Dienstag, 6. April 2021

Adel Tawil-Ist da jemand, Osterwitze u. u. Westernhagen-Engel. 14-Tage-Wetter D. Angedacht, Namen statt Zahlen. Die Segen, Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Geburtstag Anged. Dies, Welt, Zu mir, Unheilig-Ich würd dich gern besuchen. Ein Gebt des Mose, Von mir, Liebe siegt Glaube u. mehr

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag  Abend, habt noch eine gute Zeit heute***

Bleibt gesund*Immanuel- Gott sei mit uns

ADEL TAWIL- IST DA JEMAND LYRICS
Quelle:.youtube
https://www.youtube.com/watch?v=EkWjaoH7k6w

DAS OSTERPORTAL-OSTERWITZE
Quelle: das osterportal- osterwitze
http://www.das-osterportal.de/osterwitze.html
 
Endlich habe ich mein Lied gefunden, am Sonntag  im Gottesdienst gehört, So schön gesungen***

1. Zeile..Wie das Lied der Amsel nach den dunklen Tagen...

GOTT BEWAHRT DIE HOFFNUNG VOR DEM TOD
Quelle: youtube
https://www.youtube.com/watch?v=ccUHZiogYlQ

Finde ich auch so schön,gibt es hete 2 mal

WESTERNHAGEN- ENGEL
Quelle: youtube
https://www.youtube.com/watch?v=laWB1t5pHS8

Wer es möchte kann hier gern anklicken

DAS WORT ZUM TAG BEI MDR SACHSEN
Quelle:mdr sachsenradio
https://www.mdr.de/sachsenradio/programm/wort-zum-tag-136.html

Das noch

AUGENBLICK MAL
Quelle: mdrthueringen augenblick mal
https://www.mdr.de/mdr-thueringen/augenblick-mal-wort-zum-tag-kirche-100.h

Möge der Tag so für uns gewesen sein, dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle: wetteronline.de
https://www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*

Montags bis  Freitags  5:50 und 9:50 Uhr / Samstags.Sonntags und an Feiertagen um  8:50 Uhr. Zu hören MDR Sachsen-Anhalt. dem Radio wie wir`

ANGEDACHT HEUTE- NAMEN STATT ZAHLEN

Die Krankenschwestern, die meinen Mann im Juni 2020 im städtischen Krankenhaus paliativ begeleiteten, haben einen großen Eindruck bei mir hinterlassen.

Trotz ihrer schweren Arbeit in der Pandemie schauten sie mich über die Maske ermutigend an.So sagt es Pfarrerin Herbst. Siedurfte im selben Zimmer schlafen,bei ihrem Mann im Zimmer.

Sie war oft tief betrübt. Die Schwestern gaben ihr Halt, schauten sie liebevoll an und lösten sie bei der Wache am Bett ihres Mannes ab.Besonders beeindruckte sie, dass die Schwestern ihren Mann bis zum letzten Atemzug mit seinen Namen anredeten.

Wenn sie ihm eine Spritze gaben warteten sie auf seine Einwilligung bis sie die Spritze setzten.Das war würdevoll sagt sie.

Daran muss sie oft denken, wenn die Namen der Verstorbenen angegeben werden ohne Namen und ohne Gesicht.( Ja sagt Lara und so viele Menschen hatten keie Hand, die sie hält in der letzten Sekunde ihres Lebens. Nicht einmal Besuch von ihren Lieben, keine Begräbnisfeier)

(grausam sagt Lara) Die Pfarrerin ist auch traurig darüber. Deshalb ist sie dafür dankbar, dass es am 18 April einen Gedenktag geben wird für die Verstorbenen an der Pandemie.

 Dort solte wenigstens den Verstorbenen an der Pandemie jeden ein Gesicht gegeben werden.

In ihrer christlichen Tradition spielen Namen eine große Rolle. Denken wir an diese Worte , die bei Trauerfeiern gesprochen werden: Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein.

Jesus sagt uns. Freut euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben steht. Das tröstet sehr. Wo immer Gottes Notizbuch ist im Himmel, es bleibt ein Trost nicht vergessen zu sein. Das meint

Pfarrerin Gabriele Herbst aus Magdeburg*

.....

Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.  Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht* 

MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:  Podcast MDR
https://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast/angedacht/index.html
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Evangelischen Kirche* Da gibt es auch einen Text* Den Text findet ihr rechts unter Kirchen in Deutschland - ANGEDACHT **DANKE-EKMD*

GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE

VOLLMOND-WUNSCHKERZEN und TRAUERNETZ nun auch bei BLOGROLL UND SURFTIPPS* Gleich unter Tierheim Dessau-Raum der Stille.
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle: Archiv EKD
https://archiv.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen.html
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle: youtube
https://www.youtube.com/watch?v=c77X08dhT3E
 
TAGESSEGEN
Quelle: Katholisch serien
https://www.katholisch.de/video/serien/tagessegen
 
GEBET

UNSER ABENDGEBET

steige auf zu dir, Herr, und senke sich herab auf uns dein Erbarmen.
Dein ist der Tag- und dein ist die Nacht.

Lass im Dunkel uns leuchten, das Licht deiner Wahrheit.
Geleite uns zur Ruhe der Nacht und dereinst zur ewigen Vollendung.
Alte Kirche

 Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern

Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
http://www.heilige-maria.de/

Vatican news mit Angelus vom Papst
 
VATICAN NEWS   VATICAN MEDI LIVE
Quelle:.youtube

ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***

ANDACHTEN

DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle: Deutschlandfunk
http://www.deutschlandfunk.de/zwischentoene.1676.de.html
 
MORGENANDACHT
Quelle: NDR Podcast
https://www.ndr.de/radiomv/podcast4205.html
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle: Religion MDR
http://www.mdr.de/religion/religion/verkuendigung100.html
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Kirchenkreis STOLZENAU- LOCCUM- ANGEDACHT
Quelle:Kirchenkreis Stolzenau
https://www.kirchenkreis-stolzenau-loccum.de/angedacht
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle: Losung
http://www.losungen.de/
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein*
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle: Kultur MDR
http://www.mdr.de/kultur/radio-tv/radio/index.html
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne den Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE

Heute hat Hans W.Geißendörfer Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, Rosen für ihn(((Rosen)))
 
HANS W. GEIßENDÖRFER
Quelle:Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_W._Gei%C3%9Fend%C3%B6rfer

STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:  Personen -Filmstars
http://www.filmstarts.de/personen/geburtstag
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))

An(ge)dacht Mittwoch,den 6.April 2011, Sprecherin Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Wolfen- Zörbig
nacherzählt von Lara

GEBURTSTAG

Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß ist voller Freude, die Kirche, in der sie arbeitet, hat Geburtstag.Es ist die katholische St. Antonius Kirche in Zörbig, sie wird 100 Jahre alt.
 
Nur ihre Gemäuer sind etwas betagt, an Lebendigkeit hat sie nichts verloren, auch hat sie gute Traditionen hervorgebracht.
 
Das muss natürlich gefeiert werden, der Geburtstag der Kirche und es wird richtig gefeiert,
 
 es laufen schon viel Vorbereitungen, damit das Fest gelingt.Gefeiert werden soll eine ganze Woche.

Es wurden Einladungen verschickt, es wurde eine Chronik erstellt, es wird eine Ausstellung geben. 
 
Der Maler werkelt noch und streicht frische Farben an die Wände, danach wird sauber gemacht und danach kann das Gemeindefest starten.

Frau Katharina Reiß sagt uns, dass sie gern feiern, da können sie Danke sagen, sie können Gäste einladen, zum Danke sagen haben sie allen Grund.
 
Das erste Danke geht an Gott, der es möglich gemacht hat, dass die Gemeinde hier, in dieser Kirche ihren Glauben bezeugen können.

Dann danken sie den Seelsorgern, die in dieser Kirche gewirkt haben und ihren Glauben weiter gegeben haben.Ein Danke geht an die Gemeindeglieder, an die Kinder und Jugendlichen, an die Frauen und Männer die das Gemeindeleben mitgestaltet haben.

Hier in der Kirche haben viele Menschen hier in dieser Glaubensgemeinschaft ihre Heimat gefunden.Diese Kirche ist ein Ort der Begegnung geworden, der Begegnung mit Gott und den Menschen,
 
 Sorgen und Leid, Hoffnung und Freude teilen die Gemeindeglieder untereinander, es gibt ein gutes Miteinander in dieser Kirche, wie es sein soll, von Gott aus.

Es gibt und gab unzählige Gebete, die frohe Botschaft wurde verkündet, die frohe Botschaft sagt uns, dass wir einmal bei Gott sein werden, dass Gott die Liebe ist, sie sagt uns,
 
 Gott ist die Liebe, wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm, sagt Lara.

