Donnerstag, 14. April 2016

- Für Elise. Kerzen. Die Segen. Andachten. Mein Tag, Der Engel aus der Kapelle in Alexisbad.Der Film 2008, Batterie-Check,Erdogan-Satire-ZDF Heute-Show, Tage im Kalender, Zu mir, Evensongs, 11 böse Autofahrer. Geburtstage. Bach-Violin

Guten Abend, ich grüße euch herzlich am Donnerstag Abend, habt noch eine gute Zeit heute***
 
Am Dienstag ist die Schrift im Blog unterschiedlich geworden, mal normal, mal klein. Da habe ich wohl vergessen bein abschicken des Textes- Schriftart..normal zu klicken.Entschuldigt bitte*
 
FÜR ELISE - BEETHOVEN
Quelle:www.youtube.com
 
RAUM DER STILLE
 
KERZEN
 
VOLLMOND
 
WUNSCHKERZEN
Quelle:www.vollmond.info/de
 
DIE SEGEN
 
Hier  ist die wunderschöne Seite, außer den Abendsegen findet ihr auch den Morgensegen und viele andere Gebete, eine wirklich schöne Seite, deutlich geschrieben, so dass wir Brillenträger den Text gut lesen können, Danke dafür*..
 
LUTHERS ABENDSEGEN
Quelle:www.ekd.de/glauben
 
EIN TAGESSEGEN FÜR SIE
Quelle:www.kirche.tv/Defaul
 
ALL DIE SEITEN HAT UNS DER HIMMEL GESCHICKT; KLICKT BITTE DIE TEXTE AN; ALLE SIND WUNDERBAR***DANKE***
 
ANDACHTEN
 
HIMMEL UND ERDE
DIE "KIRCHE IM NDR" IM RADIO
Quelle:www.ndr.de/kultur
 
Bitte schaut hier rein,GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG  es lohnt sich, es ist eine sehr schöne Seite, Geistliche Worte für den Tag, da haben wir alle Sprecher vom MDR und alle Texte auf einen Blick,außer bei Angedacht, da gibt es nur einen Podcast.Bitte hört da auch rein, es sind auch schöne Texte*
 
RELIGION & GESELLSCHAFT
 
GEISTLICHE WORTE FÜR DEN TAG
Quelle:www.mdr.de
 
Der Text zum Nachlesen  für Angedacht Gibt es nur bei Sprechern(innen ) der Evangelischen Kirche*
 
In dieser Woche spricht ein Sprecher der Freikirche- Adventisten*
 
 
DIE LOSUNGEN
Quelle:www.losungen.de
 
NACHRICHTEN - KLICK BLOGROLL UND SURFTIPPS RECHTS IM BLOG.
Das Blog soll ein Blog der Ruhe und Besinnung sein***
 
 Das Land  braucht Kultur, Bildung dazu, Figaro ist ein schöner Sender, schaut mal rein.
 
MDR FIGARO DAS KULTURRADIO
Quelle:www.mdr.de
 
MEIN TAG
 
Ich habe mir gedacht, dass ich Montag, Dienstag, Donnerstag,Freitag und  Sonnabend schreibe. So komme ich gut zurecht mit der Zeit.In Angedacht gibt es keinen Text mehr, ich erzähle nicht mehr nach. Die Links für die Andachten habt ihr. Alles ist gut. Ich hoffe, dass ihr das versteht und ich danke euch dafür***
 
Gehen wir zu Angedacht, da geht es heute um einen zauberhaften Engel, Engel, so meine ich, sind sehr beliebt, man mag sie einfach und wohl jeder von uns wünscht sich einen Engel.

Ostermontag, den 13.04.2009, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich, Harzgerode.
Nacherzählt von Lara

DER ENGEL AUS DER KAPELLE IN ALEXISBAD

STADT HARZGERODE
 
KAPELLE IN ALEXISBAD
Quelle:www.harzgeroe.de
 
Frau Pfarrerin Anke Dittrich erzählt,... sie sagt, an einem Ostermontag, nach der Wende, ist die Kapelle in Alexisbad wieder eröffnet worden. Ganz früher, haben sich hier die Herzoge von Anhalt, Bernburg unterhalten, sie haben über GOTT und die Welt geredet, da war es ein Teehäuschen, oder auch Pavillion, später wurde dann dort gepredigt.
Aus dem Pavillion ist eine Kapelle geworden.
 
