Samstag, 30. März 2019

-Die verschwundene Stunde. Laudate Dominum und Dona Nobis Pacem. Heute Goldene Kamera ZDF.14-Tage-Wetter Deutschland. Angedacht, Heute leben im Hier und jetzt. Kath. Gottesd. ZDF aus Bensheim, Radiogottesd. Evangel. aus Radebeul. Der Sonntag. Gebet. Andachten. Mein Tag, Geburtstage, Pölitz, Zudeick, Die Karte, Das Herz öffnen, Dies-Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Beuge dich vor grauem Haar, Das Meer, Themen, von mir

Hier bin ich,ich grüße euch herzlich am Sonnabend  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und Morgen einen frohen, gesegneten Sonntag***
 
Umstellung auf Sommerzeit
 
DIE VERSCHWUNDENE STUNDE
Quelle:ww.tagesschau.de...
 
Ab heute Nacht haben wir die Sommerzeit. Die Uhren müssen eine Stunde vorgestellt  werden. Viele von uns leiden darunter, besonders die Kinder und vieles mehr.

Wir hören Musik, Ablenkung, zur Ruhe kommen
 
LAUDATE DOMINUM- BEI CANTO CHOIR VILNIUS
Quelle:www.youtube.com
 
Danach kommt
 
Dona Nobis Pacem. traditional Canon, auch wunderschön*
Quelle:www.youtube.cm
 
Auch wunderschön*Sehr gern singe ich diesen Kanon.
 
HEUTE ab 20:15 Uhr im ZDF
 
GOLDENE KAMERA 2019
Quelle:www.goldenekamera.de
 
Möge der Tag so für uns gewesen sein,  dass wir am Abend sagen können
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter Angedacht,
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
ANGEDACHT HEUTE-LEBEN IM HIER UND JETZT
 
So, den März hätten wir auch schon wieder geschafft.April kommt noch. Dann bald der Sommer. Grill an.Darauf freut sich Herr Gerlich.
 
Aber der letzte Sommer war ja viel zu heiß, zu wenig regen. Schon meckert man wieder.Davon müssen wir runterkommern vom Meckern. ER will es auch tun.
 
Gleich nach dem Aufstehen macht der Diakon ein Kreuzzeichen mit der Bitte um Gottes Segen für den Tag.
 
Er wünscht uns einen schönen Tag, einen frohen,Sonntag, eine gesegnete Zeit.
 
Diakon Wolfgang Gerlich Magdeburg - Buckau*
 
Lieben Dank für die Texte in dieser Woche. Besonders für den heutigen Text sagt Lara. Das weil manche Texte für mich schwerer  zu verstehen waren. Sonst, all die vielen Jahre war alles gut.Danke
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.
 
Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche sprach ein Sprecher der Katholischen Kirche* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke
 
GOTT SEI MIT UNS.
 
GOTT SEGNE DICH
GOTT SCHÜTZE DICH
GOTT GEBE DIR FRIEDEN
GOTT SEGNE UNS; GOTT SCHÜTZE UNS; GOTT GEBE UNS FRIEDEN
 
GLAUBE UND HEIMAT
Mitteldeutsche Kirchenzeitung
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
 
Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste  u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
ZDF GOTTESDIENST MORGEN  9:30 UHR
 
31. 03. 2019 9:30 Uhr
 
KATHOLISCHER GOTTESDIENST SCHULSEELSORGE BENSHEIM
Laetare- Freue dich
Quelle:www.zdf.fernsehgottesdienst.de/gottesdienste/2019...
 
RADIOGOTTESDIENST MDR KULTUR  10 Uhr EVANGELISCH Lutherkirche Radebeul. Pfarrer Christof Heinze
 
GEMEINDE RADEBEUL-
Rundfunkgottesdienst am Sonntag Lätare
Quelle:www.lutherkirchgemeinde-radebeul.de
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
Herr, unser Gott, wir danken dir, dass du den Tag zu Ende gebracht hast,
Wir danken dir, dass du Leib und Seele zur Ruhe kommen lässt,
deine Hand war über uns und hat uns behütet und bewacht.

Vergib allen Kleinglauben und alles Unrecht dieses Tages und hilf,
dass wir denen vergeben, die uns Unrecht getan haben.
Lass uns im Frieden unter deinem Schutz schlafen und bewahre uns
vor den Anfechtungen der Finsternis.

