Freitag, 24. April 2020

-Aufstehen: Aufeinander zugehen. Info. Afrik. Segen. 14-Tage-Wetter Deutschland. Angedacht, Kann man Gott beweisen? Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Mensch ohne Kopf Anged. Dies, Welt, Zu mir, Lieber Gott-Peter Maffay, Was wäre wenn und mehr, Abschied von Norbert Blüm, Themen mit Blog aus Dessau, Von mir, Jonny Hill-Der alte Mann, Leben in einer Geisterstadt u.m.

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***Allen Lesern wünsche ich ein schönes Wochenende.
 
Bleibt gesund*
 
AUFSTEHEN; AUFEINANDER ZUGEHEN
Quelle:www.youtube.com
 
Info
 
Länder lockern Corona-Regeln
 
KIRCHGANG AB MAI-VIELERORTS
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Ds wäre ein Segen für viele Menschen, wenn es klappt. Wir vermissen uns, unsere Gemeinden. Den Kontaktmiteinander, den wir so nötig brauchen. Unseren Pfarrer, unseren Kantor.
 
PSALM 102:7
Quelle:bibeltext.com/psalms/102-7...
 
Afrikanischen Segen für uns

Der Herr segne dich, er erfülle deine Füße mit Tanz und deine Arme mit Kraft.
Er erfülle dein Herz mit Zärtlichkeit und deine Augen mit Lachen

ER erfülle deine Ohren mit Musik und deine Nase mit Wohlgerüchen
ER erfülle deinen Mund mit Jubel und dein Herz mit Freude

Er schenke dir immer neu die Gnade der Wüste: Stille. frisches Wasser und neue Hoffnung.
Er gebe uns allen immer neu die Kraft, der Hoffnung, ein Gesicht zu geben..
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein, dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT HEUTE- KANN MAN GOTT BEWEISEN?
 
Wenn man hier den ganzen Tag rumsitzt kommt man auf ganz komische Gedanken sagt ihn die Anruferin , die fast 100 Jahre alt ist,  Kann man eigentlich Gott beweisen?
 
Er kann ja keinen aus seiner Gemeinde besuchen wegen Corona. Er kann ja auch immer nur anrufen,
 
Nun beginnt er ihr zu antworten.Erzählt von Büchern die man nachlesen kann u.s.w.Das ist ihr zu kompliziert. Machen sie es einfacher, denken sie dass ich fünf Jahre alt bin.
 
Gott kann man nicht sehen, beginnt er. Ist aber das Größte und Mächtigste was man sich denken kann.Jeden Tag geht die Sonne auf, jedes Jahr kommt der Frühling.
 
Die Welt ist schön, auch jetzt. Irgendwann ist es vorbei mit dem Virus.Aus allem ist Gott der Größte, unser Gott.
 
Na jetzt habe ich was zum Nachdenken kommt es fröhlich zurück und sie legt den Hörer auf.
 
Jürgen Wolff, Pfarrei Heilige Familie Bitterfeld*
.....
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Katholischen Kirche* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.katholisch.de/videos/serien/tagessegen
 
GEBET
 
VATER UNSER

Vater Unser, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme, dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute und vergib uns unsere Schuld, die auch wir vergeben unseren Schuldigern und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.
 
Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen
 
Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Kirchenkreis STOLZENAU- LOCCUM- ANGEDACHT
Quelle:www.kirchenkreis-stolzenau-loccum.de/angedacht
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne den Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Barbra Streisand feiert heute ihren 78. Geburtstag, ja unsere Idole werden mit uns alt, herzlichen Glückwunsch, Rosen für sie(((Rosen)))
 
BARBRA STREISAND
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Barbra_Streisand
 
BARBRA STREISAND - WOMAN IN LOVE ( 1980)
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=nNW4muDutFk
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
An(ge)dacht Freitag, den 24.04.09, Sprecher Herr Pfarrer Jörg Thoms, Stolberg.
Nacherzählt von Lara

MENSCH OHNE KOPF

Herr Pfarrer Jörg Thoms erzählt heute über einen Mann, der bald achtzig Jahre alt wird, aber noch jeden Tag in seinem Büro anzutreffen ist, super, sage ich, wer rastet, der rostet, er nicht..
Als der Pfarrer ihn dort besucht, im Büro, reden sie miteinander, auch über die Kirche im Ort, ihre Kirche.

