Dienstag, 21. Januar 2020

-Andreas Bourani-Hey. Infos. 14-Tage-Wetter Deutschland. Angedacht, Etwas wagen u. die Zukunft mitgestalten. Die Segen. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Einfach mal lächeln Anged.Dies, Welt, Zu mir, Max Giesinger.Die Reise, Grenzen der Menschheit, Grenzen des Wollens, Themen mit Blog aus Dessau, von mir

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Dienstag  Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
ANDREAS BOURANI- HEY (OFFICIAL VIDEO)
Quelle:www.youtube.com
 
INFOS
 
Heute ist Weltknuddeltag. Wer jemanden hat zum Knuddeln, tus*
 
WELTKNUDDELTAG 2020
21. Januar 2020 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Gedenktag
 
AGNES VON ROM
Quelle:www.heiligenlexikon.de
 
Der Osten- Entdecke wo du lebst- 21 Uhr heute MDR TV
 
DER WEITE WEG ZUM MEER- SCHIFFBAU IN ROßLAU
Quelle:www.mdr.de/tv/programm/sendung868826...
 
Ich freue mich sehr darauf. In Roßlau bin ich groß geworden, Meine Eltern haben dort gearbeitet. Als Schulkinder durften wir da Mittag essen gehen*
 
So sieht sie heute aus
 
ROSSLAUER SCHIFFSWERFT GMBH & CO.KG
Quelle:www.rsw-stahlbau.de
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein, dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT HEUTE- ETWAS WAGEN UND DIE ZUKUNFT MITGESTALTEN
 
Da stand sie vor mir. Die Hände in der Hosentasche. Einen verschmitzten Blick aus ihren großen Kinderaugen.
 
Lisa ist 18 Monate alt. Zuerst stellte sie fest, dass sie laufen kann. Dann entdeckte sie die Taschen in der Hose. Da steckte sie dann ihr Hände rein und strahlte,Wieder was Neues entdeckt,
 
Ja, Entdeckungen sind gut. Wer etwas wagt erlebt Dinge zwischen Himmel und Erde, die ihn träumen lassen. Das macht ihn froh.
 
Im Gegensatz zu den ewigen Nörglern. die alles nur negativ sehen und immer nur meckern.
 
Wem sage ich das? Sie und ich wollen heute unseren neuen Tag beginnen . Wir gehen froh in den neuen Tag.
 
Johannes Hartlapp aus Möckern*
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen.
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher (in) der Freikirche Adventisten* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke
 
GOTT SEI MIT UNS
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben/gebete/luthersabendsegen
 
 Hier zum Hören
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.youtube.com
 
TAGESSEGEN
Quelle:www.katholisch.de/videos/serien/tagessegen
 
GEBET
 
Eh der Tag zu Ende geht,
spreche ich mein Nachtgebet.
Danke Gott für jede Gabe,
die ich heut empfangen habe.

Bitte Gott für diese Nacht,
dass er mich im Schlaf bewacht.

Dass kein böser Traum mich weckt,
und das Dunkle mich nicht schreckt.

Doch kommt der helle Morgenschein,
lass mich wieder fröhlich sein.
Amen.
 
Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans

Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne den Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute  ha Plàcido Domingo Geburtstag, herzlichen Glückwunsch ud lieben Danke für seine wunderschöne Musik, mit seinem wunderbaren Tenor, eine Rose für ihn (((Rose)))
 
PLACIDO FLAMINGO
Quelle: DE.Wikipedia.Org.
 
NESSUN DORMA - PLACIDO DOMINGO
Quelle:www.youtube.com
 
Bibi Johns hatte Geburtstag, herzliche Segenswünsche für sie Rosen (((Rosen)))
 
BIBI JOHNS
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
BIBI JOHNS- MEDLEY 1^973
Quelle:www.youtube.com
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
Angedacht, 21.Januar 2014, Sprecher Herr Prof.Johann Gerhardt, Pastor in Friedensau .
nacherzählt von Lara
 
EINFACH MAL LÄCHELN
 
Guten Morgen, so freundlich gesagt, wie gut das tut, Danke, ja und schon hören wir, ja haben sie schon einmal in ein lächelndes Gesicht geschaut, ja sagt Lara, ich lächle manchmal die Leute an, oft komt ein Lächeln zurück.
 
