI LICHTENTHAL
Quelle: www.abtei-lichtenthal.de
http://www.abtei-lichtenthal.de/arbeit.htm
 
BENEDIKT VON NURSIA
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Er ist es, der die Worte geprägt hat, bete und arbeite, ora et Labora, damals..
Zu den Worten, bete und arbeite, leider ist es so, hier in Deutschland, dass viele Menschen keine Arbeit haben, arbeitslos zu sein bedeutet für einen Menschen, tief zu fallen, man kommt sich unnütz vor, hat keine Bestätigung gebraucht zu werden, es ist ein schweres Los, vielleicht fällt es einigen Menschen schwer, die Hände zum Gebet zu falten, in dieser Situation.
 
HEUTE KANN MAN SAGEN: BETE UM ARBEIT
 
ABER
 
Manche Menschen hätten auf ihren Grabstein schreiben  lasen können, dass ihr ganzes Leben Arbeit war, aber dafür hat uns der HERR unser Leben und die Welt nicht geschenkt,arbeiten soll man, sich ausruhen auch und das in einem gesunden Verhältnis zueinander.

Benedikt hat das sehr schön formuliert, indem er sagte: ORA ET LABORA; BETE UND ARBEITE, aber Lara weiß, dass unsere Eltern, meine Großeltern, die Arbeit immer in den Vordergrund stellten, sie arbeiteten, bis sie nicht mehr konnten, bald danach starben sie, als sie zum Liegen kamen....
.
Achten wir darauf, dass wir das richtige Maß finden.
 
von Heinrich Böll, geschrieben 1963
ANEKDOTE ZUR SENKUNG DER ARBEITSMORAL
 
An(ge)dacht Dienstag, den 11.Juli 2013, Sprecher Herr Pfarrer Peter Herrfurth, Pfarrer der Autobahnkirche Hohenwarsleben.
nacherzählt von Lara
 
BETE UND ARBEITE
 
Heute fragt uns Herr Pfarrer Peter Herrfurth ob wir einen Oliver oder eine Olga oder sogar Benedikt kennen, man kann sie gratulieren, die diesen Namen tragen, es ist ihr Namenstag.
Er kennt den Benedikt, das heißt, seine Kirche trägt desen Namen, die Autobahnkirche, wo er als Pfarrer tätig ist.Benedikt war ein Mönch, im Jahr 547 ist er gestorben.
 
Die Autobahnkirche ist wichtig für Menschen, die unterwegs sind, hier können sie einkehren, beten, eine Pause machen.
Herr Pfarrer Herrfurth ist sich sicher, dass es dem Mönch Benedikt gefallen würde, wenn berufstätige Menschen in der Kirche eine Pause machen und beten, weil er eben die Worte geprägt hat, bete und arbeite, lateinisch ora et labora.
 
Herr Pfarrer Herrfurth betet auch bei einigen Aufgaben um Gelingen derselben, gerade dann, wenn es schwierige Aufgaben sind, dann erinnert er uns an die Flut in 2013, wo die Folgen derselben sehr schlimm sind, es immer noch sind.
 
Als die Flut war, haben sich Menschen zusammen getan, zusammen haben sie geschuftet, oft über ihre Kraft hinaus, sie schufteten und beteten zum Herrn, dass die Dämme halten sollen, es gelang nicht überall, sagt und der Pfarrer, die Flut kam, zerstörte viele kleine Orte und alles was die Menschen besaßen, sagt Lara.
 
Da wurde nichts verschont, das Wasser strömte in die Orte rein, manchmal standen die Häuser bis zum Giebel unter Wasser, die Keller liefen vielerorts voll, so viele Wildtiere verendeten in den Fluten.Haustiere konnte man nicht überall mit hinnehmen, bei den Evakuierungen, schrecklich..
 
Herr Pfarrer Herrfurth sagt, die Gebete sind nicht überall erhört worden, aber er ist der Meinung, dass sie den Menschen Kraft  gaben, die hinter den Deichen geschuftet haben, dass ein Gebet Zuflucht war in diesem ganzen Elend.Er sagt weiter, dass ein Gebet die Arbeit nicht ersetzen kann, aber Herr hilf, hilft auszuhalten.
Benedikt wusste das auch, als Namenspatron der Autobahnkirche in Hohenwarsleben. 
 
