Montag, 6. April 2015

Er ist erstanden Halleluja.Wir wollen alle fröhlich sein.Der Sonntag. Andachten.Die Link für Anged. Sprecher.Mein tag, Müde, Ostern, Gebet aus Polen, Auf dem Weg nach Emmaus, Das Leben feiern an Ostern, Von mir, Osternacht, Cirkus Constanze Busch Cranach Bilder,Bach.Easter Orratorio. Geburtstage.Oster-Brunch, Osterfrühstück. Pauluskirche. J.S. Bach-Cantata No. 66 "Erfreut euch ihr Herzen"..

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Ostermontag Abend,Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und noch immer frohe Ostern, es kommt ja dann auch noch Kleinostern und bald wird es wärmer. Habt es gut***
 
Allmächtiger Gott unser Vater des Lebens, der Liebe und des Lichts ich grüße dich.Durch die Auferstehung Jesu kommt Hoffnung in alle Welt, besonders für die, die im Moment in Dunkelheit gefangen sind. Möge das Licht der Osterkerze leuchten in alle Herzen!
Allen ein frohes und gesegnetes Osterfest, heute und Morgen gesegnet für alle Zeiten sollt ihr sein*

Wir singen*
 
ER IST ERSTANDEN HALLELUJA
 
Nun lasst uns alle fröhlich sein in dieser österlichen Zeit, ja das wollen wir tun.Der Herr ist auferstanden ! Er ist wahrhaftig auferstanden, Halleluja !
 
WILHELMSHAFEN: "WIR WOLLEN ALLE FRÖHLICH SEIN" EV GESANGSBUCH Nr. 100
Quelle:www.youtube.com
 
WIR WOLLEN ALLE FRÖHLICH SEIN
Quelle:www.youtube.com
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
In Angedacht begrüße ich heute unsere neue Sprecherin, es ist  wird Frau Pfarrerin Kathrin Oxen aus Wittenberg,sie wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, Rosen für sie(((Rosen))) Einen Texter gibt es nicht mehr, das MDR Sachsen-Anhalt hat nur noch einen Podcast zu bieten für Angedacht, man kann den Text nur noch hören
 
Meine Zeilen dazu: Mit einem Podcast hat mans schwer, man kann es drehen hin und her, man behält fast nichts- wo Gottes Wort doch wichtig ist!
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
 Vater unseres Lebens, der Liebe und des Lichts, ich grüße dich
Wunderbare Menschen hast Du uns gegeben,, Herr, wunderbare Menschen, die gute
Worte gefunden haben, die ihr Herz für ihre Mitmenschen geöffnet haben, die Worte
rüberbringen, die trösten, Worte der Liebe, Herr.
 
Du hast uns Menschen gegeben, Herr,die Menschenherzen berühren,und der Seele gut tun
.Lass uns in eine behütete Nacht gehen, schenke und auch eine gute Zeit..Danke unser Vater.
Amen
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur

Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
Außer bei Angedacht, da gibt es nur noch einen Podcast, man kann also nur hören.
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de
 
Hier wer spricht und  für den Text muss man dann nächster Artikel anklicken , voriger Artikel.also alles ok*,
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:www.ekmd.de
 
Der Hauptlink unter dem Begriff GLAUBEN ist sehr interessant. selbst Gedanken zur Nacht kann man lesen.Das schon wenn man den kurzen Link anklickt und eben bei Glaube anklickt, da ist auch das Wort zum Tag, MDR Thüringen, sehr schön gemacht*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
LEBEN IM PFARRHAUS : SECHS KINDER UND DREI NACHNAMEN
Quelle:Aktuell.evangelisch.de
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
 
MDR Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt 
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG
 
