Freitag, 19. Januar 2018

-Friederike. Vergiss nicht zu danken dem ewigen Herrn. Angedacht- Gott liebt alle Menschen.Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Erste Allgemeine Verunsicherung, Erst mal lachen, Das noch, Hoffnung, Dies, Mobil gegen Einsamkeit, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Die Gott lieben werden sein, Gebet der Liebenden, Mein Angeacht-Grenzen des Wollens, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
FRIEDERIKE
 
Friederike, so habe ich es in den Nachrichten gehört war der schlimmste Sturm seid 2007 und er kam fast auf den Tag genau in 2018.
Am Vormittag waren noch 14.000 Ostdeutsche ohne Strom. Die Reparaturen werden über 5 Millionen Euro betragen.Klickt dann bitte wieder die Nachrichten an um mehr über das Unwetter zu erfahren.Danke
 
Denken wir an de Menschen die von dem Sturm betroffen sind, an die Menschen die bei dem Sturm ums Leben kamen. Sind wir aber auch dankbar dafür, dass wir leben und den gestrigen Tag überstanden haben. Danke Herr.
 
VERGISS NICHT ZU DANKEN DEM EWIGEN HERRN
Quelle:www.youtube.com
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT HEUTE- GOTT LIEBT ALLE MENSCHEN
 
Wenn Vanessa , 1. Klasse zur Schule geht fährt sie mit dem Bus.Mutti muss arbeiten. Sie will nicht dass Vanessa so lnange alleine zu Hause ist, deshalb geht Vanessa in den Hort.
 
Die Eltern sind getrennt, ihr Vater hat alles kaputt gemacht.Wenn andere Kinder in den Urlaub fahren, geht Vanessa auch in den Hort.
 
Die Großeltern haben ihr zwei Wochen im Kidscamp geschenkt.Da hat Vanessa von Gott gehört, der viel Liebe hat.Anders zu sein und trotzdem geliebt zu werden macht ihr viel Mut.
 
Dr. Alexander Schulze aus Friedensau*Lieben Dank auch heute für den Text. Heute auch an alle Sprecher, jeder erzählt seine Texte auf seine Weise. Danke Herr
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In Angedacht spricht in dieser Woche ein Sprecher der Freikirche Adventisten*Friedensau..
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Eh der Tag zu Ende geht,
spreche ich mein Nachtgebet.
Danke Gott für jede Gabe,
die ich heut empfangen habe.
Bitte Gott für diese Nacht,
dass er mich im Schlaf bewacht.
Dass kein böser Traum mich weckt,
und das Dunkle mich nicht schreckt.
Doch kommt der helle Morgenschein,
lass mich wieder fröhlich sein.
Amen.

GEBET
Gott sei mit dir, am Beginn eines neuen Tages, dass du erwartungsvoll und getrost dem entgegengehen kannst, was dieser Tag bringen wird.
GOTT sei mit dir in dem, was du tust, dass deine Mühe sich lohnt, in deinem Leben sichtbar wird von GOTTES Güte.

GOTT sei mit dir in den Stunden der Entspannung und des Ausruhens, dass du Erholung findest und neue Kraft für dein Tun.
GOTT sei mit dir wenn es Abend wird, dass du dankbar zurückschauen kannst auf das Schöne und Schwere des vergangenen Tages und Ruhe findest in GOTTES Nähe.
 
DIE GNADE UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS UND DIE GEMEINSCHAFT MIT IHM SEI MIT EUCH ALLEN.
Amen
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Reiner Schöne hat heute Geburtstag. Herzliche Segenswünsche und Rosen für ihn (((Rosen)))

REINER SCHÖNE
Quelle/de.wikipedia.org.
 
