Sonntag, 11. September 2011

-Nacht der offenen Kirchen.Gedenken 11.September.Zupforchester Dahlenwarsleben.Tag des offenen Denkmals.Das Pölitzfrühstück.Presseclub.Mein Tag Asta Nielsen.Carl Zeiss.Enya-Only Time/September 11th 2001 Tribute (German) 2011..

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Sonntag Abend, soeben war ein schlimmes Unwetter hier, ein heftiges Gewitter mit Sturm und Hagel, der schlug wie Geschosse ein, es hat geknallt wie irre, hoffentlich ist kein zu großer Schaden entstanden., auch im Garten nicht, ich mag Morgen gar nicht dahin gehen, ich habe ein mulmiges Gefühl, das Unwetter war so heftig, dass das Kabelfernsehen für eine Weile ausfiel, mein Kater Aaron unters Bett verschwand vor lauter Angst, dabei war ich vorher noch bei Riekchen, als es los ging, war ich zu Hause.Gott sei Dank****
Zum 11.September schaut bitte in diese Seite, Herr Obama hat keine Rede gehalten, sondern einen Psalm vorgelesen, Herrn Bush habe ich auch gesehen, das war genug.
Gedenken an Opfer des 11.September
"HEUTE IST AMERIKA STARK"
Quelle:www.tagesschau.de
http://www.tagesschau.de/ausland/nineelevengedenken102.html
Herr Bundespräsident Wulff nahm heute an einem Gottesdienst in Berlin teil, einem amerikanischen Gottesdienst, DER TERRORISMUS KANN SICH NICHT AUF EINE RELIGION BERUFEN; DAS PASST NICHT ZU DEN REGELN DES GLAUBENS.
ZUPFORCHESTER DAHLENWARSLEBEN
Ich habe heute so etwas Schönes gehört, ich habe von diesem Zupforchester gehört, in Dahlenwarsleben, es wurde vor 60 Jahren gegründet, sie waren beim Pioniertreffen in Erfurt, das war eine Auszeichnung dabei zu sein, sie waren bei Heinz dem Quermann zu Gast, ein Kessel Buntes, heute spielten sie in der Kirche, der Eintritt war frei, der Gründer, jetzt 90 Jahre alt, früher Lehrer spielt mit.Er wollte damals nicht, dass seine Schüler ihre Freizeit sinnlos verbrachten,da so wenig Schüler sich eine Geige leisten konnten, suchte er eben die Mandolinen aus, ja seht euch das Zupforchester an, das ist Freude.***
ZUPFORCHESTER DAHLENWARSLEBEN
Quelle:http://zu-dahlenwarsleben.de
http://zo-dahlenwarsleben.de/home.html
VIELLEICHT HAT ES EINMAL SO ANGEFANGEN
VORSPIELNACHMITTAG DER SCHÜLER DES ZUPFORCHESTERS
Quelle;www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=1w56-_PFNsA
Dann war heute der Tag des offenen Denkmals
TAG DES OFFENEN DENKMALS
Quelle:www.tag-des-offenen-denkmals.de
http://www.tag-des-offenen-denkmals.de/info/

GEBOREN WURDEN AM 11. SEPTEMBER Asta Nielsen, Franz Beckenbauer, Carl Zeiss...
Ich nehme nur immer einen von denen, die Geburtstag haben oder hätten, höchstens zwei, heute Asta Nielsen.Nach Carl Zeiss wurde VEB CARL ZEISS JENA benannt, eine WELTFIRMA***Rosen für alle (((Rosen)))
ASTA NIELSEN
Quelle:www.asta-nielsen.de
http://www.asta-nielsen.de/
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK 10.09.2011
Quelle:www.mmagdeburger-zwickmüehlle.de
http://www.magdeburger-zwickmuehle.de/mz/cms/audio_47__.html
Es ist gut den Text zu lesen, ja****

Der Presseclub war heute interessant, es ging um Griechenland
FASS OHNE BODEN-
DIE SORGE DER DEUTSCHEN UM EURO; WOHLSTAND UND SICHERHEIT
Quelle:www.wdr.de
http://www.wdr.de/tv/presseclub/2011/0911/gaeste.phtml
Deutschland hat vor 200 Jahren die Allgemeine Schulpflicht eingeführt, jetzt haben wir so viele Analphabeten!
Griechenland wird in Insolvenz gehen, anders wird das nicht.Arbeitssam, bescheiden, der deutsche Arbeiter, die verschuldeten Länder aber machen Fettlebe.Die Arbeitnehmer haben nicht vom Euro profetiert, warum sollen sie ihn lieben?
Und überhaupt, die Regierung spricht immer vom Wir, nun dann sollen sie zahlen, sagt Lara.
Es ist so viel passiert, Griechenland hat falsche Zahlen geschickt, die Verkäuferin in Griechenland wusste das nicht, die Verkäuferin in Deutschland weiß das auch nicht, ABER DIE REGIERUNG!
ÜB IMMER EHR UND REDLICHKEIT; WIE SOLLEN WIR UNSERE KINDER ERZIEHEN?
Die Zeitungen, man sollte auch mal über diejenigen schreiben, die für wenig Geld dennoch arbeiten, i unserem Land, sie sind die Vorbilder!