Nachrichten werde ich  NICHT mehr  hier reinsetzen;wir brauchen eine Zeit der Seelenruhe*.  .
Rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS  könnt ihr die Nachrichten anklicken, Danke*
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonnabend schreibe. Der Mittwoch ist immer so voll Programme und am Sonntag möchte ich zum Gottesdienst gehen, natürlich die Katzen versorgen, im Garten, dann möchte ich mich gern einmal ausruhen.Die Stille genießen, neue Kraft sammeln, ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
MÜDE
 
Seid ihr auch immer müde, ganz plötzlich? Dann ist es die Frühjahrsmüdigkeit, durch den langen Winter sind alle Energien verbraucht, der Körper arbeitet jetzt auf Hochtouren um das wieder aufzuholen, Energien zu speichern, die wir zum Leben brauchen.Darum, weil das so ist, wird ist man müde, weil das Kraft kostet

.Man kann was tun, dem Körper helfen, hier ist die Therapie..man sollte Kräuter essen, die man sogar selber sammeln kann, ganz oben auf der Liste stehen die Brennnessel, das Gänseblümchen, der Löwenzahn,
 
 Die GRÜNE KRAFT DES FRÜHLINGS ERFRISCHT DEN KÖRPER UND DIE AUGEN; ALSO SIND KRÄUTER NICHT NUR FÜR DEN FRÜHJAHRSPUTZ FÜR INNEN GEDACHT.

WILDKRÄUTER AUS RASEN UND BEET AUF DEN TELLER
Quelle:www.initiative.cc
 
Schaut mal, die Farbe Grün tut auch gut,

KRAFT DER FARBEN- DIE FRABE GRÜN
Quelle:www.lichtkreis.at
http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Welt_der_Farben/wirkung-farbe-gruen.htm
 
Sonntag,den 20.April 2014, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig
nacherzählt von Lara
 
OSTERN
 
Ja, das Osterfest ist da, Frau Reiß hat sich wie ein Kind darauf gefreut, deshalb, weil sie den Vollmond am Sternenhimmel sah, es war der erste Vollmond nach dem Beginn des Frühlings.
 
Am ersten Sonntag nach diesem Vollmond feiern die Christen auf der ganzen Welt Ostern, wir feiern die Auferstehung des Herrn, Christus ist nicht in der Dunkelheit geblieben, nicht im Tod, der Herr hat ihm neues Leben geschenkt.Wir glauben daran, sagt Lara.Mit dem Tod ist nicht alles vorbei.
 
Gefeiert wird das schon seit 2000 Jahren, damit ist Ostern das höchste und älteste Fest.
 
Jesus lebt, das ist Ostern, mir fällt das Lied dazu ein, sagt Lara, Jesus lebt mit ihm auch ich, Tod wo sind nun deine Schrecken...
 
JESUS LEBT MIT IHM AUCH ICH- OSTERN 2014
Quelle:www.youtube.com
 
JESUS LEBT MIT IHM AUCH ICH - CHRISTLICHE LIEDER
Quelle:www.youtube.com
 
JESUS LEBT!
Quelle:www.youtube.com
 
Das Jesus lebt, davon erzählen die Ostergeschichten, es sind Geschichten der Freude, wir die an Jesus glauben, werden auferstehn.

Immer wieder sagen wir, der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden, an Ostern*
 
Diese Osterfreude wünscht uns allen von ganzem Herzen Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß, Danke*
Sie wünscht uns allen ein gesegnetes, frohes Osterfest.
 
Danke und Danke auch am Ostermontag, den 6. April 2015***Ostern war in diesem Jahr sehr zeitig..
 
Kindergebete

Das kleine Vöglein steigt empor, hoch in die Luft hinein, und singt so hell sein Morgenlied,
Wie fröhlich darf es sein !
Grüß mir den lieben, guten Gott, du Vöglein zart und klein, und sag ihm, dass ich heute möchte, ein liebes Kind zu sein.

Abends, wenn ich schlafen geh, vierzehn Engel um mich stehn, zwei zu meiner Rechten.
zwei zu meiner Linken, zwei zu meinem Köpfchen, zwei zu meinen Füßchen, zwei die mich decken, zwei, die mich weckn, zwei die mich weisen, in das himmlische Paradeise.