REINER SCHÖNE - KLEINES RÜBCHEN
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=t3Eo0S0CYYM
 
Heute hat mein Neffe Dirk Geburtstag, herzlichen Glückwunsch dahin*** Ich habe ihn angerufen. Er hat sich gefreut darüber.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Gute Laune habe ich heute, das Thema ist in Angedacht, DIE ALLGEMEINE VERUNSICHERUNG und sie sind quicklebendig, nur ein wenig älter geworden, sagt mein Sohn Michael, wie er auch, wie wir auch, so wie es die Pudhys sind, Karat und andern Bands , Rosen für sie(((Rosen)))

ERSTE ALLGEMEINE VERUNSICHERUNG
Ich möchte dieses bekannten, Lieder einsetzen, Banküberfall, das haben wir mitgesungen, die anderen auch, das war in den Achtzigern, auch die Zeit meiner Söhne****

EAV- BANKÜBERFALL 1986
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=KYiNcxBqmsE&feature=related

EAW- MÄRCHENPRINZ 1986
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=-QGccygLPJA&feature=related

Hier ist ihre Homepage und bei Facebook sind sie auch vertreten, habe schon gefällt mir angeklickt*
WILLKOMMEN AUF DER OFFIZIELLEN WEBSITE DER EAV § DES EAV -FANCLUBS
Quelle:www.eav.at
http://www.eav.at/

ERSTE ALLGEMEINE VERUNSICHERUNG

Dienstag, den 17.Januar 2012, Sprecher Herr Prof.Johann Gerhardt, Pastor in Friedensau .
nacherzählt von Lara

ERSTE ALLGEMEINE VERUNSICHERUNG
Quelle:de.wikipeda.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Erste_Allgemeine_Verunsicherung

Herr Prof. Johann Gerhardt erzählt heute über die Rock-Band, Allgemeine Verunsicherung, es gibt sie immer noch, sie waren in den Achtzigern ganz aktuell, zu Anfang meines Postings habe ich es geschrieben, Lieder von ihnen hier reingesetzt und ihre Homepage, das habe ich getan, weil ich mich erschrocken habe, über den Satz, vor Jahren gab es , nun ist ok, sie sind noch da,also es geht darum, dass Herr Prof. Gerhardt diese Band prophetisch findet, er fragt uns, ob wir der gleichen Meinung sind, ich,
 
 Lara, sagt ja, habe mir die anderen Lieder auch gleich angeschaut, vpm Tod und so weiter, klickt mal einfach in den Links herum nach euren Lieblingsliedern von der EAV.

Es gibt da einige Fragen nun, ob die Oberen das mit Europa hinkriegen, ob sie wahrhaftsgemäß berichten, oder ob sie uns im Dunkeln tappen lassen, eine nächste Frage, ob der Weltuntergang nun kommt am Ende des Jahres, oder nicht.Ja und eines vielleicht noch, ob es sich lohnt zu sparen..
.
KEIN WELTUNTERGANG AM 21.12.2012
Quelle:www.scienceblog.de/astrodicticum
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/01/26/kein-weltuntergang-am-21-12-2012/

Nun, so sagte es uns Herr Prof.Gerhardt weiter, Verunsicherung gehört zum Leben, es gibt keine Sicherheit, wer immer sicher sein will, muss ich in einen Bunker zurückziehen und sich zumauern.Der aber wagt dann auch nichts mehr, lebt nicht mehr. Aber, wir haben ja zum Glück die Hoffnung und Zuversicht, das sind die Gegenmittel zur Verunsicherung.

Ja, was hoffen wir, Herr Prof. Gerhardt sagt uns, die Kinder hoffen, dass sie groß werden, dass sie einmal Papa oder Mama werden, heiraten werden, ja und wen wir ihnen Unterstützung geben, dann schaffen sie es auch, sie halten dann Verunsicherung aus, weil sie gestärkt wurden und auch eine Grundsicherheit da ist.
Dann ist da noch Jesus, er sagt den Verzagten, den Verunsicherten, diese Worte,
 
 IN DER WELT HABT IHR ANGST; ABER SEID GETROST; ICH HABE DIE WELT ÜBERWUNDEN, bekannte Worte für mich, für uns, denke ich, sie tun gut.Wichtig ist das SEID GETROST, so kann die Angst vor der Zukunft zur Ruhe kommen, sagt uns Herr Prof. Gerhardt, wie brauchen uns nicht einbunkern, sondern wir können getrost das Leben anpacken***
Lieben Dank auch am 19.Januar 2018,Freitag* *
 
ERST MAL LACHEN
 
Nun gehen wir wieder ins wirkliche Leben zurück, aber erst mal lachen
 
JETZT VIEL SPAß* WAS HABE ICH GELACHT, bin aber auch ein wenig rot dabei geworden, wegen der derben Worte mitunter..
 
