Freitag, 20. Juli 2018

-ch weiß nicht was soll es bedeuten. Angedacht, Straße der Romanik-Merseburg. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage. 2.0. Juli 1944, Obdachlos Anged. Dies, Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Rudolf Schock-Wohin soll ich mich wenden, Flüchtlinge, Für euch Themen, Über das Lächeln, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***Ein schönes Wochenende wünsche ich allen Lesern und für uns alle endlich Regen.
 
ICH WEIß NICHT ; WAS SOLL ES BEDEUTEN
Quelle:www.youtube.com
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT HEUTE- STRAßE DER ROMANIK
 
Heute bekommen wir eine Einladung die Domstadt Merseburg zu besuchen.Gut, das ist noch nicht der offizielle Name, heißt eben nur Merseburg.
 
Im Jahr 968 gehörte Merseburg einem Bischof, das nur ein paar Jahre. Es kamen dann andere Bischöfe die die Stadt gerettet oder erhalten haben.
 
THIETMAR VON MERSEBURG
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
MERSEBURG
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
MERSEBURGER DOM
Quelle:De.Wikipedia.Org.
 
Dann erzählt Herr Domprobst Pfafferodt über Bischof Thilo von Trotha und macht uns neugierig auf die Rabensage. Hier ist sie die Geschichte vom Raben.
 
DIE MERSEBURGER RABENSAGE
Quelle:www.merseburg.de....rabensage
 
Einen schönen Ferientag wünscht uns Domprobst Reinhold Pfafferodt , Domprobst an der Kathedrale Magdeburg*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Katholischen Kirche* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Du hast mich geträumt

Du hast mich geträumt Gott
wie ich den aufrechten Gang übe
und niederknien lerne
schöner als ich jetzt bin
glücklicher als ich mich traue
freier als bei uns erlaubt
 
Hör nicht auf mich zu träumen Gott
ich will nicht aufhören mich zu erinnern
dass ich dein Baum bin
gepflanzt an den Wasserbächen
des Lebens.Dorothee Sölle (((Rose))) , dass habe ich soeben gefunden, in meinen alten Mails, aus einem Forum, was es nicht mehr gibt.....es sind schöne Zeilen
 
ZUM GEDENKEN AN DORETHEA SÖLLE
Quelle: dorothee-soelle.de
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute feiert Carlos Santana  Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, eine Rose für ihn(((Rose)))

CARLOS SANTANA
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
CARLOS SANTANA- SAMBA PA TI
Quelle:www,youtube,com
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
20. JULI !944
 
ATTENTAT VOM 20. JULI 1944
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
20.Juli 1944, das ist ein bedeutender Tag, da war das Attentat auf Hitler, wäre es geglückt, wäre der Welt viel Leid erspart geblieben, auch Deutschland.

DAS ATTENTAT AUF ADOLF HITLER AM 20.JULI 1944; DAS WAR VOR 73 JAHREN,wir denken an die bekannten Namen, wie Graf Stauffenberg und es gibt noch einen, oder zwei Zeitzeugen.
 
Der zweite Weltkrieg- Widerstand
 
DAS ATTENTAT AUF ADOLF HITLER VOM 20. JULI 1944
Quelle:www.dhm.de/lemo

GEDENKEN AN DEN 20.JULI 1944 u:VEREIDIGUNG 2010
Quelle: www.n-tv.de/politik
https://www.n-tv.de/politik/Soldaten-Eid-am-Reichstag-article1096921.html
 
Es gab sie, die Widerstandskämpfer gegen Hitler, auch schon  vor 1944, so viele Widerstandskämpfer gegen das Naziregime wurden hingerichtet, ind die Konzentrationslager gebracht, es war eine schlimme Zeit damals, darum nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!
 
Ich könnte noch viele Widerstandskämpfer gegen den Faschismus aufschreiben, aber davon wissen wir alle, nur sollen wir sie bitte nie vergessen, damit auch die Welt weiß, die uns heute noch schuldig spricht, dass es sie gab, aber von ihnen kaum einer überlebt hat.
 
