Samstag, 2. September 2017

-Psalm 91. Erüffnungskonzert heute Anhalt.Theater Dessau.Anged.Zuckertütenfest.Kath. Gottesdienst aus Wien.Segen. Der Sonntag. Andachten.Mein Tag, Geburtstage, Pölitz, Zudeick, Familie u. Freunde, Alltag, Lebensweisheiten, Dies, Das-Joggerin verprügelt und vergewaltigt, Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild, Anderes, Faulheit gut, Putzen macht krank, Zu mir, Hebe deine Augen auf, von mir

Hier bin ich,ich grüße euch herzlich am Sonnabend  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und Morgen einen frohen, gesegneten Sonntag***
 
PSALM 91
Quelle:www.youtube.com
 
HEUTE  19 Uhr BIS KURZ NACH 21 UHR
 
ANHALTISCHES THEATER DESSAU
 
223. SPIELZEIT
 
ERÖFFNUNGSKONZERT   2.9.2017 THEATERVORPLATZ
Quelle:www.-anhaltisches-theater.de
 
Es war wunderschön das Eröffnungskonzert. Am Montag mehr darüber***Eine nette junge Frau vom Theater hat mir persönlich ein Programm für heute gebracht weil ich ihr sagte, ich will so  gern über das Open Air schreiben. Danke dahin*
 
Wenn das Programm Theatervorplatz zu Ende ist geht es immer zum BAUHAUS zum Bauhausfest.Auch das wird wieder wunderschön. Da ist mein Sohn Michael jetzt, er hat mich erst nach Hause gefahren, ich habe gefroren am Abend. War zu dünn angezogen. Das ist neu..habe sonst ja immer geschwitzt all die Zeit.
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
ANGEDACHT HEUTE- ZUCKERTÜTENFEST
 
Ich setze mal den Gemeindebrief für August September rein von der Gemeinde wo Frau Katharina Reiß Gemeindereferentin ist.
 
STEIN- DENK - MAL
Mitteilungen der Pfarrei Edith Stein Wolfen-Zörbig August/September 17
Quelle.www.kath-kirche-wolfen-zoerbig.de
 
Frau Reiß ist zum Zuckertütenfest eingeladen.Der Baum soll geschmückt werden, aber welcher Baum passt. Da haben die Kinder schon einen gefunden.
Den gießen sie fleißig mit Zuckerwasser. Das war mit ihrer Enkeltochter Isabell
 
Inzwischen ist Isabell schon ein Schulkind.
 
In ihere Gemeinde bekommen alle Kinder den Segen, den Beispruch dass Gott ihnen hilft.
 
Katharina Reiß Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle: mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche sprach eine Sprecherin der Katholischen Kirche*
 
GOTT SEI MIT UNS.
 
GOTT SEGNE DICH
GOTT SCHÜTZE DICH
GOTT GEBE DIR FRIEDEN
GOTT SEGNE UNS; GOTT SCHÜTZE UNS; GOTT GEBE UNS FRIEDEN
 
GLAUBE UND HEIMAT
Mitteldeutsche Kirchenzeitung
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
 
Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste  u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
ZDF GOTTESDIENST MORGEN  9:30 UHR
 
KATHOLISCHER GOTTESDIENST AM 03.09.AUS WIEN UM 9:30 UHR LIVE IM ZDF/ORF
"STERBEN UND LEBEN"
Quelle:fernsehen.katholisch.de
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
ABSCHIED NEHMEN
Quelle:www.abschied-nehmen.de
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
Herr, unser Gott, wir danken dir, dass du den Tag zu Ende gebracht hast,
Wir danken dir, dass du Leib und Seele zur Ruhe kommen lässt,
deine Hand war über uns und hat uns behütet und bewacht.

Vergib allen Kleinglauben und alles Unrecht dieses Tages und hilf,
dass wir denen vergeben, die uns Unrecht getan haben.
Lass uns im Frieden unter deinem Schutz schlafen und bewahre uns
vor den Anfechtungen der Finsternis.

