Samstag, 18. Februar 2017

-Eric Fish"Glaub an Dich" Todestag von Martin Luther. Morgen Kathol. Gottesdienst aus Wien ZDF.Der Sonntag. Andachten. Mein Tag, Pölitz, Zudeick, H.Courths Mahler, Grenzen der Menschheit, Dies, Das-Eine Rückbesinnung auf die Natur u. mehr, Zu mir, Humor ist wenn man trotzdem lacht, Kommunikation ohne Web, von mir, Westminster, o God your help. Geburtstage.Immanuel, Gott mit uns

Hier bin ich,ich grüße euch herzlich am Sonnabend  Abend.Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Zeit heute und Morgen einen frohen, gesegneten Sonntag***
 
 
Heute ist der Todestag von Martin Luther. Ich denke wir wissen alle wer er war.Auf alle Fälle könnten wir nicht die Bibel lesen wenn er sie nicht ins Deutsche übersetzt hätte. Rosen für ihn (((Rosen)))
 
MARTIN LUTHER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
 
Wenn man diese Zeit betrachtet, in ihr leben muss, wird es einen übel. Dabei braucht der Mensch auch Freude für seine Seele. Da denke ich wieder an Martin Luther. Auch das hat er gesagt.Aus einem verzagten Arsch kommt kein fröhlicher Furz....hier sind noch mehr Zitate von Martin Luther..Hier nun Zitate von ihm*
 
MARTIN LUTHER 1483 bis 1546
 
Deutscher Theologe und Reformator
Quelle:www.bk-luebeck.eu/zitate-luther
 
BATTLE HYMN OF THE REFORMATION
Quelle:www.youtube.com
 
1546 Luther muss reisen spät  trifft Martin Luther in Eisleben ein, es ist kalt gewesen unterwegs, eisig war es auf dem Weg, Luther soll einen Herzanfall erlitten haben, aber er erholt sich wieder, er ist gekommen um zu schlichten, in einigen Kirchen predigt er, er schlichtet auch, erfüllt seinen Auftrag, aber dann stirbt er, am 18. Februar 1546, seine letzten Worte waren, in deine Hände befehle ich meinen Geist, du guter Gott, so meine ich es gehört zu haben.
 
EIN FESTE BURG IST UNSER GOTT
Quelle:www.youtube.com
 
18.02. 2013
 
IN ANGEDACHT geht es heute um das Thema:LUTHERS TODESTAG. Es spricht Herr Superintendent Hans-Jürgen Kant, aus Halle. Das Sterbehaus Luthers in Eisleben ist feierlich eröffnet worden, 1546 trifft Martin Luther in Eisleben ein, es ist kalt gewesen unterwegs, eisig war es auf dem Weg,
 
 Luther soll einen Herzanfall erlitten haben, aber er erholt sich wieder, er ist gekommen um zu schlichten, in einigen Kirchen predigt er, er schlichtet auch, erfüllt seinen Auftrag, aber dann stirbt er, am 18. Februar 1546, seine letzten Worte waren, in deine Hände befehle ich meinen Geist, du guter Gott, so meine ich es gehört zu haben.
 
 Nun kann man das Sterbehaus, Museum besichtigen, heute hat es länger auf, sagt uns Herr Superintendent Hans-Jürgen Kant und er sagt auch, dass sich ein Besuch lohnt..
Ja und heute spricht er wieder das Angedacht, auch über den Todestag von Martin Luther.Das am 18. 02. 2017*
 
SACHSEN-ANHALT-WIKI
 
MARTIN LUTHER
Quelle:www.sachsen-anhalt-wiki.de
 
Angedacht heute.Der 18. Februar ist der Todestag Martin Luthers.Luther soll in Eisleben zwischen den zerstrittenen Grafen schlichten. Das gelingt ihm auch. Dann geht es Luther nicht gut.Ach lieber Bruder sagte er , ich werde wohl hier bleiben in meiner Geburtsstadt.
 
Luther stirbt mit diesen Worten: Gott in diene Hände befehle ich meinen Geist.du guter Gott..
 
