Samstag, 15. Dezember 2018

-Drei Nüsse für Aschenbrödel. Adventskalender 2018. 14-Tage-Wetter-Deutschland. Abgedacht, Das Herz schneller schlagen lassen. Kath. Gottesd. ZDF aus Mering, Radiogottesd. kath. aus Halle, Der Sonntag, Gebet, Andachten, Mein Tag, Pölitz, Zudeick, Adventskranz Anged. Nur ein Strohhalm, Dies-Tag des, Welt-FAZ und mehr, Zu mir, Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen, alle Strophen.Auch Atheisten kommen in den Himmel, Themen, von mir

Hier bin ich,ich grüße euch herzlich am Sonnabend  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und Morgen einen frohen, gesegneten 3. Adventsonntag***
 
EINE FROHE, GESEGNETE ADVENTSZEIT WÜNSCHE ICH ALLEN LESERN
 
DREI NÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL - KAREL SWOBODA
Quelle:www.youtube.com
 
Nun dürfen wir schon das 15. Türchen öffnen.
 
mdr AKTUELL
 
ADVENTSKALENDER 2018
Quelle:www.mdr.de/nachrichten/kalender...
 
Evangelischer Adventskalender
 
ADVENTSKALENDER
Quelle:adventskalender.evangelisch.de
 
Der Tag hat mir gefallen, du hast ihn schön gemacht.
Nun schenke mir und allen auch eine gute Nacht.
Amen
 
14- TAGE -WETTER DEUTSCHLAND
Quelle:www.wetteronline.de/14-tage-wetter
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
WILLKOMMEN IN DER WEIHNACHTSWELT
Quelle:Weihnachtswelt24.jimdo.com  
 
An(ge)dacht – eine Portion Optimismus zum Start in den Tag.So hieß es immer und so wünsche ich mir das, Knappe zwei Minuten abschalten von den Problemen der Welt*
 
ANGEDACHT HEUTE- DAS HERZ SCHNELLER SCHLAGEN LASSEN
 
Früher, als Kinder bekamen sie manchmal zu Weihnachten einen großen Karton geschickt. Der war verschnürt. Ehrensache war die Schnur aufzuknüpfen, nicht zu zerschneiden in der schlechten Zeit damals. Hungerjahre sagt Lara. karge Zeit nach dem Krieg..ich weiß es auch noch.
 
Im Karton war viel Papier . Das musste man auspacken, ganz innen aber lag eine kleine Schachtel, mit Dingen, die es in der damaligen Zeit nicht zu kriegen gab.Das war dann eine große Freude, die Überraschung im kleinen Kasten.
 
Jedes Paket wurde so behandelt und immer war die Freude groß darüber. Heute haben wir die Qual der Wahl in unserer Wegwerfgesellschaft.
 
Es gibt andere Werte, jemand, den man bedingungslos vertrauen kann, sagt uns Pastor Meisel. Den Wert von Weihnachten erkennen, warum wir Weihnachten feiern, Liebe und Frieden an Weihnachten sagt Lara.Besinnung auf Weihnachten.
 
Eine erfüllte Advent und Weihnachtszeit wünscht uns Pastor Meisel aus Dessau*
 
Leben Dank für seine herzenswarmen Texte in dieser Woche sagt Lara.Haben der Seele gut getan.
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT -Das Radio wie wir
Verkündigungsendung
 
PODCAST: ( ANGEDACHT)
Quelle:www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
Sind gleich, aber wenn mal ein Link wieder nicht geht..Einer wird gehen..
 
In dieser Woche sprach ein Sprecher der Freikirche Methodisten* Klickt bitte die Links wie gewohnt an. Danke
 
GOTT SEI MIT UNS.
 
GOTT SEGNE DICH
GOTT SCHÜTZE DICH
GOTT GEBE DIR FRIEDEN
GOTT SEGNE UNS; GOTT SCHÜTZE UNS; GOTT GEBE UNS FRIEDEN
 
GLAUBE UND HEIMAT
Mitteldeutsche Kirchenzeitung
Quelle:www.glaube-und-heimat.de
 
Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste  u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
ZDF GOTTESDIENST MORGEN  9:30 UHR
 
KATHOLISCHER GOTTESDIENST St. MICHAEL, MERING
GAUDETE- FREUT EUCH
Quelle:fernsehen.katholisch.de/Kirchenprogramm/Gottesdienst
 
MDR KULTUR RADIOGOTTESDIENST 10 UHR KATHOLISCHER GOTTESDIENST- Kirche-Heilig-Kreuz Halle Dechant Magnus Koschig
 
HEILIG KREUZ KIRCHE HALLE
Quelle:www.halle365.de/veranstaltungsorte...
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
Herr, unser Gott, wir danken dir, dass du den Tag zu Ende gebracht hast,
Wir danken dir, dass du Leib und Seele zur Ruhe kommen lässt,
deine Hand war über uns und hat uns behütet und bewacht.