Dann gehen mir diese Zeilen nicht aus dem Kopf, wenn von Hitler die Rede ist, sie stehen in dem Buch: Gespräche mit Gott, von Neale Donald Walsch...es ist alles relativ, es ist alles Teil dessen, was ist...ich liebe das Gute nicht mehr als das Schlechte,Hitler ging in den Himmel ein, wenn ihr das begreift, begreift ihr Gott
Ich begreife es nicht sagt Lara.
 
Petrus sagt: Wahrhaftig, jetzt begreife ich, dass Gott nicht auf die Person sieht, sondern dass ihm jedes Volk willkommen ist, wer ihn fürchtet und tut, was recht ist. Apg.10, 34, 35
 
OBDACHLOS
 
Das Thema in Angedacht ist heute Obdachlos,die Zeilen dazu:
 
FRIEDHOFSTILLE, OBDACHLOS
 
Dieser Artikel ist von 2011, aber es ist nichts besser geworden hier, in Angedacht werden wir heute über die Kinderarmut und die Armut überhaupt lesen.
 
In Sachsen-Anhalt gibt es viele Probleme, es ist das Bundesland mit der höchsten Arbeitslosigkeit,  fragen muss man sich, haben Jugendliche Aussicht auf Arbeit, haben sie eine Perspektive. Im Rosenhof, in Dessau, dort wo Menschen wohnen, die wohl die Ärmsten der Armen sind, war neulich ein Mann tot aufgefunden worden, aber erst, als der Geruch der Verwesung der Leiche nicht mehr zu ertragen war, bitte lest diesen Artikel, es ist nicht zu fassen für mich, was jetzt so abgeht!

FRIEDHOFSTILLE LEGT SICH ÜBER DEN ROSENHOF
Quelle:www.mz.-web.de

Welch ein Elend, der Rosenhof liegt in Dessau Nord, fast am Ausgang der Stadt, Richtung Roßlau, zu DDR Zeiten haben da auch Familien gelebt, aber sie kümmerten sich umeinander, das jetzt hier aber ist diese Zeit!!!
 
OBDACHLOS
Diesen Artikel möchte ich euch nicht vorenthalten

GÜNTHER WALRAFF- WIE LEBEN OBDACHLOSE IN DEUTSCHLAND?
Quelle:www.youtube.com

Auch das ist Deutschland, Menschen sind in Not und Günther Wallraff, er weiß was er sagt und wir wissen auch inzwischen wie schnell Menschen in solch eine Situation kommen können, ihr könnt gern auch die anderen Videos ansehen,ja, auch das ist Deutschland..
 
An(ge)dacht  den 20.Juli Sprecher Herr Pastor Dr. Johannes Hartlapp aus Möckern,.
nacherzählt von Lara
 
OBDACHLOS
 
Heute lesen wir, dass Tunothy Gray einen qualvollen Tod starb, er war obdachlos und erfror unter einer Brücke, in der USA, im mittleren Westen derselben.Dabei hätte er ein gutes Leben führen können, er wäre reich gewesen, nur wusste er das nicht.Deshalb starb er mit 60 Jahren als Obdachloser völlig verarmt.
 
Er war ein Erbe des reichen Kupfer Barons, dessen Frau im Alter von 104 Jahren starb, man forschte nach den Erben, für Tunothy aber kam die Suche zu spät.Er hätte 19 Millionen Dollar bekommen, hätte...Eine tragische Lebensgeschichte ist es!
 
Timothy hatte keine Freunde, er war aushestoßen aus der Gesellschaft, hier, so sagt es Herr Pastor Hartlapp, in der "Wohlstandsgesellschaft" ich, Lara setzte das Wort in Anführungsstriche, weil es vielen Menschen auch finanziell schlecht geht, es auch hier obdachlose Menschen gibt, ausgestoßen von der Gesellschaft!
 