Frau Gemeindereferentin Katharina Reiß sagt uns, dass Gottes Liebe größer ist, als unser Denken, Gottes liebe verbindet uns im Glauben und lässt uns hoffnungsvoll in die Zukunft gehen.
 
Genau diese Hoffnung, diese Botschaft, wollen die Mitarbeiter dieser Kirche auch in Zukunft weitergeben, genau hier, an diesem Ort, der St.Antonius Kirche.

Frau Katharina Reiß freut sich aus vollem Herzen, zu dieser Kirche zu gehören, ein Kind dieser Kirche zu sein und gern gibt sie die Freude weiter, Danke sagt Lara*, sagen wir**

Lieben Dank an Frau Katharina Reiß, Gemeindereferentin in Zörbig

Lieben Dank auch am 6. April 2021,Dienstag Danke dem MDR, dem Radio wie wir und allen Beteiligten.

Nun ist alles anders in 2021. Unsere Gottesdienste finden online statt.Virtuelle Gottesdienste, Konzerte u.s.w.
 
Der Kontakt mit der Gemeinde fehlt uns allen, macht uns traurig.Das alles get schon übr ein Jahr.

Mein Sohn Michael hatte ja gestern Geburtstag gehabt..Den Geburtstag feiern wir später. So wir es schaffen und gesund bleiben.
 
Dann wenn dieses Gespenst was sich Corona nennt endlich abhaut.

DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE-Beides bei Blogroll und Surftipps

CHAKRI- TAG 2021
6. April 2021 in Thailand
Quelle:.kleiner-kalender
 
INTERNATIONALER TAGS DES SPORTS IM DIENSTE VON ENTICKLUNG UND FRIEDEN 2021
6. April 2021 in der Welt
Quelle:kleiner-kalender
 
In diesem Jahr fällt wohl alles aus. Traurig, man darf sich nicht treffen wegen Corona.

WELT

Die Links findet ihr nun rechts im Blog-Nachrichten- BLOGROLL UND SURFTIPPS

ZU MIR

UNHEILIG- ICH WÜRD DICH GERN BESUCHEN (LYRICS VIDEO)
Quelle:.youtube
 
EIN GEBET DES MOSE
 
ZUFLUCHT UNSERER VERGÄNGLICHKEIT, EIN GEBET DES MOSE; DES MANNES GOTTES

Herr, du bist unsre Zuflucht für und für.
Ehe denn die Berge wurden und die Erde und die Welt geschaffen wurden, bist du Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Der du die Menschen lässest sterben und sprichst:Kommt wieder, Menschenkinder!

Denn tausend Jahre sind vor dir, wie der Tag, der gestern vergangen ist, und wie eine Nachtwache.

Du lässest sie dahinfahren wie einen Strom, sie sind wie ein Schlaf, wie ein Gras, daß am Morgen noch sproßt, das am Morgen blüht und sproßt und des Abends welkt und verdorrt.

Das macht dein Zorn, daß wir so vergehen, und dein Grimm, daß wir so plötzlich dahin müssen.

Denn unsre Missetaten stellst du vor dich, unsre unerkannte Sünde ins Licht vor deinem Angesicht.

Darum fahren alle unsre Tage dahin durch deinen Zorn, wir bringen unsre Jahre zu wie ein Geschwätz.
 
Unser Leben währet siebzig Jahre , und wenns hoch kommt, so sinds achtig Jahre und was darin köstlich scheint, ist doch nur vergebliche Mühe, denn es fährt schnell dahin, als flögen wir davon.

Wer glaubts aber, daß du so sehr zürnest, und wer fürchtet sich vor dir in deinem Grimm ?

LEHRE UNS BEDENKEN; DAß WIR STERBEN MÜSSEN; AUF DAß WIR KLUG WERDEN.
Amen
 
ALTER IRISCHER WUNSCH

Mögst dankbar Du und allezeit bewahren nur in Deinem Herzen, die kostbare Erinnerung der guten Ding in Deinem Leben.

Dass mutig stehest Du zu Deiner Prüfung, wenn hart das Kreuz auf Deinen Schultern liegt, schier unerreichbar scheint, 
 
ja selbst das Licht der Hoffnung zu entschwinden droht, dass jede Gottesgabe in Dir wachse und mit den Jahren sie Dir helfe, die Herzen jener froh zu machen, die Du liebst...

dass Du in Freud und Leid, das Lächeln voller Huld des menschgewordnen Gottessohnes in Dir habest und Du allezeit so innig mit ihm seist verbunden, wie Ers für Dich ersehnt.***
Amen.
 