Aber Herr Prof. Gerhardt meint jetzt unser Gesicht, wenn wir in den Spiegel schauen, wer schaut uns an, am Morgen, ein ernstes Gesicht?
 
 Ein Kindergesicht, lächelt  wenn es erwacht ist, aber die Wissenschaftler sagen uns, Lächeln tut gut, wir sollten es lernen fröhlich zu sein, denke ich an das Kindergebet, mein Kindergebet, das geht so, sagt Lara,
 
Wie fröhlich bin ich aufgewacht, wie hab ich geschlafen die ganze Nacht, hab Dank du Vater im Himmel mein....Vergessen? Die Fröhlichkeit, das Lächeln? Oder lächeln, selbst wenn das Haus brennt, mal einen Lachanfall kriegen, wie damals in der Schule mit meiner Freundin Gudrun.
 
Just smile
EINFACH MAL LÄCHELN
Quelle:www.sw3.de
 
Herr Prof. Gerhardt sagt uns, dass man mit traurigen, depressiven Menschen ein Experiment gemacht hat, sie mussten in ein Versuchslabor, bekamen Bilder vorgelegt mit verschiedenen Gesichtern, bei einem lächelnden Gesicht mussten sie auf eine Taste drücken,
 
 Schön und gut, sagt Lara, hinterher lächelten sie auch, eigentlich war das zu erwarten, sagt Lara, ich bin nicht für Versuche, das weiß man doch!
 
Nun gut, wenns geholfen hat, will ich mal gnädig sein, dann lest bitte den Text von heute, danke*
 
Es ist gewiss, das stimmt ja auch, dass es uns gut tut, in fröhliche Gesichter zu sehen, positive Gedanken zu haben, negative Nachrichten machen krank.
 
Was mir auch gefällt sagt Lara, dass wir heute von Herrn Prof. Gerhardt erfahren, dass wir diese Worte in der Bibel lesen können, wir sollen tun, was schön ist und gut und was uns gut tut.
 
Gut tun, kann uns eine gute Nachricht, gut tut uns jedes freundliche Wort, das Lächeln eines Menschen, durch positive Gedanken können wir erreichen, dass es uns auch unseren Kindern besser geht,
 
Ich muss auch an diese Worte denken, gute Worte bauen auf, böse Worte reißen nieder.
 
Negative Dinge aber schaden uns,  kämpfen wir dagegen an,sehen wir posiiv in die Welt*
 
Jetzt kommt der gute Rat für diesen Tag von unserem Sprecher* Lieber in fröhliche Gesichter schauen, als in griegrämige Gesichter, sein Gesicht eingeschlossen, sagt er noch, nun er lächelt uns an,
 
Ich glaube das schrieb ich schon sagt Lara, dass uns die Sprecher gut tun wenn wir ihre Bilder ansehen.Danke für den schönen Text an Prof. Johann Gerhardt. Das  auch am 21. Januar 2020 Dienstag*
 
Danke dem MDR, dem Radio wie wir und allen Beteiligten.
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
EHRENTAG DES HÖRNCHENS 2020
21. Januar 2020  in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
TAG DER JOGGINGHOSE 2020
21. Januar 2020  in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
https://www.die-tagespost.de
                      
ZU MIR
 
MAX GIESINGER - DIE REISE (OFFIZIELLES VIDEO)
Quelle:www.youtube.com
 
MEIN ANGEDACHT. LARAS
 
GRENZEN DER MENSCHHEIT; DIE GRENZEN DES WOLLENS.Ludwig Weichert Missionarinspektor

Heute finde ich das Gedicht, welches zu dem ganz alten Heft gehört, wovon der Text ausgeht nichts im Internet, ein Dichter , der Name steht nicht dabei, nur dass es ein moderner Schweizer Dichter ist..

Das Gedicht

Schwankendes Rohr, pendelst im Wind,
hilflos und blind über dem Moor.

Wann kommst du zum Stehen?
Erst wenn du gestorben, im Sumpfe verdorben,
Vermag auch das Wehen des Sturms nichts mehr,
solang dir noch Leben und Wünschen gegeben,
Schwankst du hin und her..

Hier weht uns die Not eines Menschen an, er hat die Grenzen seines Wollens erkannt , diese Worte erinnern uns an Worte aus der Heiligen Schrift, an die Geschichte mit dem zerbrochenen Rohr und dem glimmenden Docht.
 
