Sonntag, 14. Dezember 2014

Das Angedacht am Sonntag- Die Welt heller machen.J.S. Bach Weihnachtsoratorium Johanniskirche Dessau heute.Der Sonntag. Andachten. Mein Tag, Am Fenster, Nicht aufgeben, Macht ein Türchen auf.Nostradamus. Ein letztes mal. Der kleine Trommler

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, ich wünsche euch noch einen geruhsamen Sonntag am Tag des Herrn* Ich begrüße  unseren neuen Sprecher herzlich, es ist Herr Prof.Johann Gerhardt aus Friedensau, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn (((Rose)))
 
Lest dann heute bitte unter der Überschrift: Ein letztes mal, was ich zu Angedacht zu sagen habe, Danke*
 
EINE FROHE, GESEGNETE ADVENTSZEIT WÜNSCHE ICH ALLEN LESERN :)***
 
DIE GNADE UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS UND DIE GEMEINSCHAFT MIT IHM SEI MIT EUCH ALLEN.

Es ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste   der Musik u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
JOHANN SEBASTIAN BACH WEIHNACHTSORATORIUM JOHANNISKIRCHE DESSAU
 
Sonntag, den 14. Dezember 2014 Johanniskirche Dessau Weihnachtsoratorium (1-3)
 
Daniela Hase- Sopran, Frank Blümel - Tenor. Tabea Lempe- Alt. Ingolf Seidel- Bass.
 
Kinderchor des Liborius- Gymnasiums Dessau
 
Kinderchor des Gymnasiums "Walter Gropius" Desssau
 
Lutherchor Dessau
 
Mitglieder der Anhaltischen Philharmonie
 
Leitung LKMD Matthias Pfund
 
J:S. BACH "DAS WEIHNACHTSORATORIUM " BWV 248 -CHOR JAUCHZET
Quelle:www.youtube.com
 
BACH: WEIHNACHTSORATORIUM ; BEREITE DICH ZION MIT ZÄRTLICHEN TRIEBEN
Quelle:www.youtube.com
 
 J.S. BACH-WEIHNACHTSORATORIUM -" HERRSCHER DES HIMMELS"..
Quelle:www.youtube.com
 
Es war das erste mal, dass die Schüler, Kinderchöre dabei waren, es war ein HIMMLISCHES KONZERT:ES WAR EIN STRAHLEN IN DEN MENSCHEN;diejenigen, die es gehört haben, werden es niemals vergessen. Mein Sohn Michael und ich saßen in der 1. Stuhlreihe, ich musste noch einen Stuhl organisieren. Wir haben das erste mal auch die Pauken gesehen, alles ganz nahe.Herr Pfund war lange Zeit ernsthaft erkrankt, mit einer Virusgrippe fing es an.....
 
Er ist wieder gesund, Gebete und Kerzen haben ihm geholfen, daran glaube ich, Danke, unser Vater, Danke für die wunderschöne Musik***
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
Das beste Gebet ist das am meisten von Liebe erfülltes Gebet.
Meine Kinder, was ich im Gebet von euch will, ist die Liebe, die Liebe, die Liebe.
Bitte Gott jeden Abend um Verzeihung für die Sünden deines Lebens, als ob du in der Nacht sterben würdest, und sage aus tiefstem Herzensgrund:
 
Mein Gott, ich liebe dich aus ganzem Herzen, über alles mein Gott, ich will alles, was du willst. Mein Gott, alles was du willst, das ich tun soll, will ich tun.
Ratschläge an Moussa 1914

Quelle: Leitbilder, sie fordern uns heraus
Ja, Herr, ich danke dir für diesen Tag, bitte schenke uns eine gute Nacht und lass uns in einen guten Montag gehen.Danke, unser Vater.
Amen

ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
RELIGION UND GESELLSCHAFT
Quelle:www.mdr.de.
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de/kultur

Schaut bitte unbedingt auch bei den anderen Sprechern vorbei, es sind so schöne Texte. Danke* .
Außer bei Angedacht, da gibt es nur noch einen Podcast, man kann also nur hören.
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(inen ) der Evangelischen Kirche*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
Die Links für Angedacht für diese Woche
 
Theologische Hochschule Friedensau
Quelle:www.thh-friedensau.de
 
 Siebenten-Tags-Adventisten
Quelle:www.adventisten.de
 
MDR Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR Sachsen-Anha
 
BETEN HEIßT SEINE HOFFNUNG IN DEN HIMMEL WERFEN DIE HOFFNUNG MUSS BLEIBEN
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG
 
Nachrichten werde ich  NICHT mehr  hier reinsetzen;wir brauchen eine Zeit der Seelenruhe*.  .
Rechts bei BLOGROLL UND SURFTIPPS  könnt ihr die Nachrichten anklicken, Danke*
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
DAS OBERSTE GEBOT UNSERES HERRN; JESUS CHRISTUS; HEIßT. DU SOLLST DEINEN NÄCHSTEN LIEBEN; WIE DICH SELBST; erfüllen wir es.