MÄRCHEN ZUM KAPUTTLACHEN
Quelle:www.youtube.com 
/watch?v=U85_xSJIz98&feature=share
 
Das noch
 
ZITATE UND WEISHEITEN VON FRITZ REUTER
Quelle:viabilia.de/fritz-reuter
 
DER KOMPASS GOTTES
Quelle:christliche-filme.blogspot.de/2018
 
An(ge)dacht Montag, den 19..01.2009,Sprecher Herr Dr. Johannes Hartlapp, Pastor in Möckern.
Nacherzählt von Lara

HOFFNUNG

Heute zitiert Herr Pastor Dr. Johannes Hartlapp zu Anfang Erich Kästner, er sagt..dass Erich Kästner einen unverwechselbaren Humor hatte , es sagte mit dem Blick auf das neue Jahr, es ist ja noch jung das neue Jahr, ..
Wirds besser, wirds schlimmer, fragt man alljährlich. Seien wir ehrlich....Leben ist immer gefährlich.***

Ich kenne von ihm: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es ! Erich Kästner...., ich versuche mich daran zu halten***
Herrn Pastor Dr. Johannes Hartlapp zitierte die Zeilen von Erich Kästner, die so endeten...seien wir ehrlich, das Leben ist immer gefährlich, die Prognosen der Wirtschaftsinstitute sagen nichts Gutes für die nächsten Monate aus, Wirtschaftskrise..und er sagt uns etwas Wichtiges, er sagt, wir laufen trotzdem nicht in Sack uns Asche herum und halten laufend Ausschau nach dem Schlimmen, was auf uns zukommt, oder auch zukommen könnte, er macht es anders, er hat in diesem Jahr schon viel mit seiner Familie und mit seinen Freunden gelacht, und da er fragt, ob es mir auch so ergangen ist, sage ich ja, ich habe mir extra Otto live angesehen,
 
Ich konnte lachen, er ist doch unverwechselbar, ein Unikum..sucht mal Yoytube nach, mein kleiner grüner Kaktus...da müsst ihr lachen, ganz bestimmt..

Herr Pastor Dr. Johannes Hartlapp erzählt von der Hoffnung,(wir alle kennen diesen Satz: DIE HOFFNUNG STIRBT ZULETZT !
Er sagt, wir hoffen, dass es gut gehen wird, eine Schauspielerin sagte einmal ganz konkret: ES WIRD ALLES GUT !

Dieser Satz hilft mir sehr und ich gebe ihn oft weiter,dann tut er meinem Nächsten gut.
Herr Pastor Dr. Johannes Hartlapp sagte, wir hoffen, es wird schon gut gehen, damit bringen wir zum Ausdruck, dass die Hoffnung wie ein tragendes Fundament für unser Leben ist und er sagt etwas ganz Wichtiges.., wer hofft, der sieht auf das Gute, wer hofft, ist seiner Zeit voraus, er zittert nicht vor dem Negativen.

Hoffnung, so sagt er, ist kein klägliches Kapitulieren vor der Gegenwart, man fühlt sich nicht hilflos, weil man denkt, dass man selber nichts machen kann, Hoffnung ist der Grundmotiv unseres Lebens.
Die Zukunft mag ungewiss sein, dessen sind wir uns auch bewusst, aber doch können wir voller Hoffnung sein und danach handeln.

Wir Christen, so sagt es Herr Pastor Dr. Johannes Hartlapp, können das, weil wir uns auf GOTT verlassen, in einem Lied, welches wir sicher kennen, heißt es: MEINE ZEIT STEHT IN DEINEN HÄNDEN.

