Mittwoch, 1. August 2012

-Ostern im Juli? Schöne Seiten.Räuber Hotzenplotz ist 50.Familien-Fälle Sat1.Wendegesch.09.Nachrichten.B.Schweinsteiger*Sorge.Zünde an dein Feuer-Hella Heizmann..

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, heute wird die Woche geteilt, haben wir immer gesagt und auch noch heute ist Stichtag, habt noch einen schönen Abend***Es war ein schöner, sonniger Tag heute, es war warm, aber es war gut auszuhalten, es war trockene Luft, keine schwülwarme Luft und das kann ich gut vertragen, auch in meiner Kindheit waren die Sommer heiß, das war ok, vertragen kann man nur keine feuchtwarme Luft, denke ich mal, hoffen wir auf noch viele schöne Sommertage.
Ich bin mal wieder bei schönen Seiten, hier ist die erste Seite, ich versuche noch andere schöne Seiten zu finden
SCHÖNE SEITEN
JEDE MENGE NACHWUCHS BEI HARZER LUCHSEN
Quelle:www.ndr.de
http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/harz/luchse111.html
Luchse sind wunderbare Tiere, ich finde das gut, dass sie wieder bei uns ansiedeln, genauso wie mit den Wölfen, das finde ich auch gut.
Bahnradsport
FÖRSTEMANN HAT DIE DICKSTEN OBERSCHENKEL
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta%2Fpage&atype=ksArtikel&aid=1343720683761&openMenu=1013083806405&calledPageId=1013083806405&listid=1018881578737
Ich habe mir sagen lassen, dass das alles Muskeln sind ich finde das nämlich hässlich die Oberschenkel im Bild rechts, nach diesen fetten , unförmigen Oberschenkeln kommen dann dünne Stelzen, nicht mein Fall, die Beine links im Bild sind schöner.
RENFT- KINDER ICH BIN NICHT DER SANDMANN
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=kDjg2uAO6TM&feature=share
Diese Gruppe kennen ich noch von uns, sie sind gut, waren es immer schon

RENFT- APFELTRAUM (LIVE 1972)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&NR=1&v=vWkRZeJTmS8
50 JAHRE RENFT (RBB 30.12.2008)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=j5vuMjCbrh8&feature=related
Es ist zwar neue Besetzung jetzt, aber es gibt die Gruppe wieder, wird geleibt auch mit der neuen Besetzung*

GUT SO: DIE CLEVEREN HEIMLICHTUER....
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/07/gut-so-die-cleveren-heimlichtuer.html
SNORING DOG WAKES TO THE SMELL OF FOOD
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=X_bsZVTkzls
Ist doch süß, das Schnarchen des Hundes und das Lachen des Frauchens*
PABLO MILIANNES : SON DE CUBA A PUERTORICO
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=S2YsbPmLCFA&feature=player_embedded
Da muss es wunderschön sein, seht euch die Landschaft an, genießt die Musik

Kasperletheater
RÄUBER HOTZENPLOTZ WIRD 50
Quelle:www.fr-online.de
http://www.fr-online.de/literatur/kasperltheater-raeuber-hotzenplotz-wird-50,1472266,16763614.html
Immer noch beliebt und bekannt in der ganzen Welt, herzlichen Glückwunsch zum 50. Geburtstag***

SAT1
FAMILIEN-FÄLLE
U-BAHN-SCHLÄGER: EHEFRAU KLAGT AN
Quelle:www.sat1.de
http://www.sat1.de/tv/familien-faelle/episoden/familien-faelle46
Ich habe heute diese Sendung gesehen im SAT1, was da abging konnte ich nic ht fassen, eine 16 jährige war der Lockvogel, ihre drei Freunde aus der Gruppe hatten mal wieder Lust jemanden zusammen zu schlagen. Sie sollte so tun, als ob sie sich von den drei Jugendlichen bedroht fühlt, so, dass ihr jemand beistehen musste, das tat ein Familienvater dann auch, den prügelten die drei Jugendlichen ins Koma.Pech war für diese Schläger, dass der vierte Jugendliche alles gefilmt hatte und das ins Internet setzte, um damit zu prahlen, die Jugendlichen wurden verurteilt, ich konnte dabei nicht fassen, dass der Familienvater als Schläger dargestellt wurde, seine Frau und ein Rechtsanwalt aber widersetzten sich dieser Anklage, taten alles, damit Recht gesprochen wird, nach Monaten erwachte der Familienvater aus dem Koma, langsam ging es ihm besser. Gott sei Dank, aber mir stellt sich die Frage, hingucken oder doch lieber wegsehen, das hier ist ja nicht der 1. Fall dieser Art, Helfer wurden sagar schon zu Tode geprügelt..Dann doch lieber nicht einmischen, wenn man um sein eigenes Leben fürchten muss?