Vergib allen Kleinglauben und alles Unrecht dieses Tages und hilf,
dass wir denen vergeben, die uns Unrecht getan haben.
Lass uns im Frieden unter deinem Schutz schlafen und bewahre uns
vor den Anfechtungen der Finsternis.

Wir befehlen dir die unsrigen, wir befehlen dir, unsere Wohnungen
unseren Leib und unsere Seelen,
Gott, dein heiliger Name sei gelobt.
 
Eine ruhige Nacht schenke uns Herr, und bitte lass den Sonntag gut werden, Vater , ich danke dir
Amen
 
Eine gute und gesegnete Nacht unter dem Schutz Gottes wünsche ich allen  Lesern*
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
ANDACHTEN
 
 RADIOKIRCHE AUF NDR1 NIEDERSACHSEN- ZWISCHENTÖNE (Himmel und Erde)
Quelle:www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Radiokirche
 
DEUTSCHLANDFUNK - ZWISCHENTÖNE
Quelle:www.deutschlandfunk.de/zwischentöne
 
MORGENANDACHT
Quelle:www.ndr.de/radiomv
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, in dieser Woche (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch. In Angedacht  sprach Pastor Ulrich Meisel aus Dessau, Ev.Methodistische Kirche,lieben Dank ihm**
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
Ich bin so froh, dass wir die Andachten haben und so viele Sprecher(innen), die uns auf Themen hinweisen, sie uns nahe bringen,und alle Texte mit viel Liebe erzählen,lieben herzlichen Dank dafür ***
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
EINIGE LINKS - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
 
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***Die Hauptnachrichten setze ich bei Welt rein.Da liegt es an jedem selber ob er anklicken möchte oder nicht. Einzelnachrichten brauche ich somit nicht mehr reinsetzen bei Welt*
 
DIE GUTEN NACHRICHTEN BLEIBEN; wichtig in dieser Welt in der wir leben ....Freude braucht die Seele, Positives*
 
SIEH POSITIV UND DU SIEHST BESSER; DEIN HERZ IST VOLLER LICHT; DEINE AUGEN LEUCHTEN; DU SIEHST MEHR SONNE.
Phil Bosmans
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
Quelle:www.mdr.de
 
FÜR KINDER*
 
FIGARINO
Quelle:www.mdr.de/figarino
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert  schreibe  Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
GEBURTSTAGE HEUTE
 
Da sind heute keine Geburtstage von den Lebenden die wir wissen müssten..
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
 
Bitte lest den Text von Herrn Pölitz sehr gründlich durch, er sagt mal was was wir vielleicht nicht sagen würden,aber denken würden  er darf es sagen......
 
HIER ZUM HÖREN
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
Angedacht, Donnerstag,den 15.Dezember 2011, Sprecher:Herr Pfarrer Harald Karpe aus Plauen.
nacherzählt von Lara

ADVENTSKRANZ

Herr Pfarrer Harald Karpe fragt uns heute, ob wir wissen, woher der Brauch des Adventskranzes stammt, ja sage ich mal, in Angedacht war es ein Thema neulich, aber das macht nichts, das ist im Advent so, an Weihnachten auch, da wiederholen sich Geschichten.
 
Wir erinnern uns dass wir den Adventskranz Hinrich Wichern verdanken, er hat sich um Straßenkinder gekümmert, das war in Hamburg und er lebte von 1808 bis 1881, in dieser Zeit war es.
 
Es wurde seine Lebensaufgabe, die Stadt, so sagt es uns Herr Pfarrer Karpe, stellte Wichern ein Bauernhaus zur Verfügung, dort konnten die Kinder wohnen, es wurde ihr Rettungshaus.

1833 wohnten in diesem Haus 14 Kinder, ihnen wollte Hinrich Wichern etwas Gutes in der Adventszeit tun, er zimmerte ein Holzkreuz uns steckte Kerzen darauf, die Kerzen strahlten ihr warmes Licht aus, es wurde hell.Er zündete an einen jeden Tag des Advents eine Kerze an.