Dieser fast 80jährige Mann hat sich dafür eingesetzt, mit darum gekämpft, dass die Kirche wieder aufgebaut wird. Die Kirche steht nun wieder mitten im Ort und da sagt der ältere Herr auf einmal:

EIN DORF OHNE KIRCHE; IST WIE EIN MENSCH OHNE KOPF.Es sind eben die Weisheiten des Alters, die solch eine Überlegung hervorbringen*****

Herr Pfarrer Jörg Thoms denkt noch lange über den Satz nach.Er kommt dann zu dem Ergebnis, dass der ältere Herr, Recht hat mit seiner Aussage.

Er denkt dann daran, wie viele Meschen eigentlich wie kopflos herumrennen, sie haben oft keine Orientierung, wohin sie sich wenden sollen.

Die MZ, die Mitteldeutsche Zeitung, so sagt es der Pfarrer, hat einmal einen Artikel geschrieben, dass eine Ursache dafür, die Abkehr von GOTT ist und schon fällt mir wieder dieser eine Satz ein.

DIE MENSCHEN HABEN VERGESSEN; DASS SIE GOTT VERGESSEN HABEN.

Herr Pfarrer Jörg Thoms sagt, vielen Menschen ist der Glaube verloren gegangen und mit dem Verlust des Glaubens, das Vertrauen, dass das Leben einen Sinn hat, er sagt, erst ganz langsam kommen die Fragen nach GOTT und nach den Werten des Lebens wieder zurück.

Ich finde ja, in dieser Zeit, in der ich lebe, ist auch die Ehrfurcht vor GOTT verloren gegangen, bei vielen Menschen, es werden Grenzen übertreten, es gibt kein Stop, bei vielen Menschen, bis hierher und nicht weiter,
 
ich meine die Ehrfurcht vor GOTT und vor dem Leben ist es, die verloren gegangen scheint, wir lesen ja immer von den Schrecken, den Gewalttaten, die passieren.

Herr Pfarrer Jörg Thoms sagt, die Kirchen können eine Orientierung sein, seinen Weg zu finden, dazu bedarf es, gerade für unsere Jugendlichen, so sehe ich das, eine lebendige Kirche***
Wie der ältere Unternehmer sagt, sagt der Pfarrer..die Kirche ist das Herzstück, ist wie der Kopf im Dorf, das Herzstück der Heimat, und Hermann Hesse schreibt,
 
HEIMAT IN SICH HABEN; WIE WÄRE DAS LEBEN ANDERS
DAS LEBEN HÄTTE EINE MITTE UND VON DER MITTE AUS; SCHWÄNGEN ALLE KRÄFTE.
Hermann Hesse, Dichter****

Herr Pfarrer Jörg Thoms wünscht uns , dass wir unsere Mitte finden und vielleicht, so sagt er es, finden wir Orientierug und unsere Mitte in der Kirche..vielleicht***


Lieben Dank an Herrn Pfarrer Jörg Thoms, aus Stolberg. Lieben Dank auch am 24. April 2020 Freitag*

Danke dem MDR, dem Radio wie wir und allen Beteiligten.
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
INTERNATIONALER DES VERSUCHSTIERS 2019
24. April 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
RAMADAN 2020
24. April bis 24. Mai 2020 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Pandemie, auch hier.Versammlungsverbot. Das ist noch niemals so gewesen.
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
LIEBER GOTT- PETER MAFFAY
Quelle:www.youtube.com
 
WAS WÄRE WENN UND MEHR
 
Ich habe nach Geschichten über Jesus gesucht, diese hier gefunden, gut, dann soll es so sein, was wäre also wenn..ich glaube diese Gedanken haben viele Menschen schon einmal gehabt, weil die Geschichte der Kreuzigung von Jesus allzu grausam ist,
 
Viele weichherzige Menschen , Menschen die Jesus über alles lieben, liebten, hätten ihm diese Art des Todes gern erspart, hätten sich gewünscht, dass er lebt, bis er im gesegneten Alter heimgeht, lebenssatt, er hätte doch dennoch auferstehen können, für uns..

