Donnerstag, 21. Dezember 2017

-Süßer die Glocken. Angedacht-Stau, Viele Menschen. Die Segen. Gebet.Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Draußen vor der Tür, Wolfgang Borchart, Sraußfurt Glockenläuten, Erinnerung, Adventskalender, Dies-Wintersonnenwende, Winteranfang, Sie es positiv, Welt. FAZ und mehr, Zu mir, Max Bruch-Ave Maria, Trauerfeier für Ruth, Ave Verum, von mir, Fun80sfm Weihnachtsmusik mit Micha*

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
DIE FLIPPPERS- SÜßER DIE GLOCKEN NIE KLINGEN
Quelle:www.youtube.com
 
EINE FROHE, GESEGNETE ADVENTSZEIT WÜNSCHE ICH ALLEN LESERN*
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT GESTERN- STAU
 
Stau auf der Autobahn. Der Verkeht stoppt.Schimpfen. Plötzlich sah er wie Kinder ausstiegen und einen Schneemann bauen.
 
Einige schmunzelten. Kinder werden in der Bibel als Vorbilder hingestellt . Sie sehen wie schön das Leben ist.Auch dann wenn etwas Ungeplantes dazwischen kommt.
So einen Blick wünscht uns Johannes Hartlapp aus Möckern*
 
ANGEDACHT HEUTE- VIELE MENSCHEN
 
Donnerstag vor Weihnachten. Er muss noch Geschenke besorgen. So viele Menschen tun dasselbe. Er ärgert sich darüber.
 
Er schob sich zur Rolltreppe . Dann sah er ein Gesicht, das er kannte.Sie lächelten sich an.Ein kurzer freundlicher Blick. Er drängte den Ärger weg.
 
Ich wünsche Ihnen einen guten Tag sagt uns Johannes Hartlapp aus Möckern*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Adventisten*Freikirche
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Gott, Du bist in den Himmeln,
Du bist in den Engeln und Heiligen
Du erleuchtest sie - und sie erkennen
denn Du Herr bist das Licht.
Du entflammst sie - und sie lieben
denn Du Herr bist die Liebe.
Du bewohnst und erfüllst sie - und sie sind selig
denn Du Herr bist das höchste Gut
Ewiges Gut,
aus Dir fließt jedes Gut,
ohne Dich gibt es kein Gut.

Franz von Assisi
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE GESTERN
 
Heute hatte Beatrice Richter Geburtstag, Rosen für sie, (((Rosen)))
 
BEATRIXE RICHTER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

WAS WAR WANN ?
BIOGRAFIE BEATRICE RICHTER
Quelle:www.was-war-wann.de
https://www.was-war-wann.de/personen/beatrice_richter.html

GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute gratuliere ich Anke Engelke, sie feiert heute .Geburtstag, Rosen für sie(((Rosen)))

ANKE ENGELKE
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
HEUTE HAT REINHARD MEY GEBURTSTAG, er ist heute 75 Jahre alt geworden(, Herzlichen Glückwunsch für ihn((Rose)))
 
REINHARD MEY
Quelle: http://de.wikipedia.org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Reinhard_Mey

REINHARD MEY-ÜBER DEN WOLKEN
Quelle: www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=zp_eW6EEjtk
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
An(ge)dacht, den 21.Dezember  2013, Sprecher Herr Prof. Johann Gerhardt, Pastor in Friedensau .
nacherzählt von Lara
 
DRAUßEN VOR DER TÜR
 
Am Sonntag ist der 4. Advent, wir hören dass nach der vierten Kerze das Christkind schon vor der Tür steht. Herr Prof. Gerhardt sagt uns, dass er schon oft vor der Tür gestanden hat, lange Zeit manchmal, aber die Tür war zu.
 