Das schrieb ich am 27.1.04 ..So lange erzähle ich Angedacht nach, erst im Fliegeforum, was dann gelöscht wurde, dann im Blog, nun alles hat seine Zeit.Heute nun erzähle ich das letzte Angedacht nach...Die ich gespeichert habe in all den schönen Jahren, wo alles noch ok war mit dem MDR Sachsen-Anhalt, die schreibe ich schon ab und an auf, das hat nicht mit jetzt zu tun, da hatten wir sogar noch einen Texter*
 
AM FENSTER

Es war bitterkalt
Da stand Einer an meinem Fenster.
Er hatte sehr dünne Kleidung an, nicht geeignet für diese Kälte.

Seine Augen waren traurig und schauten mich an.
Ich verstummte und ging und fragte,-wer er ist.
Ich bin, der ich bin.

Solche Antwort in der heutigen Zeit, was gings mich an und ging--in mein warmes Zimmer zurück.
Sein Blick!!!

Ich konnte ihn nicht vergessen.
Seine Worte; Ich bin, der ich bin.
Habe ich Jesus verstoßen, habe ich ihn gekreuzigt mit meiner Härte?
Schon wieder?

Verhöhnt, verstoßen, abgewiesen ungeliebt?
Ich ging und holte ihn in die Wärme und gab ihm was er bedurfte, auch ein Bett, einen warmen Blick.
Seine Worte dann, leise vor sich hingesprochen......

Was Du einem meinem geringsten Bruder getan, das hast Du mir getan.
Die Bibel --schoß es mir durch den Kopf!
Es steht in der Bibel!

Warum tat ich nicht, was ich gelesen?
Warum schreckte ich vor diesem Anblick zurück?
Er brauchte Hilfe und ich...........zögerte noch!

ps, Was wäre, wenn mir das wirklich passieren würde?
Ich weiß es nicht.
Wird es einmal eintreten und ich muß mich entscheiden ob ich Barmherzigkeit übe?

Jesus Christus spricht:
Himmel und Erde werden vergehen; meine Worte aber werden nicht vergehen.
Alles Liebe und Gottes Segen für Euch,

Ja, Vater wir haben   Sonntag,  den 3.Advent, lass uns Barmherzigkeit üben, lass uns ein Licht sein und schenke uns den Frieden und uns in jedem Menschen den Bruder sehen.
 
Montag, den 13.Dezember 2010, Sprecherin Frau Silke Stattaus aus der Lutherstadt Wittenberg.
nacherzählt von Lara

TROTZ ALLEM-NICHT AUFGEBEN !

Frau Silke Stattaus ist sehr beeindruckt von Irmhild, Irmhild hat sich kurz bevor sie in Rente ging, bei einem Sturz von der Treppe die Wirbelsäule gebrochen, seitdem sitzt sie im Rollstuhl und es ist nicht leicht mit einer Körperbehinderung zu leben, aber so sagt Frau Stattaus weiter, Irmhild gibt sich nicht auf, Irmhild ist Christin und deshalb hilft ihr der glaube an Gott, dass sie mit ihrem schweren Leben fertig wird.

Sie sagt, dass ihr Gott jeden Tag neue Kraft gibt.Und sie sagt, dass Gott sie manchmal auch mit Freundlichkeiten überrascht und das tut ihr sehr gut.
Manchmal hat Irmhild gute Begegnungen mit Menschen, Frau Stattaus erzählt eine Geschichte, die ihr Irmhild erzählt hat.
Als Irmhild mit dem Rollstuhl vor dem Haus stand und darauf wartete, dass der Fahrer kam um sie abzuholen, kam ihr ein Mann entgegen, der wankte ein wenig, hatte wohl etwas Alkohol getrunken, da war es Irmhild nicht gut zumute.
 
 Sie fühlte sich hilflos, sie konnte ja dem Mann nicht ausweichen, aber der Mann blieb bei ihr stehen , sah sie nachdenklich an und sagte, ja, es gibt immer noch etwas Schlimmeres, dann klopfte er Irmhild auf die Schulter und wünschte ihr viel Kraft und dann legt er ihr ein Herbstblatt auf den Schoß, ganz golden ist es und gibt ihr einen Kuss auf die Wange, bevor er weitergeht, immer noch schwankend.Vorher sagt er ihr noch, dass er ihr dieses Blatt schenken wollte.

Irmhild betrachtet dieses Herbstblatt wie einen Blumenstrauß, sie sagt zu Frau Stattaus, dass sie so etwas wie ein Geschenk von Gott empfindet, solche wunderbaren Begegnungen, die ihr helfen, dass sie trotz allem nicht aufgibt.
Lieben Dank auch am 14.12.2014***
 
MACHT EIN TÜRCHEN AUF, BALD NUN IST WEIHNACHTSZEIT
 
PRIMACANTA ADVENTSKALENDER- SING MIT
Quelle: .primacanta-adventskalender.de

DIE WEIHNACHTSZEIT SINGEN UND SPIELEN
Quelle: singenundspielen.de
ADVENTSKALENDER DES RAINBOW GYMNASIUMS WUPPERTAL
Quelle: Rainbow.de
 
Heute waren mein Sohn Michael und ich ja auch zum Gottesdienst in unserer Gemeinde St. Georg Dessau. Unser Chor hat im Gottesdienst gesungen, es waren schöne Lieder. Frau Vogts hat den Gottesdienst gehalten, ihre Predigt, alles war sehr gut.
 