Wenn Frau Pfarrerin Anke Dittrich predigt, steht ein kleiner Engel neben ihr.
Der kleine Engel hat ein süßes Gesicht, es ist eine weiße Statue mit erhobenen Arm.
Eigentlich kommt der Engel von einem Friedhof vom Mägdesprung, aber Engel gehören nicht nur auf den Friedhof, oder in die Weihnachtszeit. Ostern sind sie genauso wichtig.Denn Engel spielen in den Ostergeschichten eine große Rolle.
Sie verkünden, dass das Grab leer ist und Jesus auferstanden ist.

Ob die Engel nun so aussahen, wie der kleine Engel in Alexisbad, wissen wir nicht, aber vielleicht besuchen Sie mal den Engel ?***

Kärtchen mit dem Engel darauf gibt es auch, passend gemacht für die Geldbörse, wenn wir so ein Kärtchen haben, ist der kleine Engel mit uns****
Ich habe den kleinen Engel gesucht, aber leider nicht gefunden....bis heute noch nicht. Aber lieben Dank am Donnerstag, den 14.April für den Text*
 
DER FILM- 2009
 
Ich habe heute Abend einen Film gesehen, Kurzfilm, da haben sich mir schon wieder die Haare gesträubt, eine Frau, um die 70 hat Lungenentzündung und muss im Krankenhaus behandelt werden, noch als sie nicht gesund ist, kommt da eine junge Ärztin und hält der kranken Frau ein Blatt hin, darauf soll sie eine Uhr malen und 20 vor Acht einstellen.

Ich habe es probiert,ich musste erst nachdenken, wie ich das darstellen soll, diese Ärztin aber stand freundlich lächelnd dabei, bei der Patientin, mit liebevoll säuselnder Stimme und beobachtete nun, was die arme. kranke Frau macht, sie zeichnete die Uhrzeit verkehrt ein und was folgte, der Sohn wurde benachrichtigt, dass seine Mutti senil ist,
 
 Altersdemenz hat und nun nicht mehr zu Hause wohnen kann.....wer entscheidet das, es gibt den ambulanten Pflegedienst, nicht nur Pflegeheime.Der Sohn meinte, seine Mutti braucht ihre gewohnte Umgebung, die Ärztin, sie muss aber ihre Tabletten regelmäßig haben, wer soll es tun ?

Dann zog sich die Mutti auch noch an und wollte das Krankenhaus verlassen, zog einfach eine Jacke übers Nachthemd, wollte sich Salbeitee zu Hause kochen, davon wird sie gesund, sagte sie und das stimmt ja auch. Natürlich musste sie im Krankenhaus bleiben und wieder war die so nette Ärztin bei ihr mit säuselnder Stimme,...... HERR verschone mich vor solchen Menschen.

Vielleicht gibt es Punkte dafür, Menschen einzustufen, auf diese Art, natürlich gibt es auch noch Untersuchungen, manchmal aber denke ich, dass es auch eine Abwrackprämie für die Einstufung alter Menschen gibt.!!!!

Ich sehe mir gern alte Frauen an, auch alte Männer, in den Augen erkenne ich die Schönheit der Seele, manche müssen einmal bildhübsch gewesen sein, ich schaue mir auch gern junge Menschen an, keine Frage, aber das sie schön sind, ist äußerlich, geprägt vom Leben sind die Alten, jede Falte erzählt eine Geschichte aus ihrem Leben.

Gehen wir zu Angedacht, da geht es heute um den Batterie-Check, das bedeutet, ist die Batterie leer, muss sie aufgeladen werden, das bedeutet für einen Menschen, u.a.auch Pause machen, aber auch einen Gesprächspartner haben, damit man nicht einsam ist, Einsamkeit ist eine Ursache, der Altersdemenz..so sehe ich das..
 
Donnerstag, den 16.04.2009, Sprecherin Frau Pfarrerin Anke Dittrich, Harzgerode.
Nacherzählt von Lara

BATTERIE - CHECK

Frau Pfarrerin Anke Dittrich will einen Vortrag schreiben, den sie halten will, weil sie dazu eingeladen ist.
Wie man dann so schreibt, auf eine Einladung, beginnt sie mit dem Satz: Sehr geehrte Damen und Herren, ich bedanke mich für ihre Einladung..aber eben sehe ich, sie spricht das auf ein Diktiergerät, was ich natürlich nicht habe.., dann hört sie den Text ab..aber da lacht sie auch schon, denn die Stimme, die sie dann hört, ihre Stimme, hört sich piepsig an..was nun ?

Hat sie nun den falschen Knopf gedrückt, fragt sie sich , sie hat sich doch so viel Mühe gegeben, das aber geht nicht, was sie da hört.

Sie probiert alle Knöpfe, aber es ändert sich nichts, da endlich sieht sie eine kleine Schrift, die ihr sagt, dass eine neue Batterie in das Diktiergerät rein muss.