Gebet aus Polen

Deine Erde, die Du im Gleichgewicht hälst, Deine Meere, Deine Sterne,
Deine Sonne sind ein einziger Gesang: Sei gelobet großer Gott !

Und der Mensch, den Du mit Fülle Deiner Gaben maßlos überschüttest,
den Du geschaffen und mit Geist begabt, warum soll er Dich nicht loben ?

Sieh,wenn ich meine Augen trockne, rufe ich aus meinem Herzen zu Dir,
zu Dir, meinem Herrn, den Schöpfer der Welt !
Ich suche Dich immer und überall !

Ach, als dunkle Träume mich quälten, da ich gestern nach langen Tagen einschlief,
erwachte ich wieder mit neuer Kraft, dafür,lieber Gott, will ich Dich loben !

Gelobt seist Du jetzt und immerdar ! Amen
 
AUF DEN WEG NACH EMMAUS
 
NICHT ALLEIN
 
 Am Ostermontag geht es um zwei Jünger, die auf den Weg nach EMMAUS sind, hier könnt ihr nachlesen.Nehmt an, dass das für die Jünger ein Aha-Erlebnis ist****

MIT JESUS AUF DEM WEG PREDIGT OSTERMONTAG 25.APRIL 2011:LESEJAHR A
Quelle:stjosef.at/predigten/a-ostermontag 2011
 
Das ist eine gute Einführung in den Ostermontag finde ich, diese Geschichte wurde heute im Gottesdiensten der katholischen Kirchen verlesen, als Epistel.Ich glaube sie wird jeden Ostermontag verlesen.Die zwei Jünger gehen also nach Emmaus, sie unterhalten sich, sie haben Angst, sie verstehen nicht, was mit Jesus passiert ist, da folgt ihnen ein Mann.
.
Ostermontag 2.000 Thema: DAS AHA ERLEBNIS
Quelle:www.eberhard-gottmann.de
 
Die Jünger erkennen Jesus nicht,die Jünger sind unterwegs, sie haben all ihr Vertrauen auf Jesus gesetzt, unterwegs begegnet ihnen Jesus, warum seid ihr so traurig fragt er sie Jünger, sie erzählen ihm alles über Jesus...die Geschichte habt ihr zu Anfang gelesen der Weg nach Emmaus

 Da spricht er sie an, sie sollen die Nachrichte verbreiten, dass er auferstanden ist, geliebter Herr, sie treffen sich alle noch einmal, Freude verbreitet sich, Jesus lebt.
 
JESUS IST DA; SIE SIND NICHT ALLEIN, manchmal  fühlen wir uns  auch allein, aber Jesus gibt ihr Hoffnung, jeden Tag, das wünsche ich mir, das wünsche ich mir für euch alle. NICHT ALLEIN; JESUS IST DA****
 
21.April 2014, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig
nacherzählt von Lara
 
DAS LEBEN FEIERN AN OSTERN
 
Frau Reiß erzählt von einem Rucksack, er ist bis oben hin gefüllt, denn wir feiern heute Ostermontag, es ist Gottesdienst, die Gemeinde hat sich versammelt.Alle schauen auf den Rucksack, ein Jugendlicher darf ihn öffnen, zuerst nimmt er drei Steine raus, sie sollen die Last darstellen, wenn es uns nicht gut geht, wir tarurig sind oder Angst haben.
 
Dies Last haben die Freunde von Jesus gespürt, als Jesus am Kreuz gestorben war, auch wir erleben so eine Last, sagt Lara, wir werden dann auch runtergezogen, z.B. wenn ein geleibter Mann stirbt und man hinterher alleine ist.
 
