Montag, 12. Januar 2015

Gottlosigkeit.Allianzgebetswoche.Georgenbote Januar 2015. Verfolgte Christen. Die 10 Gebote, Bergpredigt.Andachten. Mein Tag, 2 Möglichkeiten. Kuba, Und das Wort ward..Was gesagt werden muss!Die Marionette.Augsburger Puppenkiste. Geburtstage. Nun ruhen alle Wälder

Guten Abend ich grüße euch herzlich am Montag  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute* und eine gute Woche***
 
GOTTLOSIGKEIT
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
 
In dieser Woche ist die Allianzgebetswoche, sie hat das Vater Unser als Thema.
 
ALLIANZGEBETSWOCHE
 
GEBETSBEWEGUNG  DER EVANGELISCHEN ALLIANZ
Quelle:www.ead.de/gebet
 
Hier in Dessau ist die ALLIANZGEBETSWOCHE DER EVANGELISCHEN  ALLIANZ. Hier im Georgenboten stehen die Themen und die Termine. Eröffnte wurde die Allianzgebetswoche gestern 15 Uhr im Gemeindesaal der Georgenkirche von Kirchenpräsident Joachim Liebig.Jeden tag wird über einen Satz vom Vater Unser gesprochen, den Abschluss macht die FEG Dessau Marienstraße. Ihr könnt euch im Link der Georgenkirche informieren.
 
GEORGENBOTE JANUAR 2015
Quelle:ww.georgenbote.dessau.de
 
Mir ist das zu spät an den Abenden, außerdem hatten wir heute Bibelkreis und gestern bin ich einfach eingeschlafen.15 Uhr hatte die Eröffnung der Allianzgebetswoche begonnen, 15.30 bin ich aufgewacht. Aber ich war ja auch zum Gottesdienst in St.Peter und Paul, katholische KIrche. Dort habe ich Kerzen am Marienaltar angezündet, das war mir sehr wichtig an diesem Tag. Kerzen für die Opfer des Attentats in Paris, Kerzen für uns alle anzuzünden, wenn wir ein Licht in all der Dunkelheit brauchen. Danach war ich zum Garten, die Tiere versorgen, da gab es wieder spät das Mittagessen. Man kann nicht alles schaffen.
 
So habe ich heute mit großer Freude im Wort zum Tag aus Sachsen gehört, dass man auch an diesenTagen, jeden Tag das Vater Unser für sich sprechen kann, gerade wenn man alleine ist. Vielleicht so sagt Herr Pastor Rainer Platzek machen wir eine Erfahrung mit Gott, die uns froh macht***
 
Ja ich tue es, denn ....Mir tut das alles weh, jeden Tag über den Hass in der Welt zu lesen, Hass und Gewalt. ja ich nehme Schaden an Seele und Körper, ich sehne mich nach meinem Land zurück, wo ich aufgewachsen bin, wo wir in Harmonie miteinander lebten, aber das war einmal, auch hier in den alten Bundesländern,stell Dir vor, Du wachst in einem Land auf, es sieht alles so aus wie immer, alles alles ist anders, das ist es nicht, was ich mir gewünscht habe!
 
VERFOLGTE CHRISTEN
 
Das stimmt, ich kenne verfolgte Christen persönlich aus diesen Ländern und es ist grausam was man dort mit Christen macht, die ich kenne haben Asyl in Deutschland gefunden, Gott sei Dank....
 
WO CHRISTEN AM MEISTEN VERFOLGT WERDEN
2015
Quelle:www.youtube.com

DIE 10 GEBOTE
 
DIE BERGPREDIGT
Quelle:www.die-bibel.de
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
In Angedacht begrüße ich heute unseren neuen Sprecher . Es ist Herr Prof.Johann Gerhardt aus Friedensau er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, Rosen für sie(((Rosen))) Einen Texter gibt es nicht mehr, das MDR Sachsen-Anhalt hat nur noch einen Podcast zu bieten für Angedacht, man kann den Text nur noch hören
 
Meine Zeilen dazu: Mit einem Podcast hat mans schwer, man kann es drehen hin und her, man behält fast nichts- wo Gottes Wort doch wichtig ist!
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
Eh der Tag zu Ende geht,
spreche ich mein Nachtgebet.
Danke Gott für jede Gabe,
die ich heut empfangen habe.
Bitte Gott für diese Nacht,
dass er mich im Schlaf bewacht.
Dass kein böser Traum mich weckt,
und das Dunkle mich nicht schreckt.
Doch kommt der helle Morgenschein,
lass mich wieder fröhlich sein.
Amen.
 