Danke dahin, auch an alle Chormitglieder, an die Gemeindeglieder, die im Gottesdienst waren, an unseren Chorleiter Herrn Simon, an Frau Neumann, der gute Seele, die uns nach dem Gottesdienst einlud zu Kaffee und Kuchen. Danach war ich im Garten, die Tiere versorgen. Gegessen haben wir auch noch, dann war das wunderschöne Weihnachtsoratorium.

Morgen bin ich zu 17 Uhr im Anhaltischen Theater das Konzert der Musikschule Dessau hören, der Sohn von Christoph ist auch dabei, Freude***
 
BLOGOZESE ADVENTSKALENDER 2014
Quelle:5brote2fische.de/adventskalender
 
ADVENTSKALENDER
Quelle:www.theologie.de
 
SCHOKOLADE FÜR DIE SEELE
Quelle:Jahr-ds-glaubens.blogspot.de
 
Nun habt es gut, es ist weitaus genug für heute und passt gut auf euch auf*
 
GEBURTSTAGE
 
Am 14. Dezember 1503 wurde Nastrodamus geboren, Rosen für ihn ((((Rosen)))
 
NOSTRADAMUS
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
.
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
EIN LETZTES MAL
 
Ich gehe zu Angedacht, das tue ich nun das letzte mal, ich kann nach diesem Podcast nicht nacherzählen, ich brauche einen Text zum Lesen, damit ich behalte was gesprochen wurde. Die Sprecher(innen) geben sich so viel Mühe, alle Jahre hatten wir in Angedacht Text und Podcast, nun nicht mehr, nun dann tschüss MDR Sachsen-Anhalt "Das Radio wie wir"
 
Den Sprechern(innen) die ich all die Jahre hören und lesen durfte sage ich Danke für die guten Worte, die ich wohl seit 2004 regelmäßig hörte, immer zur gleichen Zeit, kurz nach 9.00 Uhr, jetzt ist auch das anders, mal 8.50 Uhr am Wochenende, dann 9.50 Uhr in  der Woche, da bin ich oft schon unterwegs.
 
Mir tun all die Bekannten, alle die immer gern Angedacht gehört haben Leid, dass alles so ist wie jetzt. Es hat nicht jeder von uns alten Leuten Internet, auch nicht wenn er finanzielle Nöte hat, froh bin ich, dass wir das Wort zum Tag haben  vom MDR Sachsen, vom MDR Thüringen, vom MDR Figaro, vom NDR1 Niedersachsen. Ich bitte unseren Herrn, dass wir hier den Text behalten und sie die Sendezeiten einbehalten.
 
MDR Sachsen-Das Wort zum Tag immer so 8.50 Uhr, Thüringen immer 9.20 und Himmel und Erde NDR! Niedersachsen immer 9.20 Uhr. Danke dahin, tschüss MDR Sachsen-Anhalt.P.s. ich habe deshalb schon angerufen, alles versucht, keine Reaktion. Ich meine es wäre doch egal wenn sie auf den Knopf drücken, der Text ist sowieso schon aufgenommen worden. ich habe fertig! Ach ja, eine Überschrift habe ich auch nicht mehr und nur bei Evangelischen Sprechern(innen) den Text von der Evangelischen kirche.....

An(ge)dacht zum Nachhören
An(ge)dacht Sonntag, den 14.Dezember 2014, Sprecher Herr Prof.Johann Gerhardt, Pastor in Friedensau .
nacherzählt von Lara
 
DIE WELT HELLER MACHEN
 
Herr Prof. Gerhardt liebt es wenn es am Abend dunkel ist und er durch sein kleines Dorf geht. Es leuchtet in den Fenstern.
So, als ob wir dadurch die Welt heller machen können.Ja, das können wir.
 
Ja, es war schon früher so, Kerzenlicht für den Liebsten, Kerzen leuchten weit.Schon bei Jesaja lesen wir.
 
Das Volk was im Dunkeln wandelt erscheint ein helles Licht.
 
Einen hellen Adventssonntag wünscht uns allen Johann Gerhardt aus Friedensau, Danke, das wünsche ich ihm und uns allen auch, sagt Lara. Ich zünde jetzt 3 Lichter an, ich bin ja heute noch gar nicht dazu gekommen.
 
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
Lieben Dank an Herrn Prof.Johann Gerhardt, Theologische Hochschule Friedensau
 
Mit freundlicher Erlaubnis der Siebenten-Tags-Adventisten
 
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR  Sachsen-Anhalt
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
DER KLEINE TROMMLER
Quelle:www.youtube.com

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
        

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.