Freitag, 18. Mai 2018

-Kein schöner Land in dieser Zeit. Infos-Schöne Hugo Junkers Fest und mehr*Angedacht, Strom. Die Segen. Gebet. Andachten.Mein Tag, Geburtstage, Mein Tagebuch, 1978 DDR-Schwarza, Neustadt Glewe, Insel Poel, Prerow, Dies- Wave Gotik-Treffen, Welt-FAZ und mehr, Zu mir Peter Schreier-Lorelei, Heinrich Heine, Leben, Werke, Gedichte, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Freitag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***Allen Lesern wünsche ich ein schönes Wochenende*
 
KEIN SCHÖNER LAND IN DIESER ZEIT
 
Ich glaube wir sollten mal wieder den Text lesen*
 
INFOS- SCHÖNE*
 
HUGO JUNKERS- FLUGPLATZ DESSAU ! 19. MAI 2018
 
MORGEN 13,  HUGO JUNKERS FEST- VERANSTALGTUNGEN
"TANTE JU" TRIFFT JUNKERS F13 . HUGO JUNKERS - FEST!
Quelle:www.flugplatz-dessau.de/ueber.uns
 
 
ADELSWELT
 
PRINZ HARRY UND MEGHAN- ALLE TERMINE ZUR HOCHZEIT
Quelle:www.adelswelt.de
 
Fernsehübertragung Morgen ab 11 Uhr*ZDF das weiß ich schon. Schaut mal in den Link rein.
 
SPRING BREAK 18. - 21. Mai 2018
Quelle:www.sputnik.de/springbreak
 
FAQ: ALLES : WAS IHR WISSEN MÜSST
Quelle:www.sputnik.de/service
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
ANGEDACHT HEUTE- STROM
 
Nach dem Abschluss der 10. Klasse hat Herr Pfarrer Hasting Elektronikinstallateur gelernt.Alles geht mit Strom.
 
Strom ist auch unsichtbar.Strom, kann erfrischen,Eis erfrischt z.B. Strom kann Kälte oder Wärme erzeugen.Wärme tut oft gut, wärmt ihn auf.
 
Gott ist auch für ihn unsichtbar, aber sein Vertrauen in Gott ist groß.
 
Einen guten Freitag wünscht ihnen Pfarrer Friedemann Hasting aus Gnadau*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Freikirche*
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
GEBET
 
Ich grüße dich mein Vater, ich danke dir für den Schutz der vergangenen Nacht.
Ich danke dir für den heutigen Tag und ich bitte dich schicke uns allen deinen Engel, der uns bewacht.
Sei bei den Müden, bei den Verzweifelten, sei bei den Armen, HERR,
dass alle satt werden, eine Wohnung haben und nicht verzweifeln, weil wir endlich dazu bereit
sind, dass einer des anderen Last trägt, wir einander in Liebe begegnen.
Bitte, unser Vater, hilf, dass es auch gelingt und nicht nur immer gesagt wird in den Fürbitten.
Amen

ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche

Leider kommt Zwischentöne gleichzeitig mit Angedacht. So kann ich Zwischentöne nicht mehr im Radio hören. Beides kommt in der Woche 9:50 Uhr..
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit schreibe.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich
erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Geburtstag haben heute Jack Johnsonn, und Thomas Gottschalk  herzlichen Glückwunsch, Rosen für sie(((Rosen)))

JACK JOHNSONN- (MUSIKER)
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
THOMAS GOTTSCHALK
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
MEIN TAGEBUCH
 
Kleiner Bericht aus meinen Tagebuch, 12.5.1978 Sachsen-Anhalt

Matthias geht nun in die 5. Klasse, er ist ein na ja Schüler. Wenn er lernen würde, könnte er besser sein.Er müsste nur einsehen, dass er für sein eigenes Leben lernt und nicht für uns.Leider kommt nichts von alleine. Unser Matthias ist doch ein lieber Junge und er kann, wenn er nur will.

Er hat es aber auch nicht leicht, mittlerweise hat er nun die 4. Klassenlehrerin bekommen. In Deutsch ist auch eine neue Lehrerin da. Durch den Ausfall des Lehrstoffs in der 3. Klasse hängt die Klasse immer hinterher.Die Lehrer haben es schwer , den Kindern wenigstens das Nötigste beizubringen. Die Klasse 5c ist leider die leistungsschwächste Klasse.
Den Schülern denen das Lernen nicht so zufällt, haben besonders darunter zu leiden!