Als sie dann das Knöpfchen drückt, leuchtet das rot auf, ganz grell, es ist eben keine Energie mehr da.
Nun weiß sie, was zu tun ist, Batteriewechsel.Das tut sie und dann funktioniert auch wieder alles wunderbar.

Vor ihrem neune Diktat, mit neuer Batterie, schöpft sie selber Energie, macht eine Pause, hört Musik, lässt es sich eine Weile gut gehen.

Dann denkt sie, dass sie auch so einen Knopf braucht, der ihr rechtzeitig sagt, jetzt mach mal eine Pause, weil sie manchmal vor Stress rot sieht.Schließlich will sie auch verstanden werden, wenn sie Vorträge hält und da muss sie ausgeruht sein, damit sie nachdenken kann, was sie sagen will.
 
Sie sagt aber, so einen Knopf gibt es sicher nicht, dann, oder doch ?
Ja, es gibt ihn, so sagt es uns Frau Pfarrerin Anke Dittrich, sie jedenfalls hört dann eine leise Stimme, die ihr sagt, mach mal Pause, hole mal Luft, tanke mal auf !

Hört mal in Euch rein, ich glaube, dann hört ihr auch diese Stimme, oder medetiert mal, danach ist alles wieder im grünen Bereich.Lieben Dank auch am 14. April 2016 Donnerstag*
 
ERDOGAN- SATIRE , ZDF HEUTE SCHOW
 
ERDOGAN- SATIRE- MERKEL TREIBT SICH SELBER IN DIE ECKE- CICERO
Quelle:DE.Sputniknews.com
 
GEDICHT ÜBER PRÄSIDENT RECEP TAYYIP- ERDOGAN UNZENSIERT- SATIRE
Quelle:www.youtube.com
 
ZDF - HEUTE SHOW VOM 01.04. 2016 // GANZE FOLGE// HD
Quelle:www.youtube.com
 
ZDF- JOURNALIST WOLFGANG HERLES SINNGEMÄß WIR BERICHTEN SO; WIE ES FRAU MERKEL VORGIBT
Quelle:www.youtube.com
 
TAGE IM KALENDER
 
TAG DER KOSMONAUTEN 2016
12. April 2016 in Russland
 
Der war schon, finde aber die Aufmachung schön
 
SCHAU -IN -DEN- HIMMEL-TAG 2016
14.April 2016 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
Gestern war
 
EHRENTAG DER PFLANZE 2016
13. April 2016 in der Welt
Quelle:www.kleiner-kalender.de
 
ZU MIR
 
Gestern war ein Tag, da gab es gar keine Ruhe für mich. Zuerst war zu Hause zu tun, dann Garten. Ich war noch im Garten da kam gleich der Raesnmäher. Von jetzt auf gleich. Aber das war ok, er mähte den Rasen. Ich gab ihm den Gartenschlüssel und er brachte ihn mir dann rum. Da war ich zur Massage.
 
Danach brauchte ich einen Überweisungsschein, weil ich Tabletten brauchte. Dann war ich bei NETTO und dann war das Abendbrot. Danach die Chorprobe.
 
AM 23. APRIL; SONNABEND UM 17 UHR GIBT ES IN DER PAULUSKIRCHE DESSAU GESANG UND ANDACHT- EVENSONGS.
Das wird sehr schön, wir üben dazu alles ein.Alle sind herzlich eingeladen*
 
Heute kam dann meine Bekannte, da war Haushaltstag, dann habe ich die Tiere im Garten versorgt. Danach das Rezept geholt. Zur Apotheke war ich uch gleich. Danach großer Einkauf.Irgendwie erschöpft mich das alles..es ist zu viel des Guten, des Unguten.Ja heute habe ich mal Lust zu jammern, das aber nur weil ich müde bin und nichts weiter möchte als einmal wieder Mittagsschlaf zu machen, machen zu dürfen.
 
Es ist nämlich so dass wenn ich müde bin ich mich selber nicht leiden kann, das war von Klein auf schon so.
 
Angedacht gestern
 
Da ging es um Donnersöhne die haben Jesus beleidigt. Da sgaten die Jünger: Herr sollen wir Feuer vom Himmel regnen lassen?
 
Stop sagt Jesus. Wisst ihr nicht wer ich bin? Ich will retten, nicht vernichten.Ziel ist Leben nicht Tod nicht Zerstörung.Das sagte Her Pastor Manuel Füllgrabe aus Quedlinburg*
 
Heute bei Himmel und Erde.
 