Wir hören weiter, dass auch Menschen ausgestoßen werden bei uns in der BRD, die einen Anzug tragen, aber an den Rand gedrängt werden, gemobbt werden, ungeliebt sind, weiter sagt Herr Pastor Hartlapp, dass ein guter Kontostand noch keine Garantie ist für ein glückliches Leben.Mitten unter Menschen kann man einsam sein! Auch hier kann man erfrieren.
 
Wer Menschen hat, auf die er sich verlassen kann ist wirklich reich, Herr Pastor Hartlapp sagt, dass Gott uns beschenkt, dass Gott uns liebt, er erzählt von der Liebeserkärung an uns Menschen, so dürfen wir uns wertvoll fühlen, weil Gott uns sagt, dass wir kostbar sind, brauchen wir Hilfe, sollen wir ihn anrufen, er hilft uns, wenn es uns damit gu geht, wenn wir uns lieben können, sagt Lara, können wir auch unseren Nächsten lieben, ihm zuhören, ihm abzugeben, wenn er Hilfe braucht.
 
Lieben Dank an Herrn Pastor Dr.Johannes Hartlapp.Pastor in Möckern.
Theologische Hochschule Friedensau. Lieben Dank auch am 20.Juli 2018 Freitag
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
TAG DES HÄSSLICHEN LKW 2018
20.Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELTRAUMFORSCHUNGSTAG 2018
20. Juli 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
RUDOLF SCHOCK SINGS WOHIN SOLL ICH MICH WENDEN
Quelle:www.youtube.com
 
FLÜCHTLINGE
 
Das muss ich noch mal schreiben
 
BÖHMEN; POMMERN; SYRIEN
Quelle:www.zeit.de/2015
 
Das ist doch überhaupt keine Vergleich, wer sagt denn so etwas.Das hier waren doch keine Migranten! Gehts noch? Es waren Vertriebene!
 
„Flüchtlinge, die von Deutschland nach Deutschland geflüchtet sind um ihr Leben zu retten, mit denen zu vergleichen, die über etliche Grenzen hinweg zum bestzahlenden Sozialsystem "flüchten", ist schon absurd!“
 
 Ja sie mussten flüchten. Alles stehen und liegen lassen und laufen, mit dem wenigen was sie hatten. Man nannte es Treck..Wer das erleben musste konnte das nie wieder vergessen.So viel Leid haben sie erlebt.Hunger und Kälte erlitten.Sie sind unterwegs an Krankheiten gestorben. Ich weiß das ganz genau. Mein 1. Mann hat es erleben müssen. Seine Mutti 1945 gestorben. Sein Vater 1943 gefallen. 4 Kinder alleine. Sie mussten aus Pommern fliehen.ER selber starb auch schon mit 39 Jahren- Magen. Es hat sich nicht in die Kleider festgesetzt was die Menschen durchmachen mussten. unsere Menschen Deutsche..VERTRIEBENE
 
h möchte nicht dass die Geschichte verfälscht wird von irgendwelchen unwissenden Menschen für ihre Zwecke!!!
 
 Wir hatten in der Gruppe eine alte Frau. Gruppe um Barbara Schulze. Sie kam aus Schlesien hier her die alte Frau. Ihr Lieblingslied war das aus dem Riesengebirge..Das berührte sie sehr..
 
RIESENGEBIRGSLIED
Quelle:www.youtube.com
 
POMMERNLIED
Quelle:www.youtube.com
 
PETER ALEXANDER ; ORCHESTER PAUL KÜHN BÖHMEN LIED ( MOLDAUSTRAND BÖHMERLAND) ( VOLKSMUSIK)
Quelle:www.youtube.com
 
FLÜCHTLINGSSONG ( DEUTSCHLANDSLIED 2015)
Quelle:www.youtube.com
 
 Mich macht das alles traurig. Auch die letzte Melodie. Entschuldigt bitte, aber hier sitze ich und kann nicht anders. Gott helfe mir. Ich musste das mal von der Seele schreiben damit ich wieder atmen kann.Das Lied ist von 2015, wo alles begann..Und es stimmt doch, dass wir Meinungsfreiheit haben oder doch nicht mehr?
Nein, wir haben keine Meinungsfreiheit mehr.

