Mittwoch, 8. Februar 2012

-Wunder.Marian Anderson.Arzneimittelentsorg.U.Blum.Nachr.Dessau.Barlachs Engel.Das letzte Gefecht.Mein Tag.John Williams*John Grisham*Manfred Krug*Ein alter Kauz.M.Anderson: Original Ave Maria Latim Schubert.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Mittwoch Abend, ich wünsche allen noch einen schönen Abend***Es ist nicht mehr ganz so kalt heute, freuen wir uns.Ich habe jetzt schon öfter am Schluss, als Lied nach dem Segen die hervorragende Sängerin Marian Anderson vorgestellt,bei youtube, ihre Stimme ist ein Wunder, heute könnt ihr das Ave Maria, Schubert von ihr hören und jetzt will ich gern mehr über sie wissen, (((Rosen)))für sie.
MARIAN ANDERSON
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Marian_Anderson
Es ist jetzt ZEIT ZU LEBEN. Poster: Nimms leicht
Quelle:www.zeitzuleben.de
http://www.zeitzuleben.de/17412-poster-nimms-leicht/
Das könnte interessant für euch sein, eine zeitlang nahmen die Apotheken keine abgelaufenen Medikamente an, nun lesen wir, dass man sie nicht im Müll entsorgen soll, sondern doch in der Apotheke, was jahrelang auch üblich war.
ARZNEIMITTELENTSORGUNG
Quelle:www.umweltbundesamt.de
http://www.umweltbundesamt.de/chemikalien/arzneimittel/arzneimittelentsorgung.htm
Lesen wir uns das jetzt einmal in Ruhe durch, der Weg eines jeden Menschen endet mit dem Tod, davon ist keiner ausgeschlossen und das ist nicht immer einfach die Augen schließen, das Sterben, hier beschreibt eine australische Krankenschwester in einem Buch, was Sterbende am meisten bereuen..
WAS STERBENDE AM MEISTEN BEREUEN
Quelle:www.stern.de/panorama
http://www.stern.de/panorama/buch-einer-krankenschwester-was-sterbende-am-meisten-bereuen-1782966.html
Herr Ulrich Blum war heute Gast bei Figaro, hier ist ein Bericht über ihn.
Figaro trifft ....Ulrich Blum
OSTDEUTSCHLAND UND DIE WIRTSCHAFTSKRISE
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr-figaro/figarotrifft-blum100.html

DESSAU NACHRICHTEN
Jetzt schreibe ich über Dessau, am Montag war Treff der Gelebten Demokratie an der Friedensglocke, dann am Dienstag, das das Rathaus wurde gestürmt.....
Dessau
DEMONSTRANTEN STÜRMEN RATHAUS
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1328594509602
Es waren junge Leute, so bis 25Jahre alt waren sie, ich finde das nun nicht mehr nett, hier ist ein Bericht zum vorigen Artikel
Dessau_Roßlau
NICHT NETT: RATHAUSBESETZUNG NUR (COOL) FÜR BESETZTER
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1327924534996
Am Montag Abend, 19 Uhr haben wir gesagt, dass wir miteinander reden sollen, so geht es nicht meiner Meinung nach, dass jeder tut was er will, mir reicht es wirklich, alles geht auf unsere Stadt zurück! So geht das nicht Weiter, meiner Meinung nach müssen die notwendigen Konsequenten daraus gezogen werden, schließlich gibt es Regeln und Gesetze, die eingehalten werden müssen..