OSTERN; WAS WÄRE WENN PILATUS JESUS BEGNADIGT HÄTTE ?
Quelle:www.welt.de/kultur
https://www.welt.de/kultur/history/article13234286/Was-waere-wenn-Pilatus-Jesus-begnadigt-haette.html

HERR, ich denke heute an unsere Magro, wir hatten sie so lieb, im alten FF, sie starb am 23. April, 2007. ja gestern war  ihr Todestag, sie war es, die uns sagte, als sie so krank war, ich kann nicht iefer fallen, als in GOTTES Hand , sie war im Schwabenland zu Hause..Magro(((Rose)))

NAMASTE !
Quelle: ww.w.outube.com
https://www.youtube.com/watch?v=YcgNJ7cgDVs&feature=related

Die Beladenen sind eingeladen zu Lukas 14, 15-24 nacherzählt..in zeitgemäßen Worten

Das hörte einer, der zu Tische saß und er sprach:
Selig ist, der das Brot esset im Reich Gottes.

Und er sagte:
Es war ein Mensch, der machte ein großes Abendmahl und lud viele dazu und sandte seinen Diener aus alle einzuladen und er sagte, kommt es ist alles bereit.

Aber sie fingen an, sich einer nach dem Anderen zu entschuldigen, dass er nicht kommen könne, einer hatte gerade geheiratet und wollte bei seiner jungen Frau bleiben, ein anderer hatte sich ein Grundstück gekauft und wollte es bestaunen, einer hatte einen neuen Wagen und wollte diesen ausfahren,
 
 ein anderer hatte gerade einen spannenden Film an, ein anderer war online, noch einer, der eingeladen war, war im Gebet vertieft und sah nicht den Menschen, der im Elend lebte, der um Hilfe bat, ein anderer war im Dienst und kam nicht von der Arbeit weg, er machte freiwillig Überstunden, um noch mehr Geld zu raffen.Er war keinem Arbeitgeber unterstellt, er war selbstständig.

Alle hatten eine Ausrede, da wurde der sie eingeladen hatte zornig und er befahl seinem Diener, alle Menschen einzuladen, die obdachlos waren, die Hunger hatten und in Armut lebten, er lud sie alle ein und er gab ihnen ein Dach über den Kopf, er gab ihnen Essen und Trinken und er sprach mit ihnen und er hörte ihnen auch zu.

Die Gäste die nun geladen waren, waren dankbar und für eine Weile vergaßen sie ihre Sorgen, den Hunger, die Auswegslosigkeit ihrer Situation.

Und der Hausherr sagte ihnen, ihr könnt immer wieder zu mir kommen, aber jene nicht, die meine Einladung nicht angenommen haben, es scheint ihnen zu gut zu gehen.
Das sei gewiss, dass diese Männer niemals das Abendmahl schmecken werden.
 
ABSCHIED VON NORBERT BLÜM
 
Abschied von Norbert Blüm
 
KÄMPFER UND KUMPELTYP
Quelle:www.tageschau.de/inland/bluemnorbert-nachruf-101...
 
O HERR; GIB IHM DIE EWIGE RUHE !
UND DAS EWIGE LICHT LEUCHTE IHM !
LAß IHN RUHEN IN FRIEDEN
AMEN
 
Mögen Engel ihn begleiten auf dem Weg der vor ihm liegt
 
THEMEN MIT BLOG AUS DESSAU
 
NEWS INLAND
Quelle:www.rtl.de/cms/news...
 
Ihr könnt bei Welt alle Links anklicken. Rechts im Blog findet ihr auch noch Links.
 
ZDF Heute.DE, Die Welt, Neue Züricher Zeitung, Kronen Zeitung, Kirchenzeitung- Die Kirche.Das alles zum Raussuchen für euch welche Informationen ihr haben wollt.
 
BRISANT
Quelle:www.mdr.de/brisant/index...
 