Das sind Menschen, die in Gefahr sind, ganz verstoßen zu werden, ja ganz ausgelöscht zu werden.
 
Es sind Menschen, die darunter leiden, dass sie nicht herausbringen der Welt zu sagen, was sie meinen, zum Ausdruck bringen wollen, sie haben sich wundgerieben an den Grenzen ihres Könnens.
 
Es sind Menschen, die immer und immer wieder unterlegen sind, bis ihnen nichts mehr überbleibt, als den Bankrott zu verkünden, es sind Menschen, die in ihrem Empfinden Schauerliches erfahren haben mussten, über blieb die Hoffnungslosigkeit.
 
Es sind die Grenzen des Wollens, die uns die Grenzen der Menschheit am bittersten erfahren lassen.

Es gab eine Zeit, wo man erklärte, dass ein jeder Menschen seinen freien Willen kundtun könne, es wurde behauptet, dass alles Tun eines Menschen Gesetzen unterliegt.
 
Selbst die Natur müsste es tun, man sagte sogar, dass das Seelenleben eines Menschen, eine gesetzmäßige Ursache hat.

Die Möglichkeit unseres Wollens scheinen uns unerschöpflich, aber nur da, wo es um unser Ich geht.
 
Ein jeder kann sich sicher auf ein erschütterndes Erlebnis besinnen, auch an Erlebnisse mit anderen Menschen, ja das erleben wir immer wieder, dass uns Menschen Schlimmes zufügen.
 
Kennt ihr diejenigen, die alles daran setzen einem Menschen Schaden zuzufügen, so lange, bis er aufgibt, er will ja, aber dann kann er nicht mehr, das ist die Grenze des Wollens.

Schaut man in sich hinein erkennt man, dass man das Fromme, das Gute, das Edle , das Christliche eigentlich nicht will, dann beginnt der Mensch zu tun, was er eigentlich gar nicht tun will,
 
Es ist in uns nur eine Seele, es gibt nur einen inwendigen Menschen und dieser inwendige Mensch kommt immer wieder zu dem Einen, er will das Gute, ja, aber er will es auch nicht!

Ich will es bleiben, aber eigentlich will ich es nicht!
Du willst eine Wahrheit, aber willst du die ganze Wahrheit?
 
Du willst Frieden für deine Seele, natürlich willst du Gott angehören, willst es nicht, doch du willst, tue es, von ihm kommt Hilfe, nur von ihm, denn den Menschen sind Grenzen gesetzt,
 
 Grenzen des Wollens, der Liebe Christi sind keine Grenzen gesetzt und nun sind die Zeilen, die am Anfang stehen für jeden Einzelnen von uns gedacht.

Schwankendes Rohr, pendelst im Wind,
hilflos und blind über dem Moor.

Wann kommst du zum Stehen?
Erst wenn du gestorben, im Sumpfe verdorben,
Vermag auch das Wehen des Sturms nichts mehr,
solang dir noch Leben und Wünschen gegeben,
Schwankst du hin und her..

Wir wollen nun dankbar sein, dass uns das Wort aus dem ewigen Herzen Gottes heute in die Herzen und in die Ohren und in die verborgensten Tiefen unseres inwendigen Menschen dringen darf, dass das schwankende Rohr nun nicht zerbrechen wird, der glimmende Docht nicht verlischt,
 
Ich will ja doch,
 
Sagen wir nun und erbitten, dass uns die erbärmlichen Grenzen des Wollens fühlbar werden , in dieser Situation wendet der Herr seine grenzenlose Liebe auf uns, schenkt und Licht und Kraft....Quelle: Meine Aufzeichnngen
 
THEMEN MIT BLOG AUS DESSAU
 
Arbeitsmarkt
 
WARUM STEIGEN MEHRFACHBESCHÄFTIGUNGEN?
Quelle:ww.tagesschau.de...
 
Der Lohn reicht nicht aus. Deshalb ist das so. Ich finde das erbärmlich und beschämend für unser Land, dass der Lohn mit einer Arbeitsstelle nicht ausreicht .
 
Coronavirus in China
 
"EINE PANDEMIE IST MÖGLICH"
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Tote bei Unwetter
 
EISIGER STURM UNS SCHNEE IN SPANIEN
Quelle:www.tagesschau.de...
 