HALTET FRIEDEN; UM HIMMELS WILLEN HALTET FRIEDEN !
aus An(ge)dacht
ANTONITERCITYKIRCHE
Evangelische Kirche Köln
Quelle:www.antoniterkirche.de/Barlachs Schwebender
http://www.antonitercitykirche.de/Barlachs_Schwebender.aspx
Ja hier könnt ihr alles lesen, über Ernst Barlach, der den schwebenden Engel schuf, dessen Werke in der Zeit des Nationalsozialismus als Entartete Kunst bezeichnet wurden, der Ausstellungsverbot erhielt, ihr könnt lesen, wer das Modell für den schwebenden Engel war und natürlich des Engels Botschaft...Haltet Frieden, um Himmels willen haltet Frieden!
Was sonst noch zu sagen ist, es geht schon wieder um den Bundespräsidenten, nun hat er in 2007 einen Kurzurlaub auf Sylt verlebt, wohl vergünstigt, also mich nervt das alles , wer trägt schon eine weiße Weste? Habt ihr gehört, das die Diäten erhöht werden, 500 Euro monatlich, da hat kein Harz Vierler im Monat zur Verfügung, die Renten sind oft niedriger, da war gestern erst eine Sendung darüber, es reicht nicht zum Leben und alles geht immer nur ums Geld, bei all dem Streit, die Berichte über den BP was er alles noch gemacht hat, werden langsam lächerlich..
Zu berichten ist noch das, steht auch in unserer Tageszeitung, die MZ hat diesen Bericht die Überschrift gegeben, das letzte Gefecht, dabei geht es um die Honeckers.
DAS LETZTE GEFECHT
DDR-Geschichte
DAS LETZTE GEFECHT
Quelle:www.mz-web.de
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1327924534372&openMenu=1272098016621&calledPageId=1272098016621&listid=1018881578428

MEIN TAG
So, das sind genug Nachrichten, heute musste es mal sein, jetzt haben wir Geburtstage, heute hat der Bekannte Geburtstag, Joachim, seine Frau und er haben mich zum Kaffee eingeladen, er ist 72 Jahre alt geworden, herzlichen Glückwunsch dahin, er hat nun schon Probleme mit dem Laufen, hat zwar einen Rolator, aber jetzt bei diesem Wetter kann er damit nicht laufen, die Gehwege sind ja hier so etwas von holprig, nicht geräumt.
Seine Stieftochter Nada war auch da, vorher Volkmar vom Schlawwerkaffee, alle haben ihn gratuliert. Nada studiert noch, ein Jahr studiert sie noch im Bauhaus hier, zwischenzeitlich war sie für ein halbes Jahr in Leipzig, sie hat einen Freund aus Stuttgart, das ist ein Stück weg von hier, am Wochenende besuchen sie sich aber, eine Homepage hat sie auch, aber sie will sie noch verbessern, aber schauen können wir schon mal..
NADA LUCIC
Portfolio
Quelle:http://nadalucic.de
http://nadalucic.de/index.php?/ueber-mich/
Es sind so viele Jahre her, da lebte mein Mann noch, da kamen Mutti und Tochter zu uns, Nada hate hier so viele Schulfreundinnen, sie hätten zurück gemusst, dann aber heiratete die Mutter Joachim , ja sie lernten sich kennen, wir wussten, dass er alleine war, sie verliebten sich ineinander, die Mutter Mara, sind heute noch ein Ehepaar, und Nada hat einen wunderbaren Weg machen können, das ist Freude*** Ja geht mal in ihrer Homepage auf Illustration zu Faust, unbedingt, es lohnt sich auch alles anzusehen*
Nun am Vormittag war ich natürlich im Garten, die eine Miezie hatte heute einen Vogel gefangen, da waren nur noch die Federn über, aber ja seufz, das ist Katzenart..dann hatte ich noch Wege, dann der Geburtstag, der Tag ist rum.

GEBURTSTAGE
John Williams feiert heute seinen 80. Geburtstag, John Grisham den 57. Geburtstag, Manfred Krug seinen 75. Geburtstag.Herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für die (((Rosen)))Manfred Krug haben wir liebevoll Manne genannt,Manne Krug*
JOHN WILLIAMS (KOMPONIST)
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/John_Williams_%28Komponist%29
E.T.SOUNDTRACK SUITE (JOHN WILLIAMS)
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=5cF4QsOI2yo
JOHN GRISHAM
Quelle: http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/John_Grisham
MANFRED KRUG
Quelle:http://de.wikipedia.org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Krug
MANFRED KRUG: MEINE LEBENS-BILANZ
Quelle:www.bz-berlin
http://www.bz-berlin.de/aktuell/berlin/manfred-krug-meine-lebens-bilanz-article1377728.html

