Freitag, 22. Juni 2012

-Die Klavierspielerin.Neugier.Orgelmaus.EM.WM 2006.K.H.Dessau 1943 Video.Wasserball 010.Geburtstage.Den neuen Tag anlächeln.2 Themen Predigtgarten.Mozart Symphony No.40/Pinock Berliner Philharmoniker.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende und bei der Fußball EM Deutschland den Sieg. Sie spielen in Danzig, ich habe gehört, dass der Regen aufgehört hat und es so an die 15 Grad Celsius sind.Ich möchte, dass unsere Mannschaft gewinnt, denn heute habe ich erfahren, dass sie raus sind, wenn sie verlieren und außerdem lebe ich in Deutschland, bin hier geboren, es ist mein Heimatland, darum drücke ich für Deutschland die Daumen.
HEUTE DEUTSCHLAND GEGEN GRIECHENLAND
GRIECHISCHE NATIONALHYMNE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=QTzzvEgjiDA
DEUTSCHE NATIONALHYMNE
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=5q8xvkjqeHQ
FIFA com
Quelle:http://de.fifa.com
http://de.fifa.com/
FUßBALLPORTAL.DE
Quelle:www.fussballportal.de
http://www.fussballportal.de/
DANZIG
Geschichte und Menschen einer alten Stadt
Quelle:www.danzig.de
http://www.danzig.de/
Ich glaube heute schreibe ich nicht durchweg, sicher erst nach dem Spiel, sonst bekomme ich nur die Hälfte mit, aber ob ich durchweg gucken kann, weiß ich dennoch nicht, wenn es wieder Eine Zitterparty wird, werde ich umschalten, nur eine Weile sicher, aber das halten meine Nerven nicht aus.Ich wünsche allen viel Spaß beim Zusehen und ich habe gehört, dass diejenigen, die sich vor den großen Leinwänden treffen, in Berlin, Heringsdorf, Dessau und anderswo noch mehr Spaß am Fußball haben*****

ERINNERT EUCH MAL AN DIE WM IN 2006
MEIN FUßBALL WM 2006 TRAILER; ALLE TORE DER DEUTSCHEN
Quelle: www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=im-CQe6PE-c
AUF GEHTS JUNGS DEUTSCHLAND VOR; NOCH EIN TOR !ES GEHT UM DEN EINZUG INS HALBFINALE*
Was ich schon immer sagen wollte, der Gastgeber Polen ist ganz toll, alle lieben dieses Land, Danke Polen***

NACHRICHTEN keine Lust heute, Morgen wieder..Ich habe ein Video von Dessau, von 1943
KARL HOEFFKES- DESSAU 1943 (M945)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=KivyvRgVmCo&feature=share
Manche alte Häuser kenne ich nicht mehr, die Aufnahmen sind gefilmt worden vor der Zerstörung meiner Heimatstadt in 1945....Danke an Karl Hoeffkes***

22.Juni 2010, Sprecher Herr Simon Becker, aus Magdeburg
nacherzählt von Lara
WASSERBALL
Herr Simon Becker erzählt heute über sich, als er ein kleiner Junge war, da ist er oft ganz heimlich in das Büro seines Vaters gegangen, er ist da mit der Absicht reingegangen, aus der Geldkassette, die in der Schublade war, Geld zu klauen. Das war das Geld aus des Vaters Firma.
Als er das so machte, sagte er sich, nun ich merke mir was ich rausgenommen habe und zahle dann dem Vater das Geld wieder zurück,
Das aber hat er niemals getan.Er ist stattdessen immer wieder ins Büro gegangen und hat immer wieder Geld gestohlen.
Es war ihm schon klar, dass das nicht richtig war, es regte sich dann auch mit aller Macht sein Gewissen, aber er verdrängte die Gedanken daran, dass es Unrecht war, was er da tat.Er drückt das so aus, vergleicht es mit einem Wasserball, den man runter drückt, im Wasser, so, dass er auch unten bleibt.Aber der Wasserball bleibt ja nur so lange unter Wasser, wie man ihn runter drückt, lässt man ihn los, schnellt er hoch !
So erlebte Herr Simon Becker Tage, da war alles ok, aber dann gab es Momente, stille Momente, wo das Gewissen sehr stark wurde, zu vergleichen mit dem Wasserball, der hochschnellt, wenn man nicht aufpasst und er wusste, dass das was er getan hat, nicht gut ist und er befahl sein Gewissen, das in Ordnung zu bringen.
Es vergingen Monate, da konnte er sein Gewissen noch beruhigen, aber dann kam ein Tag, wo er damit nicht mehr klar kam, das schlechte Gewissen wurde zu stark, es belastete ihn und da beschloss er sein Gewissen zu erleichtern und dem Vater alles zu erzählen.
Dann ging er ins Arbeitszimmer seines Vaters, als dieser auch da war.Es war ihm mächtig peinlich sein Tun kund zu tun, vor seinem Vater, denn er hatte einen großen Respekt vor seinem Vater, aber er erzählte ihm alles.
Der Vater war sehr enttäuscht von seinem Sohn und der Sohn musste alles zurück zahlen, was er gestohlen hatte, in diesem Fall Herr Simon Becker.Aber in seiner Seele breitete sich eine große Erleichterung aus, als er alles gesagt hatte, er brauchte nun den Wasserball nicht mehr runter drücken, es gab ihn nicht mehr, er war ganz einfach zerplatzt und weg..