Wir befehlen dir die unsrigen, wir befehlen dir, unsere Wohnungen
unseren Leib und unsere Seelen,
Gott, dein heiliger Name sei gelobt.
Eine ruhige Nacht schenke uns Herr, und bitte lass den Sonntag gut werden, Vater , ich danke dir
Amen
 
Eine gute und eine gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ANDACHTEN
 
 RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, in dieser Woche (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch. In Angedacht  sprach Diakon Wolfgang Gerlich Magdeburg-Buckau,lieben Dank ihm**
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit  und der Laptop funktioniert schreibe. In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr so viel nach wie früher ohne Text.
 
Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Heute feiert Pfarrer Jürgen Fliege seinen 72. Geburtstag, herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für ihn, Nora Jones hat Geburtstag, Celine Dion, MC Hammer  und Eric Clapton auch, herzlichen Glückwunsch allen, Rosen für sie(((Rosen)))
 
JÜRGEN FLIEGE
 
Ich war lange Zeit in dem großen Fliegeforum, welches nun schon lange gelöscht worden ist,es war mein 1. Forum, das bindet, da hatte ich viele virtuelle Freunde, wir haben uns fast alle verloren, einige von uns leben nicht mehr, alles hat eben überall und für einen jeden Menschen seine Zeit,
 
Es gab eine Zeit, da war der erste Klick das Fliege Forum und der letzte Klick auch, neue Wege haben sich auch für mich aufgetan ,
 
Ich schreibe da, wo ich mich nun wohlfühle, ja alles hat seine Zeit, wie wahr das ist. Was bleibt ist  die Erinnerung an J.F, als er noch im Ersten war auf Sendung, danach war alles anders...
 
Jetzt habe ich  FACEBOOK Und da sind viele Userfreunde (innen) vom alten Fliegeforum mit denen ich heute noch Kontakt habe* Danke an Jürgen Fliege, dass wir ihn haben durften und dass es ihn gibt*
 
NORAH JONES
 
CELINE DION
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

MC HAMMER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.

ERIC CLAPTON
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
* ERIC CLAPTON / WONDERFUL TONIGTH / LYRICS
Quelle:www.youtube.com
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
 
Bitte lest den Text von Herrn Pölitz sehr gründlich durch, er sagt mal was was wir vielleicht nicht sagen würden,aber denken würden  er darf es sagen......
 
HIER ZUM HÖREN
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
DIE KARTE
 
Eine Pfarrerin erzählt

Gestern kam eine Karte, das erste Lebenszeichen nach fast einem Jahr. Die beiden hatten bei uns um die Ecke gewohnt, ein Paar im mittleren Alter. Ich hatte den Mann mit seinem riesigen Hund kennen gelernt, als er zu mir kam und fragte, ob er getauft werden könnte.
 
 Er sah ziemlich verwahrlost auch, aber man konnte sehen, dass er sich für den Anlass schön gemacht hatte. Der starke Zigarettengeruch konnte den Alkohol nicht ganz überdecken. O je, dachte ich, aber man kann ja nie wissen.

Zum ersten Informationsabend kam er nicht. Abends - das wird nie was, sagte seine Frau, als ich sie traf.Da ist er schon nicht mehr ansprechbar. Ehrlich gesagt, ich habe ihn abgeschrieben, damals. Dass die Frau es mit ihm aushält!

Das nächste Mal sahen wir uns im Gefängnis. Er saß - irgendein Betrug, Diebstahl, ich weiß es nicht mehr genau. Seine Frau hatte mich um einen Besuch gebeten.
 
Sie hat sich unglaubliche Mühe gegeben, ihm im Gefängnis zu helfen, ihn zu besuchen, obwohl sie eigentlich kein Geld hatte für die Fahrt dorthin. Saufen, Gefängnis, was will sie sich eigentlich noch alles bieten lassen?

Sie war klüger als ich. Menschlicher und weiser. Sie ziehe aufs Land, erzählte sie mir, in die Nähe von seinem Gefängnis. Wenn er dann entlassen wird, bauen wir uns was auf!
 
Es klang schwärmerisch, wie der Traum von besseren Zeiten. Ich habs nicht geglaubt, dass mit dem Mann noch mal was zu machen ist. Und nun die Karte.
 
Uns gehts gut! schreibt der Mann. "Rufen Sie mal an?Am Telefon erzählt er. Vom Pony, das lernen soll, den Karren fürs Einkaufen zu ziehen. Von den Schweinen.
 