Wir kommen aus GOTTES Hand und deswegen können wir voller Hoffnung und gelassen an die Zukunft denken.
Wir müssen dabei nichts verdrängen, auch nicht die schlechten Prognosen der Zukunft der Wirtschaft, wer also hofft, der hat die Zukunft auf seiner Seite.....

Ich denke da wieder an diese Zeilen, HERR gib mir die Gelassenheit, für Dinge, die ich nicht ändern kann, und die Weisheit, das Eine vom Andren zu unterscheiden, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann..so ähnlich steht es geschrieben..
Lieben Dank an Herrn Pastor Dr.Johannes Hartlapp.Pastor in Möckern.Lieben Dank auch am 19.1.2018, Freitag*

DIES
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
Alleinsein so tödlich wie rauchen
 
POLITIK MACHT GEGEN EINSAMKEIT MOBIL
Quelle:www,mdr.de
 
Dann brauchen wir noch eine Ministerin gegen Altersarmut, Kinderarmut und Obdachlosigkeit, das dringend
 
Das alles bräuchten wir nicht glaube ich, wenn die Regierung an das Wohl ihrer Bürger interessiert wäre. Was zählt ist Mammon und Macht.
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
ZU MIR
 
DIE GOTT LIEBEN ( WERDEN SEIN WIE DIE SONNE)
Quelle:www.yutube.com
 
GEBET DER LIEBENDEN

Herr, ich wünsche mir so sehr einen Menschen, der mich versteht und dem ich alles sagen kann. Ich wünsche mir einen Menschen, der mich aufrichtig liebt. Laß mich jemand finden, der mein Herz sucht und nicht nur mein Geschlecht. Laß mich jemand finden, der mein Leben für lange Zeit reicher macht, der mich nicht eines Tages arm und zerstört zurück läßt.

Hilf mir auch seinem Leben mehr Freude und Glanz geben.Hilf mir, Liebe zu finden, in der Kraft und Treue ist wie in der Liebe mit der du uns liebst.
Quelle: alte Aufzeichnungen, sieht man am ß,
 
MEIN ANGEDACHT. LARAS
 
GRENZEN DER MENSCHHEIT; DIE GRENZEN DES WOLLENS.Ludwig Weichert Missionarinspektor

Heute finde ich das Gedicht, welches zu dem ganz alten Heft gehört, wovon der Text ausgeht nichts im Internet, ein Dichter , der Name steht nicht dabei, nur dass es ein moderner Schweizer Dichter ist..

Das Gedicht

Schwankendes Rohr, pendelst im Wind,
hilflos und blind über dem Moor.

Wann kommst du zum Stehen?
Erst wenn du gestorben, im Sumpfe verdorben,
Vermag auch das Wehen des Sturms nichts mehr,
solang dir noch Leben und Wünschen gegeben,
Schwankst du hin und her..

Hier weht uns die Not eines Menschen an, er hat die Grenzen seines Wollens erkannt , diese Worte erinnern uns an Worte aus der Heiligen Schrift, an die Geschichte mit dem zerbrochenen Rohr und dem glimmenden Docht.Das sind Menschen, die in Gefahr sind, ganz verstoßen zu werden, ja ganz ausgelöscht zu werden.
 
Es sind Menschen, die darunter leiden, dass sie nicht herausbringen der Welt zu sagen, was sie meinen, zum Ausdruck bringen wollen, sie haben sich wundgerieben an den Grenzen ihres Könnens.Es sind Menschen, die immer und immer wieder unterlegen sind, bis ihnen nichts mehr überbleibt, als den Bankrott zu verkünden, es sind Menschen, die in ihrem Empfinden Schauerliches erfahren haben mussten, über blieb die Hoffnungslosigkeit.
Es sind die Grenzen des Wollens, die uns die Grenzen der Menschheit am bittersten erfahren lassen.

