Freitag, 15. Juni 2018

-Maria Callas wunderschön. WM Russland 2018 Spielplan.Luther-Zeit-Gott. Angedacht, Wichtige Berufe. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Mein Tagebuch 1982 Sachsen-Anhalt, Liselotte, Dies, Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Monseratt Caballe, Zeit der Engel, Abendgebet, Denn er hat seinen Engeln, Links für euch-Themen, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***Allen Lesern wünsche ich ein schönes Wochenende*
 
MARIA CALLAS LA VERGINE DEGLI ANGELI
Quelle:www.youtube.com
 
WM RUSSLAND 2018-SPIELPLAN
 
Orte, Zeiten und Gruppen
 
SPIELPLAN DER FUßBALL-  WM 2018 IN RUSSLAND
Quelle:www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm-spielplan
 
Ihr könnt euch überall informieren bei den Medien über die Fussball WM.Ich gucke gerade, spannend..Portugal- Spanien. Bis jetzt 2:1 für Portugal..Ich schaue ARD heute.
 
Martin Luther
 
ZEIT
 
Es ist weit besser, daß man sich alle Zeit in Gottes Furcht haltet und bete, als daß man sich wegen der zukünftigen Dinge in Furcht abquält. Wer im Glauben beharrt wird am Ende ganz bestimmt erfahren, daß Gott die Seinen nicht verläßt. Er wartet wohl mit dem Trost und spannt die Saiten so straff, daß man meint sie müßten sofort zerreißen. Zu gelegener Zeit aber stellt er sich ein, und gerade dann richtet er seine Hilfe auf, wenn wir glauben, ins Verderben zu stürzen. Es ist ein großes Stück Weisheit zu wissen, daß das Gelingen sich nur zu seiner Zeit einstellt.

GOTT
 
Gott zum Freund haben ist ja tröstlicher, denn aller Welt Freundschaft haben. GOTT ist nicht ein GOTT des Zorns und Grimms, sondern der Gnade. GOTT ist ein glühender Backofen voller Liebe, der von der Erde bis an den Himmel reicht.

GOTT ist dann am allernächtigsten, wenn er am weitesten entfernt zu sein scheint.Die Barmherzigkeit GOTTES ist wie der Himmel, der stets über uns fest bleibt. Unter diesem Dach sind wir sicher, wo auch immer wir sind.
Niemand kann GOTT loben, er habe ihn denn zuvor lieb.Man kann GOTT nicht allein mit Arbeit dienen, sondern auch mit Feiern und Ruhen.

Ja das wollen wir tun.,,,,Quelle: meine Aufzeichnungen
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT HEUTE- WICHTIGE BERUFE
 
Jasmin ist Frisöse.Sie hat eine Kundin, die ihr sagt. Fönen würde ich selber.Jasmin ist fest angestellt. Einige ihrer Klassenkameraden haben richtig Karriere gemacht. Jetzt frisiert Jasmin die Eltern ihrer Mitschüler.
 
Jasmin überprüft die Wassertemperatur, duscht die Haare der Kundin.
 
1 mal im Monat kommt der Pfarrer.Er ist der Einzige, der sich nach ihrem Befinden erkundigt. Jasmin sagt zu ihm. Sie haben einen ganz wichtigen Beruf. Sie aber auch sagt der Pfarrer zu Jasmin.
 
Gut, das es Pfarrer gibt sagt Lara und Frisösen. u.s.w. Dank Herr.
 
Pfarrer Alexander Schulze Friedensau*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Freikirche* Da gibt es das Podcast.Auch rechts im Blog  oben An(ge)dacht zum Nachhören MDR.Natürlich in den Links, wie gewohnt*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Lobe den Herrn meine Seele,
Dich, unserm Gott, wollen wir loben und nicht jammern und wollen das Gute in unserem Leben
nicht vergessen, wenn wir jetzt als deine Gemeinde das vor dich bringen, was uns bewegt
und was beklagenswert ist.

Wir sagen die heute am Morgen, was uns belastet und bedrückt, was sich in dieser Woche angestaut hat und was wir weder bis zum Abend noch in eine beginnende Woche mitschleppen wollen.