FÜR EUCH- THEMEN 
 
Eben habe ich in den Nachrichten gehört, dass vor zwei Jahren ein Gesetzt für Deutschland verabschiedet wurde, dass Kinderehen verboten sind. Nur kümmert sich Niemand darum ob es auch eingehalten wird.
Manche der Migranten richten sich danach, andere nicht.
 
Es gab Zensuren für die Groko. Frau Merkel hat 3 Minus, Herr Seehofer 5 plus und so weiter. Die Menschen haben das Vertrauen in die Regierung verloren, einer Regierung die sich nur um ihre eigenen Belange kümmert.
 
In Lübeck hat ein Messerstecher im Bus Menschen verletzt.
 
Jeder 6. Staatsbürger kann nicht in den Urlaub fahren!
Was nun verlorenen Zeit , wann wird es für uns besser?
 
VON MIR
 
Es ist zu h eiß, es ist zu trocken. So einen heißen Sommer gab es schon lange nicht mehr. Es regnet nicht, schon Monatelang nicht mehr. Die Flüsse trocknen aus, Bootsfahrt unmöglich.
Wälder brennen, Felder auch. Für Sachsen-Anhalt wurde Waldbrandstufe 5 ausgerufen.
 
Ich war im Garten wie immer. Aber ich muss laufend um Wasser bitten, es reicht nicht weit. Wenn ich komme sind alle Trinkschalen lehr.
 
So schlimm wie in diesem Jahr war es hier in Sachsen-Anhalt noch nie.Man kann das kaum aushalten dieses Wetter, diese Mördersonne. Die Wüste lebt in Sachsen-Anhalt.
 
Irgendwie oder irgendwo habe ich was gelesen. Goeteh sagte in seinem Faust. Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.
 
Er hatte Recht. So ist es mit dem Mammon. Du kannst nicht Diener zweier Herren sein, Gott und dem Mammon.Geld regiert die Welt.
So leben wir in einer Welt ohne Gott....
 
In den Nachrichten haben sie gesagt dass es eine Menge Kirchenaustritte gibt sowohl in der Evangelischen Kirche, als auch in der Kathzolischen Kirche. Kein Wunder sage ich. Kirche hängt sich zu sehr in die Politik rein und vergisst dabei an ihre Gemeindeglieder zu denken.
 
Aber gut, Kirche ist nicht Gott, wenn Kirche das denn so haben will. Nicht nur Migranten oder Bootsflüchtlinge brauchen Zuwendung, wir auch.
 
Gut, denken wir an etwas Schönes, Positives. das alles hier zieht nur runter.
 
ÜBER DAS LÄCHELN
 
Als das Lächeln auf der Welt lebte
Ich gehe alle Tage durch meine Stadt und ich schaue in die Gesichter der Menschen, ich suche das Lächeln in ihren Gesichtern, lächeln bedeutet Harmonie für mich, es bedeutet eine heile Seele, es bedeutet auch, GOTT ist bei mir, in mir.
Wenn ich aber nun dieses Lächeln nicht finden kann, muss ich darüber nachdenken, was die Harmonie in unserer Welt, in der wir leben , zerstört hat, dass wir das Lächeln verloren haben, das verlorenen Lächeln..

Es ist bekannt, dass Positives, Positives anzieht und Negatives sich nur durch negative Energien entfalten kann, wir aber werden vollgefüllt mit negativen Meldungen, sollen wir die Augen schließen, damit wir nichts mehr sehen, sollen wir den Mund zu machen, dass wir nicht mehr reden, sollen wir die Ohren zuhalten, damit wir nichts mehr hören ?
Nicht reden, nicht sehen, nicht hören, will man das von uns ?

Ich denke nach wie vor, der Mensch ist gut, wenn man ihn gut sein lässt..er wird gut und ohne Schuld geboren, später wird er von Menschen geformt...später..
 
Habt es gut, einen schönen Abend wünsche ich allen noch. Liebe Grüße Lara
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.