DIE GNADE UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS UND DIE GEMEINSCHAFT MIT IHM SEI MIT EUCH ALLEN.
Amen
 
EPIPHANIAS
Und ich sah einen, der war eines Menschen Sohn gleich-
Seine Augen waren wie eine Feuerflamme
Und als ich Ihn sah, fiel ich zu Seinen Füßen, wie ein Toter.-
Er aber legte seine rechte Hand auf mich und sprach:
Fürchte Dich nicht!
Ich bin der Lebendige !
Schreibe auf, was Du gesehen hast.
Offenbarung Joh. 1, 13-19
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur

Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
Außer bei Angedacht, da gibt es nur noch einen Podcast, man kann also nur hören.
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
Theologische Hochschule Friedensau
Quelle:www.thh-friedensau.de
 
 Siebenten-Tags-Adventisten
Quelle:www.adventisten.de
 
MDR Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anhalt 
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG
 
Nachrichten werde ich  NICHT mehr  hier reinsetzen;wir brauchen eine Zeit der Seelenruhe*.  .
Rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS  könnt ihr die Nachrichten anklicken, Danke* Im Tag gibt es: Was gesagt werden muss...
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonnabend schreibe. Der Mittwoch ist immer so voll Programme und am Sonntag möchte ich zum Gottesdienst gehen, natürlich die Katzen versorgen, im Garten, dann möchte ich mich gern einmal ausruhen.Die Stille genießen, neue Kraft sammeln, ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
Mal was anderes zu Beginn..
 
2 Möglichkeiten
Humor, Satire und Ironie
Quelle:www.magistrix.de
http://www.magistrix.de/texte/Gedichte/Humor-Satire-und-Ironie/2-M-glichkeiten.7350.html
 
KUBA
 
Eine Geschichte vom Jahr 2009, ein Pfarrer besuchte eine Kirche dort.
Der Auftrag an die Jünger, Jesu.. geht hin und verkündet das Evangelium und will man euch in einer Stadt nicht, geht weiter und schüttelt den Staub von den Füßen..

Der Pfarrer war also in Kuba, eine Lehrerin hatte es sehr schwer, sie gab ihren Beruf auf und verkündete in den Familien das Evangelium, die Botschaft Gottes, ein Priester hatte es sehr schwer, er wurde schrecklich beschimpft, als Feind der Revolution, aber die Botschaft der Kirche ist nicht Hass, sondern verstehen, der Kontakt der Priester untereinander ist dort in Kuba besonders herzlich, man besucht sich gegenseitig..

Es ging in diesem Gottesdienst um drei Wirklichkeiten.
Die erste Wirklichkeit ist die Liebe zu Jesus Christus, die zweite Wirklichkeit ist die Liebe zu den Menschen, die dritte Wirklichkeit die Realität des Lebens..diese Lehrerin in Kuba hatte ein brennendes Herz für Kinder und so konnte sie ihnen begeistert von Jesus erzählen....
Zu Gott stehen, die Gebote Gottes leben unter schwierigen Bedingungen, sie tun es in Kuba und wir`?
 
KINDERGESCHICHTEN VON FRANZ LORBEER
TRAUMGESCHICHTEN
Quelle:www.franz-lorbeer.de
 
Sonnabend,den 12.Januar  2013, Sprecher Herr Wolfgang Gerlich aus Magdeburg Buckau  nacherzählt von Lara.KURZE ZUSAMMENFASSUNG
 
"UND DAS WORT IST FLEISCH GEWORDEN UND HAT UNTER UNS GEWOHNT"
 
Wir hören heute, dass nach kirchlichen Kalender Weihnachten zu Ende ist, das mit der Taufe des Herrn, nun ja sagt Lara, ich warte bis zum 2. Februar mit dem Wegräumen des Weihnachtsschmucks , an Mariä Lichtmess, die Darstellung des Herrn im Tempel..
 
DARSTELLUNG DES HERRN
Quelle:De. Wikipedia.Org.
 
Aber die Zeit rast, hören wir weiter, bald ist ja schon Aschermittwoch, schön wäre es wenn Weihnachten das ganze Jahr dauern würde, es ist das schönste Fest des Jahres sagt uns Herr Diakon Gerlich.Das Kind in der Krippe, Gott ist Mensch geworden.
 