Aber der Rucksack enthält noch andere Dinge, der Jugendliche nimmt nun Brot und Wasser aus dem Rucksack raus, wir wissen, beides ist lebensnotwendig, ohne Wasser gibt es kein Leben. Jesus hat das Brot geteilt, er hat uns versprochen, dass er in diesem Brot bei uns ist.
 
Dann wird der Wein ausgepackt, der Wein steht für Gemeinschaft sagt uns Frau Reiß.Wein steht für Freude, sagt sie weiter, bei einem Glas Wein lässt es sich gut erzählen, man isst miteinander, man kann sich gegenseitig trösten, man ist nicht allein.Freunde zu haben ist sehr wichtig und lebensnotwendig, hören, lesen wir.
 
Am Ostermontag erfahren die Freunde von Jesus, dass er lebt, er war tot und ist auferstanden, das ist unser christlicher Glaube, somit ist Ostern das Fest des Lebens.Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß wünscht uns einen lebensfrohen Ostermontag* Das wünsche ich ihr auch und uns allen, sagt Lara.
Lieben Dank auch am 6. April 2015 Ostermontag*
 
VON MIR
 
Wir waren am Sonnabend, Karsamstag zu Osternacht in der Johanniskirche Dessau.Das schrieb ich wohl schon, es war wunderschön und wir waren lange dort, weil ja auch noch das Osterfeuer war.
 
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE ST. JOHANNIS UND ST, MARIEN DESSAU
Quelle:www.johanniskirche-dessau.de
 
CRANACHBILDER
Quelle:www.johanniskirche-dessau.de
 
Am Sonntag waren wir nicht zum Gottesdienst, ich wollte gern den Gottesdienst aus Berlin im ZDF sehen ud dann nachdem ich im Garten war, den Gottesdienst aus Rom, mit dem Papst und dem Segen für die Welt im Ersten.
 
Am Abend waren mein Sohn und ich im Zirkus Busch, das war auch schön. Wir gehen wieder öfter in den Zirkus. mein Sohn hatte sich das zum Geburtstag gewünscht, mal ein Stück Kindheitserinnerungen erleben.
 
CIRKUS CONSTANZE BUSCH
Quelle:www.cirkusbusch.de
 
Mein Sohn schreibt..Ich war heute zu meinem Geburtstag in der Abend-Vorstellung und es war ein gutes, sowie unterhaltsames Programm, ich schreibe..Es war wunderschön, wir waren schon ewige Zeiten wohl nicht mehr im Zirkus, ich würde gern wieder öfter gehen...man st so nahe an den Tieren und die Akrobaten waren super..
 
Nun habe ich genug geschrieben, so Gott will, dass wir leben, lesen wir uns ja schon Morgen wieder.Passt gut auf euch auf und habt es gut.Bach noch* Osteroratorium
 
BACH - EASTER ORATORIO; BWV 249 GARDINER
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE GESTERN AN OSTERSONNTAG*
 
Heute ist also der 5.April 2014, vor 44 Jahren wurde mein jüngerer Sohn Michael geboren,  ja ich freue mich, dass ich ihn haben darf, alles ist Liebe, auch zu meinen älteren Sohn, zwei Kinder habe ich, Michael, ist auch der Gestalter des Blogs, ich bin die Autorin, er macht das schön finde ich, eine Rose für ihn(((Rose)))

Das Lied hat er für sich selber ausgesucht

BRUNNER 6 BRUNNER- WIR SIND ALLE ÜBER 40 2001
Quelle:www.youtube.com
 
Das habe ich dann rausgesucht, so als Spaß und für mich*Bin ja schon Rentnerin,40 Jahre habe ich nicht mehr...so ist das Leben eben, man muss das Leben nehmen, wie es ist* Lustig gemacht.