Lieben Dank für den Text. Lieben Dank auch am 9. Juli 2018, Montag*Er ist jetzt in Magdeburg tätig als Landesjugendpfarrer - Evangelische Jugend.*
 
Heute in 2018 habe ich diese Links gefinden
 
ROMANIK IN DER MAGDEBURGER BÖRDE
 
EVANGELISCHE AUTOBAHNKIRCHE ST. BENEDIKT-HOHENWARSLEBEN
Quelle:www.autobahnkirche.de
 
HOHENWARSLEBEN
Quelle:www.regionalkirche.de/pfarrbereiche
 
Ich finde Autobahnkirchen sehr wichtig. Eine Rast einlegen, die Stille genießen, gut für die Seele*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
TEDDYBÄR- PICKNICK- TAG 2018
10. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
FREDDY QUINN HEIMWEH ...DORT WO DIE BLUMEN BLÜHN 1974
Quelle: www.youtube.com
 
DER WIND UND DIE SONNE

Der Wind und die Sonne streiten miteinander, wer wohl der Stärkere ist.Wer einen Menschen am meisten imponiert soll Sieger sein. Sie sehen einen Mann und der Wind bläst seine Backen auf und bläst gewaltig, schickt auch noch gleich Regen hinterher.Der Mann hüllt sich fest in seinen Mantel ein und versteckt sich unter einen Baum. Jetzt ist die Sonne an der Reihe.

Ganz zaghaft schickt sie wärmende Strahlen zu den Mann hinunter, als der aus seinem Versteck hervor kommt, wird sie mutiger und sendet ihre warmen Strahlen. Und da zieht sich der Mann aus, legt sich nackt auf eine Wiese und trocknet sich.

Fortan wurde die Sonne auch vom Sturmwind akzeptiert.
So ist es gut, dass nicht immer der Stärkere gewinnt, sondern der, der die Menschen vor Unheil bewahrt und das ist die Sonne in diesem Fall
Diese Geschichte könnte Frau Gemeindereferentin Monika Lazar vor einiger Zeit erzählt haben* Danke*
 
FÜR EUCH- THEMEN
 
Herr Seehofer hat seinen MASTERPLAN MIGRATION bekannt gegeben *
 
Ab Morgen soll es so viel Regen geben, dass es zu viel werden könnte sagt der Wetterdienst. Aber jetzt ist ja alles vertrocknet..warten wir es ab  was kommt.
 
REGENRADAR DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de
https://www.wetteronline.de/regenradar
 
Und es REGNETE NICHT; HOFFEN WIR WEITER AUF REGEN
 
REGENRADAR DEUTSCHLAND
Quelle:wetter.tageschau.de
 
Schauen wir nach Japan. Da gab es so  viel Regen, dass Gebiete des Landes überschwemmt wurden. Bis jetzt sind mehr als 110 Menschen gestorben. Das ist so schlimm und traurig.
,
Überall Zerstörung, Schlamm, Unwetter sind furchtbar für Mensch und Tier.
 
 VON MIR
 
Ja es hat leider hier nicht geregnet. Heute war ich wieder früher im Garten. Ein Bekannter hat mir Kies besorgt. Ich hatte das Biotop frei gemacht, geleert.Nun musste als 1. Schicht Kies rein.
 
Leider war der Kies weiß und als ich Wasser darauf goss, wurde das Wasser auch weiß.Aber ich hatte in der Wanne noch Regenwasser, das war ziemlich dunkel. Als ich das alles reingegossen hatte sah das Wasser normal aus.
 
Ich habe in einem Korb Schilf eingepflanzt, von dem den ich raus genommen hatte. So kann er sich nicht überall ausbreiten und ich kann das Schilf mit Wasser versorgen. Es war ja vertrocknet zum Teil.
 
Jetzt besorge ich mir für den Rand selber Kies, den ganz normalen Kies, den man überall liegen sieht.Nun habe ich nur noch sehr wenig Regenwasser. Die wanne ist leer, habe nur noch ein wenig Wasser in der Regentonne.
 
Also brauche ich Regen, keine Gluthitze mehr.Der Gartennachbar ist wieder an der Arbeit. Nicht da. Beide katzen waren wieder da. Ich will den Gartennachbarn keine Schuld geben, er ist ja nett.
Vielleicht sind die Katzen gar zu ängstlich.
Manchmal sind sie am Nachmittag noch mal im garten. Das haben mir andere Gartennachbarn gesagt. Alles gut.
 
Das war eine schwere Arbeit am Nachmittag, Die Pumpe zieht kein Wasser. Ich musste den Rest Wasser von den Nachbarn höoen.Gefüllte  Gießkannen sind schwer.
 
Da war ich spät zu Hause und dann Nirgenwo mehr.
 
Morgen ist wieder Einkauf am Nachmittag, der Besuch bei joachim steht an. Morgen Vormittag kommt auch die hauswirtschaftpflege, weil ich am Donnerstsg einen Arzttermin habe. Neurologe. Das bedeutet Halswirbel, Blockade rausmachen. Spritze setzen. Massage verschreibe,. Ist ein wichtiger Termin,Da fahre ich mit dem taxi hin, Anders geht es nicht.
 
So, jetzt ist es 21:30 durch. Ich schaue Fußball heute. 1:0 für Frankreich bis jetzt.ABER NUN; 1::0 FÜR FRANKREICH.ist geblieben. Frankreich ist im Finale, verdienter Weise. Es war nämlich auch noch eine Nachspielzeit von 6 Minuten..Da hätte Belgien aufholen können.

Habt es gut, einen schönen Abend wünsche ich allen noch*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.