JOHANN HINRICH WICHERN - DER ERFINDER DES ADVENTSKRANZES
Quelle:www.medienwerkstatt-online.de
http://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/vorlagen/showcard.php?id=4506

Das Licht sollte ein Symbol sein, ein Symbol für das Kommen des Reiches Gottes sagt uns Herr Pfarrer Karpe.Er sagt auch, dass Wichern mit dem anzünden der Kerzen für die Heiminsassen eine Predigt ohne Worte sein sollte,
 
Später in 1860 schmückte man diesen Vorläufer des Adventkranzes mit Tannenzweigen, der verbreitete sich vom Rauhen Haus in Hamburg durch Deutschland und dann weiter.

Herr Pfarrer Karpe sagt uns dann noch, dass wenn wir nun unsere Kerzen anzünden, dass auch bedeuten soll, dass wir an Advent glauben, dass wir daran glauben, dass Gott in die Welt kommt,ja daran sollen wir denken, beim Anzünden der Kerzen*Lieben Dank auch am 15.12.2018, Sonnabend*
 
GEDANKEN ZUM ADVENT: NUR EIN STROHHALM
Quelle: laurentinews.de/gedanken
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
ESPERANTOBUCHTAG 2018
15. Dezember 2018 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
WELT
 
FRANKFURTER ALLGEMEINE
Quelle:www.faz.net/artikel-chronik
 
NACHRICHTEN AUS NORDDEUTSCHLAND
Quelle:www.ndr.de
 
TAGESSCHAU:de
Quelle.www.tagesschau.de
 
MDR AKTUELL NACHRICHTEN
Quelle:www.mdr.de/nachrichten
 
MITTELDEUTSCHE ZEITUNG NACHRICHTEN AUS SACHSEN-ANHALT MITTELDEUTSCHLAND UND DER WELT
Quelle:www.mz-web.de
 
WELTNACHRICHTEN
Katholische Zeitung für Politik und Gesellschaft
 
DIE TAGESPOST
Quelle:www.die-tagespost.de
 
ZU MIR
 
AM WEIHNACHTSBAUM DIE LICHTER BRENNEN
 
WEIHNACHTSLIED " AM WEIHNACHTSBAUM DIE LICHTER BRENNEN"
 
TEXT DIESES WEIHNACHTSLIEDES
Quelle:www.heilpaedagogik-info.de
 
AM WEIHNACHTSBAUM DIE LICHTER BRENNEN- WEIHNACHTSLIEDER DEUTSCH KINDERLIEDER- MUENCHENMEDIA
Quelle:www.youtube.com
 
In diesem Lied werden alle Strophen gesungen, das finde ich schön. Danke dafür*
 
AUCH ATHEISTEN KOMMEN IN DEN HIMMEL

Vor Zeiten habe ich mir eine Geschichte ausgedacht, das war eine ältere Frau im Altenheim, sie lag im Sterben, sie glaubte nur daran, was sie auch sah, sie glaubte nicht an Gott, sie war Atheistin.
 
Zu dieser Zeit war ich im Altenheim als Pflegerin tätig, als ich sah, dass diese Frau im Sterben lag, setzte ich mich zu ihr, hielt ihre Hand, mit schwacher Stimme erzählte sie von ihrem Häuschen, dass sie auch einen guten Kontostand hat und Kinder hat, die sich aber nicht um sie kümmern können, weil sie weit weg wohnen, wegen der Arbeit.
 
So ist sie allein und sie hat Angst vor dem Sterben und sie glaubt ja nicht an Gott, aber sie wollte wissen, ob sie in den Himmel kommt.
 
Sie wollte auch ihre zwei Kinder und ihre drei Enkel sehen.Ich wusste nicht, wieviel Zeit sie noch hat, ich bat Gott mir zu helfen, ich hielt dieser Frau nicht vor, dass sie weltliche Werte nicht mitnehmen kann, ich lobte sie für ihren Fleiß, ein Häuschen muss man erarbeiten,
 
 Kinder muss man großziehen, Geld muss man erst sparen, um einen guten Kontostand zu haben und ich sagte ihr auch, dass sie ja bis zur Rente gearbeitet hat, dass sie eine fleißige Frau war und gute Mutter.
 
Dann versuchte ich die Kinder zu erreichen, erzählte ihnen von dem Wunsch ihrer Mutti und sie kamen alle, auch die Enkelkinder, danach wurde die Frau ruhiger, in ihren Augen war ein Glanz, sie lebte noch zwei Tage,
 
Ich saß an ihrem Bett, hielt ihre Hand, streichelte sanft ihr Gesicht, es folgte eine lange Nacht , da ging es ihr nicht mehr gut, sie bekam schlecht Luft, dann atmete sie wieder normal, sie wollte das Licht gelöscht haben
 
Es war ihr zu hell, ich knipste die Lampe aus, ich habe ihr nicht erzählt, dass materielle Werte bei Gott nicht anerkannt werden, auch nicht, dass das letzte Hemd keine Taschen hat.
 