Wir brauchen deine Güte, denn wir sind wie verdorrendes Gras. Wir brauchen deine Barmherzigkeit,
den wir sind eine Blume, die verwelkt.
Wir brauchen deine Gnade, wir sind ein Staubkorn, ein Nichts in der Staubwolke deiner Menschen.

Erbarme dich, damit wir singen können:
Lobe den Herrn meine Seele.
Quelle: Gottesdienst in der Pauluskirche,nach Psalm 103

ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
In dieser Woche Thema Fußball mit  Pfarrer Oliver Vorwald NDR1 Niedersachsen*Bis heute.Heute- Moskau wir haben ein Problem...(Videobeweis)
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute.  feiert Herbert Feuerstein seinen  Geburtstag, Oliver Kahn seinen Geburtstag, herzlichen Glückwunsch Beiden, Rosen für sie(((Rosen)))

HERBERT FEUERSTEIN
Quelle:DE. Wikipedia.Org.

OLIVER KAHN
Quelle:De.wikipedia.Org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Oliver_Kahn
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
MEIN TAGEBUCH-1982-SACHSEN-ANHALT
 
Jetzt gehe ich zu meinem Tagebuch, TAGEBUCH 29.8.1982

Gestern und heute streichen Matthias und Joachim die Hütte, ich kann nicht mit raus, es ist zu warm. Der Vater von Joachim (Antifaschist) hätte heute Geburtstag gehabt, ihn haben die Nazis 1943 mit dem Fallbeil hingerichtet, da war er 43 Jahre alt, furchtbar, Joachim hat Blumen auf sein Grab gestellt
Nach Kühnau, auf den Friedhof, wollten wir auch noch, heute wird das wohl nichts mehr werden.
 
Ich würde gern die Hütte sehen, aber ich habe gerade die Treppe im Flur gemacht und schon läuft mir der kalte Schweiß auf die Stirn.Ich mache mir Sorgen, ein Todesfall, wie ich ihn durchstehen musste, hat meinen Körper geschwächt und krank gemacht. Für einen Mann ist es schwer immer nur eine kranke Frau zu haben.Gott stehe uns bei, dass wir das überstehen, so in guten, als in schlechten Tagen !

Warum drängt sich immer die Angst auf, man müsste von der Welt scheiden, sterben ? Das nimmt den Lebenswillen. ich brauche Trost und Geborgenheit, Michael ist bei mir, er hilft, so gut er kann..
Die Beiden müssen ja zum Garten, sonst vergammelt die Hütte, ohne Anstrich..
Am Mittwoch beginnt die Schule, dann geht es wieder anders rum für die Kinder.
Ob Matthias und Michael sich anstrengen und dieses Schuljahr schaffen? Es soll doch aus ihnen etwas werden.

Gedanken..
Ich habe doch wieder eine Familie, meinen Mann Joachim und meine Kinder, die ich über alles liebe.
Schließlich möchte ich noch Oma werden.Manchmal wäre es besser, man würde nicht so viel grübeln und denken.
Damals, bei dem Unfall, in 1953, hätte ich auch sterben können, wie mein Papa, ich hatte einen Schutzengel. Die Entbindungen waren so schwer. Auch da hatte ich einen Schutzengel. Also hoffe ich, dass mein Schutzengel seine Hand über mich hält. jeden früh, wenn ich aufwache, bin ich froh, dass ich wieder einen Tag erleben darf und dankbar dafür.Wie schön, wenn man glauben kann.
weiter geht es mit dem 9.10.82

TAGEBUCH 9.10.1982

Nun hatte Bernhard seinen 30. Geburtstag, Onkel Heinz seinen 60. Geburtstag. Wir waren in Zerbst. es war sehr schön, gleich am Montag und dann noch einmal am Sonnabend. Da haben wir bei Renate geschlafen. Matthias bleibt Sonnabend zu Hause. er wollte beim Kater bleiben. In Zerbst wird immer richtig gefeiert, selbstgemachter Wein aus Trauben, beschwipst sehr schnell, es ist dort so lustig, dass man nur Freude hat.
Nun noch zu Bernhards Geburtstag. Es war sehr schön, Petra hatte sich mächtig angestrengt. Es wurde alles wieder appetitlich serviert. Auch hier sind die Geburtstage feuchtfröhlich und wir alle fühlen uns sehr wohl, tanzen, essen, all das..Gäste waren Bernhards Geschwister ,unsere Mutti und wir.