XENON II MEGABLAST: DA XX STEP DUB REMIX
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=F_O4Xul70sc&feature=share

Samstag, den 1.August 2009, Sprecherin Frau Pfarrerin Barbara Elze, aus Dessau-Alten.
Nacherzählt von Lara.
WENDEGESCHICHTEN
Frau Pfarrerin Barbara Elze erzählt, dass alle in diesem Jahr Geschichten von der Wende erzählen und der Zeit danach, es sind ja nicht alle glücklich damit geworden, aber ihre Freunde ja, sie heißen Anne und Christian, gerade jetzt waren sie zu Besuch bei ihr.

Natürlich haben sie sich angestrahlt, als sie sich gesehen haben, gelacht und gestichelt, gut gegessen, erzählt, sie haben sich lange nicht gesehen.Aber wenn man sich mochte, macht das gar nichts, man ist vertraut miteinander, darum ist es so, als hätte sie sich gestern erst gesehen.
Sie sehen gut aus, die Beiden und es geht ihnen gut und sie sind dankbar wegen der Wiedervereinigung und schon geht es los, weißt Du noch wie es vor 20 Jahren war ?
Sie erinnern sich wie es im Mai 89 war...ich habe das vergessen..muss ich gestehen, was nun gerade im Mai war..
Anne und Christian, so schreibt die Pfarrerin es waren wütend, erzählen vom Wahlbetrug..wollten dagegen protestieren, oder haben es getan, aber das kostete Christian damals den Studiumplatz, trotz bester Noten.
daraufhin sagte Anne damals, sie hat das Gefühl, dass man sie hier nicht will, gehen wir in den Westen und so flüchteten sie, wie es so viele taten in den Westen, über Ungarn....Angst hatten sie schon..über Österreich ging es dann in die BRD.

Sie gingen also, Frau Barbara Elze ist hier geblieben, andere Pfarrer auch, sie haben uns geholfen, sind nicht abgehauen..Sie ist in die Kirche gegangen, hat dort gebetet und dann auf die Straße, das taten wir bald alle, ich auch.
Ja, so sagt die Pfarrerin, vor 20 Jahren waren wir mutig und lachen dabei und dann erzählen sie von den Krisenzeiten jetzt und sie überlegen, was Freiheit und Gerechtigkeit heute bedeuten,für uns....gibt es sie wirklich, sage ich...
Aber es lohnt sich den Mund aufzumachen, auch heute..tun muss man für die Gerechtigkeit, nicht schweigen..
Es bringt doch was für die Gerechtigkeit zu kämpfen, einzutreten, sagt Anne zum Abschied und Christian sagt ja, GOTT SEI DANK.

ICH HABE EIN BUCH; DAS HEIßT : DIE FRIEDLICHE REVOLUTION IN DESSAU..von Herrn Kreisoberpfarrer Alfred W. Radeloff, inzwischen ist er im Ruhestand, er war auch bei uns geblieben, also hier geblieben... und damals Pfarrer in der Johanniskirche, von da ging damals alles aus, nach den Gottesdiensten folgten die DEMOS zum Markt...er ist auch da geblieben...ich sage allen, die das taten heute DANKE, sie waren uns eine große Stütze und haben uns die Angst genommen zum Los gehen*** Danke auch in 2012*

NACHRICHTEN
Bundesarbeitsrecht
ÜBERSTUNDEN MÜSEN BEZAHLT WERDEN
Quelle:www.stern.de
http://www.stern.de/wirtschaft/job/bundesarbeitsgericht-ueberstunden-muessen-bezahlt-werden-1869410.html?srtest=1
Sachsen-Anhalt
LAND WIRBT UM TAUSEND AUSLÄNDER
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta%2Fpage&atype=ksArtikel&aid=1343720683525&openMenu=987490165154&calledPageId=987490165154&listid=994342720546
So, genug der Nachrichten für heute, ich nehme jetzt das Liederbuch zur Hand: HELL KLINGT UNSER LIED, aber das erst noch
BISSIGE TV-SATIRE WILL WARNEN: SO KÖNNTEN SALAFISTEN-NACHRICHTEN AUSSEHEN..
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de..
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/08/bissige-tv-satire-will-warnen-so.html