Daran wird er jeden Tag erinnert, das auch beim läuten der Glocken zur Mittagszeit, am Abend, da betet er zu Gott, es ist ein kleines Gebet, man nennt es "Angelus"Gebet.
 
Angelus- Engel.Dabei geht es um den Engel, der Maria die frohe Botschaft gebracht hat, dass sie einen Sohn zur Welt bringen wird, den sie Jesus nennen soll.Dann heißt es in der Bibel, denn das Wort ist Fleisch geworden und hat in uns gewohnt.Gottes Liebe zu uns Menschen hat es gemacht.Jesus wurde einer von uns*
 
Herr Diakon sagt uns, dass er das als ein großartiges und mutmachendes Ereignis sieht, er kann darauf sein Leben aufbauen, ich auch sagt Lara und viele von uns***Daran glaube ich. Danke auch am 12.1.2015*
 
WAS GESAGT WERDEN MUSS!
 
CHRISTEN UND JUDEN WERDEN IM KORAN VERFLUCHT
Quelle:www.youtube.com
 
ISLAM BREITET SICH IN DEUTSCHLAND AUS
Quelle:www.youtube.com
 
DER ISLAM FASCHISMUS BREITET SICH IN DEUTSCHLAND AUS
Quelle:www.youtube.com
 
Islamkritikerin auf Todesliste
 
HIRSI ALI: ISLAM TRÄGT VERANTWORTUNG FÜR DEN TERROR
Quelle:www.focus.de/politik

+ + + GEDENKEN AN TERROROPFER + + + :" PARIS IST HEUTE DIE HAUPTSTADT DER WELT"
11.1.15
Quelle:www.spiegel.de/politik
 
Staatsschutz ermittelt
 
BRANDANSCHLAG AUF "HAMBURGER MORGENPOST"
Quelle:www,bild.de
 
Gotteshaus in Flammen
 
EVANGELISCHE KIRCHE BEI LEIPZIG ABGEBRANNT
Quelle:www.bild.de
 
Hier weiß ich noch nicht warum dieKirche abgebrannt ist...auch heute steht nichts darüber in der Zeitung oder woanders..
 
TTIP USA RECHT WIRD SICH DURCHSETZEN
Quelle:büergerstimme.com
 
Meinungsfreiheit
 
SAUDI- ARABIEN LÄSST BLOGGER RAIF BADAWI AUSPEITSCHEN
Quelle:www.zeit.de/politik
 
Das hält doch keiner auf Dauer aus, freuen muss sich unsere Seele.Ich versuche es zum Schluss
 
Donnerstag,den 12.02.2009, Sprecherin Frau Monika Lazar, Gemeindereferentin in Halle.
Nacherzählt von Lara

DIE MARIONETTE

Frau Monika Lazar, Gemeindereferentin in Halle, sagt, stellen Sie sich vor, Sie wären eine Marionette, sie hatte eine Weiterbildung und da sollten alle Teilnehmer desselben so tun, als ob sie keine Menschen, sondern Marionetten wären.Da hieß es die Arme ausstrecken, nach oben, sich von einem Puppenspieler zusammenklappen lassen, bis man auf dem Boden lag.

Nun ja, ich kenne genug Marionetten, ganz unbewegte Gesichter haben sie, keine Regung, kein Ausdruck, keine Worte,sie schweigen.Das tun sie, weil es besser ist, wenn sie berufststätig sind.Vorher haben sie oft Mobbing über sich ergehen lassen müssen, nun sind sie ausgebrannt und schweigen.

Sie sagt, diese Übung, wo sie sich vorstellen sollten, eine Marionette zu sein, fiel ihr wieder ein,als sie las, dass die Augsburger Puppenkiste Geburtstag feiert. Ich gratuliere herzlich )))***)))

AUGSBURGER PUPPENKISTE
Quelle:Augsburger Puppenkiste
http://www.augsburger-puppenkiste.de/

Frau Lazar sagt, dass die Augsburger Puppenkiste von einem ehemaligen Magdeburger gegründet wurde, es gibt Fernsehübertragungen von der Augsburger Puppenkiste, viele Menschen sehen die Sendungen gern, die Einschaltqouten sind gut.Die Vorstellungen sind auch fast immer ausverkauft und wo Frau Lazar hingeht, das ist in Halle an der Saale, da ist es ebenso.