Ich empfehle euch noch das Wort zum Tag spricht heute Herr Oberkirchenrat Frank del Chin aus Dresden,das Thema heute: EIN ALTER KAUZ
MDR1 Radio Sachsen Radioandacht ZUM NACHLESEN : DAS WORT ZUM TAG
Chronologische Reihenfolge.
Quelle:www.mdr.de
http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/programm/buendelgruppe2096.htmlbitte
Es ist eine so schöne Geschichte, da ist ein alter Mann und der kann Geschichten erzählen, man muss aufpassen, dass man selbst einmal zu Wort kommt, einmal sammelte er Kastanien, als der Pfarrer fragte, was er damit machen will, sagte der alte Kauz, das sehen sie Morgen und er baute damit lauter Kastanienmännchen und stellte sie ins Fenster, er geht los, spricht Leute an, das ist sein Lebensrezept für sein Wohlbefinden, gegen die Vereinsamung und so zu sein ist das beste Mittel, das sagt auch die Ärztin..lest bitte den ganzen Text, es lohnt sich*

Gebet
Herr, in mir ist es ganz leise
Ich bin bereit dich zu hören, Gott
Du kommst uns entgegen,
schließ uns in deine Arme
sei bei uns allen, Herr,
bei jedem Einzelnen.
Du sprichst uns Mut zu, Mut zu, Leben.
Du bist bei uns, alle Tage.
So können wir nicht zerbrechen, an den Lasten,
die wir tragen müssen.
Wir fühlen uns geborgen bei dir.
Herr, bleibe bei uns an allen Tagen
und in der Nacht, Vater ich danke dir.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, das Thema ist heute, Wunder.
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Mittwoch,den 08.Februar 2012, Sprecher Herr Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
Kurze Zusammenfassung von Lara, gehört, gelesen.

WUNDER

Herr Pfarrer Rost fängt heute mit Psalm 40 an, im Vers 6 lesen wir, groß sind deine Wunder, PSALM - KAPITEL 40
Dank und Bitte
Quelle:www.bibel-online.net/buch/luther
http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/psalm/40/
Dann erzählt Herr Pfarrer Rost von dem Wunder, dass man geboren wird, dass man so aussieht, so eine Nase hat, so einen Mund, die Wissenschaftler sagen eigentlich unwahrscheinlich, dass es uns gibt, mich gibt, wie ich bin, die Gene kommen noch hinzu, es stimmt alles.Die Wissenschaftler drücken es in Zahlen aus, die Wahrscheinlichkeit , das wir da sind, dazu braucht es die Eltern, die Großeltern, wir mussten gezeugt werden, geboren werden, nun Herr Pfarrer Konstantin Rost hat das wunderbar geschildert, ihr könnt nachher seinen Text lesen, ich bin sehr froh darüber, dass wir den Text nachlesen können, der Link kommt noch, der für länger bleibt...ja und hört auch das Podcast mal..
Aber schreien werde ich vorher, was Herr Pfarrer Rost zu uns sagt, er sagt, es ist wunderbar, dass wir existieren und ihm zuhören können, im Radio, es ist wunderbar, dass wir auf der Welt sind, wunderbar ist es, dass er existiert und im Radio zu uns reden kann, es gibt sie die Wunder, wir alle sind ein Wunder und es stimmt, GROß SIND DEINE WUNDER GOTT***
Der Text zum Nachlesen ***
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de/lebenglaube/andachten
http://www.ekmd.de/lebenglauben/andachten/mdr1sachsenanhalt/11221.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS

Ich bitte um den Segen des HERRN, dem Vater unseres Lebens, der Liebe und
des Lichts***
SEGEN
ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR FREIHEIT FÜHRT
Amen

Lieben Dank an Herrn Pfarrer Konstantin Rost aus Magdeburg.
Evangelisches Kirchspiel Magdeburg-Süd
http://www.ksp-md-sued.de/
Mit freundlicher Genehmigung, von der Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Quelle: EKMD.de
http://www.ekmd.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle: MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen"

MARIAN ANDERSON: ORIGINAL AVE MARIA LATIM ; SCHUBERT
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=8UcGXMKGjg4&feature=related

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.