Ein Lied aus dem Liederbuch: Hell klingt unser Lied
WIR SIND JUNG; DIE WELT IST OFFEN..........aber das finde ich nicht, hier soll es dabei sein
EIN WESTFALE IM RHEINLAND GEDICHT VOLKSLIEDER MIT HOLMER MUNDHARMONJKA AUS DER MUNDORGEL
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=utFNkO0fv6c
Mundharmonika gefällt mir, kann ich auch spielen, ein wenig,mein Papa konnte es gut, aber wir sind jung die Welt ist offen, habe ich nicht erkennen können, macht nichts, genießen wir diese Musik, er spielt gut****

Wir sind jung, die Welt ist offen, o du schöne weite Welt, unser Sehnen unser Hoffen, zieht hinaus in Wald und Feld. Bruder lass den Kopf nicht hängen, kannst ja nicht die Sterne sehn, aufwärts blicken, vorwärts drängen, wir sind jung und das ist schön..Quelle ich, auswendig, gelernt in der Schule, DDR, ja im Buch stehen insgesamt 3 Strophen, Schade, dass ich das Lied nicht finde, es hat auch eine schöne Meleodie.

GEBURTSTAG
Heute hat Schweini Geburtstag*; herzlichen Glückwunsch***
BASTIAN SCHWEINSTEIGER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bastian_Schweinsteiger
Quelle:www.bastian-schweinsteiger.de
http://www.bastian-schweinsteiger.de/

WORT ZUM TAG
Ich empfehle euch das Wort zum Tag es spricht heute Herr Pfarrer Matthias Fischer aus Niederau,das Thema ist heute: SORGE
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Sorge ist ein kleiner Ort im Harz, der Zug hält da nicht. Wir haben Sorgen, manchmal haben wir keine Perspektive, man sagt auch, kleine Kinder, kleine Sorgen, große Kinder, große Sorgen, aber in der Bibel steht, dass wir uns nicht um Morgen sorgen sollen, aber wir sollen nicht ins Elend kommen, der nächste Ort im Harz heißt Elend, aber bitte lest den Text, Hoffnung gibt es, Danke*

GEBET
Mein Vater, ich grüße dich, ich danke dir für diesen Tag,es war ein schöner Sommertag,Danke für das Leben, Danke für die Freunde und diejenigen, die nicht mehr bei uns sind, die wir haben durften, Danke für einen jeden Tag, den wir leben dürfen.
Herr,lass uns in einen guten Donnerstag gehen, unser Vater
Amen

Ich gehe zu Angedacht,
An(ge)dacht zum Nachhören
Klickt bitte rechts MDR Sachsen-Anhalt an,es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben
An(ge)dacht Mittwoch,den 01.August 2012, Sprecher: Herr Andreas Janßen aus Dessau-Roßlau
nacherzählt von Lara

OSTERN IM JULI?

Heute stellt uns Herr Janßen die Frage, ob wir einen Schrank oder eine Schublade haben, wo wir alles reinstecken, er hat das. Er hat eine Schublade für Kleinteile, da liegen Geburtstagskarten innen, die er bekommen hat, am letzten Geburtstag und als er die Schublade öffnete, da fiel ihm ein Osterhase entgegen, da musste er schmunzeln, nahm den Osterhasen und setzte ihn auf den Tisch.
Warum ist Ostern auf ein paar Wochen beschränkt, dachte er sich,Ostern ist ihm sehr wichtig, weil Ostern ein Wunder geschieht, Jesus wird nach der Kreuzigung, seinem Tod am Kreuz Ostern auferstehen, das Grab bleibt leer am Ostermorgen.Jesus lebt, da gibt es ein schönes, christliches Lied, sagt Lara, Jesus lebt mit ihm auch ich, Tod wo sind nun deine Stacheln..
Für Herrn Janßen und uns Christen steht fest, dass mit dem Tod auch für uns nicht alles aufhört, wir werden ein neues Leben bei Gott haben*

Weil er das weiß hat er eben den Osterhasen auf den Tisch gestellt und nicht wieder in den Schrank, die Schublade getan und das ist nicht kitschig, nein, es ist ein kleines Zeichen dafür, dass Ostern war und eigentlich ist Ostern ein Fest, dass man jeden Tag feiern möchte.
Der Text zum Nachlesen***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglauben/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/12454.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN
Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Andreas Janßen, Vorsitzender der Kreissynode
Kirchenkreis Dessau
Quelle:www.landeskirche-anhalts.de
http://www.landeskirche-anhalts.de/gemeinden/dessau
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle:EKMD.de
http://www.ekmd.de/
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

ZÜNDE AN DEIN FEUER- HELLA HEIZMANN (HATIKVA)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=RyLgp8kLVyA&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.