Hans-Jürgen Kant Superintendent in Halle sagt uns, dass er auch den Tod nicht fürchten muss, er hat Gott. ich auch sagt Lara, wir haben Gott***
 
Die letzten Worte meines Mannes, der vor nun schon fast 15 Jahren starb, ein Evangelischer Pfarrer i.R. waren: Wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
 
Ich erzähle An(ge)dacht nicht mehr vollständig nach. Mit dem Fehlen des Textes bei MDR Radio Sachsen-Anhalt. und nur hören  habe ich Schwierigkeiten mit dem Nacherzählen.Aber ich habe einen guten Link gefunden, für euch, zwar auch Podcast, aber gut gemacht*
 
MDR SACHSEN-ANHALT ANGEDACHT!
Quelle:www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen-anhalt/podcast
 
oder
 
RELIGION & GESELLSCHAFFT PODCAST ANGEDACHT
Quelle:www.mdr.de
 
In dieser Woche gibt es den Text von Angedacht von der Evangelischen Kirche* DANKE***BEI GLAUBE
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND
Quelle:www.ekmd.de
 
EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND GLAUBE
ANGEDACHT- MDR SACHSEN-ANHALT
Quelle:www.ekd.de/glaube
 
Man darf nicht Danke sagen. Jeden Tag habe ich gehofft, dass der Text von Hans-Jürgen Kant Superintendent in Halle noch eingestellt wird- Aber Nein, ist nicht.Dann hören wir eben Evangelische Kirche, kein Verlass auf Sie! Von Pfarrerin Kathrin Oxen, letzter Text.Heute ist es auch nicht anders..
 
GOTT SEI MIT UNS.
 
Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, der Gottesdienste  u.s.w, für einen jeden, wie er es haben möchte.
 
KATHOLISCHER GOTTESDIENST
 
AM 19.02. AUS WIEN UM 9:30 UHR LIVE IM ORF/ZDF
"Seid heilig und vollkommen"
Quelle:fermsehen.katholisch.de
 
Ich sage  Danke, Vater***Danke für diesen Tag.
 
DER HIMMEL SEI IMMER MIT UNS
 
Behalten wir diese Worte ganz tief innen in uns auf, leben wir danach.

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, da gelingt nur der Liebe.
Dr. Martin Luther King

So lasst uns lieben und ein Licht sein in der Welt, hier und jetzt.

Der Segen des HERRN ruht auf uns und erquickt unseren Schlaf, damit wir Kraft haben für den nächsten Tag..seid gesegnet****
 
Amen
 
SOLANGE WIR NOCH ZEIT HABEN; LASST UNS GUTES TUN; AN JEDERMANN: Galater 6,10
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
TRAUERNETZ
Quelle:www.trauernetz.de
 
DER SONNTAG
Quelle:Sonntag-Sachsen.de
https://www.sonntag-sachsen.de/
 
GEBET
 
Herr, unser Gott, wir danken dir, dass du den Tag zu Ende gebracht hast,
Wir danken dir, dass du Leib und Seele zur Ruhe kommen lässt,
deine Hand war über uns und hat uns behütet und bewacht.

Vergib allen Kleinglauben und alles Unrecht dieses Tages und hilf,
dass wir denen vergeben, die uns Unrecht getan haben.
Lass uns im Frieden unter deinem Schutz schlafen und bewahre uns
vor den Anfechtungen der Finsternis.

Wir befehlen dir die unsrigen, wir befehlen dir, unsere Wohnungen
unseren Leib und unsere Seelen,
Gott, dein heiliger Name sei gelobt.
Eine ruhige Nacht schenke uns Herr, und bitte lass den Sonntag gut werden, Vater , ich danke dir
Amen
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,MDR KULTUR, GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Allen  Sprechern(innen) herzlichen Dank für die guten Worte, in dieser Woche (((Rosen)))
Für Himmel und Erde auch Rosen(((Rosen))) Es macht keinen Sinn die Namen hinzuschreiben, weil der Link sich wöchentlich ändert und die Namen der Sprecher(innen) auch. In Angedacht sprach  Hans-Jürgen Kant Superintendent in Halle,lieben Dank ihm**
 
DIE ANDACHTEN SIND
GUTE WORTE FÜR DEN TAG
SCHAUT ALLES IN LIEBE AN UND MIT FROHEM SINN*
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***
 
Doppelt brauchen wir die Nachrichten nicht.Mein Sohn hat extra rechts die Links der Nachrichten reingesetzt. Dann lasse ich es dabei. Es reicht ja auch.Manchmal nur..und wenig.
 