Das Motto ist immer, man muss die Feste feiern, wie sie fallen und gemeinsam.
Am Montag muss ich mit Michael zum Audiogramm, ich möchte ihn gern in die Schule für Körperbehinderte und chronisch kranke Kinder haben. Das wäre besser für ihn unter solchen Kindern zu sein, dir alle irgendetwas haben und sich nicht gegeneinander ausspielen oder sogar verspotten.

14.10.82
War mit Michael zum Audiogramm. Das rechte Ohr hört fast gar nichts. Frau Dr. Lindig stimmt nun der Schule zu, nicht nur wegen des Ohres, sondern auch wegen all der anderen Sachen, die damit zusammenhängen.
Nachmittags war die Lehrerin von Michael da, eine sehr nette Lehrerin, sie will mit der Direktorin der Sonderschule reden.

Am Dienstag war ich dann mit Michael zur Direktorin dieser Schule. Frau Stoie war sehr nett. Wir denken, es könnte klappen. Wir müssen dann erst noch zum Schularzt. Michael würde sich in dieser Schule wohlfühlen.

17.11.82
Michael geht die zweite Woche in die Sonderschule. Er fühlt sich wohl. Noch wird entschieden, ob er bleiben darf. Es wäre für Michael das Beste!
Es ist eine ganz normale Schule, nur eben eine Schule für Körperbehinderte und chronisch Kranke, sie gehen bis zum Abschluss der Mittleren Reife..10 Klassen also***
Ich gehe heute is Krankenhaus, es wird nicht schlimm, ich bleibe nicht lange weg, wenn alles gut geht.

Ich schreibe vorher ein paar Zeilen.
Heute geht die Mutti ins Krankenhaus, drückt mir die Daumen !
Ich habe Euch alle drei furchtbar lieb, einschließlich Brix. Passt mir ja auf den Kater auf!
Vertragt Euch ! Ein bisschen enttäuscht bin ich von der Oma. Ich wäre beruhigter gewesen, wenn sie da wäre. Nur auf einen Sprung vorbeikommen nützt nicht viel.Sie sollte bei uns schlafen, aber es ist auch nicht einfach woanders zu schlafen, wenn man älter ist. Nun müsst ihr alleine zurecht kommen. Macht alles richtig. Ich habe den festen Willen wieder zu Euch zurück zu kehren. Es muss sein, ihr braucht mich doch noch !
Tschüss. eure Mutti***

Weiter gehts mit dem 24. 111. 82
 
Freitag,den 14,Juni Sprecher Herr Pfarrer Thomas Vesterling, Pfarrer in Klein Schwechten nacherzählt von Lara
 
LISELOTTE
 
Ganz verschrumpelt ist sie, Liselotte, sie ist aber auch schon alt, schrullig ist sie auch schon, aber sie ist klein, so klein, dass sie in die Hosentasche passt und sie ist ein kleiner Engel, sagt uns Herr Pfarrer Vesterling, er sagt, dass sie im vorigen Jahr sogar in Israel war, die Liselotte.Sie war auch in Litauen, in Berlin und in Gifhorn und gerade jetzt war Liesotte mit, als der Steffen, ein Freund des Pfarrers zum Sandsäcke füllen war, Steffen trägt Liselotte immer bei sich, egal wo er sit, sie ist sein Schutzengel denkt Lara.
 
Lieselotte besteht aus Holz, sie wurde von einem Straßenkünstler geschnitzt, der keine pausbäckgen Engel schnitzt, sondern lebensechte Engel, wie sie eben aussehen, die Frau beim Bäcker, der Verkäufer, der Schornsteinfeger, echte Gestalten, so wie der Künstler sie sieht und jeden Morgen trifft, so schnitzt er sie.
 
Es ist ein einziartiger Engel, nicht perfekt, vielleicht ein wenig schrullig wie die wirkliche Liselotte, was die Nachbarin von Steffen ist, er hat den Engel nach ihr genannt.
 
