Samstag, 1. September 2012

-Wie Gott in Frankreich Heute.Open Air 19 Uhr Anhalt.Theater Dessau.Statt Farbe Licht.Silber und Gold.Pölitz.Zudeick.Mein Tag.Barry Gibb* Schulanfang.Stern auf den ich schaue

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonnabend, einen schönen Tag wünsche ich allen Lesern und einen frohen, gesegneten Sonntag***Um 19 Uhr ist die Saisoneröffnung des Anhaltischen Theaters Dessau vor dem Theater, es wird wie immer sehr schön werden, das Wetter ist auch schön, anschließend geht es zum Bauhaus, da ist dann das 15. Farbfest, statt Farbe Licht, jeder ist herzlich eingeladen***
ANHALTISCHES THEATER DESSAU
ERÖFFNUNGSKONZERT
Quelle:www.anhaltisches-theater.de
http://www.anhaltisches-theater.de/eroeffnungskonzert
31.08. und 01.09.2012
STATT FARBE: LICHT
15.BAUHAUS-FARBFEST IN DESSAU
Quelle:www.farbfest-dessau.de
http://www.farbfest-dessau.de/2012/
STATT FARBE: LICHT TRAILER 2012-31.08..2012 & 01.09.2012 BAUHAUSSTADT DESSAU (V2)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=kjHae5lt-H4
Viel Spaß dabei, es wir wirklich sehr schön werden alles, das kann ich versprechen...... Eröffnungsfeiern der Saison sind immer berauschend schön**

Was ich so gehört habe in den Nachrichten, zwei kleine Kinder sind an EHEC erkrankt, das kleine Mädchen ist vier Jahre alt, der Junge 6, der Erreger von EHEC sitzt in Sprossen vom Nil, ich wünsche den beiden Kindern gute Besserung, im vorigen Jahr war das ganz schlimm mit dem Erreger, das weiß ich noch.In der Letzlinger Heide soll es einen Protest geben, hier sollen Soldaten für den Ausländereinsatz ausgebildet werden, Gegner davon wollen protestieren und die Station für einen Tag lahmlegen, ein großes Polizeiaufgebot wird auch dort sein um Zwischenfälle zu vermeiden.
Was positiv ist, dass die Bauhausausstellung in London ein großer Erfolg war*****

SILBER UND GOLD
Quelle:www.lyricsmania.com
http://www.lyricsmania.com/silber_und_gold_lyrics_rolf_zuckowski.html
Noch etwas zufällig gefunden, GEDICHTE AUS DEN BÜCHERN VON TOLKIEN
Quelle:http://private,freepage.de
http://private.freepage.de/cgi-bin/feets/freepage_ext/41030x030A/rewrite/gandalf/tolkien/poems/d/poems_d_th.htm
Unser Freund Pölitz bitte lest heute unbedingt seinen Text**Peter Zudeick ist zum Hören*
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK 01.September 2012
Quelle:www.magdeburger-zwickmuehle.de
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/front_content.php?idart=33
PETER ZUDEICKS WOCHE
Quelle:www.mdr.de/figaro
http://www.mdr.de/mdr-figaro/podcast/zudeick/audiogalerie132.html

MEIN TAG
Schreibe ich nach, ich bin dann mal weg, am Theater zum Open Air und so..Bis dann*
JA ICH BIN DANN MAL WEG*
HIER BIN ICH; BIN WIEDER DA*
So, ich bin wieder da, es war wunder, wunderschön das OPEN AIR, jetzt wo ich zu Hause bin, höre ich beim MDR Figaro dem Kultursender des MDR die Oper TURANDOT; auch sehr schön, es gibt eine Menge Applaus ebenso wie beim OPEN AIR. Ich habe mich auf die flache Mauer hingesetzt, bin auch immer mal aufgestanden, die Musik hat man weithin hören können, Ballett war auch, also eine traumhafte Vorstellung.
Danach wurden wir gebeten uns für den Erhalt des Theaters einzusetzen, wir können das per Mail tun oder per Post, dafür, um das tun zu können lagen Flyer aus, die Überschrift:MIT INVESTION IN DIE KULTUR.
DIE KULTURPOLITIK IN SACHSEN-ANHALT BRAUCHT HILFE!
JETZT
Unterstützen Sie Kulturminister Stephan Dorgerloh dabei, die Kulturlandschaft Sachsen-Anhalts zu erhalten und seine Kürzungen beim Anhaltischen Theater Dessau rückgängig zu machen.
SENDEN SIE EINE EMAIL MIT IHRER MEINUNG ZUM KULTURABBAU AN:
Kulturminister des Landes Sachsen-Anhalt
Stephan Dorgerloh
E-Mail:minister@mk.sachsen-anhalt.de
STICHWORT: KEINE KÜRZUNGEN IM KULTURBEREICH!
Oder per Post an
Kulturminesterium des Landes Sachsen-Anhalt
Kultusminister Stephan Dorgerloh
Turmschanzenstraße 32
39114 Magdeburg

Es steht noch mehr auf dem Flyer, ich muss noch mal nachsehen, ob ichs online kriege, es steht noch ganz unten, Eine Initiative des Anhaltischen Theaters Dessau- www.anhaltisches-theater.de
OHNE KULTUR UND OHNE BILDUNG STIRBT EINE STADT; WIR WOLLEN NICHT DIE STADT DER TOTEN SEIN!
Das wird nächsten Sonntag sein..KARL MARX: DAS KAPITAL 24 h LESUNG ZUM TAG DES OFFENEN DENKMALS
Quelle:www.anhaltisches theater.de
http://www.anhaltisches-theater.de/karl_marx_das_kapital__24h_lesung_zum_tag_des_offenen_denkmals
Zu sagen ist noch, dass Herr Pfarrer Peter Rauch i.R. einen Brief an Herrn Bücker geschrieben hat, der ganz konkret sagt, dass Kürzungen nicht zu machen sind, der das Theater bei dieser Aktion gegen die Kürzungen unterstützt, ich tue das auch, es müssten Viele werden, am 99. Dezember 2012 wird der Opernchor des Anhaltischen Theaters 175 Jahre alt, MAN ZERSTÖRT KULTUR NICHT; DA IST WAHRHAFT DER TOD EINER STADT; ICH WIEDERHOLE DAS NOCH EINMAL ZUM SCHLUSS.