* WIR SIND ALLE ÜBER 40 *
Quelle:www.youtube.com

Gratulieren möchte ich auch Franziska von Almsick, Roman Herzog, herzlichen Glückwunsch (((Rosen)))Erinnern können wir uns an Herbert von Karajan, eine Rose für ihn(((Rose)))
 
FRANZISKA VON ALMSICK
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
ROMAN HERZOG
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Erinnerung
 
HERBERT VON KARAJAN
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
GEBURTSTAGE HEUTE AN OSTERMONTAG
 
Heute hat Hans W.Geißendörfer Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für ihn(((Rosen)))
 
HANS W. GEIßENDÖRFER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_W._Gei%C3%9Fend%C3%B6rfer
 
Erinnern wir uns an den großen Maler Raffael, er wurde an einem 6.April geboren, eine Rose (((Rose)))
 
RAFFAEL
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
SIXTINISCHE MADONNA
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
Ich gehe zu Angedacht
 
OSTER-BRUNCH
 
Frau Pfarrerin Kathrin Oxen nennt es Oster-Brunch, wir Osterfrühstück, ist dasselbe. Wir waren heute in der Pauluskirche zumOsterfrühstück, mein Sohn und ich.Schon zeitig waren wir dort, der Gottesdienst begann dann 11 Uhr.
 
Frau Pfarrerin Oxen sagt, Osterfrühstück war gestern, heute ist Brunchtag, sie sagt, Fisch essen, ist Osterbrauch. Sie haben heute Oster-Brunch, das ist ein gemütliches Festmahl. Geht bei ihnen bis Mittag, jeder bringt etwas mit.
 
Es ist ein Bild für die Zukunft, ein Vorgeschmack auf Gottes Zukunft. Man kann es spüren, der Herr erwartet uns mit Freude*
 
Ja und wir in Paulus, wir saßen erst mal schön zusammen, hier hatte auch jeder etwas mitgebracht, wir auch. Erst sah es aus, als ob wir gar nicht alles brauchen. Dann aber kamen viele Leute dazu, alles wurde alle.
 
Wir brauchten nichts wieder mit nach Hause zu nehmen, obwohl es erst so aus sah. Es war eine wunderschöne Zeit so zusammen zu frühstücken, sagt Lara.

Der Gottesdienst danach war auch sehr schön, da kamen dann noch mehr Leute dazu, eine große Gemeinschaft am Ostermontag. Danke, Herr.
 
Die Predigt, das leere Grab. In Johannes Kapitrel 20 könnt ihr es lesen.
 
JOHANNES 20:13
Quelle:Bibeltet.com
 
JOHANNES KAPITEL 20
Quelle:www.bibel-online.net
 
Maria aus Magdala kommt zum Grab, das Grab ist leer. Sie haben meinen Herrn weggenommen, wo habt ihr ihn hingelegt, ich will ihn holen..
 
Jesus gibt sich zu erkennen, weil Maria so traurig ist. Rabini bist du es, sagt sie, mein Meister sagt Maria, die Freude ist groß, weil sie ihn sehr gern gehabt hat ihren Jesus.Danke an unseren Pfarrer Martin Günther und an unseren Organisten Herrn Simon und an alle Helfer, die teilweise schon 7 Uhr in der Kirche waren, damit alles zum Frühstück klappt und wir es gut haben*
 
DIE JAKOBUS-PAULUSGEMEINDE IN DESSAU ( ANHALT)
Quelle:www.jakobus-paulus-dessau.org
 
Ich habe das mal heute hier hingeschrieben, gehört auch zu Ostern und das Thema Oster-Brunch oder Osterfrühstück ist ja eins..
 
An(ge)dacht zum Nachhören , nachlesen*
 
ANGEDACHT
 
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:www.ekmd.de
 
ANDACHTEN VOM MDR  im Link der Evangelische Kirche Mitteldeutschlands
Quelle:www.ekmd.de
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
Lieben Dank an Frau Pfarrerin Kathrin Oxen aus Wittenberg
 
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
J:BACH- CANTATA NO. 66 "ERFREUT ICH IHR HERZEN" BWY 66 PHILIPPE HERREWEGHE
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=DvABG-qjKM0&feature=share

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
.       

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.