Wir befehlen dir die unsrigen, wir befehlen dir, unsere Wohnungen
unseren Leib und unsere Seelen,
Gott, dein heiliger Name sei gelobt.
Eine ruhige Nacht schenke uns Herr, und bitte lass den Sonntag gut werden, Vater , ich danke dir
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, in dieser Woche (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch. In Angedacht  sprach Katharina Reiß Gemeindereferentin in Wolfen-Zörbig ,lieben Dank ihr***
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***
 
Doppelt brauchen wir die Nachrichten nicht.Mein Sohn hat extra rechts die Links der Nachrichten reingesetzt. Dann lasse ich es dabei. Es reicht ja auch.Manchmal nur..und wenig.
 
.NUR GEHT ES NICHT GANZ OHNE . Das wäre so, als ob alles ok wäre..Gutes, nicht so gutes. Die Sonne geht über GUT und BÖSE auf! 
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert  schreibe  Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBURTSTAG HEUTE
 
Anja Schüte hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch Rosen für sie(((Rosen)))
 
ANJA SCHÜTE
Quelle:de.wikipedia.org
 
ANJA SCHÜTE-ZUHAUSE BEDEUTET FÜR MICH.....
Quelle:www.youtube.com
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
DIE PÖLITZ-KOLUMNE
Quelle:www.zwickmuehle.de/mz/cms/mediathek
 
Bitte lest den Text von Herrn Pölitz sehr gründlich durch, er sagt mal was was wir vielleicht nicht sagen würden,aber denken würden  er darf es sagen......
 
HIER ZUM HÖREN
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
FAMILIE UND FREUNDE, 03.09.2008
 
Heute erzählt Herr Pfarrer Matthias Weise von Simon, den Fischer , es sagt, alles war ok, Simon heiratete seine junge Frau und sie waren glücklich und die Schwiegereltern stolz auf ihren Schwiegersohn und auch froh, dass ihre Tochter versorgt war, damals arbeiteten die Frauen noch nicht in einem Beruf,ihre Männer sorgten für sie.
An die Hochzeit, die sehr schön war, dachten sie noch lange zurück.

Dann kam alles anders, Simon vernachlässigte seit einem halben Jahr seine Familie.Er arbeitete auch nicht mehr, den Betrieb übergab er den Verwandten. So etwas macht krank, es bedrückt, es zerrt an den Nerven, man ist enttäuscht und verzweifelt. Ja Simon hatte sich verändert und das alles wegen dem Wundertäter aus Nazareth, dem lief Simon hinterher, für seine Familie hatte er keine Augen und keine Ohren mehr....

Und dann, als er eine Weile herumgestreift war, meldete er sich plötzlich bei seiner Famile, er kündigte seinen Besuch an, nicht etwa um wiederzukommen, nein, er wollte mit seinen neuen Freunden, den Jüngern kommen und mit Jesus.

Herr Pfarrer Matthias Weise schreibt weiter, die Frau zieht sich zurück, sie steht nicht auf, als die Gäste kommen, sie ist krank, sie will Simon , die neuen Freunde und Jesus nicht sehen.

Aber angekommen ins Haus seiner Schwiegermutter redet Jesus über die Frau mit den Jüngern und er geht zu ihr und er sieht, dass sie krank ist, Fieber hat sie auch, aber Jesus nimmt ihre Hand, beugt sich über sie und ich glaube, seine Liebe und seine Güte , sein Verstehen und seine Zuwendung,heilt die Frau, sie spürt es ja.

Dann steht sie auf und bewirtet die Gäste.Es bleibt offen, ob sie sich damit abgefunden hat, dass Simon jetzt Jesus folgt, es für ihn im Augenblick nichts Wichtigeres gibt, oder ob sie es sogar versteht, seit sie Jesus gesehen , gefühlt hat.

Heute, so sagt es Herr Pfarrer Matthias Weise, gibt es auch Situationen, wo Familien getrennt werden, durch eine Arbeit weit weg von zu Hause,weil man Geld verdienen muss, eine berufliche Karriere..da ist man auch eine zeitlang von der Familie und von Freunden getrennt.Oft tut das sehr weh und manchmal gehen dadurch Familien auseinander, Freunde verlieren sich.

Da, so sagt es Herr Pfarrer Matthias Weise, braucht man Menschen, die auf die Sorgen des anderen eingehen und sich ihm zuwenden, so wie es Jesus im Hause seiner Schwiegermutter getan hat, sonst wird man krank, denn auch derjenige, der heutzutage von seiner Familie weg muss, leidet und die ihn lieben auch.