Wolfgang Borchert, so sagt er weiter hat das beschrieben, es heißt: Draußen vor der Tür.In diesem Link hier ist die Inhaltsangabe, der Text zu lesen*
 
DRAUßEN VOR DER TÜR
 
Inhaltsangabe: Draussen vor der Tür von Wolfgang Borchert
Quelle:www.inhaltsangabe.de/borchert
 
Dann erzählt Herr Prof. Gerhardt uns wer jetzt alles an die Tür klopft, das sind die Spendenorganisationen, die im Namen Christi kommen um für Kinder zu sammeln, manchmal dürfen sie auch ins Wohnzimmer kommen und man gibt ihnen eine Spende in dieser Zeit. 
 
Das Christkind, so lesen wir weiter, war auch draußen vor der Tür, es war kein Platz in der Herberge, gestorben ist er auch draußen vor der Tür, der Herr Jesus Christus, er kannte das Gefühl der Einsamkeit ganz genau, weil man ihn ablehnte, er gehörte nicht  dazu....
 
Aber Jesus hat dann seinen Fuß in die Tür geschoben, das zwischen Geburt und Tod, zwischen Karfreitag und Weihnachten, er hat uns unsere Schuld vergeben und sich für Gerechtigkeit und Frieden stark gemacht.
 
Wir erfragen den Sinn des Lebens, den Mächtigen hat er ins Gewissen geredet, uns die Kraft gegeben, dass wir uns für die Gerechtigkeit einsetzen, mit dem Christkind ist es so, erst wenn es drin ist, kann es uns beschenken.Lassen wir es ein*
Lieben Dank an Herrn Prof.Johann Gerhardt, Theologische Hochschule Friedensau . Lieben Dank auch am 21.12.2017, Donnerstag* 
 
WARUM IN STRAUßFURT VIERMAL ZUM GOTTESDIENST GELÄUTET WIRD

Bis in unser Jahrhundert hinein riefen in Straußfurt die Glocken viermal zum Gottesdienst. das ist sonst nicht üblich. Schuld daran soll Martin Luther sein. Die Bürger der Stadt hatten ihn gebeten, auf einer Durchreise doch auch einmal bei ihnen zu predigen. Freundlich hatte er es ihnen versprochen.

Für den Sonntag mit diesem großen Ereignis trafen die Einwohner vielerlei Vorkehrungen. Bis zu der Zeit, da der Gottesdienst gefeiert werden sollte, war von dem berühmten Manne nichts zu sehen. Die Glocken läuteten wie üblich dreimal , dann schickte der Rat Boten auf die Landstraße, um Ausschau zu halten. In der Nähe von Weißensee , dort wo heute die Saale-Unstrut -Bahn auf der Strecke Straußfurt-Großheringen die Landstraße von Straußfurt nach Weißensee überquert, fanden sie Luther schlafend an einem Quell.

Der wohlbeleibte Mann hatte sich ,ermüdet von der warmen Witterung, dort zur Rast gesetzt und war eingeschlafen.
Als die Boten mit dem Gast in Straußfurt einzogen, mußten die Glocken zum vierten Male läuten, um alle die ins Gotteshaus zurückzurufen, die enttäuscht wieder nach Hause gegangen waren.

Seitdem wurde in Straußfurt viermal geläutet. Die Quelle, an der Luther sein Schläfchen gehalten hatte, hieß von da ab, das danebenliegende Gut, Luthersborn.
Quelle: DDR 1986, Sagen
 
ERINNERUNG
 
Weihnachstfeier im Schlawwerkaffe, da erhielt jeder einen Flyer vom Pastor der FEG, Text von (Jürgen Werth)

ICH WÜNSCHE DIR HALT
Etwas Festes braucht der Mensch:
Einen Halt, der jedem Sturm widersteht, der nicht wankt, wenn liebe Träume sterben.

Etwas Festes braucht der Mensch:
Worter, die ihn tragen durch die Nacht, hoffen helfen, liegt seine Welt in Scherben.

Etwas Festes braucht der Mensch:
Einen Freund, der zuhört, wenn er klagt, ihn nicht aufgibt, geht er sich selbst verloren.

Etwas Festes braucht der Mensch:
Eine Hand, die ihn durchs Leben führt, wärmt und tröstet.ist sein Mut erfroren.