Diese Erfahrung, dieses Gefühl der Erleichterung gibt Herr Simon Becker gern an uns weiter, befreiend war die Beichte an den Vater, er sagt uns, wir sollen Dinge, die uns belassen, nicht weiter vor uns herschieben, nicht unter Wasser drücken, ein schweres Gewissen belastet.
Er rät uns, heute noch alles in Ordnung zu bringen, was uns belastet, damit wir das Hochgefühl der Befreiung von der Last, die uns bedrückt, erleben können***Danke auch in 2012*
Ich sehe Fußball, gleich ist das Spiel aus, Griechenland gegen Argentinien..es steht 2:0 für Argentinien*Maradonna freut sich*

2012 DEUTSCHLAND GEGEN GRIECHENLAND UM 22Uhr 37
Deutschland gewinnt das Spiel mit 4:2 damit ist DEUTSCHLAND IM HALBFINALE UND DAMIT UNTER DEN BESTEN 4 IN EUROPA; HALLELUJA; DANKE; GOTT***
ICH GRATULIERE EUCH JUNGS; ES HAT GEKLAPPT; DEUTSCHLAND VOR; NOCH EIN TOR;
HANDEL; HALLELUJAH CHORUS FROM MESSIAH (whith scrolling bar -graph score)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=JtoNHnR_WhE&feature=fvwrel
bei uns ist Feuerwerk;ICH GEHE RAUS; SICHER IST AUCH AUTOKORSO;WAS FÜR EIN SCHÖNER FREITAG; FREUET EUCH+

GEBURTSTAGE
Heute feiert Meryl Strepp ihren 63. Geburtstag, Klaus Maria Brandauer den 68.Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für Beide(((Rosen)))
MERYL STREPP
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Meryl_Streep
KLAUS MARIA BRANDAUER
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Maria_Brandauer
Quelle:www.kino.de
http://www.kino.de/star/klaus-maria-brandauer/7082

Ich empfehle euch das Wort zum Tag es spricht heute Herr Pfarrer Jens Schmidt,Pfarrer der alt-katholischen Gemeinden in Sachsen und Ost-Thüringen,das Thema ist heute: DEN NEUEN TAG ANLÄCHELN
Mdr1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.html
Herr Pfarrer Schmidt war mit seiner Familie wieder mal an der geliebten Nordsee, das ist schon einige Jahre her, da gab es einen Veranstaltungsklaender und da stand auch ein Gottesdienst am frühen Morgen drauf.Schon 8:00 Uhr begann er, das im Urlaub, so zeitig, aber vorgenommen ist vorgenommen und so ging die Familie zur Kirche.Drei andere Menschen waren in der Kirche und der Pfarrer und er fing mit einer Frage an, wie so alle aufgestanden sind, was sie gesehen haben, vielleicht ja doch ein Lächeln im Gesicht und später bekamen sie alle einen gelben lächelnden Smilie in die Hand gedrückt, den kann man an den Spiegel heften, bringt gute Laune am Morgen, Herr Pfarrer Schmidt hat ihn im Badezimmer, Lebenslust einatmen am Morgen++bitte lest wieder den Text, Danke*

VORBEREITUNGEN ZUM JAHR DES GLAUBENS: ROM GIBT GAS..
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de.
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/06/vorbereitungen-zum-jahr-des-glaubens.html
NUR SCHADE; DASS DAS EVANGELIUM VIELLEICHT IM WEGE STEHT. NACH ZOLLITSCH´S GESPRÄCH MIT AUFMÜFIGEN PRIESTERN....
Quelle:http://predigtgarten.blogspot.de
http://predigtgarten.blogspot.de/2012/06/nur-schade-dass-das-evangelium.html

GEBET
GUTER GOTT; SEI ÜBER UNS UND SEGNE UNS; SEI MIT UNS AN ALLEN TAGEN
SEI BEI UNS IN DER NOT; AUCH IN DER NACHT
SCHICKE EINEN ENGEL ZU DEN KRANKEN; DAMIT SIE GETRÖSTET WERDEN
SCHICKE EINEN ENGEL ZU DEN TRAURIGEN; DAMIT SIE GETRÖSTET WERDEN
SCHICKE DEINE ENGEL ZU DEN ARBEITSLOSEN; DAMIT SIE NICHT VERZWEIFELN
DAMIT SIE WISSEN; DAS SIE WERTVOLL SIND
GUTE GOTT; GIB UNS ALLEN MUT ZU LEBEN
VATER SEI BEI DEN MENSCHEN; DIE JETZT IN NOT SIND.
HILF IHNEN DOCH; MEIN VATER.LASS DEN SONNABEND GUT WERDEN; HERR*
HERR; ICH DANKE DIR:
AMEN