.NUR GEHT ES NICHT GANZ OHNE . Das wäre so, als ob alles ok wäre..Gutes, nicht so gutes. Die Sonne geht über GUT und BÖSE auf! 
 
Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, MDR Kultur das Radio ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR KULTUR DAS RADIO
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich so es mir die Zeit erlaubt und meine Gesundheit und der Laptop funktioniert  schreibe  Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
FÜR UNS ALLE
 
VERTRAUEN

Ich sagte zu dem Engel der an der Pforte stand.
Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.
Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg.
aus China
 
DAS PÖLITZ-FRÜHSTÜCK
Quelle:.Magdeburger-Zwickmuehle
 
Bitte lest den Text von Herrn Pölitz sehr gründlich durch, er sagt mal was was wir vielleicht nicht sagen würden,aber denken würden  er darf es sagen......
 
HIER ZUM HÖREN
 
PETER ZUDEICKS WOCHE IN BERLIN
Quelle:www.mdr.de/kultur
 
HEDWIG COURTHS MAHLER
 
HEDWIG COURTHS MAHLER, geboren am 18. Februar Rosen (((Rosen))) für sie
 
DIE GARTENLAUBE HEDWIG COURTHS MAHLER

Sie wurde am 18. Februar 1867*. starb am 26.November 1950, sie war eine deutsche Schriftstellerin, ich habe neulich einen ausführlichen Bericht beim MDR Fernsehen gesehen, sie liebte die Romantik, nahm sich die Hefte, die Gartenlaube, die gern gelesen wurden, als Vorbild. Sie hatte keine schöne Kindheit, wurde unehelich geboren, ihr Vater starb noch vor ihrer Geburt, ihr Stiefvater wollte sie nicht haben, die Mutter verdiente sich ihr Geld, als Dirne.

HEDWIG COURTHS-MAHLER
Quelle:DE.Wikipedia Org.
http://de.wikipedia.org/wiki/Hedwig_Courths-Mahler

Sie war ein hübsches Kind, eine hübsche junge Frau, in der Nazizeit entzog sie sich geschickt einer Bestrafung, so habe ich es verstanden, sie starb in 1950, in ihrem Wohnhaus im Schlaf, als sie in ihrem Sessel saß. Sie war voller Optimismus und voller Ehrgeiz, ihre Bücher wurden gern gelesen, auch wenn manche Menschen sie als Kitschliteratur bezeichneten, aber Berthold Brecht sagte, dass es auch solche Menschen, solche Literatur geben muss, er mochte wohl auch ihre Fröhlichkeit und ihren Sinn für Romantik.

DIE GARTENLAUBE ; das gibt es jetzt nicht mehr, es gab es mal, ich denke, dass meine Mutti es noch kannte*

Das jetzt hier ist eine interessante Seite, da steht alle über diese Zeitschrift von früher..

DIE GARTENLAUBE
Quelle: De. Wikipedia.Org.
 
BASTEI; JEDEM SEINE WELT
Quelle:www.bastei.de
 
Ich, Lara denke an diese Worte: MANCHE MENSCHEN WISSEN GAR NICHT; WIE WICHTIG SIE SIND; MAN MUSS ES IHNEN NUR SAGEN; JA ICH SAGE ES EUCH***
 
Gute Worte können über kleine Schwächen hinweghelfen ein Wort aus Anerkennung gesagt, kann Brücken schlagen, manche Menschen hinterlassen Spuren, sie schreiben für uns Bücher, deren Worte uns aufbauen, das wir beim Lesen eines Buches, einmal das Schwere, die Traurigkeit , Verletzungen der Seele vergessen können, uns hineinträumen in das, was wir lesen, uns mit den Romanfiguren verbinden, ja uns für einen Weile ja nur, in eine andere, heile Welt hineinträumen, dafür gibt es sie, die Bücher, die wir lesen dürfen, eine Schriftstellerin hat es getan, oder auch versucht, uns von einer Heilen Welt träumen zu lassen.Hedwig Courths Mahler**
 
MEIN ANGEDACHT.Laras vom 19.Februar 2013
 
GRENZEN DER MENSCHHEIT; DIE GRENZEN DES WOLLENS.Ludwig Weichert Missionarinspektor

Heute finde ich das Gedicht, welches zu dem ganz alten Heft gehört, wovon der Text ausgeht nichts im Internet, ein Dichter , der Name steht nicht dabei, nur dass es ein moderner Schweizer Dichter ist..