MEIN TAG
Da war zuerst der Gottesdienst in der Pauluskirche, es war ein Familiengottesdienst unter dem Motto: MIT LUFTBALLON UND REGENBOGEN IN DIE ZUKUNFT.
Die Kinder führten durchs Programm, unter Anleitung ihrer Erzieherinnen, das war schön, die Predigt hielt Kirchenpräsident Joachim Liebig, er erzählte eine Geschichte von Paul und Klas.
DER NEUE setzt sich in die Bank, ich heiße Klas sagt er zu seinen Banknachbarn Paul, wie kann man denn Klas heißen sagt Paul, Klaus heißt Du, hallo Klaus, Klas setzt sich um, aber Paul stänkert trotzdem mit ihm.Der Neue wird nicht angenommen, da fährt Klas mit dem Fahrrad durch die Stadt, um sie kennen zu lernen, er sieht Paul auf einer Bank sitzen, der blättert in einem Heft und schreibt, dann holt er ein Taschentuch hervor und Klas sieht, dass Paul weint.
Ja was soll Klas tun, er geht zu Paul, der blickt auf und fragt was machst Du hier?
Ich fahre durch die Stadt um sie kennen zu lernen, Paul sagt, hast Du mich gesehen, ja sagt Klas, dann erzählt Paul von seinem Vater, der vor zwei Jahren weggegangen ist und auch, dass die Mutter schwierig ist, aber bitte verrate mich nicht, wenn ich Dir alles erzähle, nein sagt Klas, tue ich nicht und sie werden Freunde.Ein wenig Mitmenschlichkeit, ein wenig Zuwendung , zuhören hat das Verhältnis zwischen Klas und Paul verändert, Gott sagt uns , ja so soll es sein.
Gut hat mir unter anderen dieses Lied gefallen, es macht Spaß es zu singen.
LAUDATO SI
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=nGR2Yr7qAyc&feature=related
Nach dem Gottesdienst wurden Luftballons, mit Gas gefüllt in den Himmel geschickt, daran hingen beschriebene Kleine Zettel.
Gleich als ich zu Hause war, bin ich zum Garten gegangen, die Katzen haben ja gewartet, am Nachmittag bin ich zu Riekchen, da war es wieder sehr schön, heute war der Mann mit dem Akkordeon wieder da, kurz bevor das Unwetter kam, war ich zu Hause, da habe ich meine jüngste Schwester angerufen, ich wusste ja, das sie in Thüringen bei ihrer Tochter waren, als das Unwetter los ging hatten sie Dessau schon erreicht, es war aber wirklich ein schlimmes Unwetter, sie erzählte mir von abgedeckten Dächern...und so weiter.
Entspannen wir uns
AKKORDEON LA NOYÉE YANN TIERSEN
Quelle: www,youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=3ELRCD6rBsU

GEBET
Unser Vater, ich bin zu Haus, hier trete ich gerne ein, wenn wieder mal viel Wege waren.
Ganz tief im Innern blühn Gebete auf, wenn ich beende meinen Tageslauf.
Hier bin ich gern, der Kater liegt nah bei mir und schnurrend sagt er,
verweile jetzt und geh nicht fort, du brauchst jetzt einen Ruheort,
Ja, mein Vater, das möchte ich, ruhen, ausruhen und im Stillen zu Dir reden, im Gebet,
für alle Menschen, die Hilfe brauchen und für die Tiere auch.
Vater ich danke dir, für diesen Tag, ich zünde ein Licht an, bitte, mein Vater , lass den Montag gut werden und uns diese Nacht ruhig schlafen.
Amen

Ich gehe zu Angedacht, da begrüße ich heute unseren neuen Sprecher, es ist Herr Pastor Thorsten Moll aus Magdeburg, Pfingstgemeinde, er wird uns bis Sonnabend durch Angedacht begleiten, eine Rose für ihn(((Rose)))
An(ge)dacht zum Nachhören

Klickt bitte rechts in das grüne oder blaue Feld,dem Banner von MDR1 Radio Sachsen-Anhalt, es steht aber immer nur der aktuelle Text dort, immer der Text von der Woche, die wir gerade haben !

An(ge)dacht Sonntag ,den 11.September 2011,Sprecher Her Pastor Thorsten Moll, aus Magdeburg.
nacherzählt von Lara

NACHT DER OFFENEN KIRCHEN
"IN DER FINSTERNIS LICHT"
Quelle:www.ek-md.de
http://www.ek-md.de/cms/

Heute Morgen geht die Nacht der Kirchen zu Ende, es war Ziel, den Gästen den Glauben verständlich zu machen, es war die Nacht der Anbetung zu Gott sagt uns Herr Pastor Thorsten Moll.
Was ist es was junge Menschen dazu bewegt?
Teilnhmer berichten, dass sie eine spirituelle Erfahrung gemacht haben, naht euch Gott, so naht er sich euch, so habe ich es verstanden sagt Lara, es ist kein Text da, kein Podcast, im Radio ging es zu schnell, um alles zu behalten, ich denke, Morgen ist der Text mit der Überschrift da, ja*
PASTOR THORSTEN MOLL -WERDEGANG
Quelle:www.vaterhaus.de
http://www.vatershaus.de/wir-ueber-uns/seniorpastor-thorsten-moll/seniorpastor-thorsten-moll.html

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

Lieben Dank an Herrn Pastor Thorsten Moll aus Magdeburg.
PFINGSTGEMEINDE MAGDEBURG VATERS HAUS
Quelle:www.vatershaus.de
http://www.vatershaus.de/
Mit freundlicher Genehmigung, Freikirchlicher Pfingstgemeinde
Quelle: www.pfingstgemeinde.de
http://www.pfingstgemeinde.de/

Mit freundlicher Genehmigung vom MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt
Quelle:
MDR1 Radio Sachsen-Anhalt
http://www.mdr.de/
Maria breit den Mantel um uns aus, Ave Maria*
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

ENYA- ONLY TIME/ SEPTEMBER 11th 2001 TRIBUTE (GERMAN) 2011
Quelle:www.youtube.com
http://www.youtube.com/watch?v=Qs37l3cq8MY

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.