Wer den Himmel verliert,
ist heimatlos, hoffnungslos und verloren.

Wer den Himmel gewinnt, hat ein Zuhause, GOTT IST WEG UND ZIEL.
Quelle: Flyer am 21.12.2010 Weihnachtsfeier,(Jurgen Werth) Verfasser, aber ich habe den Text aufgeschrieben, weil er gelesen werden soll, er muss in die Weite, zu vielen Menschen, dass sie Halt finden, haben, denn das Leben ist oft nicht einfach...

DIE ENGEL UND GOTT UND TOTE HÄNDE KÖNNEN NICHT MEHR MALEN
Ich habe dann heute mit einer Freundin,mit Christine, im Schlawwerkaffee und Christin, über das was uns im Fliege bewegt gesprochen, über diejenige, die bei Magischen Momenten die Engel gemalt hat und wochenlang verkündigt hat, dass sie ihrem Leben ein Ende machen will, am 24.12.2010 , weil sie das Leben nicht mehr liebt.

Christine schrieb:
ES IST NICHT IN ORDNUNG WENN....Du Dich umbringen willst.Gott gibt das Leben und nur ER hat das Recht es Dir zu nehmen.
Die Engel sind Gottes Boten, in seinem Auftrag unterwegs.
Sie stehen nicht höher, als Gott.

Wenn Du so etwas vorhast, was machst Du dann , wenn Du dann vor Gott stehst und er sagt:
Wie kannst Du denken, dass ich das gutheiße!

Du malst Bilder von Engeln, warum Engel? Engel können Dir nicht den HIMMEL SCHENKEN; NUR GOTT:
TOTE HÄNDE KÖNNEN NICHT MEHR MALEN; ES IST AUCH EINE BEGABUNG VON GOTT.
VON GOTT GEGEBEN FÜR ETWAS GUTES.
 
ADVENT- ADVENTSKALENDER

Wir haben die dritte Kerze angezündet, setzen uns um den Adventskranz und werden still, schauen in das wärmende Licht und träumen und wir können uns vorstellen, unsere Gedanken ganz auf GOTT zu richten, wir stellen uns vor, für eine Weile, GOTT ist ganz nah, greifbar nah, wir spüren ihn, wir wissen, GOTT ist immer schon da, er erwartet uns, dass wir ihm uns nähern, er weiß was wir brauchen, ohne dass wir es ihm sagen müssen, unser GOTT der Liebe. 
 
KIRCHE § THEOLOGIE IM WEB Ökumenischer Adventskalender
Quelle:www.theology.de/kirchenjahr/adventskalender
 
WILLKOMMEN IN DER WEIHNACHTSWELT
Quelle:Weihnachtswelt24.jimdo.com  
 
MIT 24 GEDICHTEN DURCH DEN ADVENT
Quelle:www.katholisch.de/aktuell
 
DIES
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
WINTERSONNENWENDE 2017
21.Dezember 2017 in Nordhalbkugel
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WINTERANFANG 2017
21.Dezember 2017 in Nordhalbkugel
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
SIEH ES POSITIV 2017
21. Dezember 2017 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
RELIGION & GESELLSCHAFT- aktuell
Quelle:www,mdr.de/religin/index
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WAS MIR SORGEN MACHT; immer mehr Menschen müssen zur Tafel gehen. Die Altersarmut ist emens angestiegen!
 
ZU MIR
 
MAX BRUCH- AVE MARIA
Quelle:www.youtube.com
 
DIE BOTSCHAFT
 
Wie müssen nun alles daran setzen, um unsere Mutter Erde zu erhalten, die Freude in GOTT ist selten geworden, Jugendliche haben Leute befragt, auf dem Friedhof, dem Einkaufscenter, dem Baumarkt, ob sie an GOTT glauben, manche sagten, mir bedeutet GOTT gar nichts, es ist ein Märchen, sagte einer, andere glaubten an GOTT, hatten aber keine Freude in den Augen, kein Lächeln im Gesicht..
 