Die Frau ist schon alt. Sie liegt im Krankenhaus. Es geht ihr nicht gut. Die Pfarrerrin besucht die alte Dame. Diese sagt, wie soll ich beten, wo es mir nicht gut geht.Ich kann nicht mehr beten.
Dann aber erzählt sie davon, das sie im Flur das Kreuz gesehen hat, als man sie durch den Flur schob.Herr, hilf mir...
Sie kann beten, sagt uns Lucia Zimmer Theologin in Osnabrück*
 
Ja und heute in Angedacht..Hinweis auf den Psalm 139. Lob und Tadel des Beters, zuerst schöne Worte, dann Zorn..Ja darf man das mit Gott tun?
 
Ja sagt der Pastor. Er darf dazu stehen was er denkt und fühlt. Ich tue es auch sagt lara, ja tun wir es alle*
 
Nun habe ich genug geschrieben, .Passt gut auf euch auf. Habt es gut.SO GOTT WILL UND WIR LEBEN,und das Internet ist ok.. lesen wir uns MORGEN  wieder . Ein Lied noch für euch zur Freude*
 
ELF BÖSE AUTOFAHRER
Quelle:www.youtube.com
 
GEBURTSTAGE 
 
Geburtstag , 13.4., hat heute Rudi Völler, er feiert heute seinen  Geburtstag, herzlichen Glückwunsch, eine Rose für ihn (((Rose)))

RUDI VÖLLER
Quelle:DE.Wikipedia.Org.
https://de.wikipedia.org/wiki/Rudi_V%C3%B6ller
 
 Heute ist Julie Christie 76 geworden, herzlichen Glückwunsch(((Rose)))

JULIE CHRISTI
Quelle: DE.Wikipedia.Org
https://de.wikipedia.org/wiki/Julie_Christie

JULIE CHRISTIE tribute
Quelle:www.youtube.com
 
DOCTOR ZHIVAGO-LARA´S THEME
Quelle: Youtube.com
HERZLICHE SEGENSWÜNSCHE FÜR ALLE LESER; DIE HEUTE GEBURTSTAG HABEN***ROSEN(((ROSEN)))
 
STAR-GEBURTSTAGE
Quelle:www.filmstarts.de/personen
 
DER HERR HAT SEINEN ENGELN BEFOHLEN ÜBER DIR; DASS SIE DICH BEHÜTEN AUF ALL DEINEN WEGEN 
 
GEBET
 
Freude ist Gebet, Freude ist Stärke, Freude ist Liebe, Freude ist ein Netz von
Liebe, mit dem man Seelen fangen kann.
Gott liebt den fröhlichen Geber.
Am meisten gibt, wer mit Freude gibt.
Die beste Weise, Gott und den Menschen unsere Dankbarkeit zu zeigen, ist ,
alles mit Freude anzunehmen.
Ein fröhliches Herz ist in der Regel das Ergebnis eines Herzens, das vor Liebe
brennt.

Laßt niemals etwas euch so mit Sorgen erfüllen, daß ihr die Freude des
auferstandenen Christus vergeßt.

Wir alle sehnen uns nach dem Himmel, wo Gott ist, aber es steht in unserer
Macht, schon jetzt mit ihm im Himmel zu sein, in eben diesem Augenblick
glücklich mit ihm zu sein. Aber jetzt mit ihm glücklich sein, heißt:

lieben, wie er liebt,
helfen, wie er hilft ,
geben, wie er gibt,
dienen, wie er dient,
retten, wie er rettet,

vierundzwanzig Stunden bei ihm sein,
ihn in seiner jämmerlichen Verkleidung berühren.

Quelle: Leitbilder, sie fordern uns heraus 1978
Amen
 
Heilige Maria,  Mutter Gottes
Quelle: heilige -maria
 
DER HIMMEL SEI MIT UNS, ICH BITTE UM DEN SEGEN DES HERRN

Es segne uns Gott, der Vater, er halte seine schützende Hand über uns.
Es segne uns Jesus Christus, der Sohn Gottes, er sei uns Freund und Bruder.
Es segne uns Gottes Heiliger Geist, er erhelle unsere Seele und erwärme unsere Herzen.
Vertrauen wir auf den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
Amen
 
"Im Frieden liege ich nieder und schlafe ein.
Denn du, oh Herr, lässt mich sorglos ruhen."
 
BACH- DOUBLE VIOLIN CONCERTO IN D MINOR 2nd MOVEMENT, LARGO
Quelle:www.youtube.com

Ich wünsche allen Lesern eine behütete Nacht***.. und alsdann flugs und
fröhlich geschlafen, Martin Luther )))))))))))))*********))))))))))))*********))))))))))))**********))))))))))))********))))))))Mit lieben Gedanken zu Euch hin, Lara***
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.