Jetzt gibt es einige Musikstücke aus dem Programm von heute, vom OPEN AIR
VERDI: AIDA- TRIUMPHAL MARCH " GLORIA ALL EGITTO"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=5j1dYi2Q_C0
MEPHISTOPHELES´S SERENADE- GOUNOD "FAUST"
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=hkPktc_FWLs
MORGENSTIMMUNG- EDWARD GRIEG- MORNING -SUNRISE PEER GYNT -SUITE Nr.1
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=fQqMVrD-RSA

Es waren 16 Musikstücke heute Abend, so nach und nach stelle ich die Musik von heute hier rein, ..

Heute ist auch WELTFRIEDENSTAG; in Halle an der Saale wurden Papierkraniche in den Himmel geschickt, anderswo gab es auch Programme, alles für den Erhalt des Friedens, ich habe auch gehört, dass man in der Talsperre in Zeulenroda wohl nun baden darf, Zeulenroda liegt in Thüringen, schön gemacht wird es da noch, damit auch Touristen gern kommen..Das hier freut mich sehr
Dessau-Roßlau
SCHULSTANDORT GOETHESTRAßE WIRD SANIERT
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1342037187656
Ich bin in Roßlau in der Goetestraße, Goetheschule zur Schule gegangen das war unterteilt in Oberschule 1 und Oberschule 2..
Mundart
"JESCHICHT´N AUS DER AH´N ZEIT"
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1342037187677
Das ist nun genug und reichlich, habt es gut, immer*Auf den Heimweg war es dann schon recht kalt, das hatte ich nicht bedacht, als ich losging, aber alles ist gut.

GEBURTSTAGE
Geburtstag hat heute Barry Gibb , herzlichen Glückwunsch Rosen für ihn (((Rosen)))
BARRY GIBB
Quelle.http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Barry_Gibb
MY LOVE BARRY GIBB
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=1qR1um37OXQ

WORT ZUM TAG
Ich empfehle euch das Wort zum Tag es spricht heute Herr Pfarrer Andreas Beuchel Senderbeauftragter der Evangelischen Landeskirchen beim MDR, das Thema ist heute: SCHULANFANG
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Sophie schläft gern, aber heute ist sie ganz früh aufgewacht, es ist Schulanfang, die Kleinen müssen neue Schritte wagen, endlich dürfen sie Schulkind sein.Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wen sie groß sind, gib ihnen Flügel, ein altes Sprichwort, wir dürfen unsere Kinder Gott anvertrauen, er beschützt sie, wir aber müssen loslassen wenn unsere Kinder erwachsen geworden sind..
Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Pfarrer Andreas Beuchel,für die gute Woche mit dem Wort zum Tag und beim MDR1 Sachsen, ich schenke ihnen Rosen(((Rosen)))

GEBET
Sag einfach Danke für jeden Tag, der uns geschenkt wurde, denn du bist einzigartig und einmalig
für jeden Menschen, der dir anvertraut ist.
Ich sage Danke für die kleinen Dinge, Vater, auch für den Alttag,
oft durchweben ihn Farben, wie heute***
Ich sage Danke für das scheinbare Selbstverständliche , dass das Leben bereichert.
Ich sage Danke, mein Vater, für jeden Menschen, der mir heute begegnet ist.
Gehen wir in eine behütete Nacht und in einen guten Sonntag
Amen

Ich gehe zu Angedacht
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben
An(ge)dacht Sonnabend, den 1.September 2012,Sprecher:Sprecher: Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
nacherzählt von Lara, KURZE ZUSAMMENFASSUNG

WIE GOTT IN FRANKREICH

Herr Pfarrer Rost wat mit dem Rad und Freunden in Frankreich, sie sind quer durch Frankreich geradelt, wie Gott in Frankreich hat sich Herr Pfarrer Konstantin Rost gefühlt, die Franzosen kochen nämlich gern und gut, mit seinen Freunden hat er so viel gelacht, sie haben sich so viel erzählt beim Essen und waren fröhlich.Es war ein Geschenk des Himmels die Tour durch Frankreich.
Dies Leichtigkeit, diese Fröhlichkeit..wunderbar*****
Jetzt ist es wieder ernster um den Pfarrer geworden, aber er hat sich ein Kochbuch aus Frankreich mitgebracht, damit er sich ab und an wieder fühlen kann wie Gott in Frankreich.
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

Ich bedanke mich herzlich bei Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg, für die gute Woche mit An(ge)dacht. Lieben Dank, den Kirchen,katholische Kirche, evangelische Kirche und Freikirchen dem MDR1 Radio Sachsen-Anhalt und Dank allen Beteiligten, die es uns ermöglichen, An(ge)dacht zu hören und im Internet lesen zu können, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich einen frohen, gesegneten Sonntag und allen Lesern von An(ge)dacht auch(((Rose))) (((Rose)))

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
Evangelisches Kirchspiel Magdeburg-Süd
http://www.ksp-md-sued.de/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:EKMD.de
http://www.ekmd.de/
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

STERN AUF DEN ICH SCHAUE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=l8gQ01Z_V2Y&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.