Es gab eine Zeit, wo man erklärte, dass ein jeder Menschen seinen freien Willen kundtun könne, es wurde behauptet, dass alles Tun eines Menschen Gesetzen unterliegt.Selbst die Natur müsste es tun, man sagte sogar, dass das Seelenleben eines Menschen, eine gesetzmäßige Ursache hat.

Die Möglichkeit unseres Wollens scheinen uns unerschöpflich, aber nur da, wo es um unser Ich geht.
Ein jeder kann sich sicher auf ein erschütterndes Erlebnis besinnen, auch an Erlebnisse mit anderen Menschen, ja das erleben wir immer wieder, dass uns Menschen Schlimmes zufügen.
Kennt ihr diejenigen, die alles daran setzen einem Menschen Schaden zuzufügen, so lange, bis er aufgibt, er will ja, aber dann kann er nicht mehr, das ist die Grenze des Wollens.

Schaut man in sich hinein erkennt man, dass man das Fromme, das Gute, das Edle , das Christliche eigentlich nicht will, dann beginnt der Mensch zu tun, was er eigentlich gar nicht tun will, es ist in uns nur eine Seele, es gibt nur einen inwendigen Menschen und dieser inwendige Mensch kommt immer wieder zu dem Einen, er will das Gute, ja, aber er will es auch nicht!

Ich will es bleiben, aber eigentlich will ich es nicht!
Du willst eine Wahrheit, aber willst du die ganze Wahrheit?
Du willst Frieden für deine Seele, natürlich willst du Gott angehören, willst es nicht, doch du willst, tue es, von ihm kommt Hilfe, nur von ihm, denn den Menschen sind Grenzen gesetzt, Grenzen des Wollens, der Liebe Christi sind keine Grenzen gesetzt und nun sind die Zeilen, die am Anfang stehen für jeden Einzelnen von uns gedacht.

Schwankendes Rohr, pendelst im Wind,
hilflos und blind über dem Moor.

Wann kommst du zum Stehen?
Erst wenn du gestorben, im Sumpfe verdorben,
Vermag auch das Wehen des Sturms nichts mehr,
solang dir noch Leben und Wünschen gegeben,
Schwankst du hin und her..

Wir wollen nun dankbar sein, dass uns das Wort aus dem ewigen Herzen Gottes heute in die Herzen und in die Ohren und in die verborgensten Tiefen unseres inwendigen Menschen dringen darf, dass das schwankende Rohr nun nicht zerbrechen wird, der glimmende Docht nicht verlischt,
 
Ich will ja doch, sagen wir nun und erbitten, dass uns die erbärmlichen Grenzen des Wollens fühlbar werden , in dieser Situation wendet der Herr seine grenzenlose Liebe auf uns, schenkt und Licht und Kraft....Quelle: Meine Aufzeichnngen
 
Heute bin ich besorgt zum Garten gegangen. Das wegen des heftigen Sturms gestern.Es war Einiges umgeworfen. Da hatte ich zu tun, alles wieder zu ordnen und aufzustellen.
 
Am Katzenhaus, am Dach ist es eingerissen. Das müssen wir reparieren ehr das Loch größer wird.Wichtig war, dass den Katzen nichts passiert ist und die Vögel auch da waren.
 
Am Nachmittag bin ich dann auch einkaufen gegangen bei NETTO. Das ist nicht weit weg von mir. Das war dann der Wochenendeinkauf. Morgen möchte ich nicht mehr gehen. Zum Garten ja, das ist wichtig, aber dann habe ich zu Hause zu tun.
Irgendwann muss ich mal nachsehen was aussortiert werden kann und das braucht Zeit.
 
Morgen soll in Magdeburg wieder die Meile der Demokratie stattfinden. Dazu werden Stände aufgebaut, ein fröhliches Treiben soll es werden.Na ich fahre da nicht hin, man kann nicht überall sein.
 
Meinen Katzen zu Hause geht es gut, denen im Garten auch,mir auch, das ist genug des Guten. Danke Herr.Habt es gut*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.