Ich gehe zu Angedacht.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Freitag,den 22. Juni 2012, Sprecher Herr Pfarrer Friedemann Hasting, aus Gnadau.
nacherzählt von Lara

DIE KLAVIERSPIELERIN

Ich habe zuerst die Geschichte von der Kirchenmaus
DIE KIRCHENMAUS ( WEIHNACHTSGESCHICHTE)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=HPrcWStq1E0
DIE ORGELMAUS- EIN GESPRÄCHSKONZERT FÜR KINDER
Quelle:www.berlinerdom.de
http://www.berlinerdom.de/content/view/218/153/lang,de/
Das habe ich vor Jahren in der Johanniskirche in Dessau gesehen, es war sehr schön*

DIE KLAVIERSPIELERIN

Herr Pfarrer Hasting erzählt uns heute, dass in der Sommerzeit die Türen nach draußen alle offen sind, weit offen sind sie und da verirrt sich schon einmal ein Mäuslein in die Wohnung, neulich saß so ein Mäuslein hinter dem Klavier im Wohnzimmer.Aber jetzt stellt er sich vor, dass das Mäuslein ja vielleicht im Klavier wohnen würde, erst würde es unten wohnen, es würde der Musik seiner Frau lauschen, später würde es hoch klettern, weiter der Musik lauschen.So eine Maus sieht dann zwar nicht die Klavierspielerin von da drinnen, hört sie aber.Aber so weiter oben, im Klavier würde dann das Mäuslein auch das Geheimnis des Klaviers entdecken, bzw. das Geheimnis der Musik.
Es würde Drähte sehen, die unterschiedlich lang sind, die Drähte zittern und so entstehen Töne.Nun muss der Kavierspieler nur noch die Töne treffen, ein Klavier ohne einen Klavierspieler, der das auch kann, brächte wohl nur die Tonleiter oder alle meine Entchen hervor, sagt Lara.
Dann gibt es aber noch kleine Filzhämmerchen im Klavier und die können springen und sie tanzen auf den Drähten, ja was nun sagt Herr Pfarrer Hasting, nun sind wir aufgeklärt, die Maus wohnt in einem wissenschaftlich durchschaubaren Instrument.Es kann heutzutage eben alles erklärt werden.Und in dem Zusammenhang sagt der Pfarrer, was soll da also noch der Glaube an einen Schöpfer, der Musik?
Nun sagt Lara, ich glaube schon daran, unser Chorleiter kann wunderbar Klavier spielen, ich nicht, ja und die Frau von Herrn Pfarrer Hasting kann auch wunderbar Klavier spielen, viele Menschen können das, wunderbar Musik spielen, die uns verzaubert, das aber so perfekt zu können, das ist eine Gabe Gottes, sagt Lara, davon bin ich überzeugt.
Hier habe ich einen Artikel gefunden über die Orgelmaus, nicht von Dessau, aber von Stendal, es sind Bilder dabei*
NEUGIERIGE ORGELMAUS CHARLY
Zwei Kirchenmusiker erklären Kindern die Königin der Instrumente
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
http://www.glaube-und-heimat.de/files/2012/06/Seiten-6-8-aus-GuH-SA-24.pdf
Angedacht zum Nachhören.Rechts im Link kann man die Texte nachlesen.
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio sachsen-anhalt/podcast
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/audiogalerie200.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS
SEGEN
Der Herr segne dich, er lasse dein Leben gedeihen.
deine Hoffnung erblühen und deine Früchte reifen
Der Herr behüte dich in deiner Angst und stelle
sich vor deiner Not.

Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir,
wie ein zärtlicher Blick erwärmt, so überwinde er in dir , was erstarrt ist.
Er sei dir gnädig wenn die Schuld dich quält, lasse er dich aufatmen
und mache dich frei

Der Herr erhebe sein Angesicht auf dich
Er sehe dein Leid, er tröste und heile dich
Er schenke dir das Wohl des Leibes und das Heil deiner Seele durch Jesus Christus.
Er gebe dir Frieden, der höher ist als alle Vernunft. Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Friedemann Hasting, Brüdergemeinde Gnadau
Quelle: www.bruedergemeinde-gnadau.de
http://www.bruedergemeine-gnadau.de/
Quelle: www.bruedergemeinde-gnadau.de
http://www.bruedergemeine-gnadau.de/pageID_2694590.html
Mit freundlicher Genehmigung, von der Herrnhuter Brüdergemeinde
Quelle: Wikipedia Organisation
http://de.wikipedia.org/wiki/Herrnhuter_Br%C3%BCdergemeine
Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

MOZART: SYMPHONY NO. 40/ PINOCK BERLINER PHILHARMONIKER
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=pIsMmuf9Q3Y&feature=channel_video_title

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht.. und alsdann flugs und fröhlich geschlafen, Martin Luther***)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))
Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.