Matthias hat in diesem Jahr schon eine Klassenfahrt erlebt, sie waren 4 Tage bei Naumburg, in einer Jugendherberge. Es hat ihm gut gefallen. Ich konnte leider nicht mit, weil Michaels Ohren wieder so schlimm waren, dass ich sie immer auspritzen musste und tropfen musste. Der Vati und die Omi trauten sich da nicht ran und das habe ich ja auch nicht verlangt.
Ich bin immer noch im Elternaktiv tätig. Die Arbeit macht mir immer noch Spaß. Günter ist zu Michael ins Elternaktiv gegangen. Ich wollte, dass sich jeder um ein Kind kümmert. Ich finde auch Günter, der Papa, nimmt seine Sache ernst und das gefällt mir.

Die Einschulungsuntersuchung für Michael haben wir nun auch hinter uns, er wird auch in die OI Oberschule 1.. gehen, wo Matthias schon geht. Der Kleine ist nun glücklich, dass er dort zur Schule gehen kann und nicht woanders. Jetzt freut er sich auf die Schule. Wir wollen der Lehrerin sagen, dass Michael vorn sitzen soll. Wir hoffen, dass er sich anstrengt und mitkommt und werden ihm natürlich helfen.

Dadurch, dass er einen großen Bruder hat, braucht er nicht in den Frühhort. Was das wert ist, kann man nicht hoch genug einschätzen. Die Kinder, die schon um 6 Uhr im Hort sein müssen, sind nämlich schon zur 1. Stunde verbraucht....die Arbeitszeit beginnt ja auch für Mütter 6:30 Uhr..
Ja 6:30 Uhr..so war es in der DDR
 
Ich schreibe weiter, mein Tagebuch , mein Leben in meiner Heimat Sachsen-Anhalt in Ende der Siebziger.

Nun gibt es bei weitem nicht nur Sorgen mit den Kindern, wir können auch viel mit ihnen erleben.
Fange ich erst einmal mit der Jugendweihe von Ines an. Wir alle waren in Wolfen versammelt, der Opa war noch rüstig und sehr lustig. Für Musik war gesorgt, das Essen gut und des war eine prima Stimmung. Michael, so klein wie er noch war, liebte immer noch die Musik, er war von da nicht wegzukriegen. Matthias spielte mit Sabine und allen gefiel es gut.

Dann waren wir im Sommer in Arnsgereuth, in Thüringen, das liegt bei Saalfeld, ..dort sind die Berge schon sehr hoch, wir konnten mit dem Auto fahren. Wir waren gut untergebracht, aßen in einer Gasstätte und wanderten viel. Wir fuhren mit der bergbahn und halfen den Leuten, wo wir wohnten, bei ihrer Heimarbeit. Sie stellten Stuhlröhrchen her, ein Röhrchen, ein Korken, darin wurde ein Löffelchen gesteckt, das Ganze kam in ein Glasröhrchen und anschließend in eine Papphülle, gefertigt für die Stuhlprobe.

Nur Abends wussten wir nicht recht, was wir anfangen sollten. Vor allem, wenn es regnete, um zu vermeiden, dass die Kinder den Leuten auf die Nerven gingen, mussten wir Mittags mit ihnen raus, ich hätte so gern mal Mittags geschlafen.

Einen schönen Abschluss hatten wir dann aber noch durch einen Besuch bei meiner Schwester Petra in Schwarza., sie hatten dort ein Ferienhaus.., die Eltern, Dort konnten wir eine Nacht bleiben und es war sehr schön

SCHWARZA ( THÜRINGER WALD)
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Die Datsche ist schön groß, ringsherum Wiese, ein Swimmingpool ist auch da, und ein Spielplatz ist in der Nähe. Dort ist alles aus Holz gebaut, die Kinder konnten einmal tun, was sie wollte. Mein Schwager hatte sogar ein Luftgewehr. Das Schießen war natürlich für unseren Großen besonders schön.