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Matthias Weise, Bitterfeld., lieben Dank auch am 2.9.2017 Sonnabend*
 
Montag, den 02.September 2013, Sprecher Herr Diakon Wolfgang Gerlich, aus Magdeburg Buckau.
nacherzählt von Lara - Kurze Zusammenfassung
 
ALLTAG
 
Der Alltag hat uns wieder, die Kinder gehen zur Schule, nun ohne Zuckertüte. Alltag bedeutet- alle
Tage.
Manchmal schwierig zu meistern, Stress, oder brauchen wir noch mehr Erlebnisse?
Dann kann es sein, dass wir so manche Dinge übersehen..
 
Herr Diakon Wolfgang Gerlich ist davon überzeugt, dass Gott ihm zutraut, das er alle Tage annimmt, so wie sie sind, die Alltage und die Feiertage.Lieben Dank auch am 2.September 2016, Freitag*
 
Auch ich, auch wir müsen aufpassen dass wir uns nicht zu viel vornehmen.Dann artet ein jeder Tag in einen Stresstag aus.Das aber ist Gift für den Körper!
Lieben Dank auch am 2.September 2017, Sonnabend*
 
Einmal  wurden junge Menschen befragt, ob sie WANDERERS NACHTLIED KENNEN, natürlich kennen wir es, wir haben es in der Schule gehabt, es ist von Goethe, ich setze das Lied dazu rein.Über allen Gipfeln ist Ruh, in allen Wipfeln spürest du, kaum einen Hauch, die Vögelein schweigen im Walde, warte nur, balde ruhest du auch....für auswendig behalten, braucht es keine Quelle..
.
MATTHIAS GOERNE-ALEXANDER SCHMALCZ-WANDERERS NACHTLIED:SCHUBERT; GOETHE
Quelle: www.youtube.com
 
Donnerstag, den 2.September 2010, Sprecher Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt, Pfarrer an der Kathedrale in Magdeburg
nacherzählt von Lara

LEBENSWEISHEITEN

Herr Pfarrer Reinhold Pfafferodt erzählt heute über Sprichwörter, er sagt, sie sind Perlen des Alltags, sie sind helfend.Das merkt der Pfarrer auch, wenn er in Rom ist, mit den Pilgern nach Rom..die er durch Rom führt, dann erinnert er sich an Zahlen, die zur Entstehung von Rom gehören.Ich würde sagen, klickt mal wieder das blaue Feld an, MDR Sachsen-Anhalt, das ist besser heute**

Das hier weiß ich besser, es geht um CARPE DIEM; NUTZE DEN TAG, Nutze den Tag, damit ist gemeint, das Leben zu nutzen, ja die Zeit nicht ungenutzt vergehen lassen, oder aber auch, so sagt es Herr Pfarrer Pfafferodt,LEBE ENDLICH; DENN UNSER LEBEN IST BEGRENZT.Es kann bedeuten, nimm Dein Leben in die Hand, gestalte es mit Deinen Möglichkeiten, Lara würde sagen, jage nicht, nimm Dir Zeit und nicht das Leben, teile Deinen Tag ein, habe keine Angst zu kurz zu kommen, lass Dich nicht jagen !

Es ist, so sagt es der Pfarrer sicher auch die Angst vor unserer Unendlichkeit, Lara sagt kurz, vor dem Sterben, dieser Gedanke gefällt mir nicht und macht mir Angst, weil ich mir das nicht vorstellen kann, dass auf einmal Schluss ist.Ich will nicht alles haben, nein, das habe ich mir schon lange abgewöhnt, vielleicht streben die Menschen danach und haben deshalb keine Zeit, es gibt für mich andere Werte..

Aber ja, es ist die Leistung, wie es der Pfarrer sagt, man will es schaffen, alles..
Er sagt von sich, dass er sich dann wie ein abgehetzter Hase vorkommt, erinnert an das Märchen, HASE UND IGEL; WO DER IGEL BETRÜGT UND IMMER SAGT; ICH BIN SCHON DA!