 Ich habe echt viel Arbeit. Alkohol brauche ich jetzt nicht mehr. Sie klingen glücklich, alle beide. Sie leben einfach und erdverbunden, haben ihre Wurzeln gefunden. Ich wünsche ihnen Gottes Segen - oder nein: sie haben ihn schon!

Aufgeschriebenes, Geschichten, die mir gefallen haben..
Quelle:meine Aufzeichnungen, aufgehoben..
 
An(ge)dacht Mittwoch, den 30.März 2011, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich Pfarrerin in Harzgerode..
nacherzählt von Lara

DAS HERZ ÖFFNEN

Oje, heute passiert Frau Pfarrerin Anke Dittrich ein Missgeschick, als sie das Fenster öffnen will, fällt ihr die Vase runter, die da steht,nur noch Scherben sind da und es war die Lieblingsvase ihrer Oma.Noch dazu ein Erinnerungsstück, fast jeden Tag hat ihre Oma da eine Blume reingetan, als sie noch lebte,
 
 eine Blume aus ihrem Garten, schlimm, dass die Vase nun kaputt ist.Dazu sagte sie immer zu Frau Pfarrerin Anke Dittrich, dass eine Blümchen das Herz öffnet.Darum musste nun die erwachsenen Enkelin immer wenn sie die Vase sah, an die Worte ihrer Oma denken und nun war die Vase kaputt!

Und Frau Pfarrerin dachte beim Anblick der Vase nicht nur an das Blümchen, sie dachte an das lachen ihrer Tochter, was ihr das Herz öffnet, sie dachte an ein gutes Wort aus der Bibel, auch an diese Worte.
 
 DER MENSCH SIEHT WAS VOR AUGEN IST; GOTT ABER SIEHT DAS HERZ AN,
 
 sie lässt sich gern ins Herz schauen, sie spürt, dass wenn sie nicht stur und verschlossen durch diese schöne Welt geht, sondern mit einem offenen Herzen und offenen Augen,
 
Dass es wunderbar ist, den Anderen offenherzig zu begegnen, ja, das kenne ich auch, sagt Lara, jemanden ein Lächeln schenken, das tue ich jeden Tag, oft kommt ein Lächeln zurück, tue ich es mal nicht, dann spricht man mich gleich darauf an, ob ich Kummer habe, wie neulich in der Sparkasse.

Frau Pfarrerin Anke Dittrich sagt, dass es eine Woche her ist, seitdem die Vase ihrer Oma zerbrach, die Scherben auf dem Boden lagen, aber die Erinnerung an die Oma ist geblieben, sie hat die Worte , die die Oma gesagt hat aufgeschrieben und nun hängt der Spruch über ihren Schreibtisch.
 
Dann hat sie eine neue Vase gekauft, auch auf den Schreibtisch gestellt, mit Wasser gefüllt und da stellt sie nun eine Blume rein, diesmal soll es eine Tulpe sein und wenn sie dann am Schreibtisch sitzt, geht ihr beim Anblick der Blume und es Spruchs das Herz auf, schon alleine wen sei daran denkt,
 
EIN BLÜMCHEN ÖFFNET DAS HERZ.
 
Lieben Dank auch am 30. März 2019, Sonnabend*
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
EARTH HOUR 2019
30. März 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
MACHE- EINEN-SPAZIERGANG- IM PARK-TAG 2019
30. März 2019 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
BEUGE DICH VOR GRAUEM HAAR
Quelle:www.youtube.com
 
Vor einem grauen Haupt sollst du aufstehen und die Alten ehren und sollst dich fürchten vor deinem Gott; ich bin der HERR..3.Mose, 19,32
 
Last alles in der Liebe geschehen*
 
1. Korinther 13, 13..Nun aber bleiben Glaube,Hoffnung, Liebe diese drei.Aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
 
DAS MEER

Ein junger Mann sitzt auf dem Felsen am Meeresufer. Blickt zu den Wellen, das Mädchen lebt da drüben, das Mädchen mit den roten Wangen. Für sie hat er einen Seestern, ein Herz und ein Leben.
Der schickt ihr seine Küsse und Gedanken mit Wellen, Möwen und weißen Schiffen. Jeder weiß, in ihrem Herzen hat sie immer Meeresleuchten.

Sie fragt, ist seine Liebe so hoch wie die Wellen, so groß wie das Meer, wird er mich immer lieben ?
Was ist Liebe ? Wer liebt wen und wie ? Fragen kann man, wen soll ich lieben ?
Den GOTT, dich, sie, ihn, mich, auch alle Menschen ? Verachte keinen, egal wer er ist, wie er aussieht oder woher er kommt. Der HERR schuf uns nach seinem Bild, mit derselben Mühe !