Das Gedicht
Schwankendes Rohr, pendelst im Wind,
hilflos und blind über dem Moor.

Wann kommst du zum Stehen?
Erst wenn du gestorben, im Sumpfe verdorben,
Vermag auch das Wehen des Sturms nichts mehr,
solang dir noch Leben und Wünschen gegeben,
Schwankst du hin und her..

Hier weht uns die Not eines Menschen an, er hat die Grenzen seines Wollens erkannt , diese Worte erinnern uns an Worte aus der Heiligen Schrift, an die Geschichte mit dem zerbrochenen Rohr und dem glimmenden Docht.Das sind Menschen, die in Gefahr sind, ganz verstoßen zu werden, ja ganz ausgelöscht zu werden.
 
Es sind Menschen, die darunter leiden, dass sie nicht herausbringen der Welt zu sagen, was sie meinen, zum Ausdruck bringen wollen, sie haben sich wundgerieben an den Grenzen ihres Könnens.Es sind Menschen, die immer und immer wieder unterlegen sind, bis ihnen nichts mehr überbleibt, als den Bankrott zu verkünden, es sind Menschen, die in ihrem Empfinden Schauerliches erfahren haben mussten, über blieb die Hoffnungslosigkeit.

Es sind die Grenzen des Wollens, die uns die Grenzen der Menschheit am bittersten erfahren lassen.
Es gab eine Zeit, wo man erklärte, dass ein jeder Menschen seinen freien Willen kundtun könne, es wurde behauptet, dass alles Tun eines Menschen Gesetzen unterliegt.Selbst die Natur müsste es tun, man sagte sogar, dass das Seelenleben eines Menschen, eine gesetzmäßige Ursache hat.

Die Möglichkeit unseres Wollens scheinen uns unerschöpflich, aber nur da, wo es um unser Ich geht.
Ein jeder kann sich sicher auf ein erschütterndes Erlebnis besinnen, auch an Erlebnisse mit anderen Menschen, ja das erleben wir immer wieder, dass uns Menschen Schlimmes zufügen.

Kennt ihr diejenigen, die alles daran setzen einem Menschen Schaden zuzufügen, so lange, bis er aufgibt, er will ja, aber dann kann er nicht mehr, das ist die Grenze des Wollens.

Schaut man in sich hinein erkennt man, dass man das Fromme, das Gute, das Edle , das Christliche eigentlich nicht will, dann beginnt der Mensch zu tun, was er eigentlich gar nicht tun will, es ist in uns nur eine Seele, es gibt nur einen inwendigen Menschen und dieser inwendige Mensch kommt immer wieder zu dem Einen, er will das Gute, ja, aber er will es auch nicht!

Ich will ein bleiben, aber eigentlich will ich es nicht!
Du willst eine Wahrheit, aber willst du die ganze Wahrheit?
Du willst Frieden für deine Seele, natürlich willst du Gott angehören, willst es nicht, doch du willst, tue es, von ihm kommt Hilfe, nur von ihm, denn den Menschen sind Grenzen gesetzt, Grenzen des Wollens, der Liebe Christi sind keine Grenzen gesetzt und nun sind die Zeilen, die am Anfang stehen für jeden Einzelnen von uns gedacht.

Schwankendes Rohr, pendelst im Wind,
hilflos und blind über dem Moor.

Wann kommst du zum Stehen?
Erst wenn du gestorben, im Sumpfe verdorben,
Vermag auch das Wehen des Sturms nichts mehr,
solang dir noch Leben und Wünschen gegeben,
Schwankst du hin und her..

Wir wollen nun dankbar sein, dass uns das Wort aus dem ewigen Herzen Gottes heute in die Herzen und in die Ohren und in die verborgensten Tiefen unseres inwendigen Menschen dringen darf, dass das schwankende Rohr nun nicht zerbrechen wird, der glimmende Docht nicht verlischt
 
Ich will ja doch, sagen wir nun und erbitten, dass uns die erbärmlichen Grenzen des Wollens fühlbar werden , in dieser Situation wendet der Herr seine grenzenlose Liebe auf uns, schenkt und Licht und Kraft....Quelle: aus einem Heft ohne Umschlag, sehr alt, von meinem verstorbenen Mann..
 