VATICAN NEWS   VATICAN MEDI LIVE
Quelle:www.youtube.com
 
BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOWACK DESSAU
Quelle:barrynoa.blogspot.com/2020
 
Ich habe mir gedacht, wenn ich die Titel immer hinschreibe, verrate ich ja schon worum es geht.
 
Ich finde die Geschichten immer sehr interessant. Hat eben jeder seine Meinung. Das ist gut so.Ich lese es mir nachher in Ruhe durch.Man braucht Zeit dazu. Danke dem Blogger.
 
Beim Anklicken des Links seht ihr das Thema. und die anderen Themen auch.
 
VON MIR
 
JONNY HILL.........DER ALTE MANN
Quelle:www.youtube.com
 
SHAKESPEARE
 
Der bessere Weg ist die Vorsicht! Tun wir was er sagt.befolgen wir gern die Anweisungen die Corona betreffen. Abstand halten, Mundschutz, so wie es gesagt worden ist.
 
Lesen wir das
 
WIE WUNDERBAR SIND DEINE WERKE
 
Ja, es war ein schöner Sonnentag heute, die Menschen sahen fröhlicher aus, als sonst, sie waren leichter gekleidet, Am Vormittag war ich noch in meinem wunderschönen Garten,die Wärme und die Sonne lassen alles schnell wachsen, ich komme nicht hinterher.Aber...
 
Wenn man den Blick durch all die Pracht schweifen lässt, denkt man wieder an diese Worte
 
WIE WUNDERBAR SIND DEINE WERKE !

Wenn ich Geschichten von dir höre, spüre ich, wie sehr du alle Menschen liebst.
Du kümmerst dich um die Kleinen.
Sie sind dir mindestens so wichtig wie die Großen.
Das ist kaum zu glauben. Darum sagt alle laut:

WIE WUNDERBAR SIND DEINE WERKE !

Du siehst die ganze Welt. Alle leben unter deinem Schutz. Niemand ist vor dir verborgen.
Deine Worte geben mir Halt. So können wir in Frieden leben.
Darum sagt alle laut:

WIE WUNDERBAR SIND DEINE WERKE !
Amen
Quelle: Flyer zum Gottesdienst , St. Georg.*
 
Nun zu jetzt
 
Leben in einer Geisterstadt
 
ROLLING STONES MIT CORONA-TITEL
23.04.2020 22:15 Uhr
Quelle:www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-song..
 
Genauso ist es, wie sie es singen. Wer alleine leben muss bekommt die innere Traurigkeit nicht weg. Am Tage mag es noch gehen, Am Abend kommt sie mit Macht.
 
Ich gehe ja immer Vormittags zum Garten die Tiere versorgen, Dann habe ich am PC zu tun, was man so tun muss,Ich lese auch wenn ich Zeit habe, die ich mir aber auch nehme.
 
Das ist alles. Gespräche gibt es kaum, auch im Garten nicht . Sie sind ja alle zu zweit, nicht alleine.Wir werden das Miteinander nie wieder schaffen, den Zusammenhalt, wie es zu DDR Zeiten noch war.
 
Schon lange macht jeder Seins. Geht man zu Facebook liest man von Dingen, die überhaupt noch nicht spruchreif sind. oder sie amüsieren sich über die Pflicht den Mundschutz zu tragen, über die Impfpfflicht-Corona. die überhaupt noch nicht spruchreif ist.
 
Zuwendung, aufbauende Worte findet man kaum, auch von Freunden nicht bei FB,Das Telefon klingelt kaum, außer wenn man Geburtstag hat.
 
Dankbar sollen diejenigen sein, die zu zweit sind, sehr dankbar Aber das Klagen ändert nichts, macht nur trauriger.Zu Hause gibt es genug zu tun und machen wir das Beste daraus.
 
Ich rufe nachher noch Joachim an, vielen Menschen geht es noch viel schlechter. Denen in den Pflegeheimen. Sie haben Grund zu klagen, die nicht mehr raus können. Ich kann. Danke Gott.
 
Eine gute Zeit wünsche ich allen noch. Liebe Grüße allen Lara.
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
 
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.

Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.