FREUT EUCH DOCH; Menschen brauchen Güte und Freundlichkeit, FREUE DICH; DIESE LIEDER STEHEN IN DEN GESANGSBÜCHERN DER SIEBZIGER JAHRE; WENN AN SIE NICHT WIEDER AUFSCHLÄGT; VERSTAUBEN SIE WEITER; BRINGEN KEINEN NUTZEN !

FREUET EUCH IN DEN HERRN; MIT IHM; GOTT IST VATER GEWORDEN; EIN SOHN IST IHM GEBOREN WORDEN; DAS FEIERN WIR; FREUET EUCH ALSO; GOTT KLOPFT BEI UNS AN; VIER MAL HEUTE; ES IST DER VIERTE ADVENT; IHR MÜSST IHM DIE TÜR ÖFFNEN; HÖRT IHR IHN KLOPFEN ?
FREUET EUCH; DAS IST DIE BOTSCHAFT FÜR HEUTE UND AN WEIHNACHTEN*
 
TRAUERFEIER FÜR RUTH
 
TRAUER-KERZE
Quelle:www.youtube.com
 
Morgen um 11 Uhr nehmen wir Abschied von unserer lieben Ruth.Jeder wird eine Rose mitbringen. Es wird eine Urnenbestattung. Die Urne wird geschmückt in der Kirche stehen. Wir werden für Ruth singen.
 
Das Ave Maria hat sie sich auch gewünscht.Wir alle vom Chor und noch viele Menschen die Ruth lieb hatten werden in der Pauluskirche Dessau sein.
Nach der Trauerfeier werden wir noch beisammen sein , so hat es sich Ruth gewünscht.
 
DIE JAKOBUS- PAULUS- GEMEINDE IN DESSAU (ANHALT)
Quelle:www.jakobus-paulus-dessau.org.
 
Ich habe zwei Annoncen gefunden, die mich bewegen.Das ist ein Trost für diejenigen, die um das Liebste trauern, vielleicht können Worte helfen, vielleicht--
Diese Frau wurde 63 Jahre alt..

Ich hab das Leiden überwunden, bin nun befreit von Schmerz und Pein, denkt oft an mich, in stillen Stunden, und lasst mich immer bei euch sein.

ICH BIN NICHT TOT; ICH TAUSCHTE NUR DIE RÄUME.
ICH LEBE IN EUCH UND GEHE DURCH EURE TRÄUME.
 
AVE VERUM CORPUS K618- WOLFGANG AMADEUS MOZART
Quelle:www.youtube.com
 
Gedenkt im Gebet unserer lieben Verstorbenen

O HERR; GIB IHR DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHR !
LAß SIE RUHEN IN FRIEDEN
AMEN
 
Von mir..Heute war wieder Haushaltstag. Meine Karin war wieder bei mir. Das ist immer Freude.Danach bin ich zum Garten gegangen die Tiere versorgen. Da gestern ein sehr anstrengender Tag war musste ich heute mal ein wenig langsamer machen.
 
So kurz vor Weihnachten ist ja dennoch immer viel zu tun.Ab 20 Uhr ist mein Sohn Michael mit seiner Weihnachtssendung auf Fun80sfm bis 22 Uhr
 
LIVE- LIVE
Quelle:laut.fm/fun80sfm
 
Er bekommt Morgen von seinem Arbeitsgeber frei für die Trauerfeier für Ruth und holt mich dann von zu Hause ab. Ganz herzlichen Dank dafür an Burghard Kuhlemann, das ist sein Arbeitsgeber.
 
Michael bringt mich auch wieder nach Hause. Alles insgesamt Morgen wird etwa 2 Stunden dauern, er fährt dann zur Arbeit, ich gehe zum Garten die Tiere versorgen.
 
Danach hole ich den bestellten Kartoffelsalat mit den Wiener Würstchen für Heilig Abend vom Fleischer ab.Das schmeckt wie selbstgemacht..Habt es gut.
 
Jetzt höre ich der Musik zu und entspanne mich wieder. Danke für diesen Tag, Herr.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.