DIES
 
GUTE NACHRICHTEN- 100 % POSITIVE NACHRICHTEN
Quelle:nur-positive-nachrichten.de
 
NEWSLICHTER GUTE NACHRICHTEN ONLINE
Quelle:www.newslichter.de
 
NORD-DEUTSCHE NACHRICHTEN IN LEICHTER SPRACHE
Quelle:www.ndr.de
 
Das hier finde ich gut..In der Gruppe Inklusion sins außer Blinde auch Gehörlose. Da braucht man die Gebärdensprache.
 
IN GEBÄRDENSPRACHE : DAS MACHT DAS NDR
Quelle:www.ndr.de
 
DAS
 
EINE RÜCKBESINNUNG AUF DIE NATUR
Quelle:erikoliveranders-Wordpress.com
 
MDR KULTUR DER SENDESTART JANUAR 1992
Quelle:www.youtube.com
 
"KABINETT DER ABSTRAKTEN" NEU KONSTRUIERT
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
ZU MIR
 
HUMOR IST WENN MAN TROTZDEM LACHT
 
OTTO JULIUS BIERBAUM ÜBER HUMOR
Quelle:www.gutzitiert.de
 
Gestern habe ich diese Worte gehört, so in etwa, DIE TRAGIG DES ALTERS ist nicht, dass man alt ist, sondern, dass man jung war, denkt mal darüber nach*

An(ge)dacht Freitag ,den 18.Februar 2011, Sprecherin Frau Silke Stattaus aus der Lutherstadt Wittenberg.
nacherzählt von Lara

KOMMUNIKATION OHNE WEB

Frau Silke Stattaus bekommt Besuch, es ist die Tochter von ihrer Nachbarin, die vor der Tür steht.Sie fragt Frau Stattaus, ob sie mal Zeit hat, ihr sei es so langweilig.Langweilig,weil die Leitung um ins Internet zu kommen, gestört ist.Das soll bis Morgen dauern, ehe es wieder in Ordnung ist.So weiß sie nicht, was sie bis dahin machen soll.Ja und nun ist es Frau Stattaus auch klar, warum sie nicht ins Internet kommt.
.
Da schlägt Conny schon vor, so heißt die Tochter der Nachbarin, was Schönes zu unternehmen, ja aber was, fragt Frau Stattaus dann und Conny sagt, dass sie Oma Meier besuchen gehen will, weil sie sich immer sehr über einen Besuch freut.

Dann gehen sie los, Frau Meier hat einmal in der gleichen Straße gewohnt, nun lebt sie im Seniorenheim, aber das ist gleich um die Ecke.

Mit etwas eingepackten Kuchen gehen sie los, als sie dann da sind, da ist eine große Freude bei Oma Meier, in der Woche kommt nämlich kaum jemand zu Besuch, dann trinken alle drei zusammen Kaffee, danach gehen sie spazieren und erzählen über Gott und die Welt, Conny von der Schule und Oma Meier erzählt von früher.Alle drei haben Freude an diesem Nachmittag.

Auf dem Heimweg schwärmt Conny von dem Besuch bei Oma Meier, gut, sagt sie, dass das Internet heute nicht geht, wir hätten wohl diesen Besuch dann nicht zusammen gemacht, ja sagt Frau Silke Stattaus, das stimmt und weil es so schön war an diesem Tag, beschließen sie, dass sie das eigentlich öfter machen können..
Ja, sagt Lara, da bewahrheitet es sich einmal wieder, wer Freude verschenkt, auf den kommt die Freude zurück***

Lieben Dank auch am 18.02.2017, Sonnabend.
 
Vielleicht sollten wir über den Text einmal nachdenken, ich auch.
 
Nun ich war heute im Tierheim Futter holen für die Katzen im Garten. Ich fand, dass es heute wieder wenig war. Ich muss so viel dazu zahlen, weil es nicht reicht was ich vom Tierheim einmal monatlich bekomme.Muss es mal wieder ansprechen.
 
Denn das Futter kommt aus Futterspenden. Liben, herzlichen Dank allen Spendern, die in den Kaufhallen Futter für das Tierheim , die Tierheime in die Boxen tun****
Anschließend war ich im Garten die Tiere versorgen. allse Andere war wie jeden tag. Spät gab es wieder Mittagessen.
 