Ich habe sie in dem Glauben gelassen, dass sie eine wunderbare Frau ist, ich habe gar nicht erst versucht sie zu missionieren, sie war Atheistin, das habe ich akzeptiert,
 
Ich weiß aber, dass sie angekommen ist, bei Gott, nachdem sie den letzten Atemzug getan hatte,
gestorben war, hatte sie dieses Leuchten im Gesicht,
 
 Ich öffnete das Fenster, dass die Seele aufsteigen kann zum Himmel, verhängte den Spiegel, damit sich die Seele nicht darin fängt, faltete ihre Hände und schloss ihre Augen. Das war was ich für sie tun konnte habe ich getan.
 
Das Andere tut der Herr und ich glaube daran, dass er sie im Himmel aufgenommen hat..
Lara
 
THEMEN
 
Warnstreiks abgewendet
 
DEUTSCH BAHN UND EVG EINIGEN SICH
Quelle:www.tageschau.de/wirtschaft
 
Medienbericht
 
OFFENBAR EINIGUNG BEI FACHKRÄFTEZUWANDERUNG
Quelle:www.tageschau.de/inland
 
Vorschau: Bericht aus Bonn am 16.12.2018
 
BILANZ DER GROKO UND RECHTE ALLIANZ IN EUROPA
Quelle:www.tagesschau.de/multimedia
 
Ägyptisches Grab gefunden
 
RUMMEL NACH 4.400 JAHREN RUHE
Quelle:www.tagesschau.de/ausland
 
Diese eine Nachricht mal - Ausland, fand den Artikel interessant.
 
Meine Heimat
WEIHNACHTEN BEI UNS
Quelle:www.mdr.de/meine-heimat
 
UMSCHAU
Mit uns können Sie rechnen
Quelle:www.mdr.de/umschau
 
VON MIR
 
Dankbar sein ist gut.
 
Ich habe einmal eine Geschichte darüber gelesen. Sie stand im Losungatext. Eine Frau hat eine Dankschale aufgestellt. Jeden Abend schreibt sie auf einen kleinen Zettel wofür sie dankbar war. Legt ihn in die Schale. Am Sonntagmorgen nimmt sie die Zettel heraus und liest sie. Da staunt sie manchmal was sie alles an Schönem erlebt hat.
 
Ich werde mir auch so eine Schale aufstellen. Positive Energie brauchen wir
 
Schauen wir uns gleich noch mal den Link an. Man muss erst normal lesen. Dann von unten nach oben. Es kommt dann ein ganz anderer Sinn heraus.
 
PERSPEKTIVWECHSEL IM ADVENT
Quelle:wheelymum.com
 
Morgen ist in unserer Gemeinde, der Pauluskirche  Dessau um 9:30 Uhr ein Gottesdienst, gestaltet unter Leitung der Erzieherinnen der KIKA Marienschule, unseren Kantor und unseren Pfarrer.
 
Die Kinder der Marienschule führen ein Musical vor, so habe ich es gehört. anschließend ist noch gemütliches Beisammensein.
 
Mein Sohn und ich möchten unbedingt zu diesem Gottesdienst fahren. Ich mag die Gottesdienste mit den Kindern, sind dann auch viele Eltern und Großeltern dabei, einfach schön*
Nur ist es sehr zeitig. Ich muss mir den Wecker stellen.
 
So früh aufstehen fällt mir schwer, weil ja alles nun länger dauert. Auch das Anziehen.
 
Nach dem Gottesdienst ist dann der Weg zum Garten dran, die Tiere versorgen. Am Nachmittag wollen wir Joachim besuchen.
 
Ja und in Halle, ist das Hausbesetzerhaus freiwillig geräumt worden von den Jugendlichen, liebevoll Hasi genannt.Nun steht das Haus wieder leer, wie es vor Jahren ja auch war.
 
Nun wird die Wohnungsverwaltung in Halle wohl zufrieden sein. Ein leeres Haus mehr.Die Jugendlichen müssen, werden sich nun eine andere Bleibe suchen.
 
Ich glaube ich habe mich erkältet, mir läuft die Nase. Kein Wunder, es ist ja auch immer sehr kalt
 im Garten, wo ich immer so lange bin.
 
Habt es gut. Macht euch einen schönen 3. Advent.
 
Wir zünden die 3. Kerze an und gehen auf Weihnachten zu. Habt es gut. Liebe Grüße allen, Lara.
 
 Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder. Ein liebes Dankeschön noch an alle Leser, die das Blog anklicken, hier lesen(((Rosen für alle)))
 
FÜR EUCH  
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG

DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
      

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.