Das andere Jahr waren wir in Neustadt. Glewe von ELMO aus, VEB ELMO Betriebsferienheim***
Dort wohnten wir in einem Wohnwagen, von dem die andere Hälfte einer anderen Familie zugeteilt war. Das war das Einzige was uns gestört hat. Ansonsten war e, so lange das Wetter schön war, hier in Neustadt Glewe einwandfrei

WILLKOMMEN IIM AMT NEUSTADT GLEWE
Quelle:www.neustadt-glewe.de
https://www.neustadt-glewe.de/verzeichnis/objekt.php?mandat=38670

Verpflegen konnten wir uns selber und brauchten nicht in Gaststätten herumzuziehen. Abends konnte man Krebse fangen, Wir nahmen uns einen präparierten Krebs mit, der inzwischen leider kaputt ist.Einen Tag sind wir dann von unserem Urlaubsort zur Ostsee, auf die Insel Poel gefahren. Die Kinder und der Vati hatten noch nie die Ostsee gesehen. Sie waren ja überrascht. Diesen Tag war es sehr windig. Da kamen hohe Wellen angerollt. Der Seetank, ein schwarzes Zeug, wurde an den Strand gespült, trotzdem gingen wir ins Wasser.
 
OSTSEEBAD  INSEL POEL
Quelle:www.ostsee.de/insel-poel

Wir waren kaum drin, da überrollte uns eine Welle. Das Wasser schmeckte salzig. Michael hatte genug, er ging nicht wieder ins Wasser.
Matthias und ich versuchten es noch einmal . aber richtige Freude hatten wir auch nicht. Ich selbst war mit 14 Jahren , das einzige mal an der Ostsee in Prerow, im Zeltlager, Pionierferienlager***
Diese hohen Wellen machten auch mir Angst.

WILLKOMMEN IM OSTSEEBAD PREROW
Quelle: prerow.de

WILLKOMMEN IM OSTSEEBAD PREROW
Quelle:www.youtube.com
 
So suchten wir dann doch wenigstens noch Muscheln und fütterten die Möwen und die zahmen Schwäne. Es war sehr schön an der Ostsee, die Kinder sahen das erste mal eine Qualle, die durch die stürmische See angespült wurde......
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
WAVE- GOTIK- TREFFEN 2018
18. bis 21. Mai 2018 in Leipzig
Quelle:musik.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
PETER SCHREIER; LORELEI. ICH WEIß NICHT WAS SOLL ES BEDEUTEN
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=9c8Ows3wRh0
 
HEINRICH HEINE
 
Heute möchte ich über meinen Lieblingsdichter Heinrich Heine schreiben, er gefällt mir auch deshalb so gut, weil er unter anderem Gedichte geschrieben hat, die die Welt nicht verklären, nicht den Himmel alleine als Lebensziel bezeichnen, sondern das Leben hier auf Erden für alle Schichten des Volkes lebenswert macht.Ich denke dabei an die schlesischen Weber,an Deutschland ein Wintermärchen u.s.w.

HEINRICH HEINE
LEBEN; LEIDEN; WERK UND HINTERGRUND
Deutschland ein Wintermärchen
Quelle:www.heinrich-heine-denkmal.de
http://www.heinrich-heine-denkmal.de/werke.shtml

DEUTSCHLAND - EIN WINTERMÄRCHEN 1/8
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=gWQQtoW-uE8
 
DEUTSCHLAND - EIN WINTERMÄRCHEN 2/8
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=n5996OUzBY8

HEINRICH HEINE DIE SCHLESISCHEN WEBER
Quelle:www,youtube.com

LIEDER DER POESIE - DIE SCHLESISCHEN WEBER HD
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=J5nmSstYaDo

In was für eine Zeit wir jetzt wohl leben, was würde Heinrich Heine heute sagen zu Deutschland ?
 
HEINRICH HEINE DICHTER UND KÄMPFER
Quelle:www.derweg.org.