Ein solcher Engel erinnert daran, dass ein jeder Mensch ein Engel sein kann, immer ein Bote Gottes sein kann, selbst wenn er anders ausieht, ohne Flügel, es sind die Engel, die helfen, die sich um andere Menschen Gedanken machen, in diesen tagen sagt Lara, durften wir erfahren, wie viele Engel es gibt, es sind die Engel ohne Flügel***
Lieben Dank auch am 15Juni 2018, Freitag*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
TAG DER MACHT DES LÄCHELNS 2018
15. Juni 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELTTAG GEGEN DISKRIMISIERUNG UND MUSHANDLUNG ÄLTERER MENSCHEN 2018
15. Juni 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
MONTSERRAT CABALLE -"LA VERGINE DEGLI ANGELI" -VERDI (ENGLISH LYRICS TRANSLATION)
Quelle:www.youtube.com
 
NEWS
 
ANGEDACHT - ZEIT DER ENGEL
Quelle: w-w.adventjugend.de
 
EINEN ENGEL WÜNSCH ICH MIR
 
Einen Engel wünsch ich mir, Gottes Nähe möcht ich spüren, Guter Engel, komm zu mir, um mich zärtlich zu berühren.

Einen Engel wünsch ich mir, der mir unterwegs begegnet. Einen Engel wünsch ich mir, der mir hilft und der mich segnet.

Einen Engel wünsch ich mir, der mich anschaut und mir zulacht. Einen Engel wünsch ich mir, der mich tröstet und mir Mut macht.

Einen Engel wünsch ich mir, der mir zuhört, wenn ich frage. Einen Engel wünsch ich mir, daß er mir die Wahrheit sage.

Einen Engel wünsch ich mir, um des Nächsten Not zu sehen, guter Engel komm zu mir, um den Friedensweg zu gehen.

Einen Engel wünsch ich mir, Gott zu loben hier und heute. Einen Engel wünsch ich mir, mir zu bringen Lebensfreude.
Altes Gebet

ABENDSEGEN

Abends wenn ich schlafen geh, vierzehn Engel bei mir stehn, zwei zu meiner Rechten, zwei zu meiner Linken, zwei zu meinen Häupten, zwei zu meinen Füßen, zwei die mich decken, zwei, die mich wecken, zwei die mich weisen, zu den himmlischen Paradeisen.

KREUZCHOR DRESDEN- DENN ER HAT SEINEN ENGELN 1993
Quelle:www.youtube.com
 
Glauben wir an die Engel und an ihren Schutz. So lasen sich die vielen negativen Nachrichten besser ertragen*
 
LINKS FÜR EUCH- THEMEN
 
Hässlicher Vorfall in Straubing
 
BESCHMIERTE DEUTSCHLANDFAHNE AUS DEM FENSTER DES ASYLBWERBERHEIMS GEHÄNGT
Quelle:www.wochenblatt.de/polizei/straubing
 
BRUTALE  ATTACKE FRAU ERLIEGT VERLETZUNGEN TATVORWURF GEGEN 16- JÄHRIGEN JETZT MORD
Quelle:www.mz-web.de/bernburg
 
Mich erschreckt das alles. Wo ist die Ehrfurcht vor dem Leben geblieben. Im Allgemeinen!
 
Klare Aussagen vom Ministerpräsidenten
 
SÖDER WILL " ASYLTOURISMUS NACH DEUTSCHLAND STOPPEN"
Quelle:www.merkur.de/politik
 
Ich glaube sie haben sich noch nicht geeinigt..schlimm finde ich das
 
Von mir
 
Da war alles wie immer. Garten, Wege, zu Hause zu tun. Aber heute habe ich mich mal nach dem Mittagessen hingelegt. Das war nötig.
 
Vorhin war mein Arbeitslaptop abgestürzt. Ein Teil meines Textes war weg, was ich nicht gepeichert hatte.
Ich dachte gar nicht, dass ich doch Fußball sehen werde. Ich tus.Ja das tue ich jetzt. Bevor nun noch mal was mit dem PC passiert mache ich für heute mal Schluss.
 
Habt es gut. Einen schönen Abend wünsche ich allen noch und schaut mal ins Programm- Fußball, Deutschland ist dann auch dran. JETZT 3:2 FÜR SPANIEN*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.