Sonntag, 26. August 2012

-Fortschritssbalken.Gottesdienst FEG Dessau.Lobet und preiset ihr Völker den Herrn.ZDF Ev.Gottesd,aus Warnemünde.Videos.Nachr.Mein schöner Sonntag.Geburtstage.Herr der Herrlichkeit-russische Kirchenmusik..

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag, wettermäßig war es ein durchwachsender Tag, Sonne, Regen, wechselten einander ab, jetzt wo ich zu Hause bin, pladdert es,soll es brauche ich nicht gießen im Garten und für alles andere was Wasser braucht, ist es auch gut, nun aber, ich wünsche allen Lesern eine gute Restzeit, es ist Sonntag, der Tag des Herrn***
Und so war ich heute auch zum Gottesdienst, in der FEG Dessau, Herr Pastor Gast ist wieder da, vorigen Sonntag war er mit seiner Frau in der FEG Ewersbach, das ist die Partnergemeinde der FEG Dessau, dort hat er auch die Predigt gehalten, hier hat er heute wieder als Thema Jona gehabt,er hat uns gesagt, dass Gott so mit uns ist, wie mit Jona, er geht mit uns der Herr, war eine gute Predigt und die Lieder haben heute auch gestimmt, gesungen haben wir Lieder aus dem grünen Liederbuch, keine aus der Pfingstgemeinde, beten hilft doch immer wieder, daran glaube ich, ich bat den Herrn um Lieder aus dem grünen Buch: ICH WILL DIR DANKEN! Lieder für die Gemeinde, sonst werden die Lieder an die Leinwand geworfen, heute war der Apparat kaputt, welch ein Zufall*Ich musste schmunzeln,es ist ja auch so, Lieder gehören auch zu einem Gottesdienst, genauso wie beten, solche Lieder eben, die die Seele berühren und mich damit Gott nahe bringen, dass ich sein Wort höre.Lied Nr. 12, 15 und andere Lieder und den Kanon Nr. 79, Lobet und preiset ihr Völker den Herrn....
LOBET UND PREISET IHR VÖLKER DEN HERRN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=xJbuWg8HdGU
Lasst uns singen, ja singt mit*
Nach dem Gottesdienst gab es wieder Gespräche, bei Kaffee und Kuchen, Danke, Gott*
FEG EWERSBACH
UNSER PASTOR
Quelle:www.feg-erwersbach.de
http://www.feg-ewersbach.de/index.php?option=com_content&view=article&id=53&Itemid=137
FEG DESSAU/ORANIENBAUM
Freie Evnagelische Gemeinde Dessau/Oranienbaum-wir stellen uns vor-
Quelle:www.dessau-feg.de
http://www.dessau.feg.de/index.htm
Mein Sohn Michael war heute in der FEG ZWICKAU, da wurden Fred und Margrit Gilgen im Gottesdienst eingeführt, darüber berichte ich später, mein Sohn kennt Gilgens, aus Dessau, Fred war hier lange Zeit Pastor in der FEG, bekam dann einen anderen Auftrag, ja wir kennen sie noch, haben sie lieb, bis jetzt sind sie noch nicht in der Homepage der FEG Zwickau zu sehen, kommt aber noch, Michael war da und hat das gleich hiermit verbunden, er war im Freizeitpark Plohn, der ist nicht weit weg von Zwickau.
FREIZEITPARK PLOHN
Quelle:www.chemnitz.de
http://www.chemnitz.de/chemnitz/de/die-stadt-chemnitz/stadtportrait/umgebung/freizeitpark-plohn/
Ich hätte auch gern den Evangelischen Gottesdienst aus Warnemünde gesehen, vom ZDF, aber alle zusammen geht nicht, gefallen hat mir der ZDF Gottesdienst schon wegen der Überschrift: Gott ist gegenwärtig, es ist ein Lied, welches ich auch gern singe...
GOTT IST GEGENWÄRTIG
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=wB1CkIPl5IY
ZDF- GOTTESDIENST AUS WARNEMÜNDE
"GOTT IST GEGENWÄRTIG"
Quelle:http://rundfunk.evangelisch.de
http://rundfunk.evangelisch.de/kirche-im-tv/zdf-gottesdienst/zdf-gottesdienst-aus-warnem%C3%BCnde-3221
GOTTESDIENSTE
Ev.GOTTESDIENST AUS WARNEMÜNDE
Quelle:www.zdf.de/ZDFmediathek
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/aktuellste/348#/kanaluebersicht/348
Ich schaue mir diesen Gottesdienst ganz gewiss an, zumal ich denke, dass viel gesungen wird***