Hier ist noch eine Seite..übers Fernsehen
Quelle:
TVder60iger.de
http://www.tvder60er.de/tvserien/apktv1.htm

Offensichtlich, so sagt es Frau Monika Lazar, übt das Puppentheater einen ganz besonderen Reiz auf die Menschen aus, der Mensch tritt in den Hintergrund und lässt die Puppen spielen.Die Puppen spielen unser Leben wieder, unser Leben mit unseren Wünschen und unseren Ängsten, aber auch mit unseren Träumen.Die Puppen verkörpern vieles, was uns bewegt, aber die Puppe lässt auch alles mit sich machen, das ist die andere Seite der Medaille....( dann sind wir schon wieder dabei, dass man nichts tut? )

Frau Monika Lazar sagt es ja, sie sagt, dass sie sich manchmal erschreckt, wenn sie sieht, dass Menschen auch mit Menschen spielen, Mächtige ziehen die Fäden und lassen andere daran baumeln, ja, ich sage, wer die Macht hat, hat das Sagen,...

Frau Monika Lazar sagt es sehr treffend, diese Mächtigen setzen Menschen, die ihnen untergeordnet sind, für ihre Zwecke ein, es gibt dabei kaum ein Entrinnen..Die eigene Meinung, das eigene denken, ein selbstständiges Leben, all das ist nicht gefragt, man hat zu parieren !

Ich bitte Euch jetzt von Herzen, auch zwischen den Zeilen zu lesen, das kann man üben, man kann es lernen, denn nun sagt Frau Monika Lazar..
bei GOTT ist das anders, das durfte sie erfahren, vor Jahren erfuhr sie es, als sie die Fäden zerschnitten hatte und danach am Boden lag, da hat sie der HERR, der Glaube an Jesus Christus, wieder aufgerichtet.

Ich bin sehr froh darüber und ich wünsche Ihr alles Gute.Glaube ist Vertauen, vertrauen in Jesus Christus, Glaube heißt, so sagt es Luther..

Glaube heißt, daß einer durch ein unmöglich Ding hindurch brechen soll. Er geht hinein ins Meer, als wenn kein Wasser da wäre, in den Tod, als wenn kein Tod da wäre, und fällt Christus um den Hals, als wenn es niemals Sünde gegeben hätte.

Kein Werk kann den Menschen anders machen, als er ist: allein der Glaube kanns und tuts.
Das ist eigentlich des Glaubens Natur, daß er seine Kraft in Furcht, im Tode, in Sünden und allem , was einen Menschen furchtsam und verzagt macht, beweist.
Wo kein Glaube ist, da ist eitel Furcht, Angst, Scheu und Traurigkeit.

Lieben Dank an Frau Monika Lazar, Gemeindereferentin in Halle.Lieben Dank auch am 12.1.2015*

Jetzt passt gut auf euch auf, so Gott will dass wir leben lesen wir uns Morgen wieder*
 
GEBURTSTAGE

Heute haben Maybrit Illner Geburtstag, Ute Freudenberg, Kirstie Alley, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))

MAYBRIT ILLNER
Quelle:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Maybrit_Illner

UTE FREUDENBERG
Quelle:www.ute-freudenberg.de
http://www.ute-freudenberg.de/

UTE FREUDENBERG & CHRISTIAN LAIS - AUF DEN DÄCHERN VON BERLIN
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=Hc4mZLtUzTI

KIRSTIE ALLEY
Quelle:de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kirstie_Alley
Gestern waren keine Geburtstage die wir wissen müssten.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören .....12.1.15 Herr Prof.Johann Gerhardt aus Friedensaua..
Bitte hört das Podcast an. Dresden-Protest-Gegenprotest. Aber dann erzählt Herr Herr Prof.Johann Gerhardt von seiner Kindheit, der Flucht, vom Hunger , Angenommensein , aber auch nicht und er will in einem Land leben wo der Fremde eine Heimat findet*
 
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
Lieben Dank an Herrn Prof.Johann Gerhardt, Theologische Hochschule Friedensau
 
Mit freundlicher Genehmigung der Siebenten-Tags-Adventisten
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

NUN RUHEN ALLE WÄLDER.MP4
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=mfswSofxCfM&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
    

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.