Welt
 
AUSTRALIEN: NACH DEM FEUER KAM DAS WASSER
Quelle:www.dw.com/de/australien-nach-dem-feuer-kam-das...
 
Dieselskandal
 
BUNDESWEITE  RAZZIA BEI MITSUBISHI
Quelle:www.tagesschau.de...
 
BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOWACK DESSAU
Quelle:barrynoa.blogspot.com/2020
 
Ich habe mir gedacht, wenn ich die Titel immer hinschreibe, verrate ich ja schon worum es geht. Auch heute ist wieder ein nteressanter Artikel zu lesen*
 
Beim Anklicken des Links seht ihr das Thema. und die anderen Themen auch.
 
VON MIR
 
JETZT VIEL SPAß* WAS HABE ICH GELACHT, bin aber auch ein wenig rot dabei geworden, wegen der derben Worte mitunter..
 
MÄRCHEN ZUM KAPUTTLACHEN
Quelle:www.youtube.com 
 
FÜR DIE TIERE EINSETZEN
 
Ich habe auch noch mal nachgedacht. Eigentlich ist es doch so.Menschen setzen Tiere aus und wir kümmern und dann darum. Die Tiere können nichts dafür. Es ist eine Schande so etwas zu tun.
 
Ohne uns alle würden sie verhungern die Tiere.Ohne uns, die ehrenamtlich arbeiten hätte das Tierheim noch mehr Arbeit. Sie haben genug zu tun!
 
Immer wenn  ich komme sind sie freundlich zu mir. Dafür danke ich ihnen*
 
Danach habe ich die Katzen und die Vögel im Garten versorgt.Da warteten wie immer aller Augen auf mich. Ich tus ja gern, denn ich liebe die Tiere. das Wetter ging ja auch schon. Es war nicht mehr so kalt.Gestreichelt werden wollten Mizie und Felix wieder, alles gut.
 
Meine beiden Katzen sind jetzt immer enger zusammen. Sie spielen miteinander. Auf dem leeren Bett neben mir stehen zwei Katzenkörbchen.
 
Jetzt liegen sie oft da.. jede Katze in einem Korb, Morli und Purzel. Vor Jahren war das nicht möglich. da haben sie sich angefaucht. Es braucht eben alles seine Zeit.
 
Dann habe ich noch mein Brot geholt, was ich gestern vergessen hatte. das wars dann und es hat gereicht. Z hause ist auch zu tun.Schlimm finde ich, dass ich immer am Nachmittag so müde bin..Ich muss mich dann hinlegen und weg ist die Zeit.
 
Morgen werde ich alles in Ruhe machen. Mich nicht antreiben am Morgen. Man wird eben langsamer mit den Jahren.
 
Das ist zu akzeptieren. Viele Jahre schon ist mein Körper mir treu geblieben, hat viel geleistet. Ich sage mal Danke heute dafür.
 
Heute hatte ich zu viel Termine. Da war nichts zum Ausruhen und langsam machen. Als ich vom Garten zu Hause war, gegessen hatte hatte ich bei der Fußpflege einen Termin.
 
Es war kein späterer Termin über. Aber in vier Wochen habe ich erst 16 Uhr einen Termin. Meine Fußpfegerin ist sehr nett und weiß von meiner Ehrenamtlichen Tätigkeit am Vormittag.
 
Morgen mache ich dann wirklich langsamer und alles in Ruhe. Da ist dann am Abend Chorprobe, danach der Einkauf. Aber am Vormittag muss ich mich nicht abjagen. Das ist gut so.
 
Denn am Donnerstag ist ja wieder Haushaltstag und am Nachmittag habe ich einen Termin bei meiner Hausärztin.
 
Ja und all das ist dann doch wieder genug für den Tag, dem Mittwoch.Nun gucke ich um Himmels willen und 21 Uhr das MDR TV.Über die Roßlauer Schiffwerft von damals.

Heute gehe ich früher ins Bett. Ich bin nach der Fußpflege Nirgendwo mehr gewesen, mir fehlt mein Schlaf nach dem Essen. Bin müde. Aber heute auch ehr fertig geworden mit dem Schreiben. Konnte früher anfangen damit. Ja und ich wollte  auch, dass ihr vielleicht 21 Uhr das MDR TV gucken könnt.
 
Habt es gut, liebe Grüße allen Lara
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. So Gott will und wir leben lesen wir uns wieder.*
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.

Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.