Am frühen Abend war ich dann bei NETTO den rest einkaufen, Toastbrot und so etwas.Im garten blühen schon die hübschen gelben Winterlinge*
 
Es ist das zwar noch matschig auf den Wegen, aber auch schön schön. Die Vögel zwitschern um die Wette und lieber matschige Wege als glatte Wege.Heute war auch ein gartennachbar da, es wird langsam.
 
Er hat mir Obstzweige abgeschnitten aus seinem Garten. Er ist davon überzeugt dass sie zu Hause in der Vase bald blühen werden, Schaun wir mal.
 
Mit Joachim rufe ich mich zumindestens früh und vor dem Schalfen gehen an. da fühlt er sich besser. Er ist das Alleinsein doch gar nicht gewöhnt.
 
Ich hatte auch die 1. Zeit Angst, als mein 1. Mann gestorben war, ich dann alleine war, sogar Angst vor dem Einschlafen.Darum verstehe ich Joachim. Morgen werden mein Sohn und ich auf seine Bitte hin mal nach seinen Kontoauszügen sehen und für ihn ein wenig Geld holen.
 
Morgen Vormittag haben wir, mein Sohn und ich, auch vor zum Gottesdienst in unsere Gemeinde zu gehen- St. Georg Dessau. Am späten Nachmittag dann zu Joachim.Er freut sich dann sehr.
 
 .Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.GOTT SEI MIT UNS. SO GOTT WILL UND WIR LEBEN, lesen wir uns wieder. Ein Lied noch euch zur Freude* Ein liebes Dankeschön noch an alle Leser, die das Blog anklicken, hier lesen(((Rosen für alle)))
 
WESTMINSTER ABBEY - OH GOD YOUR HELP IN AGES PAST

GEBURTSTAGE
 
KEVIN COSTNER hat heute Geburtstag. Herzliche Segenswünsche für ihn (((Rosen)))
 
KEVIN COSTNER
Quelle:DE:wikipedia.Org.
 
HEUTE HAT GÜNTHER SCHRAMM GEBURTSTAG .Rosen (((Rosen)))
 
GÜNTHER SCHRAMM
Quelle: de.wikipedia.org.
 
OLIVER POCHER  hat heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch***
 
OLIVER POCHER

JOHN TRAVOLTA hat heute Geburtstag Rosen für ihn (((Rosen))
 
JOHN TRAVOLTA
Quelle:de.wikipedia.org.
 
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
MÖGE GOTT DEIN LEBEN SEGNEN UND DIR MIT LIEBE BEGEGNEN
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
LUTHERS ABENDSEGEN 
 
Des Abends, wenn du zu Bett gehst, kannst du dich segnen, mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:
Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist ! Amen
Darauf kniend oder stehend das Glaubensbekenntnis und das Vater unser. Willst du, so kannst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus deinen lieben Sohn
dass du mich diesen Tag behütete hast und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünden,
wo ich Unrecht getan habe und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten,
Denn ich befehle mich, meinen Leib und meine Seele und alles in deine Hände.
Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Amen
 
Und nun flugs und fröhlich geschlafen****, das ist mein Abendgebet, alle Tage, sagt Lara
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
SEGEN

ES SEGNE DICH DER VATER; ER SEI DER RAUM; IN DEM DU LEBST.
ES SEGNE DICH JESUS CHRISTUS; DER SOHN ; ER SEI DER WEG AUF DEM DU GEHST.
ES SEGNE DICH GOTT; DER HEILIGE GEIST; ER SEI DAS LICHT; DAS DICH ZUR WAHRHEIT FÜHRT.

Der Segen nach 4. Mose 6. 22-27 für uns

DER HERR SEGNE DICH UND BEHÜTE DICH
DER HERR LASSE SEIN ANGESICHT LEUCHTEN ÜBER DIR
UND SEI DIR GNÄDIG
DER HERR HEBE DEIN ANGESICHT ÜBER DICH
UND GEBE DIR FRIEDEN.
SO SEGNE UNS DER VATER; DER SOHN UND DER HEILIGE GEIST
AMEN
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
IMMANUEL; GOTT MIT UNS- ANJA SCHRAAL mp4
Quelle:www.youtube.com

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther
)))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin,Lara***
       

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.