Es waren, sind  ja nun Osterferien für die Schulkinder, aber das Ostern in diesem Jahr war wieder nicht wie immer.
 
Kein Gründonnerstag mit dem letzten Abendmahl in der Kirche mit der Gemeinde, kein Konzert zur Sterbestunde Jesus am Karfreitag. Keine Osternacht mit Osterfeuer. Sie haben es geschafft uns alles zu verbieten und wir müssen foögen. Sonst drohen hohe Strafen.
 
Was machen die Kinder. Durften sie Ostereier suchen? Ja, aber wo, nur zu Hause?

BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOWACK DESSAU
Quelle: Blog
http://barrynoa.blogspot.com/2020/
 
 Beim Anklicken des Links seht ihr die Themen bis 6. 12. 2020  und die früheren..Danke dem Blogger*  

VON MIR

LIEBE SIEGT
Quelle:youtube
https://www.youtube.com/watch?v=i7iO0Uz4mV8

Gute Nacht, gute Ruh, die Sonne geht schon schlafen, schlaf auch du

So legt euch denn ihr Brüder, in Gottes Namen nieder, kalt ist der Abendhauch. Verschon uns Gott mit Strafen und lass uns ruhig schlafen , und unseren kranken Nachbarn auch.

Hallo Petrus, es ist nicht Weihnachten.Es ist Ostern!

DIE BESTEN KATZENVIDEOS IM WEB
Quelle: youtube
https://www.youtube.com/watch?v=Q_6DPJY7UpU

Hoch leben die Samtpfoten, die Fellnasen*

SCHLAUE GEFÄHRTEN-HUNDE DENKEN MIT
Quelle:youtube
https://www.youtube.com/watch?v=4m0bQfjmDqU

GLAUBE

Glaube heißt das einer durch ein unmöglich Ding hindurchbrechen soll.

Er geht hinein ins Meer , als wenn kein Wasser da wäre, in den Tod, als wenn kein Tod da wäre

 Und fällt Christus um den Hals, als wenn es niemals Sünde gegeben hätte

Kein Werk kann den Menschen anders machen als er ist.Allein der Glaube kanns und tuts,das ist eigentlich des Glaubens Natur, dass er seine Kraft in Furcht im Tode, in Sünden und allem was einen Menschen furchtsam und verzagt macht beweist.

 Wo kein Glaube ist, da is eitel Furcht, Angst, Scheu und Traurigkeit.Martin Luther

WESTERNHAGEN- ENGEL
Quelle: youtube
https://www.youtube.com/watch?v=laWB1t5pHS8

Am Sonntag waren mein Sohn und ich in St. Georg zum Gottesdeinst. Das weil unser Chorleiter mit seiner Tochter 2 Leder sang, die wir gern hören wollten und der Gottesdienst dort 11 Uhr beginnt, nicht 9:30 Uhr.

Es war ein sehr schöner Ostergottesdienst. Am ende des Gottesdienstes bekam jeder noch ein Geschenk, ein Lamm mit Fahne. WunderschöneHandarbeit. Buchstaben P-X.

Danach hatten wir zu tun, dass wir zum Garten kamen.Die Katzen warteten schon. Der nette Gartennachbar war da, Freude.Gestern dann als wir im Garten waren. Ganz schlechtes Wetter auch Graupel. Es gab Unfälle im land, schlimm.

Da waren die Katzen nicht da, später als sich das Wetter beruhigt hatte. Die Futterschalen waren heute leer.Heute war es wieder zu kalt, wieder Graupel, aber nicht lange. Gottseidank.Die katzen waren Beide da.

So gut es ging, haben wir den 50. Geburtstag meines Sohnes gefeiert.Mittag gabe es ein Festmenü, lecker( Hatte er bestellt und abgeholt)

Ich war dann heute am Nachmittag bei NETTO, habe doch was gebraucht. Auch Katzenfutter. Im Bioladen war ich auch.

Heute Abend kommt die letzte Staffel von: Um Himmels willen im Ersten.

Schade. Ja und Morgen am Mittwoch ist wieder der Großeinkauf mit meinem Sohn. Da muss es zwischendurch wieder Ruhezeiten geben. Garten, Einkauf, genug für einen Tag.

Habt es gut und bleibt gesund, auch eine schöne Zeit heute noch

Liebe Grüße allen Lara

Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*

FÜR EUCH

DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN

DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.

Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.

Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.

Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen

"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.