Ich erinnere mich aber auch an sein Gedicht, Nachtgedanken, denke ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht, ich kann nicht mehr die Augen schließen, doch meine heißen Tränen fließen, nach Deutschland lechst mich nicht so sehr, wenn nicht die Mutter dorten wär, das Vaterland wird nicht verderben, jedoch die alte Frau kann sterben,
 
 Heinrich Heine lebt in Frankreich im Exil, 12 Jahre lang hat er seine Mutter nicht mehr gesehen, die ihn über alles liebt, die er von ganzem Herzen liebt, ich kann die Gedichte alle noch, noch aus der Schulzeit auswendig dahersagen, da sage einer noch, wir haben keinen vorbildlichen Unterricht in der DDR gehabt, wer das behauptet lügt, aber nun zu Heinrich Heine zurück, wir können auch dieses Gedicht noch hören***

HEINRICH HEINE " NACHTGEDANKEN "
Quelle:www.youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=sb9EGfZ0a-g

Ihr könnt auch die Lorelei hören, alle Vorgetragenen Texte sind wunderbar gesprochen, lieben Dank dafür Rosen für Heinrich Heine(((Rosen)))), da kommt mein Weib, schön wie der Morgen und lächelt fort die deutschen Sorgen, der Schluss von dem Gedicht NACHTGEDANKEN****Nehmt euch Zeit****
 
Schaut auch die Bilder an, auch die von den schlesischen Webern und von Deutschland ein Wintermärchen, das ist nicht nur das Märchen, es sind jede Menge Gedanken, ausgesprochene Gedanken,den Text habt ihr ja.
 
LORELEI (ICH WEIß NICHT WAS SOLL ES BEDEUTEN-HEINRICH HEINE)
Quelle:youtube.com
https://www.youtube.com/watch?v=kmqKIuo1iYk

DAS WAR MEIN HEINRICH HEINE; EIN WUNDERBARER DICHTER WAR ER******ER hat GOTT verurteilt, das tue ich nicht, der Herr hat den Menschen den freien Willen gelassen, aber die Regeln und Vorschriften der alten Kirche tuns, wir wissen welche Kirche es ist, die, die der Papst regiert ,sie haben Gesetze aus dem Mittelalter beibehalten, die heute nicht mehr akzeptabel sind.
 
Zu Heines Zeit lullte die Kirche die Menschen wirklich ein,sie verbreitete den Gedanken, wer arm ist und leidet, kommt dann in den Himmel, so wollten sie erreichen, dass die Armen stille sind und derer gab es genug,ihr ganzes Leben war von tiefster Armut geprägt, das Leben der Untertanen.
 
GOTT SEI MIT UNS
 
Nun vom Tag noch etwas. Garten wie immer, die Tiere versorgen.Einer hat dort an seinen Kirschbaum Klebestreifen gehängt.Er will die Kirschfliegen fangen, die angeblich aus die Erde kriechen. Ich bin stinkesauer. Wegen ein paar Kirschen tötet er Insekten.
 
Das wo wir schon Insektensterben haben.Und er ist Pfarrer im Ruhestand. Toll, jedes Insekt ist nützlich für irgendein anders Insekt was sich davon ernährt. Und dann ernähren sich die Vögel von diesen Insekten.So geht Natur.
 
Ich habe auch Raupen an meinen Buchsbäumen gehabt. Voriges Jahr haben sie alles zerfressen. Da habe ich abgeschniten was vertrocknet war, aber kein Gift gespritzt.
 
Kalt war es heute, richtig kalt. da habe ich den Felix noch gestereichelt nach der Fütterung und dann bin ich auch gleich nach Hause gegangen.
 
War dann bei NETTO den Pfingsteinkauf machen. Zu Hause brauche ich nun auch genug Katzenfutter.Montag ist Feiertag.
 
Freude, mein Purzel geht nun endlich in sein neues Körbchen, welches genau dasselbe ist wie das Körbchen von Morli.Eine Woche hat es gedauert bis er das mitbekommen hat.
Katzen sind schon eine Sorte für sich.
 
Mein Aquarium muss ich nun endlich entleeren. Habe ja keinen Fisch mehr und ich will auch nicht mehr weiter machen. Hatte lange genug ein Aquarium. Schon zu DDR Zeiten.Die Katzen brauchen auch Zuwendung und Pflege, das reicht.Den ständigen Wasserwechsel muss ich nun nicht mehr machen im Aquarium.
 
Nun will ich mal gucken was im Fernsehen ist. Habt es gut und noch eine schöne Zeit heute*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.