Wir können das Ende nicht überspringen, so sagt es der Pfarrer, ja, das stimmt sagt Lara..und seufzt..
Wir müssen damit leben, dass wir sterben müssen, das Leben jetzt gestalten, auch wenn man uns auf das Ende hin in den Kirchen tröstet, oder es unser Glaube ist,, dass wir das EWIGE LEBEN HABEN, aber LEBEN IM JETZT UND HEUTE; DAS FÜR JETZT..
 
 DARUM NUTZE DEN TAG; ODER IN LATEIN; CARPE DIEM.

Lieben Dank auch am 2. 9. 2017, Sonnabend*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
NORD-DEUTSCHE NACHRICHTEN IN LEICHTER SPRACHE
Quelle:www.ndr.de
 
Das hier finde ich gut..In der Gruppe Inklusion sins außer Blinde auch Gehörlose. Da braucht man die Gebärdensprache.
 
IN GEBÄRDENSPRACHE : DAS MACHT DAS NDR
Quelle:www.ndr.de
 
DAS
 
Ihr müsst das wissen, ich nehme jetzt öfter die Bild.erilsie die Wahrheit schreiben, die anderen Medien reden drum herum. Früher war ich nicht für die Bild, das hat sich nun geändert.
 
Triebtäter auf der Flucht
 
JOGGERIN VERPRÜGELT UND VERGEWALTIGT
Quelle:www.bild.de
 
UNSERE FRAUEN UND KINDER SIND KEIN FREIWILD
Quelle:kein-freiwild.de
 
Bei Facebook gibt es genau das Thema mit dieser Überschrift, ein Buch gibt es auch
 
Unsere Frauen und Kinder sind kein Freiwild
Quelle:www.amazon.de
 
Er hat es auch gesagt, erinnert euch
 
STAHLKNECHT FORDERT HÄRTE GEGEN FLÜCHTLINGE
INNENMINISTER " FRAUEN SIND KEIN FREIWILD"
Quelle:www.mz-web,de/sachsen-anhalt
 
Das ist so grausam was der jungen Frau angetan wurde und es ist kein Einzefall! Eine härtere Bestrafung ist dringend notwendig!
 
ANLASS WAR NICHTIG"
 
AFGHANE ( 17) PRÜGELT FRAU KRANKENAUSREIF
Quelle:www.krone.at
 
ANDERES
 
Gesundheit
 
WER VIEL PUTZT STIRBT FRÜHER
Quelle:www.deutschlandfunk.de
 
FAULHEIT IST EIN ZEICHEN VON HOHER INTILLIGENZ
Quelle:editionf.com
 
Na dann, da werden wir uns danach richten.Gut dass ich das weiß Danke, da beschränken wir das Putzen mal auf das was wirklich notwendig ist. Gefällt mir sehr*Denn Arbeit macht das Leben schwer, Faulheit stärkt die Glieder!
 
ZU MIR
 
HEBE DEINE AUGEN AUF
Quelle:www.youtube.com
 
Ich bin begeistert von der Musik,  das geht ganz tief in die Seele***
 
Ja ich war wie imer im Garten die Tiere versorgen.Dann war es Mittag als ich wieder zu Hause war.Später kam mein Sohn Michael. Da waren wir bei NETTO einkaufen, vorher haben wir Kaffee getrunken. Danach nach NETTO zu Abend gegessen und dann sind wir zum Open Air gewesen, er ist immer noch beim Bauhausfest.
 
Ich habe noch gar keinen Fernseher angemacht. Im MDR Kultur brachten sie bis jetz Aida, auch das ist wunderschöne Musik*
 
Beim Open Air hat es nicht geregnet, Danke Herr.
 
Morgen gehen wir nicht zum Gottesdienst.Ich schaue mir den Gottesdienst im ZDF an.  10 Uhr kommt mein Sohn, dann frühstückt er bei mir, wir fahren in Ruhe zum Garten die Tiere versorgen.Michael will zur Fitness und am Nachmittag wollen wir Joachim besuchen. Mit ihm Bratkartoffeln, Bauernfrühstück essen gehen. Das hat er sich gewünscht.
 
Heute ist es sehr spät geworden, weil ich ja am Abend lange weg war und dann erst schreiben konnte.
 
Habt es gut*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder. Ein Lied noch euch zur Freude* Ein liebes Dankeschön noch an alle Leser, die das Blog anklicken, hier lesen(((Rosen für alle)))
 
FÜR EUCH
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein. Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.