VIDEOS
Jetzt habe ich noch ein kleines Video..
10 GRÜNDE WARUM ICH MICH NICHT WASCHE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=jdynHduMlFo
So soll es nicht sein,dass wir nicht in die Kirche gehen wollen oder? Den Link habe ich hier gefunden:*
MEIN PREDIGTGARTEN
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de
http://predigtgarten.blogspot.de/
Das habe ich auch gefunden, bei Facebook
JOHNNY JUKEBOX- DAS LETZTE MAL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=yDBNED99EJk&feature=share
Das auch
DIE BESTE REDE ALLER ZEITEN- CHARLY CHAPLIN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=8mjLQiw0Q5U
DANACH DÜRFEN WIR NACHDENKLICH SEIN....

NACHRICHTEN
Man on the Moon
ASTRONAUT NEIL ARMSTRONG GESTORBEN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/armstrong162.html
Rostock-Lichtenhagen
GAUCK: DEMOKRATIE MUSS SICH WEHREN
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/rostock130.html
Q-Cells-Insolvenz
VERWALTER: SÜDKOREANER HABEN UNTERSCHRIEBEN
Quelle:www,mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/q-cells186_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html
Landesausstellung Sachsen-Anhalt
"OTTO DER GROßE UND DAS RÖMISCHE REICH" ERÖFFNET
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/nachrichten/otto-ausstellung108_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html

MEIN SCHÖNER SONNTAG*
Der Tag hat begonnen,die Losungen habe ich gelesen, den Bibeltext auch, heute ist der Psalm 147 zu lesen, das Morgengebet, ich habe das Radio an, es ist Sonntag, die Moderatorin hört den Wetterbericht, der Mann sagt, ich weiß, sie wollen Sonne, ja sie will will Sonne, immer dasselbe,jeden Tag dasselbe, gähn, das Wetter soll wohl immer nur schön sein, spätestens da, schalte ich um, gehe zu MDR Figaro, da sagt die Moderatorin, ein freundlicher Tag erwartet uns, das ist doch ganz anders, und die Musik stimmt auch, die Stimmen der Moderatoren(innen)beruhigen mich
Gut, ich frühstücke, vorher versorge ich den Kater, die Fische, den Vögeln stelle ich Wasser hin, am Balkon.Erst danach kommt das Waschen uns das Umkleiden dran, das macht ja auch nichts, so läuft eben der Tag ab, ich mache mich fein, gehe zum Gottesdienst, der beginnt 10 Uhr in der FEG, da laufe ich nur gute 10 Minuten, alles andere ist viel weiter, gut so, wir freuen uns, dass wir uns sehen, begrüßen uns herzlich, Volkmar hat einen freien Platz neben sich frei, lädt mich ein, mich da hinzusetzen. Seine Frau begrüßt mich auch freundlich, rechst neben mir sitzt eine nette Bekannte, es wird ein schöner Gottesdienst, 11: 45 bin ich wieder zu Hause. Der Rucksack ist fertig gepackt, ich nehme meine Nording Walking Stöcke, es geht zum Garten, die Tiere versorgen, wie immer, die Katze, die Bienen bekommen frisches Wasser, die Vögel auch, Mizie bekommt noch Streicheleinheiten, zu Hause koche ich mir was, danach wird gelesen, etwas geschlafen, es geht danach zu Riekchen.
Das spielen die Ungarn Zigeunermusik, die Musik stimmt mich traurig, aber da sehe ich meine Gartennachbarn, sie laden mich zu sich ein, wir plaudern, sie sind zum 3. mal Großeltern geworden, das ist Freude, Morgen fahren sie nach Dresden zum Enkelkind, über 8 Pfund hat das kleine Mädchen bei der Geburt gewogen, ich trinke ein Glas Rotwein.