Man lernt von GOTT, warum er liebt und vergibt, auch lieben ohne vergeben, kann man nicht. Wieso lieben, warum vergeben, alles umsonst ?
Gibt es doch nur eine Antwort:

Auf dieser Erde, wir sind alle Fremde. Jesus liebt uns alle, auch unsere Feinde. GOTTES Liebe hat unsere Sünden tief ins Meer geworfen.

Am Ufer sieht man ein Schild stehen: Angeln streng verboten !
So groß ist seine Liebe zu den Menschen, und hoch wie die Wellen. Stell dir vor:
GOTT schenkt dir ein Meer, da kannst du angeln, es ist nicht verboten.

Wenn du Ruhe suchst, komm zum Ufer. Mache das Buch auf, das ist dein Meer. in dem kannst du schwimmen, tauchen, Perlen suchen und Seesterne holen !

In der Stille der Nacht, denke ich ans Meer, an das Mädchen und den jungen Fischer, Meeresleuchten, Möwen....Alles weit entfernt. Draußen, irgendwo brennt Licht.
Es ist schon um 02:15 und zu spät...aber ich habe Sehnsucht nach dem Meer !

Danke Ramazan*****Quelle:Meine Aufzeichnungen mit freundlicher Erlaubnis von Ramazan*
 
THEMEN
 
"Eine - Million-Marsch"
 
TOTE BEI MASSENPROTESTEN AN GAZA-GRENZE
Quelle:www.tagesschau.de..
 
Papst in Marokko
 
GEMEINSAM FÜR MEHR DIALOG
Quelle:www.tagesschau.de..
 
Nach Zyklon "Idai"
 
WIE DIE HELFER HELFEN
Quelle:www.tagesschau.de..
 
Ein wenig ablenken mit dem Blog
 
BLOG AUS DESSAU
 
ALTES UND NEUES VON BERND NOVACK DESSAU
Quelle:barrynoa.blogspot.com/2019
 
VON MIR
 
Heute gab es Sonnenschein. Schön. Aber in der Nacht war es kalt. Ich hatte das Fenster angeklappt und gefroren als ich aufstand aus dem kuschligen , warmen Bett.
 
Heute Vormittag sind mein Sohn und ich zum Tierheim gefahren. Futter holen für die Katzen im Garten. Danach hat er seine Wege gemacht und ich bin zum Garten gegangen.
 
Heute war Vanessa wieder da. Da ich aber dem Ehepaar Bescheid gesagt habe wo sie sich all die Jahre aufgehalten hat und gut versorgt wurde sind Beide zum Garten gekommen.
 
Sie haben sie gerufen, wollten sie mitnehmen. Vanessa ist bei mir geblieben, hat sich im Gras unter einen Strauch eingekuschelt.
 
In dem Garten wo Vanessa bis jetzt war, haben sich die Waschbären vermehrt. Und genau vor denen hat die arme Katze Angst. Der Garten ist nicht weit weg. Bei ihren Leuten war die Katze früh, hat gefressen, dann ist ie zu mir gekommen.
 
Wir haben überlegt ob wir sie in einen Tragekiste für Katzen rüber bringen. Aber das bringt nichts.Vanessa braucht ihre Freiheit.
 
Dann war die Schnupfenkatze heute auch wieder da. Der Felix, aber Mizie nicht.
 
Zu 17 Uhr waren mein Sohn und ich in der Pauluskirche zum Klavierkonzert. 1 Stunde lang wunderschöne Klaviermusik. Lieben Dank an Herrn Kind*
 
Dann habe ich meine Katzen versorgt . Zu Abend gegessen, nun  schreibe ich das Blog. Morgen muss ich früh raus. ) Uhr, also 8 Uhr müssen wir schon in der Kirche sein, wir, der Chor.
9:30 Uhr beginnt der Gottesdienst mit einer Taufe.
 
Dann geht es auch Sonntags zum Garten. Am Nachmittag besuchen wir Joachim. Das ist dann wieder genug für uns.
 
Euch wünsche ich eine gute Zeit, einen schönen Sonntag. Liebe Grüße allen Lara.
 
 Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder. Ein liebes Dankeschön noch an alle Leser, die das Blog anklicken, hier lesen(((Rosen für alle)))
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG

DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
       

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.