Dann frage ich bei Riekchen noch einmal nach den Weg zur Mulde, zur Sandbank, der Sohn der Riekchens weiß es, beschreibt mir ganz genau den Weg, heute finde ich ihn, ich gehe mit den Füßen rein, es sind gute 10 Minuten nur vom Garten, ich habe den Weg nur nie gefunden, aber jetzt und das ist Freude, ganz gewiss gehe ich da bald wieder hin, wen es warm wird, ich habe die Gartentasche bei mir, gehe in den Garten, stelle der Katze Futter hin, sie schnurrt vor Freude, dass ich da bin, zu Hause gibt es erst die Lindenstraße, dann das Abendbrot, wieder zuerst die Tiere, dann ich und dann schreibe ich, jetzt bin ich damit fertig***

GEBURTSTAGE
Mutter Theresa wurde am 26.August 1910 geboren*, gestorben ist sie + 1997.Eine Rose für sie (((Rose)))
MUTTER THERESA
Quelle:http:/de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Mutter_Teresa
Dagmar Koller hat heute Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für sie(((Rosen)))
DAGMAR KOLLER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Dagmar_Koller
DAGMAR KOLLER-HEUT `KOMMEN D´ENGERL AUF URLAUB IN WIEN 2005
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=x0R9wkUsAgc&feature=related

GEBET
Gott, Vater im Himmel. du hast mich von jeher auf meinen Weg begleitet.
Und wenn ich einmal nicht weiter wusste, so war deine Hand da, die mich hielt und führte.
Du hast mich in deiner Nähe leben lassen und dein Licht gab mir auch in tiefer Nacht.
Zuversicht, Richtung und Ziel.

Dafür möchte ich dir heute danken, auch wenn ich nicht weiß,
ob mein Dank an deine Güte heranreicht.

Vater im Himmel, ich bitte dich:
Lass nicht ab von mir.Ohne deine Gnade und deinen Segen ist alles Leben nichts.
Und welchen Weg du mich auch in Zukunft gehen lässt, ich will ihn dankbar gehen.
Denn er ist dein Wille, und etwas Besseres habe ich nicht.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, ich begrüße heute Herrn Pfarrer Konstantin Rost herzlich, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn(((Rose))), eine Rose für den netten Texter und das MDR Sachsen-Anhalt(((Rosen)))
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben
An(ge)dacht Sonntag, den 26.August 2012,Sprecher:Sprecher: Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
nacherzählt von Lara, KURZE ZUSAMMENFASSUNG

FORTSCHRITTSBALKEN

Herr Pfarrer Rost fragt uns , ob wir wissen was ein Fortschrittsbalken ist. Man hat das im Fernsehen, im PC, im Handy.
Stellen wir uns vor, dass wir selber so einen Balken hätten, in uns selbst also, der Balken würde sich hin und her schieben.Er würde jeden Tag ein Stück weiter ruckeln, aber manchmal bleibt der Balken auch stehen und diese Momente sollen wir nutzen, so sei an guten Tagen guter Dinge, das sagt uns die Bibel im Prediger Kapitel 7, Vers 14 und er wünscht uns allen einen guten Tag und hier ist nun der Text, besser geht es nicht***
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
Evangelisches Kirchspiel Magdeburg-Süd
http://www.ksp-md-sued.de/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:EKMD.de
http://www.ekmd.de/
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

HERR DER HERRLICHKEIT- RUSSISCHE KIRCHENMUSIK
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=1OLkoaVITSg

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.